Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Hamburger Kunsthalle] Zwei Tage lang freier Eintritt (31.08. & 1.09.)
988° Abgelaufen

[Hamburger Kunsthalle] Zwei Tage lang freier Eintritt (31.08. & 1.09.)

KOSTENLOS14€
12
aktualisiert 31. Aug (eingestellt 22. Aug)Verfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Heute und morgen ist der Eintritt in die Kunsthalle gratis. Und denkt dran: Vermutlich ist es dort sogar klimatisiert.
150 Jahre Kunsthalle Hamburg - Eintritt frei.

Zwei Tage lang laden wir alle Hamburger und Hamburgerinnen sowie alle Gäste der Stadt kostenlos in die Hamburger Kunsthalle ein.

Erfahren Sie mehr über die spannende Geschichte des Hauses und über die Geheimnisse der großen und kleineren Meisterwerke unserer Sammlung, oder entdecken Sie eine unserer zahlreichen Ausstellungen.

  • FÜHRUNGEN im 1/4-Stundentakt
  • EINBLICKE in die Geschichte der Kunsthalle
  • PROJEKTIONEN von A Wall is a Screen
  • KINDER- UND FAMILIENPROGRAMM zum Mitmachen
  • *ALL STARS* Die Party zum Jubiläum bis spät in die Nacht
  • SZENISCHE LESUNGEN mit Schauspieler*innen des Thalia Theaters
  • KLANGSPHÄREN
  • FOOD TRUCKS
  • K-POP-DANCER erobern die Kunsthalle
  • KÜNSTLERFILME
  • LESUNGEN
  • und vieles mehr

Die Kunsthalle ist eines der wenigen Häuser, die einen Rundgang durch sieben Jahrhunderte Kunstgeschichte ermöglichen. Sie ist ein exzellenter Ort, um Zusammenhänge zu entdecken und neue, überraschende Einblicke zu gewinnen. In wechselnden Präsentationen der renommierten Sammlungsbestände werden die Entwicklungen der Kunst vom Mittelalter bis heute gezeigt.

Homepage der Hamburger Kunsthalle

Lage und Anfahrt
Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare
Danke für den Hinweis!
@team
Bitte zu Freebies verschieben.
Was haben die Gruppen Burger und Lebensmittel hier zu suchen?
Macht echt keinen Spaß mehr hier noch was einzustellen!
Top
6aus4922.08.2019 14:39

@team Bitte zu Freebies verschieben.Was haben die Gruppen Burger und …@team Bitte zu Freebies verschieben.Was haben die Gruppen Burger und Lebensmittel hier zu suchen? Macht echt keinen Spaß mehr hier noch was einzustellen!



Schon passiert! Die automatische Zuordnung ist noch in der Lernphase, dass "Hamburger" sich auch auf die Stadt beziehen kann, stand offenbar noch nicht auf dem Lehrplan
Kultur sollte immer hot sein.
mydealz_Demotape22.08.2019 14:47

Schon passiert! Die automatische Zuordnung ist noch in der Lernphase, dass …Schon passiert! Die automatische Zuordnung ist noch in der Lernphase, dass "Hamburger" sich auch auf die Stadt beziehen kann, stand offenbar noch nicht auf dem Lehrplan


Ich liebe Hamburger, besonders den Innenteil mit Ihren Kalorien...
Schöne Sache. Alternativ kann man am 31.08. zur Langen Nacht der Museen nach Berlin. Konkurrenz belebt das Geschäft.
Ist ein sehenswertes Museum, wenn auch mit eher kleinem Wiederbesuchswert....allerdings war es die letzten Gratis-Tage so dermaßen voll, das macht dann keinen Spaß mehr.
Dann lieber entspannt durchgehen und dafür ein paar Euro zahlen.

Wenn die Museen am Hamburger Hauptbahnhof Gratis-Eintritt haben sind die Schlangen übrigens oft so lang, dass die KulturbürgerInnen in ungewohnt nahen Kontakt zu den benachbarten Junkies kommen.
Die pilgern auf kreuzender Route nämlich zur Fixerstube und sind oft derbe unterwegs.
Und da man eben in der Schlange festhängt kann man schlecht großräumig ausweichen.
Da prallen da wirklich zwei Welten aufeinander.
Samstag Nacht bis frueh um 4... :top:
@team Bitte um Update.
Gilt ab heute.
Hamburg = Autohot
I
SweetFinny9022.08.2019 20:18

Ist ein sehenswertes Museum, wenn auch mit eher kleinem …Ist ein sehenswertes Museum, wenn auch mit eher kleinem Wiederbesuchswert....allerdings war es die letzten Gratis-Tage so dermaßen voll, das macht dann keinen Spaß mehr.Dann lieber entspannt durchgehen und dafür ein paar Euro zahlen.Wenn die Museen am Hamburger Hauptbahnhof Gratis-Eintritt haben sind die Schlangen übrigens oft so lang, dass die KulturbürgerInnen in ungewohnt nahen Kontakt zu den benachbarten Junkies kommen. Die pilgern auf kreuzender Route nämlich zur Fixerstube und sind oft derbe unterwegs.Und da man eben in der Schlange festhängt kann man schlecht großräumig ausweichen.Da prallen da wirklich zwei Welten aufeinander.


Ich fand es schon beim ersten kostenfreien Besuch nicht so sehr interessant..... Aber hatte wenigstens wenig Andrang damals
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text