Hammer Bermuda XT Pro (mit Latzug und Curlpult) für 194€ inkl VSK (Netto) - Trainingsturm / Hantelbank
283°Abgelaufen

Hammer Bermuda XT Pro (mit Latzug und Curlpult) für 194€ inkl VSK (Netto) - Trainingsturm / Hantelbank

Redaktion 23
Redaktion
eingestellt am 10. Okt 2017Bearbeitet von:"El_Lorenzo"
Bei Netto gibt es gerade eine "Power Woche" mit sportlichen Angeboten. Ich fand die Fitnessstation hier gar nicht schlecht.

10€ Cashback (ab 150€ MBW) gibt es hier ebenfalls, so landet man dann bei 184€.

Im Preisvergleich legt man 229€ hin. = 45€ Ersparnis.

Auf Amazon vergeben 8 Käufer 3,6 Sterne.

Achtung: Krafttraining mit der Bermuda XT von Hammer kann zu folgenden Ergebnissen führen:

  • sexy Blicke von Frauen (und neidische Blicke von Männern)
  • Breite, muskulöse Brust
  • Breites muskulöses V-Kreuz
  • Kräftige, definierte Schultern
  • Muskulöse Oberarme
  • Durchtrainierte muskulöse Beine

Alle Produktdetails im Überblick:

  • Max. aufzulegendes Gewicht: 100 kg
  • Mit Zusatzgewichte aufrüstbar: ja
  • 45 mm Komfortpolster
  • Mehrfach verstellbare Langhantelablage: 96 – 120 cm
  • Mehrfach verstellbare Rückenlehne: 4 Stufen
  • Max. zulässige Belastung der Hantelbank: 150 kg (Person + Gewichte)
  • Curl-Pult für intensives Arm-Training
  • Curl-Griff für kontrollierten Bewegungsablauf
  • Latissimus-Modul für Zug- und Ruderübungen
  • 2 Ablagen-Hülsen zum Aufbewahren der Module
  • Zahlreiche Übungsmöglichkeiten für den gesamten Körper
  • Übungsformen: Bankdrücken, Schrägbankdrücken, Schulterdrücken, Beincurl, Beinbizeps, Butterfly, Bizeps-Curl, Latissimusziehen, Rudern, u.v.m.
  • Eigengewicht: 27 kg
  • Gewichte und Hantelstangen nicht im Lieferumfang enthalten
  • Farbe: silber/schwarz/rot
  • Aufstellmaße: 230 x 135 x 134 cm (L x B x H)

1056265.jpg1056265.jpg1056265.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Max. zulässige Belastung der Hantelbank: 150 kg (Person + Gewichte)


Haha, das ja für 14jährige!
An die Leute, die tatsächlich an solchen Stationen interessiert sind:
Kauft eine hochwertige Station, denn ansonsten habt ihr nach 5 mal trainieren den Spaß verloren. Wenn alles wackelt, knarzt und man hat das Gefühl das Ding bricht jeden Moment zusammen, das ist nichts. Oft sind die Bewegungen bei diese Geräten auch nicht wirklich für den Kraftsport konzipiert.
Ich rate euch, schaut bei eBay Kleinanzeigen vorbei. Dort gibt es tausende Kraftstationrn zu guten Preisen (ab 600€ aufwärts) aus ehemaligen Fitnessstudios oder von Leuten die sich professionelle Geräte leisten konnten. Die können auch 10 Jahre alt sein, die gehen nicht kaputt.
Lasst die Hände von solchen Discounter Geräten.

Lg
23 Kommentare
Verfasser Redaktion
15036378-KmNIj.jpg
Max. zulässige Belastung der Hantelbank: 150 kg (Person + Gewichte)


Haha, das ja für 14jährige!
Hammer ist ne super Marke!!!
  • Max. aufzulegendes Gewicht: 100 kg

15036390-S4ut7.jpg
Avatar
GelöschterUser164461
  • sexy Blicke von Frauen (und neidische Blicke von Männern)

Hmm... ich sage mal: wer billig kauft, kauf zweimal. Alleine meine Bank hat mehr gekostet. Vor allem der folgende Punkt wäre für mich ein Ausschlusskriterium:
  • Max. zulässige Belastung der Hantelbank: 150 kg (Person + Gewichte)
Bei 90 Kg Körpergewicht hat man nur noch eine Toleranz von 60 Kg... ist schon am Limit, was man so stemmt, aber ich hätte schon arge Bedenken auch nur 50 Kg aufzulegen...
Theo Klein
Gewichte und Hantelstangen nicht im Lieferumfang enthalten

Für was zahl ich dann ? COLD !!!!!

Und VGP falsch angegeben!
idealo.de/pre…tml
Bearbeitet von: "franko1904" 10. Okt 2017
Kasaad10. Okt 2017

Hmm... ich sage mal: wer billig kauft, kauf zweimal. Alleine meine Bank …Hmm... ich sage mal: wer billig kauft, kauf zweimal. Alleine meine Bank hat mehr gekostet. Vor allem der folgende Punkt wäre für mich ein Ausschlusskriterium:Max. zulässige Belastung der Hantelbank: 150 kg (Person + Gewichte)Bei 90 Kg Körpergewicht hat man nur noch eine Toleranz von 60 Kg... ist schon am Limit, was man so stemmt, aber ich hätte schon arge Bedenken auch nur 50 Kg aufzulegen...



Je nachdem was man halt möchte.
Wenn ich im Studio bin drücke ich nie mehr als 80kg (bei 80-85kg Körpergewicht, Streuung auf Sommer - Winter angerechnet ). Aufbau würde ich mit dem Gerät nicht erreichen, aber berufsbedingt gehe ich eigentlich auch nur noch am Wochenende, mit so einem Teil könnte man aber ohne Probleme abends noch ein wenig was machen und zumindest die Masse besser aufrecht erhalten. Kombiniert mit ein paar "Freelaticsübungen" kriegt man damit schon ein paar gute Einheiten zusammen.
Aber definitiv kein Ersatz für das komplette Studio, das sollte jedem klar sein.
An die Leute, die tatsächlich an solchen Stationen interessiert sind:
Kauft eine hochwertige Station, denn ansonsten habt ihr nach 5 mal trainieren den Spaß verloren. Wenn alles wackelt, knarzt und man hat das Gefühl das Ding bricht jeden Moment zusammen, das ist nichts. Oft sind die Bewegungen bei diese Geräten auch nicht wirklich für den Kraftsport konzipiert.
Ich rate euch, schaut bei eBay Kleinanzeigen vorbei. Dort gibt es tausende Kraftstationrn zu guten Preisen (ab 600€ aufwärts) aus ehemaligen Fitnessstudios oder von Leuten die sich professionelle Geräte leisten konnten. Die können auch 10 Jahre alt sein, die gehen nicht kaputt.
Lasst die Hände von solchen Discounter Geräten.

Lg
Das Produktbild ist falsch.... Preis für die geringe Belastung eher cold
Ich habe früher mit ähnlichen Geräten angefangen neben dem Studio im Homegym was zu machen. Das ist Spielzeug und zuviele Geräte zwanghaft in einem zusammengefasst, ausserdem viel zu wenig belastbar. Das schadet auch der Motivation, meistens werden solche Geräte 1-2 x genutzt und stehen dann nur noch im Weg. Wer mehrere Geräte platzsparend in einem haben möchte, sollte sich mal die „Megatec Triplex“ und alle ambitioniert Trainierenden ein Powerrack ansehen.
sieht aus wie Playmobil
Nur Profibodybuilder bei mydealz unterwegs.... Tipp: Beim nächsten Nutella deal nur 5, statt 100 Gläser nehmen, dann klappt es auch mit dem Maximalgewicht
Bearbeitet von: "Yneb" 10. Okt 2017
Der Latzug geht ja mal gar nicht. Ich stelle mir gerade vor wie mir die Stange ins Gesicht knallt bei Materialermüdung.
2Pacaveli10. Okt 2017

Max. zulässige Belastung der Hantelbank: 150 kg (Person + Gewichte)Haha, …Max. zulässige Belastung der Hantelbank: 150 kg (Person + Gewichte)Haha, das ja für 14jährige!


2Pacaveli hat total Recht. Im Rahmen der Hersteller Angaben ist es witzlos, ohne die Beachtung dieser ist es gefährlich. Vielleicht kann sich ein sehr kleiner Mann damit anfreunden...
Was fällt mir jetzt dazu ein?
Ach ja.

Warte.

Kommt gleich:

Perfekt fürs Gäste Klo!
Verfasser Redaktion
franko190410. Okt 2017

Gewichte und Hantelstangen nicht im Lieferumfang enthaltenFür was zahl ich …Gewichte und Hantelstangen nicht im Lieferumfang enthaltenFür was zahl ich dann ? COLD !!!!!Und VGP falsch angegeben!https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2160195_-bermuda-xt-pro-hammer.html


Und die Station lässt du dir von Lidl zu dir beamen? du musst schon die Versandkosten einrechnen.
Für das Geld trainiere ich 20 Monate im McFit .
Achtung: Krafttraining (ohne fachgemäße Ausführung der Übungen) mit der Bermuda XT von Hammer kann zu folgenden Ergebnissen führen:

  • mitleidige Blicke von Frauen (Krankenschwestern)
  • Hühnerbrust
  • Bandscheibenvorfälle
  • undefinierte Schultern
  • schmerzende Oberarme
  • verkürzte Beinsehnen
Nadine820110. Okt 2017

Hammer ist ne super Marke!!!


Habe noch nie was von denen gehört und alle deren Kraftsport Produkte sehen auf der Internetseite eher wackelig aus.

"Hammer" ist nicht mit "Hammer Strength" zu verwechseln. Letzere haben tatsächlich massive und eigentlich auch gute Geräte die man ja auch in Fitnessstudios findet.
Hot! Endlich mal wieder ein Fitnessgerät 150kg sind zwar langfristig für die meisten zu wenig (bei dem einen wegen Trainingsfortschritt und bei anderen wegen Nutella), aber ich finde es sollte generell mehr Deals dieser Art geben.
Besser als der x-te Burger King- oder Nutella deal
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text