-66°
Hand-Kaffeemühle Skerton von Hario + 750g hochwertige Espressobohnen

Hand-Kaffeemühle Skerton von Hario + 750g hochwertige Espressobohnen

Home & Living

Hand-Kaffeemühle Skerton von Hario + 750g hochwertige Espressobohnen

Preis:Preis:Preis:50€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin moin,

neulich habe ich mir eine Bialletti Moka Express gekauft und war seit dem auf der Suche nach einer Mühle um die Bohnen frisch zu mahlen. Mit einem kleinen Budget kommt nur eine Handmühle in Frage. Eine elektrische Mühle (bei gleicher Qualität) kostet das 2,5- fache.

Ab 50 EUR wird versandkostenfrei verschickt, sodass Ihr neben der Mühle noch ein wenig Espressobohnen kaufen müsst und als Zahlungsvariante vorab überweisen auswäheln müsst. So spart ihr nämlich nochmal 3%. Wer sich jetzt noch zum Newsletter anmeldet bekommt einen 5 EUR Gutschein, der sich ebenfalls in den Bestellvorgang integrieren lässt.

Vergleichspreise liegen um die 44 EURO (nur für die Mühle!) Dafür muss man die Kleinröster abklappern um vergleichbares zu finden. Beispielsweise: falkosfairebohne.de/New…tml

Idealo spuckt dabei nichts aus.


Produktbeschreibung vom Anbieter: Die Skerton-Handmühle der japanischen Firma Hario entwickelt sich immer mehr zum Geheimtipp der Kaffee-Szene. Die Kaffeemühle ist sehr robust gebaut. Der gut in der Hand liegende Griff angenehmes und effizientes Mahlen.

Das Kegelmahlwerk aus Keramik nutzt sich nicht ab und mahlt sehr präzise. Sie können alle gewünschten Mahlgrade über das kleine Rädchen unterhalb der Kurbel einstellen: vom feinen Espressopulver für die Bialetti oder einen Siebträger bis zu einer gröberen French Press-Mahlung. Die Kurbel lässt sich sehr gut und mit wenig Kraftaufwand drehen! So mahlen Sie Ihren Kaffee portionsgerecht, schnell und frisch.

7 Kommentare

die hat aber scheinbar keinen deckel, so das während des mahlens die bohnen rausspringen können. dafür ist sie zu teuer finde ich.

ansonsten mag ich handmühlen, die machen aus dem kaffeetrinken wieder ein ruhiges erlebnis und kein hektisches zubereiten und runterschütten

Es gibt von Hario auch noch die Mini Mill -- hat u.a. statt Glas ein Kunststoffgehaeuse, kostet dafuer aber nochmal 5 Euro weniger. Gibt es aber auch immer mal wieder im Angebot.

Hatte die eine Weile lang, auch wenn kein Deckel drauf ist, sind die Bohnen nicht rausgesprungen. Vielleicht mal, wenn noch 1-2 Bohnen drin waren und man zu wüst an der Kurbel gerissen hat.
Die Skerton ist zusammen mit der Porlex ganz oben auf der Geheimtipp-Liste bei Kaffee-netz.de, beide sind wirklich gut und nicht vergleichbar mit den üblichen Mühlen die man im Supermarkt kaufen kann.

User5001

Hatte die eine Weile lang, auch wenn kein Deckel drauf ist, sind die Bohnen nicht rausgesprungen. Vielleicht mal, wenn noch 1-2 Bohnen drin waren und man zu wüst an der Kurbel gerissen hat.Die Skerton ist zusammen mit der Porlex ganz oben auf der Geheimtipp-Liste bei Kaffee-netz.de, beide sind wirklich gut und nicht vergleichbar mit den üblichen Mühlen die man im Supermarkt kaufen kann.



und bist dann auf eine elektrische mühle umgestiegen?

Nee, das nicht, ich habe mir vor einer Weile dank mydealz eine Senseo gekauft. Der Kaffee daraus schmeckt zwar deutlich schlechter, trotzdem hab ich meine alte Espressomaschine immer seltener genutzt. Habe jetzt gar keine Mühle mehr, hat sich nicht mehr gelohnt.

Die günstigen elektrischen Mühlen, die man überall bekommt, mahlen für Espresso nicht fein genug. Bei den meisten werden die Kaffeebohnen eher geschrotet anstatt gemahlen. Damit bekommt man dann ziemlich wässrigen Kaffee, da die groben Bohnensplitter eine viel kleinere Oberfläche haben als feines Kaffeepulver.

hab zwar deinen kommentar geliked, dass gilt aber nicht für den kauf der senseo

Ja, ich hasse mich auch dafür

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text