Handelsblatt Abo + Wirtschaftswoche Abo als eMagazin 1 Jahr gratis - Keine Kündigung notwendig
2368°Abgelaufen

Handelsblatt Abo + Wirtschaftswoche Abo als eMagazin 1 Jahr gratis - Keine Kündigung notwendig

Deal-Jäger 231
Deal-Jäger
eingestellt am 23. Mai
Update 1
Wie bei der letzten Aktion, die es vor ungefähr einem halben Jahr gab, werden die Auftragsbestätigungen scheinbar manuell bearbeitet. Die abschließende Bestätigung kommt daher auch mal erst nach ein paar Tagen (aktuell Feiertag, etc pp).
Über Abo-Direkt bekommt ihr momentan die Magazine Handelsblatt (250 Ausgaben pro Jahr - erscheint Montag - Freitag) und Wirtschaftswoche (52 Ausgaben - erscheint Freitags) als eMagazin (für Smartphones, Tablets) 1 Jahr kostenfrei und unverbindlich - das heißt: das Abo für beide Magazine endet automatisch und muss nicht gekündigt werden!

1178038.jpg


Vorschau Handelsblatt im Browser:

1178038.jpg

Vorschau Wirtschaftswoche im Browser:

1178038.jpg

Wie bestelle ich das Abo?
  • Um die beiden Magazine als ePaper für 1 Jahr zu erhalten, braucht ihr lediglich Euren Vornamen, Nachnamen und die E-Mailadresse angeben. Es ist keine Adressabgabe nötig.

Info: Bestätigung gibt es per E-Mail, die kann bis zu 3 Tage auf sich warten lassen, und da steht alles drin.



Kündigung NICHT NÖTIG
Mindestbezug: 1 Jahr, danach enden beide Abos automatisch
Kündigungsfrist: Keine Kündigung ist erforderlich!

Kontakt bei Servicefragen (z.B. Passwort):
Handelsblatt GmbH, Handelsblatt Kundenservice, Postfach 103345
D-40024 Düsseldorf, Telefon: 0800 2233 110 (kostenlos), FAX: 0800 7238 307 (kostenlos), E-Mail: kundenservice@handelsblatt.com
Zusätzliche Info
Handelsblatt Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Und die wollten 200€ als Studentenpreis...
Prof.Pingvor 11 m

Komisch: Seit gestern hat handelsblatt.com beinahe alle Artikel hinter die …Komisch: Seit gestern hat handelsblatt.com beinahe alle Artikel hinter die Paywall verbannt und heute verschenken sie ihr ePaper. Das muss man nicht verstehen.


Zahl der Abonnenten steigern, damit man beeindruckte Zahlen gegenüber den Aktionären und potentiellen Lesern vorweisen kann
Xalkervor 11 m

kriegt man da direkt eine E-Mail oder dauert das was?


Interessiert mich auch.....bislang keine email/Eingangsbestätigung etc.....
231 Kommentare
Hot!
Geil
Nach Focus und Computer Bild muss ich langsam kein Feuerholz mehr kaufen!

Hot
Cool ähh HOT
Hot.
Mache ich aber nicht, weil ich es eh nicht immer lesen würde. Ein anderer darf meinen Platz haben 😁
Und die wollten 200€ als Studentenpreis...
Wo steht denn dieser Satz ?
"Haken setzen bei: "Ja, ich bin langjähriger abo-direkt Kunde und möchte den digitalen Zugang zum Handelsblatt (ePaper) und zur WirtschaftsWoche (eMagazin) nutzen" "

Dieser Satz steht dorch nirgends bei mir ?
Haken setzen bei: "Ja, ich bin langjähriger abo-direkt Kunde und möchte den digitalen Zugang zum Handelsblatt (ePaper) und zur WirtschaftsWoche (eMagazin) nutzen"


Die Option hab ich gar nicht. Nach Namen und email kommt direct "Vielen Dank ...."
Bearbeitet von: "Buckyball" 23. Mai
Verfasser Deal-Jäger
nightlinevor 2 m

Wo steht denn dieser Satz ?"Haken setzen bei: "Ja, ich bin langjähriger …Wo steht denn dieser Satz ?"Haken setzen bei: "Ja, ich bin langjähriger abo-direkt Kunde und möchte den digitalen Zugang zum Handelsblatt (ePaper) und zur WirtschaftsWoche (eMagazin) nutzen" "Dieser Satz steht dorch nirgends bei mir ?


Sorry war falsch
Verfasser Deal-Jäger
Buckyballvor 36 s

Haken setzen bei: "Ja, ich bin langjähriger abo-direkt Kunde und möchte …Haken setzen bei: "Ja, ich bin langjähriger abo-direkt Kunde und möchte den digitalen Zugang zum Handelsblatt (ePaper) und zur WirtschaftsWoche (eMagazin) nutzen"Die Option hab ich gar nicht. Nach Namen und email komt direct "Vielen Dank ...."


Ja war falsch.
Prof.Pingvor 10 m

Komisch: Seit gestern hat handelsblatt.com beinahe alle Artikel hinter die …Komisch: Seit gestern hat handelsblatt.com beinahe alle Artikel hinter die Paywall verbannt und heute verschenken sie ihr ePaper. Das muss man nicht verstehen.


Ist doch wie in jedem vernünftig geführten Unternehmen: die linke weiß nicht, was die rechte tut
Prof.Pingvor 11 m

Komisch: Seit gestern hat handelsblatt.com beinahe alle Artikel hinter die …Komisch: Seit gestern hat handelsblatt.com beinahe alle Artikel hinter die Paywall verbannt und heute verschenken sie ihr ePaper. Das muss man nicht verstehen.


Zahl der Abonnenten steigern, damit man beeindruckte Zahlen gegenüber den Aktionären und potentiellen Lesern vorweisen kann
I_Ivor 1 m

Sorry war falsch


OK kein Problem.

Vielen Dank für den tollen Tipp von dir !!!
nightlinevor 4 m

Wo steht denn dieser Satz ?"Haken setzen bei: "Ja, ich bin langjähriger …Wo steht denn dieser Satz ?"Haken setzen bei: "Ja, ich bin langjähriger abo-direkt Kunde und möchte den digitalen Zugang zum Handelsblatt (ePaper) und zur WirtschaftsWoche (eMagazin) nutzen" "Dieser Satz steht dorch nirgends bei mir ?


Sehe ich aufm iPhone auch nicht
Sehr hotttt
kriegt man da direkt eine E-Mail oder dauert das was?
Tolles Angebot!
Nur Name und E-Mail sind nötig.

"Vielen Dank. Wir freuen uns, Ihnen das Handelsblatt ePaper sowie das WirtschaftsWoche eMagazin für die kommenden 12 Monate kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Damit können Sie sich auch in Zukunft auf spannende Einblicke in Märkte und Unternehmen freuen."
Bearbeitet von: "SenGo" 23. Mai
Xalkervor 11 m

kriegt man da direkt eine E-Mail oder dauert das was?


Interessiert mich auch.....bislang keine email/Eingangsbestätigung etc.....
please_send_nudes23. Mai

Nach Focus und Computer Bild muss ich langsam kein Feuerholz mehr …Nach Focus und Computer Bild muss ich langsam kein Feuerholz mehr kaufen!Hot


Und wie verbrennst du ein ePaper
DerOlivor 3 m

Und wie verbrennst du ein ePaper



*lach* das hatte ich mich vorhin auch schon gefragt wie er das machen will.
Hot!
Kann mir bitte jemand helfen und sagen, wo genau steht, dass es nach dem Jahr OHNE Kündigung ausläuft und sich nicht ungewollt verlängert? Im Deallink steht nichts davon.
Steht das dann so in der Bestätigung ?
DerOlivor 4 m

Und wie verbrennst du ein ePaper


Na er druckt sich das ePaper aus und schmeißt es dann in den Ofen.

Ist doch gratis!!111
Bin mal gespannt, ob ein laufendes Abbo um 12 Monate verlängert wird, oder ob es nur anteilig noch ein paar Monate mehr gibt. Meins läuft glaube ich noch bis November.
DerOlivor 16 m

Und wie verbrennst du ein ePaper


Indem ich das epaper ausdrucke.

/ @Kalle_Feuermann
Bearbeitet von: "please_send_nudes" 23. Mai
please_send_nudes23. Mai

Nach Focus und Computer Bild muss ich langsam kein Feuerholz mehr …Nach Focus und Computer Bild muss ich langsam kein Feuerholz mehr kaufen!Hot


Wo gabs denn Computer Bild für Umme?
danke
Gibt es auch die online Artikel oder nur die Epaper?
werwas11vor 3 m

Gibt es auch die online Artikel oder nur die Epaper?


Ja, einfach nur einloggen. Du brauchst für die PREMIUM Online Artikel ein Login mit einem gültigem Abo dahinter. So war es bisher.
disoftvor 20 m

Wo gabs denn Computer Bild für Umme?


Bei Abschluss des kostenlosen Focus Abos bekam man einen Gutschein für ein weiteres Abo. Unteranderem stand die CB zur Auswahl. Allerdings nicht selbstkündigend und „nur“ ein Jahr.
Magyarvor 49 m

Hot!Kann mir bitte jemand helfen und sagen, wo genau steht, dass es nach …Hot!Kann mir bitte jemand helfen und sagen, wo genau steht, dass es nach dem Jahr OHNE Kündigung ausläuft und sich nicht ungewollt verlängert? Im Deallink steht nichts davon. Steht das dann so in der Bestätigung ?


@Magyar Das sehe ich genauso. Wo steht das bitte klipp und klar?

Guckt mal in die AGB. Da steht irgendwas von man werde automatisch Mitglied in irgendeinem Club und später von KüFristen. Also ganz ehrlich, wenn ich diese AGB sehe, packt mich das blanke Grauen. Ich verzichte.

@dealersteller HAst Du Dir die AGB vor dem Posten durchgelesen und kannst sagen, in welcher Passage der AGB das "unverbindlich" und "ohne Kündigung" genau steht?


Auszug nachstehend:

I. Besondere Bedingungen

In diesen nachfolgenden Besonderen Bedingungen finden Sie Regelungen, die speziell die von Ihnen ausgewählte Leistung betreffen. Teilweise weichen diese Besonderen Bedingungen von den Allgemeinen Regelungen in Ziffer I ab. In diesem Fällen gelten die Besonderen Bedingungen.

In diesen nachfolgenden Besonderen Bedingungen finden Sie Regelungen, die die von Ihnen ausgewählte betreffen. Teilweise weichen diese Besonderen Bedingungen von den Allgemeinen Regelungen in Ziffer I ab. In diesem Fällen gelten die Besonderen Bedingungen.



Wirtschaftsclub-Mitgliedschaft

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft im Handelsblatt Wirtschaftsclub bzw. WirschaftsWoche Club. Bitte lesen Sie sich dafür die nachfolgenden Regelungen durch. Sie gelten gleichermaßen für den Handelsblatt Wirtschaftsclub und WirtschaftsWoche Club (nachfolgend auch einheitlich „Wirtschaftsclub“).
Aktuell faire 500 Grad .....hat schon irgendjemand eine E-Mail-Bestätigung erhalten für den erfolgreichen Abschluss dieses Abos?

Bin mir unsicher ob es bei mir durchgelaufen ist...
ts81vor 13 m

@Magyar Das sehe ich genauso. Wo steht das bitte klipp und klar?Guckt mal …@Magyar Das sehe ich genauso. Wo steht das bitte klipp und klar?Guckt mal in die AGB. Da steht irgendwas von man werde automatisch Mitglied in irgendeinem Club und später von KüFristen. Also ganz ehrlich, wenn ich diese AGB sehe, packt mich das blanke Grauen. Ich verzichte. @dealersteller HAst Du Dir die AGB vor dem Posten durchgelesen und kannst sagen, in welcher Passage der AGB das "unverbindlich" und "ohne Kündigung" genau steht?Auszug nachstehend: I. Besondere Bedingungen In diesen nachfolgenden Besonderen Bedingungen finden Sie Regelungen, die speziell die von Ihnen ausgewählte Leistung betreffen. Teilweise weichen diese Besonderen Bedingungen von den Allgemeinen Regelungen in Ziffer I ab. In diesem Fällen gelten die Besonderen Bedingungen.In diesen nachfolgenden Besonderen Bedingungen finden Sie Regelungen, die die von Ihnen ausgewählte betreffen. Teilweise weichen diese Besonderen Bedingungen von den Allgemeinen Regelungen in Ziffer I ab. In diesem Fällen gelten die Besonderen Bedingungen.Wirtschaftsclub-MitgliedschaftWir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft im Handelsblatt Wirtschaftsclub bzw. WirschaftsWoche Club. Bitte lesen Sie sich dafür die nachfolgenden Regelungen durch. Sie gelten gleichermaßen für den Handelsblatt Wirtschaftsclub und WirtschaftsWoche Club (nachfolgend auch einheitlich „Wirtschaftsclub“).



Die AGB sind - der Name ist Programm- die ALLGEMEINEN Geschäftsbedingungen. Würdest Du weiter scrollen, würdest Du sehen, dass es innerhalb der AGB auch besondere Bedingungen zu Printmitgliedschaften, Abo-Prämien etc. gibt. Also allen möglichen Dingen, die hier offensichtlich nicht Vertragsgegegenstand sind.

Die AGB finden hier (wie überall) bspw. bezüglich der Punkte Anwendung, die nicht ausdrücklich geregelt sind.

Ausdrücklich geregelt sind: 12 Monate HB und WiWo ePaper kostenfrei (für Abo-Direkt Kunden).
Heißt: 12 Monate HB und WiWo ePaper kostenfrei (für Abo-Direkt Kunden).

Weder ist damit irgendeine Mitgliedschaft verbunden. Noch ist die Rede von einer automatischen Vertragsverlängerung (btw: Was für eine Art von Vertrag? Schenkung?) nach Ablauf der 12 Monate. Damit kann es auch keine Pflicht zur Kündigung geben.

Also: Alles in Ordnung.
Bearbeitet von: "fabtastic" 23. Mai
ventanavor 1 h, 11 m

Interessiert mich auch.....bislang keine email/Eingangsbestätigung etc.....


Nein die E-Mail kommt immer etwas später
Hat grad einer einen Tipp wie man aktuell zu einem kostenlosen Capital Abo kommt? Meines ist mal wieder abgelaufen
Vielen vielen Dank!
fabtasticvor 12 m

Die AGB sind - der Name ist Programm- die ALLGEMEINEN …Die AGB sind - der Name ist Programm- die ALLGEMEINEN Geschäftsbedingungen. Würdest Du weiter scrollen, würdest Du sehen, dass es innerhalb der AGB auch besondere Bedingungen zu Printmitgliedschaften, Abo-Prämien etc. gibt. Also allen möglichen Dingen, die hier offensichtlich nicht Vertragsgegegenstand sind. Die AGB finden hier (wie überall) bspw. bezüglich der Punkte Anwendung, die nicht ausdrücklich geregelt sind. Ausdrücklich geregelt sind: 12 Monate HB und WiWo ePaper kostenfrei (für Abo-Direkt Kunden). Heißt: 12 Monate HB und WiWo ePaper kostenfrei (für Abo-Direkt Kunden). Weder ist damit irgendeine Mitgliedschaft verbunden. Noch ist die Rede von einer automatischen Vertragsverlängerung (btw: Was für eine Art von Vertrag? Schenkung?) nach Ablauf der 12 Monate. Damit kann es auch keine Pflicht zur Kündigung geben.Also: Alles in Ordnung.


Dort steht nirgends, dass der Bezug automatisch endet oder dass keine Kündigung nötig ist.

Update: Und wenn es - wie Du offenbar meinst - überhaupt gar keinen Vertrag gäbe (halte ich für unrichtig) - warum werden dann AGB und Widerrufsbelehrung beigefügt. Dies machte doch nur Sinn, wenn eben doch ein Vertrag vorliegt.
Bearbeitet von: "ts81" 23. Mai
ts81vor 29 m

@Magyar Das sehe ich genauso. Wo steht das bitte klipp und klar?Guckt mal …@Magyar Das sehe ich genauso. Wo steht das bitte klipp und klar?Guckt mal in die AGB. Da steht irgendwas von man werde automatisch Mitglied in irgendeinem Club und später von KüFristen. Also ganz ehrlich, wenn ich diese AGB sehe, packt mich das blanke Grauen. Ich verzichte. @dealersteller HAst Du Dir die AGB vor dem Posten durchgelesen und kannst sagen, in welcher Passage der AGB das "unverbindlich" und "ohne Kündigung" genau steht?Auszug nachstehend: I. Besondere Bedingungen In diesen nachfolgenden Besonderen Bedingungen finden Sie Regelungen, die speziell die von Ihnen ausgewählte Leistung betreffen. Teilweise weichen diese Besonderen Bedingungen von den Allgemeinen Regelungen in Ziffer I ab. In diesem Fällen gelten die Besonderen Bedingungen.In diesen nachfolgenden Besonderen Bedingungen finden Sie Regelungen, die die von Ihnen ausgewählte betreffen. Teilweise weichen diese Besonderen Bedingungen von den Allgemeinen Regelungen in Ziffer I ab. In diesem Fällen gelten die Besonderen Bedingungen.Wirtschaftsclub-MitgliedschaftWir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft im Handelsblatt Wirtschaftsclub bzw. WirschaftsWoche Club. Bitte lesen Sie sich dafür die nachfolgenden Regelungen durch. Sie gelten gleichermaßen für den Handelsblatt Wirtschaftsclub und WirtschaftsWoche Club (nachfolgend auch einheitlich „Wirtschaftsclub“).


Ist schon rätselhaft.
Ich hab jetzt mal bestellt, auf eine meiner Müll-Adressen. Das gute bei dem Deal ist, dass man einen Falkennamen nebst Müll Mail Adresse nehmen kann. Und die 14 Tage Widerruf stehen mir auch zu, falls in der Bestätigung nichts konkretes drin stehen sollte.
Bisschen Aufwand halt, aber die Möglichkeit auf kostenfreie WiWo. Die finde ich wirklich gut.
ts81vor 10 m

Dort steht nirgends, dass der Bezug automatisch endet oder dass keine …Dort steht nirgends, dass der Bezug automatisch endet oder dass keine Kündigung nötig ist.Update: Und wenn es - wie Du offenbar meinst - überhaupt gar keinen Vertrag gäbe (halte ich für unrichtig) - warum werden dann AGB und Widerrufsbelehrung beigefügt. Dies machte doch nur Sinn, wenn eben doch ein Vertrag vorliegt.


Entschuldige, da habe ich mich missverständlich ausdgedrückt: Selbstredend wird ein Vertrag geschlossen- ich habe nur den Vertragstyp in Frage gestellt. Ein (später) kostenpflichtiges Abonnement ist es sicherlich nicht. Es wird sogar der Terminus "Abonnement" vermieden - es heißt schlicht, man bekommt die ePaper kostenfrei.

Der Bezug endet nach 12 Monaten. Und da kein kostenpflichtiges Abonnement abgeschlossen wird, muss auch nichts gekündigt werden.
Ich habe jetzt auch mit Fake Namen und Fake Adresse gearbeitet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text