189°
ABGELAUFEN
Handgelenk-Blutdruckmessgerät für 8,00 Euro im Kaufland

Handgelenk-Blutdruckmessgerät für   8,00 Euro im Kaufland

Home & LivingKaufland Angebote

Handgelenk-Blutdruckmessgerät für 8,00 Euro im Kaufland

Preis:Preis:Preis:8€
Zum DealZum DealZum Deal
Blutdruckmessgerät »SBC 25«


Vollautomatische Blutdruck- und Pulsmessung am Handgelenk
Manschettengröße für Handgelenksumfänge von ca. 13,5 - 19,5 cm
Durchschnittswertberechnung der letzten 3 gespeicherten Messwerte
Arrhythmie-Erkennung
3 x 40 Speicherplätze
Datum- und Uhrzeit-Anzeige
Abschaltautomatik
Meldung bei Anwendungsfehler
Inkl. Batterien, Blutdruckpass und Aufbewahrungsbox

kaufland.de/Hom…jsp

11 Kommentare

Ich kann nicht guten Gewissens RR-Messer für Handgelenke empfehlen (die physiologischen Grundlagen erspare ich mir). Nichtsdestotrotz ein GUTER Preis: HOT HOT HOT !!!

Bitte keine Messgeräte für den Unterarm. Bekommt jeder Medizinstudent schon im ersten Semester beigebracht. Wenn ihr was braucht dann bitte die für den Oberarm. Die sind unwesentlich teurer und viel besser. Die Handgelenksdinger sind einfach totaler Mist. Egal von welcher Firma. Man misst nicht ohne Grund immer auf Herzhöhe und nicht am Handgelenk

Das stimmt so nicht. Natürlich geben sie mir nicht den absoluten richtigen RR an, aber sie sagen durchaus etwas über RR Schwankungen aus, zB nachts.. Also wer das mal überprüfen möchte, gerne.

MarcNeumann1985

Bitte keine Messgeräte für den Unterarm. Bekommt jeder Medizinstudent schon im ersten Semester beigebracht. Wenn ihr was braucht dann bitte die für den Oberarm. Die sind unwesentlich teurer und viel besser. Die Handgelenksdinger sind einfach totaler Mist. Egal von welcher Firma. Man misst nicht ohne Grund immer auf Herzhöhe und nicht am Handgelenk



Deshalb hält man die ja auch auf Herzhöhe beim Messen.

Also weder am Popo kratzen noch in der Nase bohren beim Messen, dann wirds auch mit der Messung, selbst bei Medizinstudenten.

Handgelenksgeraete sind der letzte Schrott.. wer dennoch eins kaufen moechte muss das handgelenk aif jeden Fall auf Herzhoehe halten, damit die Werte etwas Sinn ergeben... COLD fuer mich weils nix taugt

Es taugt genau soviel wie der Nutzer die Bedienungsanleitung einhält. Älteren Menschen, die das nicht mehr durchblicken, sei ein Oberarmgerät zu empfehlen. Aber euch Jungspunden müßte es doch kein Problem bereiten das Messgerät richtig anzuwenden. Oder reicht das Hirnschmalz nur fürs Zocken? oO

Habe seit Jahren so ein Gerät und halte natürlich das Handgelenk auf Herzhöhe beim Messen.
Um ungefähr den Blutdruck einschätzen zu können, tut es so ein Teil auf jeden Fall.

johnkale

Ich kann nicht guten Gewissens RR-Messer für Handgelenke empfehlen (die physiologischen Grundlagen erspare ich mir). Nichtsdestotrotz ein GUTER Preis: HOT HOT HOT !!!



Stimmt so pauschal nicht:

Klick

Diese Grundsatzdiskussion ist eigentlich redundant. Die HG-Geräte mögen allesamt getestet und tendenziell präzise sein, aber wie beim Computer sitzt das Problem vor dem Gerät. Noch dazu kommen die anatomischen Gegebenheiten. Nur auf Herzhöhe halten "is' nich'"

Bevor ich Patienten mit Bluthochdruck ein Handgelenksmesser verschreibe, überwiegt grundsätzlich die Abgabe eines OA-Geräts wegen geringer Fehlerwahrscheinlichkeit und Folgeproblematik - natürlich unabhängig von der GKV und der Kosten...

Vielerseits wird gerne die Hochdruckliga als Referenz herangezogen, was grundsätzlich nicht verwerflich ist. Technisch betrachtet sind die Geräte tatsächlich auch wirklich empfehlenswert. Wie bei Stiftung Warentest oder jedem anderen Test (von Papers aus dem NEJM ganz zu schweigen), so ist auch hierdie Interpretation von "Studien"-Ergebnissen etwas komplexer als gemeinhin angenommen. Daher belasse ich es dabei.

Wer aber u. a. motorisch, kognitiv und auch atherosklerotisch in der Lage ist, möge gerne auf die HG-Messer zurückgreifen.

Genug blabla: vor billig Geräten - erst recht Handgelenksmessern - sei gewarnt und das ist alleine schon technisch bedingt nachvollziehbar. China-Spielzeuge von Sanitas kenne ich seit Jahren und gelten als wesentlich unzuverlässiger als andere China-Brands. Die Gefahr liegt v. a. in der Vermittlung von falsch-negativen Ergebnissen. Dass das Gerät preislich trotzdem top ist, bleibt hiervon unberührt.

Bitte aber die Geräte regelmäßig "eichen" lassen

Danke für den Deal.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text