Hankook Ventus V12 Evo 2 K120 - 205/40/R17 84W - E/A/70 - Sommerreifen
1672°Abgelaufen

Hankook Ventus V12 Evo 2 K120 - 205/40/R17 84W - E/A/70 - Sommerreifen

52€66€-21%Amazon Angebote
89
eingestellt am 23. Mai
Absoluter Bestpreis!

Vergleichspreis: 66,08€

1178212.jpg

Brand Hankook
Model Ventus V12 Evo 2 K120
Section Width 205 Millimeter
Aspect Ratio 40
Construction Radial
Rim Diameter 17 Zoll
Load Index Rating 84
Speed Rating W
Tread Depth 205 Millimeter
UTQG xxTestxx
Item Weight 7.78 Kilogramm

reifentest.com/pkw…tml
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Da Gibt's doch ein Lied.... One night in hankook
Ha! Endlich darf ich auch mal: Perfekt für's Gästeklo!

17433325-c3x7D.jpg
och Mensch, warum nur in Spalt-Tabletten-Breite, richtige Puschen/ Latschen könnten doch auch mal im Angebot sein
Bearbeitet von: "NicNac01" 24. Mai
Ginalisalolvor 29 m

Schade brauche 24"


Fahrradreifen gibt's deutlich günstiger.
89 Kommentare
Da Gibt's doch ein Lied.... One night in hankook
17431764-1aCyd.jpgCheck the Tyres...
...Hancock!
Vergleichspreis?
och Mensch, warum nur in Spalt-Tabletten-Breite, richtige Puschen/ Latschen könnten doch auch mal im Angebot sein
Bearbeitet von: "NicNac01" 24. Mai
Bräuchte auch 235...hat jemand Erfahrung mit den reifen? Tendiere sonst zum ContiPremiumcontact
Angeblich haben die nach wenigen tausend Kilometern Sägezahnprofil... vlt. auch immer von der charge abhängig
Die in 245/35/R18
Die hätten auf meinen Cupra gepasst, Gott hab ihn selig...
rovoddvor 11 m

Bräuchte auch 235...hat jemand Erfahrung mit den reifen? Tendiere sonst …Bräuchte auch 235...hat jemand Erfahrung mit den reifen? Tendiere sonst zum ContiPremiumcontact


Dann bleib bei Conti, haste besseres für länger
sutshvor 17 m

Angeblich haben die nach wenigen tausend Kilometern Sägezahnprofil... vlt. …Angeblich haben die nach wenigen tausend Kilometern Sägezahnprofil... vlt. auch immer von der charge abhängig


Das ist viel eher vom Auto abhängig. Meist neigen Kombis oder Limousinen die hinten meist leer sind an Sägezahnbildung.
delpeerovor 11 m

Die hätten auf meinen Cupra gepasst, Gott hab ihn selig...


Du meinst auf deinen Seat?
Es sei Natürlich es hat deinen Cupra Atecca schon dahingerafft.
rovoddvor 33 m

Bräuchte auch 235...hat jemand Erfahrung mit den reifen? Tendiere sonst …Bräuchte auch 235...hat jemand Erfahrung mit den reifen? Tendiere sonst zum ContiPremiumcontact


Ich habe die als 245/45r18 mehrmals je einen Sommer gefahren und war zufrieden. Nicht zu laut und guter Grip im Trockenen, auch die Rückmeldung/Lenkgefühl war sehr gut.

Mit zunehmender Laufleistung hatte ich auch mit Sägezähnen zu tun, aber das habe ich Sommer wie Winter jetzt schon auf mehreren Fahrzeugen mit unterschiedlichen Reifenmarken. An der Theorie weiter oben mit wenig beladenen Kombis könnte was dran sein.
Load Index 84... Für Smart oder was
tobiwan80vor 45 m

Du meinst auf deinen Seat? Es sei Natürlich es hat deinen Cupra Atecca …Du meinst auf deinen Seat? Es sei Natürlich es hat deinen Cupra Atecca schon dahingerafft.


Jo, Ibiza Cupra. Aber eigentlich hat es ihn noch nicht dahin gerafft. Hatte ihn mit über 300.000 km abgegeben, der fährt irgendwo in Ungarn noch rum...
perfekt fürs......









auto.
rovoddvor 1 h, 47 m

Bräuchte auch 235...hat jemand Erfahrung mit den reifen? Tendiere sonst …Bräuchte auch 235...hat jemand Erfahrung mit den reifen? Tendiere sonst zum ContiPremiumcontact



Hab die in 215, bin jetzt in der dritten Saison (Sommer) und hatte keine Probleme mit.
Profil sind noch ordentlich aus und (wie schon erwähnt) die Geräuscherzeugung hält sich im Rahmen.

Gönn dir ruhig.
Bin dieses Jahr von Continental auf Firestone (Roadhawk) umgestiegen und muss sagen, die sind echt super! Und um einiges billiger als die Conti, dafür aber im Test bei ADAC nur minimal schlechter. Hatte auch mal die Uniroyal Rainsport, aber die hielten nie lange und waren sehr schnell verschlissen.
sutshvor 2 h, 39 m

Angeblich haben die nach wenigen tausend Kilometern Sägezahnprofil... vlt. …Angeblich haben die nach wenigen tausend Kilometern Sägezahnprofil... vlt. auch immer von der charge abhängig


Also das waren mit Abstand die besten Reifen bei Trockenheit und Nässe. Ich hätte die hier als 245er vorher und jetzt die dunlop Sport Maxx 245er
Hankook ist definitiv die bessere Wahl
vor 3 Jahren Hankook gekauft, sind wie im adac test: gut aber auch wirklich lauter
Für den Schubkarren passend!
tobiwan80vor 6 h, 15 m

Das ist viel eher vom Auto abhängig. Meist neigen Kombis oder Limousinen …Das ist viel eher vom Auto abhängig. Meist neigen Kombis oder Limousinen die hinten meist leer sind an Sägezahnbildung.



Das liegt an euren Frontkratzer, kauft einen Hecktriebler dann klappts auch mit den Reifen.
Bin mir gerade nicht sicher ob ich den k120 oder den k115 früher auf dem BMW hatte. Auf jeden Fall fing die Karre nach den ersten Jahren an extrem in jede Rille zu fahren. Mit Winterreifen nix und irgendwann hatte ich die Schnauze voll und habe die mit gutem Profil runtergeworfen und diese Eco von Hankook draufgemacht. Alles wieder tutti. Würde mir mein Browser nicht sagen "die Hankook Webseite ist gefährlich", dann würde ich ja gucken ob es dieser war 😁 Auf jeden Fall hat den Hankook mit Sportlichkeit am Anschlag beworben.
Jemand noch ein Deal für 255/35/19 parat
Ich fahr genau den schon auf dem 2. Wagen seit nunmehr einigen Jahren und finde die auf jeden Fall P/L mäßig sehr überzeugend.
Sägezahn ist Autospezifisch- es gibt aber Reifen bei denen das deutlicher rauskommt.
Fahre immer Kombi und hatte damit noch nie Probleme. Also Hankook und insbesondere der V12 Evo ist ein top Reifen für Otto normal in meinen Augen
Schade brauche 24"
Ha! Endlich darf ich auch mal: Perfekt für's Gästeklo!

17433325-c3x7D.jpg
Hankookon

Ich kann die Vredestein Sportrac 5 empfehlen. Die waren damals die günstigsten und sehr sehr gut. Sparsam und leise und mit tollem Fahrverhalten und Grip.
Ginalisalolvor 29 m

Schade brauche 24"


Fahrradreifen gibt's deutlich günstiger.
NicNac01vor 8 h, 23 m

och mensch, warum nur in spalt-tabletten breite, richtige puschen können …och mensch, warum nur in spalt-tabletten breite, richtige puschen können doch auch mal im angebot sein


Für meinen wären die schon zu breit. Spalttablette ist also Ansichtssache.
DieterJupp63vor 14 m

HankookonIch kann die Vredestein Sportrac 5 empfehlen. Die waren damals …HankookonIch kann die Vredestein Sportrac 5 empfehlen. Die waren damals die günstigsten und sehr sehr gut. Sparsam und leise und mit tollem Fahrverhalten und Grip.


Fahren auch die Sportrac immer noch so schnell ab? Wenn man die alle zwei Sommer entsorgen muss, dann ist damit auch niemanden geholfen.
Wer fährt denn so schmale Pussyreifen? 265 ist Minimum.
sutshvor 8 h, 34 m

Angeblich haben die nach wenigen tausend Kilometern Sägezahnprofil... vlt. …Angeblich haben die nach wenigen tausend Kilometern Sägezahnprofil... vlt. auch immer von der charge abhängig


Und vom Fahrzeug.
Aber prinzipiell würde ich von Alben reifen mit Sägezahngefahr die Dinger lassen.
Verkauf durch Reifendiscount. Kein Amazon Deal.
Bearbeitet von: "quak1" 24. Mai
dashboard83vor 6 h, 2 m

Bin dieses Jahr von Continental auf Firestone (Roadhawk) umgestiegen und …Bin dieses Jahr von Continental auf Firestone (Roadhawk) umgestiegen und muss sagen, die sind echt super! Und um einiges billiger als die Conti, dafür aber im Test bei ADAC nur minimal schlechter. Hatte auch mal die Uniroyal Rainsport, aber die hielten nie lange und waren sehr schnell verschlissen.


Dafür haben die Rainsport aber nen geilen Nassgripp.
Ich bin die Reifen (andere Maße) mit meinem Cupra (Leon) über 60.000 km gefahren.
Die kleben unheimlich gut auf dem Asphalt. Kann ich nur empfehlen!
OmemoOvor 7 h, 59 m

Load Index 84... Für Smart oder was


LI84=500kg....sprich 2t zgg...klar, für den Schulbus ist des nix
Ich hatte ihn drauf und würde ihn nicht mehr kaufen. Grip war mittelmäßig und Lenkpräzision war ne Katastrophe. Aber p/l stimmt und für ein alten Passat gehen die Reifen in Ordnung.
sutshvor 8 h, 55 m

Angeblich haben die nach wenigen tausend Kilometern Sägezahnprofil... vlt. …Angeblich haben die nach wenigen tausend Kilometern Sägezahnprofil... vlt. auch immer von der charge abhängig


Ja das kann ich bestätigen. Auf meinem Passat CC hatten Sie am Ende Sägezahnprofil. Liegt sicher auch an der Passat-Spur. Jetzt wechsel ich alle 5000 km von vorne nach hinten und umgekehrt – das soll dem Sägezahnprofil etwas vorbeugen...
Fahre den Reifen in anderen Dimensionen auf drei Autos und bin mehr als zufrieden damit. Von Sägezahnbildung habe ich die letzten Jahre nichts gemerkt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text