Hannover: Führerschein inkl. Theorie, Praxis, Lernmaterial, Übungs- und Sonderfahrten für 139€
169°Abgelaufen

Hannover: Führerschein inkl. Theorie, Praxis, Lernmaterial, Übungs- und Sonderfahrten für 139€

23
eingestellt am 29. Jul 2011
Hey bei Groupon gibt es die möglichkeit für 139 statt 525 € einen Führerschein in Hannover zu machen. Finde ich preislich nicht schlecht auch wenn man evtl. die ein oder andere übungsstunde mehr brauchen würde.

Konditionen

Wertgutschein anrechenbar auf Führerschein-Ausbildung Klasse B, BE oder BA (PKW, PKW mit Anhänger, PKW Automatik)
Enthält Grundbetrag inkl. 14 Theorie-Stunden à 90 Minuten (Originalpreis 140 €, Grouponpreis 36,40 €), 5 Übungsfahrten à 45 Minuten (Originalpreis 170 €, Grouponpreis 44,20 €), 3 Sonderfahrten à 45 Minuten (Originalpreis 135 €, Grouponpreis 35,10 €), Vorstellung zur Theoretischen Prüfung (Originalpreis 20 €, Grouponpreis 5,20 €), Lernmaterial (Originalpreis 60 €, Grouponpreis 15,60 €)
Erforderliche Übungsfahrten sind extra zu bezahlen, der Preis für 45 Min. Übungsfahrt ist 34 €
Die Gebühren für die praktische Prüfung sind nicht enthalten
Exklusive TÜV-Gebühren für theoretische (20,83 €) und praktische Prüfung (84,97 €)
Terminvereinbarung erforderlich unter 0170 / 402 29 31
1 Gutschein pro Person einlösbar
12 Monate gültig

Edit: In den Kommentaren kam auf das nicht alles Sonderfahrten enthalten sind. Ist mir auch nicht aufgefallen ;). Jedenfalls wird er dann teurer aber immer noch gut.
139€ + 306€ für zusätzliche Sonderfahrten = 445€

23 Kommentare

Mann, wieso gab es diese Deals nicht, als ich Führerschein gemacht habe?
Ich habe verdammt nochmal mit 2 Prüfungen über 2000€ gezahlt.D
Dabei war dass schon die günstigste Fahrschule in meinem Ort

Deal ist HOT.

Also der Führerschein Klasse B kostet bei denen auch sonst nur 525€ unter den oben genannten Konditionen?! Das ist ja schon billig, aber 139€ ist ja schon beinahe unschlagbar!
Anbieter scheint auch solide zu sein wenn man sich die HP anschaut.

habe da gerade angerufen;
im durchschnitt kostet der führerschein 1500 bis 1600 €

und - (525 + 139) = 1600 - 386 = 1214 €

Lohnt es sich dennoch??

seit wann braucht man nur 3 sonderfahrten?!

... dieser Gutschein deckt aber nicht alles ab.

Man braucht 5 Überland, 4 Autobahn und 3 Dunkelheits-/Nachtfahrten.
3 sind nur inbegriffen.

Das sind zusätzlich nochmal 9x34€ (was aber pro Stunde zumindest für meine Verhältnisse in der Umgebung normal bis günstig ist).

Mit 5 Übungsstunden bin ich zurechtgekommen (kommt auf den einzelnen an ^^).

139€ + 306€ für zusätzliche Sonderfahrten = 445€
Und diesmal 5 Übungsfahrten drin. Klasse Preis.

Kann sowas nicht mal fürs Motorrad in Karlsuhe kommen BITTÄÄÄÄÄ

Man kann sicher davon ausgehen, dass man bei solchen Angeboten sooo viele Übungsstunden braucht, bis man zur Prüfung zugelassen wird, dass die Fahrschule auch auf ihre Kosten kommt. Und ob es dann noch preiswerter ist, als bei anderen Fahrschulen, wage ich zu bezweifeln. Die Fahrschule entscheidet schließlich, wann man zur Prüfung zugelassen wird, und hat einen damit in der Hand.

...und Prüfungskosten (~100 Euro?) kommen auch gesondert dazu!
Also alles drum und dran irgendwo zwischen 500-600 Euro.

LeftyBruchsal

139€ + 306€ für zusätzliche Sonderfahrten = 445€Und diesmal 5 Übungsfahrten drin. Klasse Preis.





LeftyBruchsal

139€ + 306€ für zusätzliche Sonderfahrten = 445€ Und diesmal 5 Übungsfahrten drin. Klasse Preis.



Wie oben ersichtlich kosten die Sonderfahrten allerdings 45 Eur pro Std.

Das bedeutet: 139 Eur + 405 Eur (sonderfahrten)+ 100 Eur (Prüfungsgebühren) = 644 Eur

Immer noch nen starker Preis, ich musste damals ca. 800 Eur mehr bezahlen

LeftyBruchsal

... dieser Gutschein deckt aber nicht alles ab.Man braucht 5 Überland, 4 Autobahn und 3 Dunkelheits-/Nachtfahrten.3 sind nur inbegriffen.Das sind zusätzlich nochmal 9x34€ (was aber pro Stunde zumindest für meine Verhältnisse in der Umgebung normal bis günstig ist).Mit 5 Übungsstunden bin ich zurechtgekommen (kommt auf den einzelnen an ^^).



Wenn man nen kulanten Fahrlehrer hat kann man sich die Übungsstunden auch sparen und startet direkt mit den Überlandfahrten. Die unterscheiden sich sowieso nicht von den Übungsstunden ;-)

Denkt ihr wirklich da sind die Fahrlehrer noch kulant? Die wollen jeden Euro von euch eintreiben den sie bekommen können. Lockvogelangebot

Langsam steigern sich die Fahrschulangebote ins lächerliche.
Bitte, bitte fangt nicht mit nur 500 EUR in der Tasche den Führerschein an, wenn ihr kein Einkommen habt ( was bei Schülern zB gerne mal der Fall ist ) nur weil jetzt gerade der Deal drin ist.
Stunden können nach einer gewissen Zeit verfallen und dann zahlt ihr doppelt und dreifach

Da möcht ich mal die Durchfallerquote sehen

Wir hatten auch gegenüber so eine Fahrschule, die Hälfte von denen ist nach einer dermaßen schlechten Qualität der Ausbildung zu uns gewechselt.

You get what you pay

Finger weg, von solchen Lockvogelangeboten! Fahrschulen haben nichts zu verschenken, gerade wegen der massiven Konkurrenz. Der Fahrlehrer wird euch dann entsprechend ausnehmen und euch noch für mehrere hundert Euro Zusatzstunden aufdrücken.

Unter 1000 Euro ist ein Führerschein kaum zu machen und der Schnitt an Kosten liegt weit drüber. Fallt ihr durch, dann wird es richtig teuer. Sucht euch lieber eine vernünftige Fahrschule, als auf den ersten Blick ein paar Euro einsparen zu wollen.

genau da gebe ich dir recht @Hantuchova.
es kommen soviele zusatzkosten auf euch zu ...
z.b. wenn ihr eine prüfung verhaut müsst ihr
4 weitere std. machen. das ist pflicht!
bedeutet wieder 4 x 34 = 136

im ganzen seit ihr am schluss auch 1500 los ...

achso sonderfahrten sind auch teurer ...
3 std. sind dabei ... die würden 135 euro kosten.
135 / 3 = 45

und wenn man 45 x 9 nimmt = 405

Es hat auch niemand behauptet, dass man den Führerschein für 139€ bekommt. Natürlich kommen noch Zusatzkosten auf einen hinzu, aber es ist im Schnitt immernoch billiger als andere Fahrschulen.

das ist nicht garantiert ...

mein fahrlehrer meinet das ein normaler fahrschüler 25 std.
braucht ... das wären inkl. der 12 sonderstunden ... der eine
braucht weniger der andere mehr ...

Wenn alle zu solchen Angeboten greifen, kriegt man dann auch noch die Fahrstunden zu den Terminen, die einem passen? Oder werden die Fahrlehrer dann gestresst sein? Wenn ich keine Termine kriegen kann, lohnt sich das dann noch?

Ist jemand mittlerweile die Fahraubildung angetreten? Ich würde gerne eine Meinung zu der Fahrschule haben, da sie aktuell eine Motorradausbildung anbieten. Die angegebenen Gebühren (Original-Pres) scheinen allerdings exorbitant hoch zu sein.

hier noch der aktuelle Link:
groupon.de/dea…=29

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text