Hantelbank "Hammer Bermuda" inkl. 25 kg Gewichte @ real.de
91°Abgelaufen

Hantelbank "Hammer Bermuda" inkl. 25 kg Gewichte @ real.de

56
eingestellt am 23. Dez 2014
Ab 29.12. im real-onlinshop erhältlich. Preis geht meiner Meinung nach in Ordnung, da ein paar Gewichte bereits enthalten sind. Und amazon verlangt immerhin 196 € für das gleiche Paket.
Versand beträgt 4,95 €, ist im Deal-Preis schon drin.
Die Produktbeschreibung habe ich frecherweise mal von real kopiert...

Hantelbank, HAMMER, »Bermuda« für perfektes Muskel-Aufbautraining. Mit 4-fach verstellbarer Rückenlehne für Flachbank- und Schrägbankdrücken. Ø 30 mm. Langhantelablage und Butterfly nicht verstellbar. Aufwendig verarbeitetes 45 mm starkes Komfort-Rückenpolster mit rotem Dekor-Logo. Stabiler Stahlrohrrahmen, silberfarben, mit kratzfester Pulverbeschichtung. Mit 25 kg Gewichte (4 x 5 kg und 2 x 2,5 kg). 1 Langhantelstange ca. 120 cm, Ø 30 mm und 2 Kurzhantelstangen ca. 30 cm Ø30 mm. Max. Belastungen: Beincurler bis 40 kg, Butterfly je Arm bis 30 kg, Langhantelablage bis 55 kg. Max. Gewichtsbelastung 130 kg. Aufstellmaße ca. (L/B/H): 125/146/121 cm, geklappt ca. 72/146/176 cm. Gewicht ca. 52 kg.

Beste Kommentare

Spielzeug. Selbst für Spargel nach 6-12 Monaten nutzlos.

56 Kommentare

Spielzeug. Selbst für Spargel nach 6-12 Monaten nutzlos.

Verfasser

Antics

Spielzeug. Selbst für Spargel nach 6-12 Monaten nutzlos.


Das wage ich mal ganz stark zu bezweifeln...
Und ich trainiere schon einige Jahre!

Wenn man sich die Gewichtsbegrenzungen anschaut: Definitiv Spielzeug.

Langhantel bis 55kg

c4w

Wenn man sich die Gewichtsbegrenzungen anschaut: Definitiv Spielzeug. Langhantel bis 55kg



Kann ich nur zustimmen!

Gewichts Belastung nur 130 KG.... man nehme 30 KG Hanteln je Seite in die Hand und das Ding klappt zusammen... bei solchen Sachen sollte man nicht zu viel sparen, am Ende verletzt man sich noch... Ersparnis hot Produkt Schrott

Antics

Spielzeug. Selbst für Spargel nach 6-12 Monaten nutzlos.



Ach wirklich? jeder Anfänger schafft >55kg Bankdrücken nach 12 Monaten und damit fällt das Ding flach.

Verfasser

c4w

Wenn man sich die Gewichtsbegrenzungen anschaut: Definitiv Spielzeug. Langhantel bis 55kg


Richtig lesen... Gesamtbelastung bis 130 kg. Das möchte ich von jemandem sehen, der weniger als zwei Jahre trainiert.

c4w

Wenn man sich die Gewichtsbegrenzungen anschaut: Definitiv Spielzeug. Langhantel bis 55kg


Nja 80 KG typ der 50 Kg bankdrücken macht ^^

Agent_K

Richtig lesen... Gesamtbelastung bis 130 kg. Das möchte ich von jemandem sehen, der weniger als zwei Jahre trainiert.



Gesamtbelastung

c4w

Wenn man sich die Gewichtsbegrenzungen anschaut: Definitiv Spielzeug. Langhantel bis 55kg



Denke die Gesamtbelastung bezieht sich auf die Hantelbank selber . Sprich Person + Restgewicht

Gesamtbelastung ist immer inkl. der trainierenden Person!

Verfasser

Also wenn das so sein sollte, wie ihr schreibt, dann erschließt sich mir die Relation von 30 kg pro Seite! beim Butterfly zur Langhantelstange mit Gesamt 55 kg leider gar nicht. oO

Das Problem bei solchen Teilen ist die Ablage der Langhantel. Auf Grund der Höhe wird es zunehmend instabil bei "günstigen" Stationen.

Die Dinger sind ja auch Mist. Fly und Curl absolut unbrauchbar, da nicht verstellbar und sonst unnatürlicher Bewegungsablauf. Nicht mal als einfache Hantelbank taugt das klapprige Teil.

Das Ding ist schrott! Bei mir hat die vordere Stütze beim trainieren nachgegeben. Das kann sehr ins Auge gehen.

Soviel kostet alleine eine eingermaßen stabile Hantelbank ohne jegliches Zubehör. Das sollte einem zu Denken geben...

Verfasser

Konstruktive Kritik wird gerne angenommen. Ich selbst habe auch nicht so viel Erfahrung mit solchen Geräten. Und es war mir natürlich auch vorher klar, dass diese Hantelbank kein Fitness-Studio ersetzen kann! Sie ist lediglich als Unterstützung bzw. Hilfe bei zeitlichen Engpässen gedacht. Over and out!

Den Preis finde ich zu übertrieben, hab daheim auch eine günstige Bank und ich hab 120€ bezahlt mit Latzugturm, aber halt ohne Gewichte. Trotzdem von der Qualität würde ich sagen sind diese billigeren Bänke alle ähnlich!

ebay.de/itm…bf7

Naja bei mir sind die Bohrungen nicht immer sauber gewesen und auch die verschweißten Stellen sind mehr schief als recht, für eine Studioqualität zahlt man eben locker im vierstelligen Bereich.

Für einen Spargel der erstmal anfängt ist das aber mehr als ausreichend, da auch jeder unterschiedlich trainiert und unterschiedlich Muskel aufbaut.
Für nen Schwarzenegger ist das natürlich das falsche Gerät, aber für Anfänger ok.
Trotzdem sollte man auf eine klappbare Hantelbank achten, sonst nimmt die einem viel Platz weg.

Und 50Kg sollten für den Anfang erstmal reichen, glaub wohl kaum das die ein spindeldürrer gleich hochstemmt.

genau solche dinger gibts bei ebay immer für 40€.. (10€ davon versand) hab auch damals son ding gekauft + stange+65kg

Antics

Spielzeug. Selbst für Spargel nach 6-12 Monaten nutzlos.



Für den Spargel vielleicht aber der Lauch weiß sich damit zu beschäftigen

c4w

Wenn man sich die Gewichtsbegrenzungen anschaut: Definitiv Spielzeug. Langhantel bis 55kg

ich auch...nix für gainer

Also ganz ehrlich. Ein halbwegs sportlich aktiver Mensch, der auch nur 2 Mal die Woche ein wenig Körpergewichtstraining macht, kann mit dem Teil schon nichts anfangen. Ein absoluter kraftloser Anfänger kann sich das Teil kaufen, aber selbst der hat nach spätestens einem Jahr keinen Nutzen mehr von der Sache und müsste sich eine neue kaufen.

Frage: Warum sollte mand as Ding dann überhaupt kaufen, wenn man es ohnehin bei entsprechenden Ambitionen ersetzen muss? Das Geld ist dann weg, gespart hat man nix, sondern ist 164 € ärmer.

Lieber ein ordentliches rack. Deutlich sicherer und von der Belastung brauchen wir gar nicht erst zu sprechen.

Schrott! Reicht gerade mal für Lauchs.

c4w

Wenn man sich die Gewichtsbegrenzungen anschaut: Definitiv Spielzeug. Langhantel bis 55kg


2 Jahre?
Wenn man den beliebten WKM Plan aus der Bodybuilding Szene befolgt kommt man da ganz schnell ran.
Habe nach 8 Monaten Training 75KG Bankdrücken, 90KG Kniebeuge und 100KG Kreuzheben geschafft.
Dafür muss man diszipliniert trainieren und sich ernähren, aber dann hält das Set eben keine 2 Jahre...

57438856.jpg

lol

Bin am überlegen so ein Teil zu kaufen.

Es soll eine Hantelbank von Hammer sein.

Soweit ich mich eingelesen habe, gibt es zwei Grundversionen.

Eine mit 55 kg Belastbarkeit und eine mit 100 kg.

Gesamtbelastung von 130 kg erscheint mir schon sehr wenig, zumal ich selbst 80 kg wiege.

50 kg Bankdrücken sollte jetzt nicht gerade extrem sein.

c4w

Wenn man sich die Gewichtsbegrenzungen anschaut: Definitiv Spielzeug. Langhantel bis 55kg


das ist ja wohl locker machbar oO

jackson-im-just-here-to-read-the-comment

c4w

Wenn man sich die Gewichtsbegrenzungen anschaut: Definitiv Spielzeug. Langhantel bis 55kg



Mal eine allgemeine Frage... beziehen sich solche "Kraftangaben" wie 100kg Kreuzheben auf eine einzige Wiederholung oder auf z.B. 3x8 Wiederholungen?

c4w

Wenn man sich die Gewichtsbegrenzungen anschaut: Definitiv Spielzeug. Langhantel bis 55kg


meine hat sich auf 3x8 bezogen, wie andere es handhaben weiß ich nicht

Für die Kohle geh ich lieber nen ganzes Jahr zu FitX ins Studio..!

Verfasser

kackefetzer

das ist ja wohl locker machbar oO


130 kg sind locker machbar? Einmal hochdrücken vielleicht, aber für den "Normalo" in Serie (3 Mal 10 Wiederholungen) wohl eher nicht...

Es geht ja hier nicht um einen Vergleich von wegen ich kann das und jenes sondern um das Gerät an sich.

Die Gesamtbelastung scheint hier zu niedrig zu sein.

Einer mit 80 kg Körpergewicht dürfte nur noch 50 kg stemmen, weil somit die 130 kg ausgeschöpft wären.

Das erscheint tatsächlich etwas gering zu sein. (je nach Bedarf/Zweck)

Oh, mal wieder ein fitness bro Deal, wo sich alle vermeintlich mit Kraftsport auskennen aber niemand überhaupt grundübungen kennt.

kackefetzer

das ist ja wohl locker machbar oO


3x 10 Wiederholungen macht bei ner non Assistent Übung auch keinen Sinn, unabhängig davon, dass du das Prinzip Gesamtbelastung nicht verstanden hast.

Verfasser

kackefetzer

das ist ja wohl locker machbar oO


Ich lasse mich auch gerne eines Besseren belehren, wenn die Gesamtbelastung tatsächlich mit dem Benutzer zusammengerechnet ist, kann man das Teil wirklich nur als Briefbeschwerer verwenden. Aber das kann ich mir halt nicht vorstellen, weil der normale Durchschnittsbürger wohl eher über 90 kg wiegen wird...

Ah, genau das Richtige für den guten Vorsatz 2015

scheiße, das ding hält fast nicht mein eigengewicht.....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text