Happy Hop Hüpfburg Schloss
367°Abgelaufen

Happy Hop Hüpfburg Schloss

199€309,26€-36%Grillfürst Angebote
17
eingestellt am 11. Jun
Heute hat Grillfürst die Happy Hop Hüpfburgen im Angebot. Die oben abgebildete kostet 199€ die anderen beiden Farben 251,30€. 2% könnt ihr bei Vorkasse noch sparen. Laut idealo liegt der nächste Händler bei 309,26€.

idealo.de/pre…tml

Laut Newsletter soll das Angebot nur gestern gültig sein. Ich habe sie heute aber auch bestellt für den Preis.
Hier noch die Angaben des Händlers:
„Eine Hüpfburg vom Marktführer HappyHop

Für ein sicheres Spielerlebnis sorgen die herausragenden Eigenschaften der Produkte:
besonders stabile Verarbeitung dank verstärkten Rutschen und Hüpfflächen
Sicherheitsnetze an allen Seiten, TÜV GS geprüfte Gebläse und eine CE geprüfte Hüpfburg
inklusive aller notwendigen Materialien wie Gebläse, Bodenanker, Reperaturset, Tragetasche und Checkliste
dank geringem Gewicht von 25-40kg einfach zu transportieren“
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Hot für Hüpfburg!
Material: "laminiertes PVC", Nylongewebe

Aus eigener efahrung würde ich wegen dem Nylongewebe abraten....
Bashnakvor 41 s

Material: "laminiertes PVC", NylongewebeAus eigener efahrung würde ich …Material: "laminiertes PVC", NylongewebeAus eigener efahrung würde ich wegen dem Nylongewebe abraten....


Darf ich fragen wieso?
Bashnakvor 2 m

Material: "laminiertes PVC", NylongewebeAus eigener efahrung würde ich …Material: "laminiertes PVC", NylongewebeAus eigener efahrung würde ich wegen dem Nylongewebe abraten....


Das war auch mein erster Gedanke ... Die Dinger werden massiv strapaziert, und die "Profi-Modelle" sind aus einer Art LKW-Plane. Da braucht man mehrere Leute und Kraft beim Transport und Aufbau - und ein recht kräftiges Gebläse. Ich kann mir nicht vorstellen das man hier im Niedrigpreis-Segment was brauchbares abliefern kann.
Muriahvor 5 m

Darf ich fragen wieso?


Weil es sehr anfällig für Risse und Beschädigungen ist. Das Material ist einfach zu dünn. "Richtige" Hüpfburgen sind aus einer Art LKW Plane.
Bashnakvor 4 m

Weil es sehr anfällig für Risse und Beschädigungen ist. Das Material ist ei …Weil es sehr anfällig für Risse und Beschädigungen ist. Das Material ist einfach zu dünn. "Richtige" Hüpfburgen sind aus einer Art LKW Plane.


Da hast du natürlich recht. Aber ich habe dieses Modell schon mal auf einer Hochzeit gesehen, für den Kindergeburtstag oder solche Anlässe ist es schon ok. Vergleichbare Profihüpfburgen kosten gebraucht schon ab 600€ aufwärts. Ich werde es halt mal probieren. Es gibt ja auch ne Gewährleistung/Garantie, wenn es nicht hält. Man sollte aber auch keine Profiqualität für den Preis verlangen.
sd400vor 2 m

Da hast du natürlich recht. Aber ich habe dieses Modell schon mal auf …Da hast du natürlich recht. Aber ich habe dieses Modell schon mal auf einer Hochzeit gesehen, für den Kindergeburtstag oder solche Anlässe ist es schon ok. Vergleichbare Profihüpfburgen kosten gebraucht schon ab 600€ aufwärts. Ich werde es halt mal probieren. Es gibt ja auch ne Gewährleistung/Garantie, wenn es nicht hält. Man sollte aber auch keine Profiqualität für den Preis verlangen.


Ich wollte die Hüpfburg auch nicht schlecht reden oder so. Nur wenn man mal Steinchen oder ähnliches auf der Terasse oder Rasen liegen hat dann ist sofort ein Loch drin. Empfehlen kann ich da nur immer etwas weiches (Decken oder ähnliches) unter zu legen damit man das Risiko minimiert. Aber Spaß haben kann man damit natürlich auch
Das Teil hatte ich auch früher für mein Sohn. 4 Jahre später noch immer keine Risse oder Beschädigungen.
Also Preis gut und Qualität sehr gut!
Habe diese Hüpfburg jetzt seit knapp 4 Jahren, gelegtentliche Nutzung im Garten. Mein "Großer" ist jetzt knapp 7 Jahre (122cm/23kg), dies ist wohl auch eine sinnvolle Grenze. 2-4 Kids zwischen 2-6 Jahren haben gut Spaß dadrauf. ab 30kg/Person würde ich davon abraten.
Bearbeitet von: "PerryM" 11. Jun
Gekauft. Oh nein ich hab ja gar keine Kinder.
Schrott
poccovor 2 m

Schrott


Warum? Hast du die für deine Karnickel gekauft, und die haben die schon wieder angefressen?
Zingerlvor 1 h, 1 m

Gekauft. Oh nein ich hab ja gar keine Kinder.


Geht schneller als man denkt, daher sinnvolle Investition
Diese Art von Hüpfburg ist ja auch nicht für den "professionellen Gebrauch" gedacht und eher etwas für die kleineren Kinder. Für den Heimgebauch ist die vollkommen ausreichend!
Durfte die heute auf nem Kindergeburtstag begutachten. War auch erst skeptisch, dann aber von der doch recht guten Qualität überzeugt
Meine ist heute gekommen. Morgen wird sie gleich getestet (Kindergeburtstag). Dann kann ich mehr berichten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text