625°
ABGELAUFEN
Hardwareversand - PC Zusammenbau für nur 5 Euro
Hardwareversand - PC Zusammenbau für nur 5 Euro

Hardwareversand - PC Zusammenbau für nur 5 Euro

Preis:Preis:Preis:5€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer sich günstig einen PC bestellen will, sich aber den Zusammenbau nicht traut, kann jetzt bei Hardwareversand günstig den Zusammenbau bekommen. Normalerweise nehmen die 20 Euro dafür, aktuell nur 5. Andere nehmen oft 80 Euro und mehr dafür.

Wenn ihr euch sicher seid, könnt ihr einfach alle Komponenten in den Warenkorb schmeißen und links unter Service den Rechner-Zusammenbau wählen. Am besten wählt ihr alle Artikel bei Geizhals oder Idealo aus und nehmt kein (!) Qipu, da die Preise in den Preissuchmaschinen meistens deutlich günstiger sind als direkt auf der Page. Ihr könnt auch den PC-Konfigurator nehmen, allerdings gelten dann die günstigen Preise der Preisvergleichsangebote nicht.

Und noch ein kleiner Tipp: Wer sich eine SSD einbauen lässt, sollte bei Lieferung mal checken, ob die auf dem richtigen SATA-Port gesteckt ist. Hatte schon einen PC, wo die am SATA2 und nicht am SATA3-Port steckte.

Für Neukunden gibt es auch noch folgende Gutscheine:
VDEH857575 - 5 Euro MBW 100
V5UFEDNXXA - 10 Euro MBW 500

Beste Kommentare

Am besten selber machen, noch günstiger und man lernt etwas dabei.

Für 5€ echt Top - aber das Zusammenbauen macht so viel Spass das mach ich lieber selbst

Das ist doch das schönste an der ganzen Sache! Auspacken, den Geruch von "Neu" genießen und dann alles zusammenbauen! Andere Art von Lego halt... Das lasse ich mir bestimmt nicht nehmen

Ist ein sehr guter Preis. Für fünf Euro kann sich seinen Wunschrechner gerne zusammenbauen lassen - HOT

115 Kommentare

Super Info!

Am besten selber machen, noch günstiger und man lernt etwas dabei.

Ist ein sehr guter Preis. Für fünf Euro kann sich seinen Wunschrechner gerne zusammenbauen lassen - HOT

dann kann ich ihn auch gleich selbst bauen ^^"

Und noch ein kleiner Tipp: Wer sich eine SSD einbauen lässt, sollte bei Lieferung mal checken, ob die auf dem richtigen SATA-Port gesteckt ist. Hatte schon einen PC, wo die am SATA2 und nicht am SATA3-Port steckte.

Für 5€ echt Top - aber das Zusammenbauen macht so viel Spass das mach ich lieber selbst

Verfasser

Ist halt für Leute, die sich nicht trauen. Und eine SATA-SSD umzustöpseln ist ja nicht so das Drama.

bcrocker

Ist halt für Leute, die sich nicht trauen. Und eine SATA-SSD umzustöpseln ist ja nicht so das Drama.


Wenn man den zusammenbauen lässt, dann dist das mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Problem

Verfasser

Ich lasse die mir auch manchmal zusammenbauen, um Zeit zu sparen. Dauert ja doch immer etwas, bis man alle Komponenten richtig eingeschraubt hat.

und da sag noch einmal jemand, dass apple zu teuer sei. die 5€ kann man ja auch noch vom preis abziehen..

Leider bei Hardwareversand keine Xeon CPUs Aber Preis ist echt gut.

bcrocker

Ich lasse die mir auch manchmal zusammenbauen, um Zeit zu sparen. Dauert ja doch immer etwas, bis man alle Komponenten richtig eingeschraubt hat.



Mich "nervt" der Zusammenbau auch, jedoch bin ich notorischer Perfektionist, und nur meine eigenen Zusammenbauten erfüllen so wirklich meine eigenen Anforderungen, ansonsten würde ich mich nur ärgern, und eh alles schick neu machen.X).
Also mach ich das doch lieber gleich selbst.

Praktikantenarbeit kostet nun mal nicht viel Geld...

Die machen das super! hab mri ebenfalls den PC zusammenbauen lassen. Selbst 20€ find ich dafür net zu viel

Bekommt man eigentlich das nicht verbaute Zubehör und die Verpackungen auch mitgeliefert?

Verfasser

4nnonym

Praktikantenarbeit kostet nun mal nicht viel Geld...

Sicher? Die schreiben dafür schon Stellen aus, zumindest beim Partner Atelco: lb.atelco.de/inf…b=9

Verfasser

Maszie

Bekommt man eigentlich das nicht verbaute Zubehör und die Verpackungen auch mitgeliefert?

Erinnere ich nicht mehr ganz genau. Verpackungen waren keine dabei, aber die CDs und ich glaube der Mainboard-Karton.

Maszie

Bekommt man eigentlich das nicht verbaute Zubehör und die Verpackungen auch mitgeliefert?


Jo, du bekommst alle Verpackungen und sämtliches Zubehör mit. War zumindest früher so. Die stecken den PC in die Verpackung vom Tower und die restlichen Sachen einfach mit ins Paket.

Verfasser

Bei mir waren nie viele Verpackungen dabei, könnte aber auch daran liegen, dass ich keine teuren Grafikkarten eingebaut habe und der Rest fast nur aus Bulk-Artikeln bestand.

Das ist doch das schönste an der ganzen Sache! Auspacken, den Geruch von "Neu" genießen und dann alles zusammenbauen! Andere Art von Lego halt... Das lasse ich mir bestimmt nicht nehmen

Verfasser

Spielkinder

Ich hoffe die verbauen die CPU-Kühler nicht und verschicken diese extra mit?
- Wenn ja, dann ist das richtig so, bedeutet aber, dass man das Mainboard eh wieder ausbauen muss und dann kann man das ganze direkt selber ausbauen.
- Wenn nein, dann viel Spaß mit kaputten Mainboards nach dem Versand

Zusammenbau dauert bei mir durchschnittlich 3 Stunden. Also wirklich alles, Gehäuse, Festplatten, Laufwerke, Karten, CPU, und Lüfter. Die Zeit und den Frust (Kabel zu kurz / Stecker ist fummelig etc.) für 5 € loszuwerden, ist definitiv ein guter Deal!

Hot.

Verfasser

CPU-Kühler werden verbaut. Hatte aber noch nie Probleme wegen defekter Mainboards deshalb.

Ich würde mir kein PC mehr von hardwareversand zusammenbauen lassen. Hab die Erfahrung gemacht, dass gebrauchte Teile eingebaut wurden, obwohl neue bestellt wurden... Unter anderem erhielt ich eine Festplatte mit Fotos, Kontaktdaten und tollen anderen Sachen von fremden Leuten Daher wäre ich etwas vorsichtig hier.

guter preis. empfehle dennoch selsbt zusammen zu bauen. ist garnicht schwer und macht spaß und man weiß wenigstens danach, dass nicht gefuscht wurde :P

bcrocker

CPU-Kühler werden verbaut. Hatte aber noch nie Probleme wegen defekter Mainboards deshalb.



Dann hast du Glück gehabt oder immer nur Boxed-Lüfter verwendet.
Und wer sich schon einen PC zusammenstellt wird wohl kaum freiwillig einen Boxed-Lüfter einbauen lassen.

Luffy

Unter anderem erhielt ich eine Festplatte mit Fotos, Kontaktdaten und tollen anderen Sachen von fremden Leuten Daher wäre ich etwas vorsichtig hier.


Oh schön. Sofern herausfindbar würde ich mal mit dem "Vorbesitzer" Kontakt aufnehmen und darüber informieren. Der findet das bestimmt alles andere als lustig.
Ansonsten nen 5er für die gesparte Zeit ist HOT

schnapstrinker

guter preis. empfehle dennoch selsbt zusammen zu bauen. ist garnicht schwer und macht spaß und man weiß wenigstens danach, dass nicht gefuscht wurde :P


hmm, da bin ich bei mir nicht so sicher

Pusher123

Am besten selber machen, noch günstiger und man lernt etwas dabei.


Schon, aber 5€ ist wirklich kein Preis (:

Super Preis für Leute, die dafür keine Zeit oder keine Lust drauf haben!

Ich habe die letzten 2 PCs von denen zusammenbauen lassen, und war beides mal auch für 20 Euro top zufrieden.

Für 5 Euro ist das für mich ultra hot!

Hylli

Luffy

Ich würde mir kein PC mehr von hardwareversand zusammenbauen lassen. Hab die Erfahrung gemacht, dass gebrauchte Teile eingebaut wurden, obwohl neue bestellt wurden... Unter anderem erhielt ich eine Festplatte mit Fotos, Kontaktdaten und tollen anderen Sachen von fremden Leuten Daher wäre ich etwas vorsichtig hier.



Das ist für mich das größte Problem, da muss man sich bei elektronischen Teilen auf jemand anderes verlassen, wehe der hat einen schlechten Tag. Das mit dem Lüfter bei Versand, ist doch nur bei welchen, die schwerer sind als "erlaubt".

Pusher123

Am besten selber machen, noch günstiger und man lernt etwas dabei.



ja defintiv hot

Gibt doch nix geileres, als alle Komponenten selbst rauszusuchen, so dass alles harmonisiert, dann das Zeug zu bestellen und selbst zusammenzubauen.

Habe ich bei meinem letzten Rechner zum ersten Mal so gemacht und das ist der beste, leiseste Rechner ,den ich je hatte.
Dazu dann noch das Gefühl, wenn alles auf Anhieb reibungslos klappt und der Rechner startet
Das wird jetzt immer so gemacht.

Selbst für 0 Euro wäre der Zusammenbau von denen keine Alternative.

Luffy

Ich würde mir kein PC mehr von hardwareversand zusammenbauen lassen. Hab die Erfahrung gemacht, dass gebrauchte Teile eingebaut wurden, obwohl neue bestellt wurden... Unter anderem erhielt ich eine Festplatte mit Fotos, Kontaktdaten und tollen anderen Sachen von fremden Leuten Daher wäre ich etwas vorsichtig hier.



Was ist denn bitte schwerer als erlaubt?
Jeder vernünftige Lüfter der in einem ruhigen Zimmer nicht nach Turbine klingen soll ist einfach deutlich zu schwer für den Versand.

Für mich ist Hardwareversand.de unten durch, seitdem ich ihre Rücknahmebestimmungen gelesen habe.
Die machen sich mit ihren (rechtlich nicht fundierten) Wertersatz-Richtlinien lächerlich, da sie einen schon beim bloßen Testen 15% und aufwärts vom bei der Rückerstattung vom Kaufpreis abziehen wollen (siehe Tabelle unten). Schließlich muss einem das Recht gewährt werden, den Artikel zu testen, daher sind ihre völlig willkürlich gewählten Prozentzahlen einfach nur ein Witz.
Ich würde und werde dort jedenfalls niemals etwas bestellen.

Verfasser

Ich bin ja mal gespannt, wann hier die erste Anfrage kommt, was denn eine gute Zusammenstellung wäre...

Scray

Für mich ist Hardwareversand.de unten durch, seitdem ich ihre Rücknahmebestimmungen gelesen habe.Die machen sich mit ihren (rechtlich nicht fundierten) Wertersatz-Richtlinien lächerlich, da sie einen schon beim bloßen Testen 15% und aufwärts vom bei der Rückerstattung vom Kaufpreis abziehen wollen (siehe Tabelle unten). Schließlich muss einem das Recht gewährt werden, den Artikel zu testen, daher sind ihre völlig willkürlich gewählten Prozentzahlen einfach nur ein Witz.Ich würde und werde dort jedenfalls niemals etwas bestellen.



Das steht dort wirklich allerdings ist meine Erfahrung, dass es nicht so gehandhabt wird. 2 x Mainboard zurückgeschickt (nach Einbau und Verkabelung gemerkt, dass das BIOS bestimmte Funktionen nicht unterstützt hat) sauber wieder eingepackt alle Kabel rein und den vollen Kaufpreis erstattet bekommen.

bcrocker

Ich bin ja mal gespannt, wann hier die erste Anfrage kommt, was denn eine gute Zusammenstellung wäre...



Was wäre denn eine gute Zusammenstellung?

Verfasser

TXLRudi

Was wäre denn eine gute Zusammenstellung?

Das kommt ganz darauf an...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text