Harman-Kardon Go + Play - mobiler Bluetooth Lautsprecher
704°Abgelaufen

Harman-Kardon Go + Play - mobiler Bluetooth Lautsprecher

59
eingestellt am 12. Sep 2017
249€ zahlt man im Preisvergleich.

Bei Brands4Friends bekommt ihr den Lautsprecher mit dem Code: 10-JAHRE-B4F zu 15€ Rabatt versandkostenfrei nach Hause geliefert.

Bei Amazon gibt es 64 Bewertungen mit 4,7 von 5 Sternen.

  • Musik kabellos über Bluetooth abspielen und den raumfüllenden Sound genießen
  • Bis zu 3 Smart-Geräte gleichzeitig anschließen und abwechselnd Ihre Musik abspielen
  • Integrierter Lithium-Ionen-Akku bietet genug Strom für bis zu 8 Stunden Musikgenuss und lädt Ihre Geräte über den USB-Anschluss auf
  • Harman Echo- und Rauschunterdrückungstechnologie bietet kristallklare Konferenzgespräche
  • Zwei Dual-Sound-fähige Harman Kardon Lautsprecher kabellos miteinander verbinden, um den Musikgenuss zu erhöhen

Tests:


„... Auch wenn sich am Design die Geister scheiden, macht der Speaker einen sehr hochwertigen Eindruck. ... Wasserdicht ist das edle Stück dabei nicht ... Der Funktionsumfang gibt sich überschaubar, aber zweckmäßig. ... Bassbereiche gelingen dem Go + Play schön saftig und warm, während noch genügend akustischer Raum für feine Klangdetails bleibt. Auch die breite räumliche Abbildung überzeugt.“

Specs: Leistung: 100W • Display: nein • Tuner: nein • Frequenzbereich: 50Hz-20kHz • Anschlüsse: Bluetooth 4.1, AUX In (3.5mm) • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku, Netzbetrieb, USB • Wiedergabedauer: 8h • Abmessungen (BxHxT): 418x212x182mm • Gewicht: 3.43kg • Besonderheiten: integriertes Mikrofon, Ladefunktion (USB)

Das charakteristische Design von Harman Kardon trifft in diesem leistungsstarken, voll ausgestatteten, tragbaren Bluetooth-Lautsprecher auf überlegene Funktionalität: der Harman Kardon Go + Play. Mit seinen vier Treibern erfüllt er den Raum mit einem vollen Klangspektrum. Sein wiederaufladbarer Akku bietet bis zu 8 Stunden Musikgenuss und erlaubt Ihnen, Ihre Smartphones und Tablets über den USB-Anschluss aufzuladen. Verbinden Sie zwei Dual-Sound-fähige Harman Kardon Lautsprecher kabellos miteinander und erhöhen Sie so Ihren Musikgenuss. Der Go + Play ist ebenfalls aus hochwertigen Materialien hergestellt - sein Edelstahlgriff und Gitterstoff fügen Ihrer Inneneinrichtung oder Ihrem mobilen Lebensstil eine geschmackvolle Note hinzu.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Den habe ich seit einigen Monaten und würde die Box sofort wieder kaufen!
Besitze das Ding seit Release und bin absolut begeistert. Habe damals noch 299€ gezahlt und bereue keinen Cent.

Habe wochenlang recherchiert, verglichen und bin letztendlich beim Harman Kardon Go+Play gelandet.

Meiner Meinung nach der beste Bluetooth Lautsprecher auf dem Markt.

Für den Preis als Neuware ein absoluter Preishammer!

Die unentschlossenen können mal auf YouTube bei clavinetjunkie vorbeischauen. Seine Videos haben mir damals bei meiner Entscheidung sehr geholfen.
Bearbeitet von: "RealOEM" 12. Sep 2017
59 Kommentare
Den habe ich seit einigen Monaten und würde die Box sofort wieder kaufen!
TomThe12. Sep 2017

Den habe ich seit einigen Monaten und würde die Box sofort wieder kaufen!


Für mich echt der Lautsprecher schlecht hin und ich habe schon einige gehabt.
der Vorgänger ohne Akku ist nochmals deutlich besser. Hatte beide da. Bei diesen hier passiert von Lautstärke 85-100 nichts mehr ist sozusagen abgeriegelt. Aber sicherlich noch ein gutes Gerät aber nicht so gut wie der Vorgänger.
Hammer Teil. Hab diesen und den Vorgänger. Bei diesem ist der Akku der Vorteil
Bluetooth typisch nach ner gewissen Reichweite kein Empfang mehr. Schade daß er bei mir meistens lief und nach 3-4 Stunden dann gestockt hatte. Kann aber nicht sagen ob es eventuell am Sender lag. Ansonsten top Gerät an dem alles passt!
Nicht über eine Powerbank aufladbar oder?
FRiGiDiTy12. Sep 2017

Nicht über eine Powerbank aufladbar oder?

Nein
Wirklich ein sehr gutes Gerät.
Habe auch etliche getestet.
Klipsch kmc 1, dockin d fine, doss soundbox xl, JBL flip....... Alle chancenlos gegen den harman.

Lautstärke ging bei mir nochmal deutlich nach oben mit der Equalizer FX App und dem loudness Enhancer.
muppet1234512. Sep 2017

Nein


Schade.. habe aktuell die Doss Soundbox XL, suche aber noch einen Lautsprecher für Festivals mit mehr Laufzeit oder die Möglichkeit diesen per Powerbank zu laden.
Chancenlos ist auch das Design 🤤
Das Gerät ist der Wahnsinn! Besitze 2 und kann ich nur empfehlen.
hot
Beim harmankardon-Onlineshop wie fast dauerhaft auch für 199€ gerneralüberholt. Beim Kauf von zwei Stück anscheinend 10% Rabatt, somit 180€. Die Geräte von dort sind praktisch wie neu.
Kann evlt. Einer den Vergleich zum Boomster ziehen?
Ist das Teil denAufpreis zur Doss Soundbox XL wert? Sind immerhin fast 100€ mehr und größer ist das Teil auch.
JuergenJosef12. Sep 2017

Kann evlt. Einer den Vergleich zum Boomster ziehen?

Wenn du das Standardmodell vom Teufel meinst: ist wie Porsche gegen Opel
userx100012. Sep 2017

der Vorgänger ohne Akku ist nochmals deutlich besser. Hatte beide da. Bei …der Vorgänger ohne Akku ist nochmals deutlich besser. Hatte beide da. Bei diesen hier passiert von Lautstärke 85-100 nichts mehr ist sozusagen abgeriegelt. Aber sicherlich noch ein gutes Gerät aber nicht so gut wie der Vorgänger.


Könntest du mir bitte sagen wie der Vorgänger heißt ?
Ich hatte das Teil vier Wochen in Benutzung. Was da raus kommt ist schon echt der Wahnsinn. War sehr zufrieden damit leider für draußen bzw Strand nur bedingt geeignet. Ansonsten fürs Gästeklo auf jeden Fall top.
Besitze das Ding seit Release und bin absolut begeistert. Habe damals noch 299€ gezahlt und bereue keinen Cent.

Habe wochenlang recherchiert, verglichen und bin letztendlich beim Harman Kardon Go+Play gelandet.

Meiner Meinung nach der beste Bluetooth Lautsprecher auf dem Markt.

Für den Preis als Neuware ein absoluter Preishammer!

Die unentschlossenen können mal auf YouTube bei clavinetjunkie vorbeischauen. Seine Videos haben mir damals bei meiner Entscheidung sehr geholfen.
Bearbeitet von: "RealOEM" 12. Sep 2017
FRiGiDiTy12. Sep 2017

Schade.. habe aktuell die Doss Soundbox XL, suche aber noch einen …Schade.. habe aktuell die Doss Soundbox XL, suche aber noch einen Lautsprecher für Festivals mit mehr Laufzeit oder die Möglichkeit diesen per Powerbank zu laden.



Mit einer "normalen" Powerbank ist er nicht ladbar. Allerdings gibt es Powerbanks, welche die benötigte Spannung von 19 Volt abgeben können - kosten ab etwa 80€. Einfach mal suchen ;-)
Für ein Festival sollte er damit geeignet sein, wenn die Akkulaufzeit + Powerbank reicht, oder eine Auflademöglichkeit besteht.

ok_kr12. Sep 2017

Könntest du mir bitte sagen wie der Vorgänger heißt ?



Der heisst (verwirrenderweise) genauso. Nur wird der neuere inzwischen oft als "mini" betitelt.
Einfach nach Harman Kardon go play suchen. Es ist dann die Version mit den zwei runden Lautsprechergittern auf der Front und dem durchgehenden Tragegriff.
Bearbeitet von: "B_Scheuert" 12. Sep 2017
man ich wollte heute nix kaufen... Danke El_Lorenzo.. habe das Teil jetzt doch mitgenommen
Wirklich eine super Box!👌🏻
ok_kr12. Sep 2017

Könntest du mir bitte sagen wie der Vorgänger heißt ?


dieser ist das hat wie gesagt kein Akku aber Batteriefach.
amazon.de/Lau…01W
Emirey8612. Sep 2017

Chancenlos ist auch das Design 🤤


In der Tat einer der Kritikpunkte.
Aber wahrscheinlich geht es den Meisten hier doch vorrangig um den Klang und der ist definitiv sehr gut.
myvision12. Sep 2017

Ist das Teil denAufpreis zur Doss Soundbox XL wert? Sind immerhin fast …Ist das Teil denAufpreis zur Doss Soundbox XL wert? Sind immerhin fast 100€ mehr und größer ist das Teil auch.

Ich meine ja!
Habe die Doss zurück geschickt nachdem beide hier parallel standen. Die doss war mir einfach viel zu leise und Bluetooth Reichweite war grauenhaft.
Gerade auch bei der Basswiedergabe ist die go Play überlegen, weit sogar mMn.
Ich frag mich grad ob der hier im Angebot oder der HarmAn Kardon Onyx Studio 3 besser ist. Den Onyx bekommt man ja preiswerter auf ebay
masus12. Sep 2017

Beim harmankardon-Onlineshop wie fast dauerhaft auch für 199€ ge …Beim harmankardon-Onlineshop wie fast dauerhaft auch für 199€ gerneralüberholt. Beim Kauf von zwei Stück anscheinend 10% Rabatt, somit 180€. Die Geräte von dort sind praktisch wie neu.

Der 10% Newsletter Gutschein funktioniert auch noch.
Ist das übertrieben, wenn man ihn nur am Kabel in der Küche betreiben möchte?
filtus12. Sep 2017

Ist das übertrieben, wenn man ihn nur am Kabel in der Küche betreiben m …Ist das übertrieben, wenn man ihn nur am Kabel in der Küche betreiben möchte?

Das kommt darauf an wie laut du Musik hörst.
Da kommt schon echt gut was raus.
Wenn man Bass beim Kochen mag auf jeden Fall zu empfehlen.
fiL12. Sep 2017

Wenn du das Standardmodell vom Teufel meinst: ist wie Porsche gegen Opel

Danke!
Marvin12. Sep 2017

man ich wollte heute nix kaufen... Danke El_Lorenzo.. habe das Teil jetzt …man ich wollte heute nix kaufen... Danke El_Lorenzo.. habe das Teil jetzt doch mitgenommen


Heute ist doch Keynote, da hast du dir doch eh was falsches vorgenommen
Möchte evtl jemand den Vorgänger (mit Netzbetrieb) gegen einen Beoplay S3 in weiß tauschen?
JuergenJosef12. Sep 2017

Kann evlt. Einer den Vergleich zum Boomster ziehen?

Ich hatte ca. 1,5 Jahre lang den Boomster.
Habe mir dann einen Go+Play dazu gekauft.
Im direkten Vergleich klingt der GP etwas breiter und präsenter in den Mitten, der Boomster irgendwie dezenter, aber nicht wirklich schlechter. Fand ihn immer mehr HiFi.
Der Bass ist beim GP mit deutlich mehr Punch versehen, was an den Passivmembranen liegt, der Boomster klingt recht weich im Bass mit bei hohen Lautstärken hörbaren Bassreflex Geräuschen.
Nachteil beim GP ist die Akkulaufzeit. Der Boomster hielt gefühlt doppelt so lange.
Maximale Lautstärke ist beim GP etwas höher, beide klingen dann noch sauber und wenig angestrengt. Der GP geht bei Netzbetrieb nochmals etwas lauter und druckvoller.
Draußen verhungert der Boomster doch recht deutlich gegen den GP.
Beim Boomster hat mich immer die nicht vorhandene Akkustandsanzeige genervt, sowie die Touch Bedienung.
Letztlich habe ich den Boomster verkauft und mir einen 2. GP geholt, auch, weil man 2 von denen koppeln kann(kein Stereo!).
Diese Entscheidung bereue ich absolut nicht, denn mit den beiden kann ich meine Terasse und meinen Garten gleichzeitig bis hin zu Partylautstärke beschallen.
Da hat bisher jeder gestaunt als man sah woher die Musik kommt.
Eine Ecke oder Wand als Bassverstärkung sollten allerdings schon sein.

Der Boomster ist kein schlechter BT Speaker, der GP aber noch mal etwas besser.
Bei dem Preis hier rate ich ganz klar zu diesem!
muppet1234512. Sep 2017

Wirklich ein sehr gutes Gerät.Habe auch etliche getestet.Klipsch kmc 1, …Wirklich ein sehr gutes Gerät.Habe auch etliche getestet.Klipsch kmc 1, dockin d fine, doss soundbox xl, JBL flip....... Alle chancenlos gegen den harman. Lautstärke ging bei mir nochmal deutlich nach oben mit der Equalizer FX App und dem loudness Enhancer.


Der HK ist aber auch deutlich größer … Fast nicht vergleichbar … Wen die Größe nicht stört --> Kaufen.
egghat12. Sep 2017

Der HK ist aber auch deutlich größer … Fast nicht vergleichbar … Wen die Gr …Der HK ist aber auch deutlich größer … Fast nicht vergleichbar … Wen die Größe nicht stört --> Kaufen.

Das stimmt natürlich auch!
filtus12. Sep 2017

Ist das übertrieben, wenn man ihn nur am Kabel in der Küche betreiben m …Ist das übertrieben, wenn man ihn nur am Kabel in der Küche betreiben möchte?



Hätte genau das gleiche Anwendungsfeld und bin auch noch am überlegen. Alleine für die Küche ist es wahrscheinlich übertrieben. Hier wären Alternativen angebracht: Doss Soundbox XL oder auch Sony XB30. Die sind beide deutlich kleiner und leichter und auch etwa 100€ günstiger.
wie sieht es mit der Akkulaufzeit, bei moderater Lautstärke aus?
Ist dieser besser, als der Bose Soundlink mini?
spiritusrector12. Sep 2017

Ist dieser besser, als der Bose Soundlink mini?


definitiv um Welten besser, da einfach deutlich mehr Volumen vorhanden ist
Schade, suche eigentlich auch schon lange nach einem so hochwertigen Lautsprecher für meinen Echo Dot. Er müsste aber mit Bass/Hochton Regler sein.
Hätte da jemand einen Vorschlag für mich ? DANKE.
Bearbeitet von: "frautrixi" 12. Sep 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text