326°
ABGELAUFEN
Harmony® Adapter for PLAYSTATION®3 im Logitech Ausverkauf für 21,34€

Harmony® Adapter for PLAYSTATION®3 im Logitech Ausverkauf für 21,34€

ElektronikLogitech Angebote

Harmony® Adapter for PLAYSTATION®3 im Logitech Ausverkauf für 21,34€

Preis:Preis:Preis:21,34€
Zum DealZum DealZum Deal
Preis gilt mit Gutscheincode: 5-LOGITECH

Bester Preis laut Geizhals: 36,41€

Funktioniert mit allen Harmony-Fernbedienungen
Unterstützung für alle 51 Befehle der PLAYSTATION 3
Benötigt keinen USB-Anschluss der PLAYSTATION 3 (kabellose Verbindung)
Konfiguration der Fernbedienung mit dem Online-Assistent
Lieferumfang: Logitech Harmony Adapter für PLAYSTATION 3, Netzteil, Schnellstartanleitung, 2 Jahre Garantie und technische Hotline

Versandkosten: 6,35€
ab 39,00€ Bestellwert fallen keine Versandkosten an

24 Kommentare

Funktionier leider nicht bei der PS4 (ja aber dafür kann Logitech nichts für ... mein Dank geht an Sony da sie dafür sorgen das unsere Wirtschaft angekurbelt wird aber leider dafür unsere Geldbeutel leer sind).

Ein neuer Adapter für die PS4 wäre klasse.

Ansonsten guter Preis für die PS3 ... ist ja noch nicht tot das gute Stück ;-)

4% Qipu nicht vergessen!

5,- Euro Gutscheincode: 5-LOGITECH

Endpreis: 21,34 Euro inkl. Versand

Bei dem Artikel steht doch aber "Versandkostenfrei". Merkwürdig.

[EDIT]:
Sehe gerade, dass das erst ab 39 EUR Bestellwert gilt.


Preis ist sicherlich gut, aber ich möchte an dieser Stelle mal Consumer Electronics Control erwähnen. Damit steuer ich meine PS3 ganz bequem mit der normalen Fernseher Fernbedienung.

Funktioniert im übrigen auch mit der XBOX 360 und dem Raspberry Pi (Raspbmc und OpenElec).

EDIT: Auch die Bedienung mit der Harmony 650 über den Fernseher funktioniert

Ramoth

Preis ist sicherlich gut, aber ich möchte an dieser Stelle mal Consumer Electronics Control erwähnen. Damit steuer ich meine PS3 ganz bequem mit der normalen Fernseher Fernbedienung. Funktioniert im übrigen auch mit der XBOX 360 und dem Raspberry Pi (Raspbmc und OpenElec). EDIT: Auch die Bedienung mit der Harmony 650 über den Fernseher funktioniert



ja klar, ich bleibe noch bei meiner 900er harmony, paar sachen sind über cec noch nicht machbar

Passt nich ganz zum Deal, aber ich steuere meine PS4 mit der Fernbedienung des Fernsehers über Anynet+. Bei der PS4 unter System die HDMI Funktion aktivieren und dann im Fernseher Anynet+ aktivieren. Die Geräte aktualisieren und die PS4 auswählen. Ist super, wenn ich mal ein Film über die PS4 gucke. (getestet mit Logitech 650).

Sehe gerade, das ist ja CES.

Hmmm, sollte ich mal probieren. Jedoch habe ich CEC ausgestellt weil ich alles an einen Pioneer VSX-920 angeschlossen habe und dieser soll laut Hifi Forum mit meinem TV Probleme gehabt haben.

Ramoth

Preis ist sicherlich gut, aber ich möchte an dieser Stelle mal Consumer Electronics Control erwähnen. Damit steuer ich meine PS3 ganz bequem mit der normalen Fernseher Fernbedienung. Funktioniert im übrigen auch mit der XBOX 360 und dem Raspberry Pi (Raspbmc und OpenElec). EDIT: Auch die Bedienung mit der Harmony 650 über den Fernseher funktioniert



was muss ich denn auf der harmony 650 einstellen, damit ich die ps3 per cec fernsteuern kann?

Du bedienst mit deiner Fernsehfernbedienung die PS3. Eigentlich ganz einfach. (Pfeiltasten, Play, Stop, Pause.....)

Wow. Eine BluRay über die PS4 anschauen???

Laut etlichen Reviews verbraucht ene PS4 beim BD Playback durchschnittlich 80-100W
und ein guter BD Player 8-18W maximal (meistens weniger als 15W).

Jaja....so wird es nix mit dem Atomausstieg ;-)

Garum

Ist super, wenn ich mal ein Film über die PS4 gucke. (getestet mit Logitech 650).


braucht man sowas?

Es stimmt zwar, dass der Verbrauch höher ist. Aber wenn ich 50 mal im Jahr einen Film sehe, ist das absolut gesehen: 0,1 kw x 2 h x 50 = 10 kw/H -> bei 25 ct pro Kw/h wären das dann 2,50 € im Jahr. (ich hoffe mal, das kann man so rechnen).

Ich glaube das ist Kanonen auf Spatzen schießen.

Wenn man noch weitere Energieaufwendungen mit einbezieht (mehrere Geräte....), würde sich aber auch ein anderes Bild ergeben.


Der Atomausstieg ist aber trotzdem geglückt.

Ramoth

Preis ist sicherlich gut, aber ich möchte an dieser Stelle mal Consumer Electronics Control erwähnen. Damit steuer ich meine PS3 ganz bequem mit der normalen Fernseher Fernbedienung. Funktioniert im übrigen auch mit der XBOX 360 und dem Raspberry Pi (Raspbmc und OpenElec). EDIT: Auch die Bedienung mit der Harmony 650 über den Fernseher funktioniert


Du musst lediglich auf der PS3 die "Steuereung via HDMI" in den Einstellungen aktivieren. Anleitungen dazu gibt es zu Hauf im Internet. Danach musst du CEC in deinem Fernseher aktivieren. Je nach Hersteller heißt das etwas anders. Bei einem Panasonic zum Beispiel Viera Link. Eine Liste findest du in meinem verklinkten Wikipedia Artikel. Das war's dann auch schon

Ramoth

Preis ist sicherlich gut, aber ich möchte an dieser Stelle mal Consumer Electronics Control erwähnen. Damit steuer ich meine PS3 ganz bequem mit der normalen Fernseher Fernbedienung. Funktioniert im übrigen auch mit der XBOX 360 und dem Raspberry Pi (Raspbmc und OpenElec). EDIT: Auch die Bedienung mit der Harmony 650 über den Fernseher funktioniert



danke für die schnelle antwort
werd ich am we mal ausprobieren!

cec geht erst ab der slim

Falls jemand den Adapter gerne hätte ich verkaufen meinen für 10€, da ich die PS3 durch einen echten BD-Player ersetzt habe und nur noch zum Zocken verwende. Bitte PM.


Bei mir funktioniert das mit HDMI-Verbindung die PS3 über die Original Samsung FB zu Steuern.

Natürlich muss bei Samsung Anynet+ eingestellt bzw. eingeschaltet sein.

Frage an die Spezialisten, wie geht das?

Mit dem PS4 Joystick am Laptop oder mit der PS3 spielen bzw. verwenden.

Vielen Dank im Vorraus!

.




uwe66

cec geht erst ab der slim



So ist es leider...
Bin ich froh das ich noch meinen Noname Adapter von irgendeinem anderen Deal vor Ewigkeiten mit einer Billig AllInOne Fernbedienung hab. Der Reicht und hat nur ein paar Euro gekostet. War nur etwas komplizierter das Ding mit der Harmony anzulernen.

Wobei ich bei 20 Euro wohl auch schwach geworden wäre, wenn ich nicht schon was ähnliches hätte.

LeftyBruchsal

Funktionier leider nicht bei der PS4 (ja aber dafür kann Logitech nichts für ... mein Dank geht an Sony da sie dafür sorgen das unsere Wirtschaft angekurbelt wird aber leider dafür unsere Geldbeutel leer sind). Ein neuer Adapter für die PS4 wäre klasse. Ansonsten guter Preis für die PS3 ... ist ja noch nicht tot das gute Stück ;-)

Meinst du nicht, Logitech selber steckt nicht dahinter, indem sie evtl. Mit Sony zusammenarbeiten? ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text