Harry Potter 5 - 7.2 auf 4K Ultra HD Blu-ray für je 19,97 (Bestpreis) € @Amazon.de
242°Abgelaufen

Harry Potter 5 - 7.2 auf 4K Ultra HD Blu-ray für je 19,97 (Bestpreis) € @Amazon.de

21
eingestellt am 2. Maiheiß seit 2. Mai
Heute gibt es neben den üblichen Verdächtigen (gemeint sind die Hobbit und Herr der Ringe Filme) auch die letzten vier Harry Potter Filme im Tagesangebot bei Amazon.de.
Preis mit 19,97 € ist neuer Bestpreis für die Ultra HD Versionen der Filme.

Neben der 4K Blu-ray ist auch eine "normale" Blu-ray, sowie der UV Digital HD Code enthalten.

PVG liegt zwischen 22-27 € je Film.

Zum Inhalt der Filme muss ich, denke ich mal, nicht viel sagen! Potter halt...

Ich weiß, dass es sich hierbei um ein Nischendeal handelt, aber der Preis ist den Deal ja dennoch wert!

(Ja, beim Dealbild handelt es sich um die englischen Versionen, auf Amazon werden aber die deutschen Versionen verkauft. Das Dealbild ist nur das einzige, was ich auf die schnelle gefunden habe, das alle vier 4K Filme zeigt).

PS: Der Deallink führt zum fünften Harry Potter Film "Harry Potter und der Orden des Phoenix".

21 Kommentare

Macht das eigentlich Sinn? Bald kommt eh 8k, muss man dann für diesen Zwischenschritt (4k) nun auch die Medien und passenden Player kaufen?

Verfasser

foofivor 6 m

Macht das eigentlich Sinn? Bald kommt eh 8k, muss man dann für diesen …Macht das eigentlich Sinn? Bald kommt eh 8k, muss man dann für diesen Zwischenschritt (4k) nun auch die Medien und passenden Player kaufen?

Ich denke es macht Sinn, denn aus den Mastern für ältere Filme noch mehr rausholen zu wollen als 4K ist schon äußerst ambitioniert und nicht immer sinnvoll. Hinzukommt, dass die neuen 8K Player (wann immer sie erscheinen mögen) sicherlich 4K Blu-rays abspielen können. Das sieht man an jetzigen 4K Playern ja auch.
Außerdem dauert es sicherlich noch 4-5 Jahre bis 8K auf dem Markt einen Platz findet.

foofivor 22 m

Macht das eigentlich Sinn? Bald kommt eh 8k, muss man dann für diesen …Macht das eigentlich Sinn? Bald kommt eh 8k, muss man dann für diesen Zwischenschritt (4k) nun auch die Medien und passenden Player kaufen?

Über 8K, 10K kannste vielleicht in 8 Jahren mal drüber nachdenken ^^

Yurakuvor 4 m

Über 8K, 10K kannste vielleicht in 8 Jahren mal drüber nachdenken ^^


8k - die ersten TVs kommen doch im Winter. Sind doch vorgestellt worden. Sony wird ihre 8k PS4 zur Weihnachtszeit 2018 rausbringen.
Bearbeitet von: "foofi" 2. Mai

Ich hab gerade keine Ahnung, warum man noch mehr als 4k zuhause brauchen sollte...

Kann die normale ps4 4k BluRays abspielen?

Verfasser

PrinzPiPivor 15 m

Kann die normale ps4 4k BluRays abspielen?

Nein, nur die normalen und 3D... nicht mal die PS4 Pro kann das, was ich persönlich eine Schande finde, aber das ist ein anderes Thema...

foofivor 1 h, 18 m

8k - die ersten TVs kommen doch im Winter. Sind doch vorgestellt worden. …8k - die ersten TVs kommen doch im Winter. Sind doch vorgestellt worden. Sony wird ihre 8k PS4 zur Weihnachtszeit 2018 rausbringen.



Sehr ambitionierte Vorhersagen weit in die Zukunft, fang besser mit kleineren Dingen wie den Lottozahlen für morgen an

foofivor 1 h, 23 m

8k - die ersten TVs kommen doch im Winter. Sind doch vorgestellt worden. …8k - die ersten TVs kommen doch im Winter. Sind doch vorgestellt worden. Sony wird ihre 8k PS4 zur Weihnachtszeit 2018 rausbringen.


Links / Quelle? Wenn es dazu was gibt sicher interessant zu wissen.

henkvor 1 h, 7 m

Ich hab gerade keine Ahnung, warum man noch mehr als 4k zuhause brauchen …Ich hab gerade keine Ahnung, warum man noch mehr als 4k zuhause brauchen sollte...

Das hat man auch zu Zeiten von HD Ready vs. Full HD gesagt Alles wiederholt sich im Hamsterrad.

Wenn das stimmt, wären immer noch die Einführungsmondpreise. So mancher hat sich doch selbst eine Xbox One S geholt, um einen günstigeren 4k Player zu holen Da wird ein 8k Player kaum günstiger sein. Und wenn man bedenkt, dass die 4k Inhalte mau sind: Netflix quasi nur mit 100k Internetleitung, Pro mit teilweise hochskalierten 4k, Blu-Rays mit 20-30€ Preisen,... Das gleiche ist ja auch mit dem Sound. Ich wäre bereit auf z.B. Atmos upzugraden, wenn es doch nur mehr Inhalte geben würde und nicht nur ein Dutzend Filme. Nein, man hat selbst bei der englischen Ton-Spur nur hin und wieder Glück, dass die 7.1 Sound haben. Zudem würde man dann Filme auf VHS, DVD, Blu-Ray + 4k Blu-Ray haben, was dann langsam lächerlich wird Beim Beispiel Harry Potter wären das außerdem jetzt 8 * 20€ extra = 160€, bzw. sonst fast über 200€.

maulipazevor 15 m

Das hat man auch zu Zeiten von HD Ready vs. Full HD gesagt Das hat man auch zu Zeiten von HD Ready vs. Full HD gesagt Alles wiederholt sich im Hamsterrad.


Nee, wüsste ich keinen, der das gesagt hat, da man den Unterschied noch gesehen hat. Aber 4k ist ja schon wahnsinn für das Auge. Alles darüber sehe ich zuhause im Filmbereich als überdimensioniert an... Dann eher virtuelle Realität.

foofivor 22 m

http://www.giga.de/extra/4k-uhd/specials/8k-fernseher-naechste-tv-generation-in-den-startloechern/


Danke, interessanter Artikel.

Ich würde es von den Umständen abhängig machen, hat man bereits eine vollständige 4k Ausrüstung und Harry Potter auch noch nicht auf Bluray, dann kann man es sich hier überlegen zuzuschlagen. Etwas skeptisch machen mich hier jedoch die weniger guten Bewertungen.

Wenn man aktuell noch Full HD Hardware hat die gut funktioniert und man geht davon aus das diese auch noch weitere 5-6 Jahre im Einsatz bleiben kann, dann nicht.

Bis sich Inhalte sowie die heutigen TV Preise auf das aktuelle 4k Niveau einpendeln, dürften locker noch 6 Jahr vergehen.
Bearbeitet von: "DealSchnappi" 2. Mai

foofivor 2 h, 52 m

8k - die ersten TVs kommen doch im Winter. Sind doch vorgestellt worden. …8k - die ersten TVs kommen doch im Winter. Sind doch vorgestellt worden. Sony wird ihre 8k PS4 zur Weihnachtszeit 2018 rausbringen.



Die PS5 wird 2018 sicher nicht rauskommen und 8K wird sie auch nicht schaffen. 4K ohne Probleme, das wird das Ziel sein. Alles andere wird noch Jahre dauern.

Finde ich immer noch zu teuer. Alte Filme auf UHD BD könnten ruhig 15€ kosten. Werden sicher bald billiger.

Generell finde ich die Preise bei UHD BDs zu hoch. Kong Skull Island ist Alfa für 39€ gelistet... gehts noch

foofivor 2 h, 59 m

http://www.giga.de/extra/4k-uhd/specials/8k-fernseher-naechste-tv-generation-in-den-startloechern/



Ist Klar," bis 2020 wird sich 8K als Standard etablieren"
Aber auch nur weil die Menschen blöd genug sind sich von der Werbung sagen zu lassen was sie "brauchen".


Nur weil es bald 8K gibt heißt es ja nicht dass du es nutzen musst.
Ich persönlich halte das für komplett überflüssig. Selbst 4K ist schon grenz wertig aber für manche Einsatzzwecke durchaus sinnvoll, z.B. VR.

Ich nutze am TV immer noch FullHD und am PC/Zocken 2K.
Werde irgendwann bestimmt auch zu 4K aufrüsten aber erst dann wenn die wirklich guten 4k-Geräte bezahlbar sind, so habe ich es auch bei FullHD gemacht und habe tolles Bild was um einiges klarer, dynamischer und auch schärfer wirkt als so manche günstige 4K Glotze die ich live gesehen habe.

Ich meine damit entscheiode du für dich und lass es nicht die Werbung machen
Bearbeitet von: "HofmannPsy" 2. Mai

HofmannPsyvor 50 m

Ist Klar," bis 2020 wird sich 8K als Standard etablieren" Aber auch …Ist Klar," bis 2020 wird sich 8K als Standard etablieren" Aber auch nur weil die Menschen blöd genug sind sich von der Werbung sagen zu lassen was sie "brauchen".Nur weil es bald 8K gibt heißt es ja nicht dass du es nutzen musst.Ich persönlich halte das für komplett überflüssig. Selbst 4K ist schon grenz wertig aber für manche Einsatzzwecke durchaus sinnvoll, z.B. VR.Ich nutze am TV immer noch FullHD und am PC/Zocken 2K. Werde irgendwann bestimmt auch zu 4K aufrüsten aber erst dann wenn die wirklich guten 4k-Geräte bezahlbar sind, so habe ich es auch bei FullHD gemacht und habe tolles Bild was um einiges klarer, dynamischer und auch schärfer wirkt als so manche günstige 4K Glotze die ich live gesehen habe.Ich meine damit entscheiode du für dich und lass es nicht die Werbung machen



shellshockvor 2 h, 35 m

Die PS5 wird 2018 sicher nicht rauskommen und 8K wird sie auch nicht …Die PS5 wird 2018 sicher nicht rauskommen und 8K wird sie auch nicht schaffen. 4K ohne Probleme, das wird das Ziel sein. Alles andere wird noch Jahre dauern.



DealSchnappivor 3 h, 25 m

Danke, interessanter Artikel. Ich würde es von den Umständen abhängig ma …Danke, interessanter Artikel. Ich würde es von den Umständen abhängig machen, hat man bereits eine vollständige 4k Ausrüstung und Harry Potter auch noch nicht auf Bluray, dann kann man es sich hier überlegen zuzuschlagen. Etwas skeptisch machen mich hier jedoch die weniger guten Bewertungen. Wenn man aktuell noch Full HD Hardware hat die gut funktioniert und man geht davon aus das diese auch noch weitere 5-6 Jahre im Einsatz bleiben kann, dann nicht. Bis sich Inhalte sowie die heutigen TV Preise auf das aktuelle 4k Niveau einpendeln, dürften locker noch 6 Jahr vergehen.


Danke für Eure guten und interessanten Kommentare. LG!

LuDaCriSoNevor 2 h, 8 m

Finde ich immer noch zu teuer. Alte Filme auf UHD BD könnten ruhig 15€ ko …Finde ich immer noch zu teuer. Alte Filme auf UHD BD könnten ruhig 15€ kosten. Werden sicher bald billiger.Generell finde ich die Preise bei UHD BDs zu hoch. Kong Skull Island ist Alfa für 39€ gelistet... gehts noch



Was denkst du haben DVDs und Blu-rays zu Beginn gekostet ohne Angebote? Auch 30-40€.

Ich denkt auch nicht das 8K daheim noch sinn machen wird, für viele ist der haupt Unterschied zwischen normalen BluRays und UHDs nicht die Auflösung sondern HDR und der größere Farbraum (Rec.2020 vs sRGB/Rec.709).

Persönlich kann ich das auch nur bestätigen, auf meinem 27" Monitor ist der unterschied zwischen 1080p Inhalten und 2160p Inhalten relativ gering, nur auf dem 55" Fernseher wird der unterschied richtig deutlich, aber selbst bei dieser Größe denke ich ist viel mehr nicht sinnvoll.

foofi2. Mai

8k - die ersten TVs kommen doch im Winter. Sind doch vorgestellt worden. …8k - die ersten TVs kommen doch im Winter. Sind doch vorgestellt worden. Sony wird ihre 8k PS4 zur Weihnachtszeit 2018 rausbringen.

Naja 8k rausbringen und inhalte zur verfügung haben, sind 2 unterschiedliche paar schuhe.
Gibt ja nichmal viel 4k auswahl außer paar sky sender oder paar uhd platten.
Um von der zoll größe die du dir in de bude hängen müsstest um alle details zu sehen mal abgesehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text