144°
ABGELAUFEN
HAUSBOOTURLAUB - Frühbucherrabatte Flotte "Le Boat" - 12 %

HAUSBOOTURLAUB - Frühbucherrabatte Flotte "Le Boat" - 12 %

ReisenNauticTours Angebote

HAUSBOOTURLAUB - Frühbucherrabatte Flotte "Le Boat" - 12 %

Zur Zeit gibt es bis Ende des Monats bei dem Hausbootvermieter Le Boat 12% Frühbucherrabatt für 2015.
Folgende Länder stehen zur Auswahl:
Belgien - Deutschland - England - Frankreich - Holland - Irland - Italien - Polen - Schottland
Die Hausboote können in der Regel ohne Führerschein gefahren werden.
( Ausnahme Deutschland, da ist auf bestimmten Teilstrecken ein Bootsführerschein erforderlich )
Schaut euch mal um - Hausbooturlaub macht einfach Spass.
-------------------------------------------------------------------------------------------

Frühbuchen lohnt sich!

Sichern Sie sich jetzt Ihr Wunschboot für 2015!

Bei Buchung bis zum 30. November 2014 erhalten Sie folgenden Frühbucherrabatt:
12%* Rabatt auf alle Boote mit Komfort-Level 1-4
5%* Rabatt auf alle Boote mit Komfort-Level 5

Buchungsbedingungen
*Nur gültig für Neubuchungen für die Saison 2015, die bis zum 30. November 2014 getätigt werden; 12% Rabatt auf alle Boote mit Komfort-Level 1,2,3 und 4 in der Saison 2015; 5% Rabatt auf alle Boote mit Komfort-Level 5 in der Saison 2015; Rabatt kombinierbar mit anderen Rabatten bis maximal 15%; Mindestmietdauer 3 Nächte; Angebot vorbehaltlich der Verfügbarkeit.

16 Kommentare

och neeee bitte nicht noch mehr Leute die nicht Boot fahren können!!! Die Dinger sollte man nur mit Führerschein fahren dürfen aber so rammen die immer alles was vor Ihnen fährt

COLD

thedoctor9999

och neeee bitte nicht noch mehr Leute die nicht Boot fahren können!!! Die Dinger sollte man nur mit Führerschein fahren dürfen aber so rammen die immer alles was vor Ihnen fährt COLD


Na komm - hängen doch meistens genug Fender an den Booten.
........und jeder hat mal angefangen.
1265x400xFamilies_Boat_bb.jpg,qitok=k_um

als Leihboot darfst du weißt zu erst in die Schleuse :-)

Schiff-Fail.jpg

ist zwar keine Schleuse aber ein guter Vergleich

Also als kajakfahrer musste ich die inkompetenz von so macnchem hausbootfahrer schon an meinem eigenen leib spüren...

Das klingt ganz fett was ihr da erzählt. Habe mal gebucht und freue mich auf meine Runde boot-Scooter.

Schnapper030

Also als kajakfahrer musste ich die inkompetenz von so macnchem hausbootfahrer schon an meinem eigenen leib spüren...



Na ja, stell dir mal vor, ein absoluter, blutiger Fahranfänger wird nach fünf Minuten Einweisung hinter das Steuer eines Zwölftonners gesetzt. Das da gerne mal etwas schiefgeht, wundert einen dann nicht.

Auf der anderen Seite würden wohl die wenigstens sich für den SBF (selbst Binnen) hinsetzten, wenn sie das nur einmal im Urlaub nutzen wollten.

mmmax

Das klingt ganz fett was ihr da erzählt. Habe mal gebucht und freue mich auf meine Runde boot-Scooter.


Welche Region hast du denn gebucht ?

SBF ist ja mehr Theorie als Fahrpraxis, die halbe Stunde Fahrübung mit Prüfungsteil bringen keine Routine. Und wenn man nur alle paar Jahre mal für zwei Tage wieder fährt ist das Theoriewissen auch futsch...

mmmax

Das klingt ganz fett was ihr da erzählt. Habe mal gebucht und freue mich auf meine Runde boot-Scooter.


leider keine, ich wollte nur die diskussion weiter anheizen

Bin auf dem Canal du Midi gefahren.
Nie vorher ein Boot gefahren, 30 Minuten Einweisung, mußte noch extra anfragen, dass ich auch selber mal ans Steuer darf.
Das Wasser ist unangenehm schmutzig, Baden geht gar nicht, je nachdem, wo man fährt, gibt es extrem viele Schleusen, so etwas muß man mögen.
Steuern ist gar nicht so einfach.. bei entsprechend engen Brücken, Gegenverkehr an engen Stellen, Rückwärts fahren,... lief aber insgesamt ok.
Für mich war es recht gehetzt (wir hatten uns eine lange Strecke vorgenommen), da ist dann nicht viel Ruhe aufgekommen.
Und: holt euch auch bloß keinen Pool, der macht das Steuern schwieriger.
Insgesamt kann ich so einen Urlaub nur bedingt empfehlen, ich würde, wenn sich so etwas nochmal ergibt, alles deutlich anders angehen, insbesondere entspannter und auch in einer Gegend, wo ich mal ins Wasser kann und weniger Schleusen sind.

Wir waren 2013 in Irland auf nem Hausboot unterwegs. War alles ziemlich relaxed und easy, lag aber wahrscheinlich auch an unseren Vorkenntnissen. Jemand der noch nie auf einem Segel- bzw. Motorboot war würde ich es nicht empfehlen. Die Tour war super, das Land traumhaft, die Leute gastfreundlich und das Guinness und der Whiskey schmeckte auch. Leider hat das Wetter nicht ganz so mitgespielt!

zum Thema:
Haben wir (nur Frauchen und ich) ohne Vorkenntnisse in Holland gemacht, war echt toll. Ganz entspannt eine Route ohne Schleusen ausgesucht und auch mal 3 Tage "geankert" (Yachthafen von Aequanauts in Sneek). Ich empfehle aber mindestens zu dritt zu fahren wegen der Anlegemanöver.

Zum Deal:
Cold letzen Monat gab es viel mehr Rabatt:
20 % Rabatt auf alle Buchungen im Oktober 2014 (ausgenommen 5-Anker-Schiffe)

5 % Rabatt zusätzlich auf alle Buchungen im Oktober 2014 in:
Deutschland, Polen, Irland, Schottland und Frankreich

10 % Rabatt auf alle Buchungen im Oktober 2014 auf die 5-Anker-Schiffe


thedoctor9999

och neeee bitte nicht noch mehr Leute die nicht Boot fahren können!!! Die Dinger sollte man nur mit Führerschein fahren dürfen aber so rammen die immer alles was vor Ihnen fährt COLD



heul nicht rum , wegen jeden Mist gleich n Führerschein einfach nur lächerlich , die sind easy zu steuern

wieder typisch deutsch wegen jedem Müll ne Zulassung

wir reden über boote die in schrittgeschwindigkeit fahren

thedoctor9999

och neeee bitte nicht noch mehr Leute die nicht Boot fahren können!!! Die Dinger sollte man nur mit Führerschein fahren dürfen aber so rammen die immer alles was vor Ihnen fährt COLD


Naja ein Sachschaden ist schnell da (bei uns nicht aber einmal war es knapp) doch dafür gibt es ja Versicherungen.

Ryker

zum Thema: Haben wir (nur Frauchen und ich) ohne Vorkenntnisse in Holland gemacht, war echt toll. Ganz entspannt eine Route ohne Schleusen ausgesucht und auch mal 3 Tage "geankert" (Yachthafen von Aequanauts in Sneek). Ich empfehle aber mindestens zu dritt zu fahren wegen der Anlegemanöver. Zum Deal: Cold letzen Monat gab es viel mehr Rabatt: 20 % Rabatt auf alle Buchungen im Oktober 2014 (ausgenommen 5-Anker-Schiffe) 5 % Rabatt zusätzlich auf alle Buchungen im Oktober 2014 in: Deutschland, Polen, Irland, Schottland und Frankreich 10 % Rabatt auf alle Buchungen im Oktober 2014 auf die 5-Anker-Schiffe


Das hilft aber eigentlich nicht weiter das es in der Vergangenheit mal einen besseren Frühbucherrabatt gegeben hat.

Ryker

zum Thema: Haben wir (nur Frauchen und ich) ohne Vorkenntnisse in Holland gemacht, war echt toll. Ganz entspannt eine Route ohne Schleusen ausgesucht und auch mal 3 Tage "geankert" (Yachthafen von Aequanauts in Sneek). Ich empfehle aber mindestens zu dritt zu fahren wegen der Anlegemanöver. Zum Deal: Cold letzen Monat gab es viel mehr Rabatt: 20 % Rabatt auf alle Buchungen im Oktober 2014 (ausgenommen 5-Anker-Schiffe) 5 % Rabatt zusätzlich auf alle Buchungen im Oktober 2014 in: Deutschland, Polen, Irland, Schottland und Frankreich 10 % Rabatt auf alle Buchungen im Oktober 2014 auf die 5-Anker-Schiffe


Ist aber normal dass man einem Deal nach dem Rabatt bewertet und der ist halt zu gering. Dann lieber auf Last Minute warten. Letztes Jahr z.B.::

Le Boat organisiert bei Einwegfahrten auf Wunsch Taxitransfers von der Zielbasis zurück an die Startbasis. Alternativ wird in vielen Fahrgebieten auch der PKW des Kunden zur Rückgabebasis gegen eine zusätzliche Gebühr überführt. Wer flexibel in der Reisezeit und bei der Auswahl des Fahrgebietes ist, kann bei kurzfristigen Buchungen sparen. Le Boat reduziert die Bootsmiete bei ausgewählten Einwegfahrten im Juli und August um bis zu 50 Prozent.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text