183°
Hawk, Cityfahrrad Duncon ab 420€ mit Versand bei real.de

Hawk, Cityfahrrad Duncon ab 420€ mit Versand bei real.de

Dies & DasReal Angebote

Hawk, Cityfahrrad Duncon ab 420€ mit Versand bei real.de

Preis:Preis:Preis:420€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei real.de gefunden für 420€ mit Versand:

Hawk, Cityfahrrad Duncon

Preis gilt nur für das schwarze Modell.
Ggfs. noch an Payback denken.

Nächster Preis liegt bei ca. 775€

Das Citybike Duncon in schwarzer Farbe von Hawk gehört zu der exklusiven Vintage-Baureihe, die Liebhaber von Designerfahrrädern zu schätzen wissen. Schließlich ist es nicht nur die Retro-Optik dieser Classic Vintage Fahrräder, die überzeugt, sondern auch das damit verbundene, individuelle Lebensgefühl. Das Classic Design Herren-Fahrrad Duncon hat einen ca. 55 cm hohen Aluminium-Rahmen in der Formgebung Classic Tank-Style und eine Doppelbrückengabel. Die 7-Gänge Nabenschaltung von Shimano ist ideal für die Fahrt innerhalb der Stadt. Ein optisches Highlight ist dabei der gefederte Sattel in brauner Lederoptik. Die Bereifung des Herren-Fahrrads hat eine Größe 28 Zoll und ist wie das gesamte Citybike im Retro-Design gehalten. Dagegen muss in Hinblick auf die Beleuchtung nicht auf moderne Technik verzichtet werden, da sich in den Vintage-Scheinwerfer und -Rücklicht LED-Lampen befinden.

− Exklusives Vintage-Design
− Ca. 55 cm Aluminium-Rahmen (Classic Tank-Style)
− 7-Gänge Shimano Nabenschaltung
− Gefederter Sattel in brauner Lederoptik
− 28 Zoll Bereifung
− Vintage-Scheinwerfer
− LED-Beleuchtung (vorne und hinten)
− In schwarzer Farbe

2 Kommentare

taugt das teil was? was sagen die profis hier?
überlege nämlich schon lange mir evtl. mal wieder ein fahrrad zu kaufen...für die freizeit...nix besonderes....vllt am sonntag rumgurken oder sonst so kleinere fahrten

woopwoop

taugt das teil was? was sagen die profis hier?überlege nämlich schon lange mir evtl. mal wieder ein fahrrad zu kaufen...für die freizeit...nix besonderes....vllt am sonntag rumgurken oder sonst so kleinere fahrten



Steht kein Gewicht bei was mich abschrecken würde.
Ich bin auch kein "Profi" aber mir wäre wichtig:
- rostfrei (Aluminium an allen möglichen Stellen)
- geringes Gewicht

Hab hier ein Kettler MB auf der Terrasse stehen bei Wind und Wetter das ist ~18 Jahre alt hat an ein paar Verschraubungen Flugrost aber sonst top. Bisher nur regelmäßig Reifen und Bremsklötze gewechselt. Hat keinen Schnickschnack wie eine Federgabel wiegt aber dafür nicht mehr als 13kg. Das kann man locker mit einer Hand schultern und zur Bahn sprinten.

Bei der Qualität kommt es natürlich auch auf die angebauten Komponenten an: hab mal bei mir nachgesehen ist fast alles Deore XT (glaube das ist schon ganz robust - auf jeden Fall die Dinger von vor 18 Jahren)

Geh doch mal in ein Fachgeschäft und lass dir Räder ab 400€ zeigen dann hast du einen Vergleich.

Vielleicht brauchst du ja auch kein SuperDeluxe Downhill, 100 Zoll Reifen an jeder Ecke 5 Federn Rad mit 100 Gängen - das sollte auch noch mal den Einen oder Anderen € sparen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text