Hay About A Chair AAC22 und andere Möbelstücke -12%
-48°Abgelaufen

Hay About A Chair AAC22 und andere Möbelstücke -12%

186,94€
16
eingestellt am 5. Aug 2017
Dieses Wochenende gibt es bei einrichten-design.de einen 12% Gutschein der auf fast alle Artikel angewandt wird, dazu kriegt man bei Zahlung per Vorkasse noch 3% Abzug

Somit gibt es den AAC22 für 186.94€ statt 211€ (Vergleichspreis von Idealo) wenn man noch per Vorkasse zahlt.

219€
-12% Rabatt
-3% bei Vorkasse
186.94€


Ggf kann man bei Abholung im Lager / im Laden nochmal 3% rausholen, hab ich aber nicht genauer nachgeschaut.

Im Vergleich zum Idealo-Bestpreis sind das immerhin noch 11.4% Ersparnis, der Artikel ist aber eher als Beispiel zu sehen, ich denke wenn man an "Designermöbeln" interessiert ist, gibt es sicher noch das ein oder andere zu finden (Bitte dann mal in die Kommentare packen)


Hier noch ein Copy'n'Paste zum Artikel für Leute die das Möbelstück nicht kennen.


Als Sitzmöbel verkörpert der About a Chair Stuhl AAC 22
von HAY skandinavisches Design in seiner schlichtesten Form.

Seine Bauweise ist denkbar einfach gestaltet: eine Sitzschale aus
Kunststoff (Polypropylen) wird mit einem stilvollen Gestell aus Holz
verbunden. Die Sitzschale ist nicht gepolstert und trotzdem bequem, was
vor allem an ihrer ergonomischen Form, der angenehmen Sitzhöhe von 46 cm
und den Armlehnen liegt. Abgerundet wird das moderne und organische
Design durch die verschiedenen Farb- bzw. Finish-Optionen bei Schale und
Gestell.

Für den Außenbereich ist der AAC 22 nur bedingt geeignet, denn
dieser Kunststoff und das Holz sollten UV-Strahlen und Witterung nicht
direkt ausgesetzt werden.
Aufgrund seiner Schlichtheit passt er im
Innenbereich zu vielen Stilen und Nutzungszwecken, egal ob Esszimmer,
Restaurant, Empfangsbereich oder heimisches Arbeitszimmer.

Der Stuhl ist nicht nur vielseitig einsetzbar, er ist auch in
verschiedenen Ausführungen und Formen erhältlich. Darunter eine Variante
mit Drehfuß und Rollen (AAC 24), und eine mit Vollpolster (AAC23)

Den AAC 22 gibt es auch in einer Version mit Spiegelpolster,
d.h. die Innenseite der Sitzschale ist mit Schaumstoff ausgekleidet.
Als Zubehör für die Standardvariante gibt es eine Sitzauflage, die den
Sitzkomfort bei diesem ungepolsterten Modell erhöht. Sie ist Größe und
Form optimal auf den AAC abgestimmt und besteht aus 5mm dickem Filz.
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Schade nicht auf Vitra
Sympathischer Deal!
irgend wie finde ich es lächerlich so viel Geld für einen Stuhl zu verlangen
yeuxbleus5. Aug 2017

irgend wie finde ich es lächerlich so viel Geld für einen Stuhl zu v …irgend wie finde ich es lächerlich so viel Geld für einen Stuhl zu verlangen




Wahrscheinlich lachst du doch nicht ueber deinen offensichtlich extrem beschraenkten Horizont.
sideshow5. Aug 2017

Wahrscheinlich lachst du doch nicht ueber deinen offensichtlich extrem …Wahrscheinlich lachst du doch nicht ueber deinen offensichtlich extrem beschraenkten Horizont.



Für nen Materialwert von 10€ 200 Flocken hinzulegen, zeigt nur, dass man nahe an der Schwachsinnigkeitsgrenze segelt.

Es gibt zweifelsohne Stühle, für die man viel Geld ausgeben kann und die es auch wert sind.

Ne angeschraubte Plastikwanne auf Pressspan gehört nicht dazu.

Zumal man auch wirklich blöd sein muss, um hier ein Designmöbel erkennen zu wollen. Bei dem Ding wird noch nicht mal die Schöpfungshöhe erreicht, damit man es vor Plagiatsherstellern schützen könnte.
Verfasser
Verstehe nicht so ganz warum der Deal so schlecht geredet wird. Ich habe die Stühle im Ladengeschäft ausprobiert und fand sie echt bequem zum Sitzen im Vergleich zu Stühlen von Ikea, Höffner, XXXLutz etc. und darauf kommt es schlussendlich an.
Der einzige andere der ein ähnlichen Sitzkomfort bot (neben Hay und dem Vitra, letzterer ist nochmal einen Tick teuerer) war einer von Ligne Roset, aber da kann man den Preis verdreifachen wenn es reicht. ;-)

Was das Thema Plastik angeht, klar kann man sich das Leben einfach machen und polemisieren (ich hoffe du gibst den Materialwertkommentar dann aber auch der Fairness halber bei jedem IPhone und Nutella-Deal ab). Der Kunststoff fühlt sich hochwertig an (glaub mir sonst wäre ich genauso kritisch was Plaste angeht).
sideshow5. Aug 2017

Wahrscheinlich lachst du doch nicht ueber deinen offensichtlich extrem …Wahrscheinlich lachst du doch nicht ueber deinen offensichtlich extrem beschraenkten Horizont.


Mit deiner Ausdrucksweise und deinem offensichtlich vollendeten Verständnis dafür was der Wert von Gütern ist, seien sie auch noch so sehr als "Design" vermarktet, musst du natürlich die Spitze der intellektuellen Elite sein habe ich recht ?

Lass mich dir eins sagen. Der jenige, der als erster anfängt die Anmaßungs/Beleidigungs Käule um sich zu schwingen, der ist für üblich auch der pleb.

Edit: anhand dessen das der Deal hier kalt wird musst du doch sicher behaupten der Durchschnitts mydealzer auch einen "offensichtlich beschränkten Horizont" besitzt, nicht wahr ?
Bearbeitet von: "yeuxbleus" 5. Aug 2017
yeuxbleus5. Aug 2017

Edit: anhand dessen das der Deal hier kalt wird musst du doch sicher …Edit: anhand dessen das der Deal hier kalt wird musst du doch sicher behaupten der Durchschnitts mydealzer auch einen "offensichtlich beschränkten Horizont" besitzt, nicht wahr ?


Na eure kleine romantische Auseinandersetzung führt tatsächlich zu so wahrhaftigen Erkenntnissen...

Prost
yeuxbleus5. Aug 2017

irgend wie finde ich es lächerlich so viel Geld für einen Stuhl zu v …irgend wie finde ich es lächerlich so viel Geld für einen Stuhl zu verlangen


Dann geh doch zu Roller!
Haribeau5. Aug 2017

Dann geh doch zu Roller!


also wenn ich darüber nachdenke das ich für einen solchen Stuhl 5 Stunden Gehalt opfern muss, und meine Frau sich wahrscheinlich nicht mit einem einzigen Stuhl in der Landschaft begnügen würde, sondern 5/6 verlangen würde, dann geh ich doch lieber zu Roller
funkypunk19855. Aug 2017

Na eure kleine romantische Auseinandersetzung führt tatsächlich zu so w …Na eure kleine romantische Auseinandersetzung führt tatsächlich zu so wahrhaftigen Erkenntnissen...Prost


Unmengen !
Unmengen an Erkenntnissen!
Wir hatten diese Stühle im gewerblichen Einsatz (ca. 150 Stück), leider machten die Dinger dort keinen besonders robusten Eindruck oder anders gesagt die Gestelle gingen der Reihe nach kaputt. Mag jetzt auch so sein, dass evtl. die belastbarkeit (100Kg sind angegeben) schlichtweg zu niedrig ist, zumal man damit halt auch vorsichtig sein muss, weil das Ganze nicht meint, dass die Dinger nur für Personen bis 100 Kg geeignet sind sondern eben die Last basierend auf den ganzen Stuhl, bisschen kippeln verschiebt das ganze und die Beine brechen halt.
Wird einem zu Hause halt nicht passieren, weil man sicherlich anders damit umgeht, aber sollte man vielleicht, gerade in anbetracht des Preises, durchaus drüber nachdenken.
Bearbeitet von: "magewave" 5. Aug 2017
sideshow5. Aug 2017

Wahrscheinlich lachst du doch nicht ueber deinen offensichtlich extrem …Wahrscheinlich lachst du doch nicht ueber deinen offensichtlich extrem beschraenkten Horizont.

Ich frage mich eher ob du beschränkt bist , wenn man meint für etwas Plastik und Holz in skandinavischem Design diesen Preis zu bezahlen, Konsumopfer.
Von mir gibts ein Hot Man kann sich über das Preis-Leistungsverhältnis sicher streiten, aber darum geht es hier nicht. Meine Erfahrung mit Hay ist durchweg positiv. Wer hier keinen Unterschied zu günstigen Möbelstücken sieht, kann ja bedenkenlos zu letzteren greifen.
yeuxbleus5. Aug 2017

irgend wie finde ich es lächerlich so viel Geld für einen Stuhl zu v …irgend wie finde ich es lächerlich so viel Geld für einen Stuhl zu verlangen



Du wirst niemals Zielgruppe sein
jaycg5. Aug 2017

Du wirst niemals Zielgruppe sein



Gibt zum Glück genug Menschen die Zielgruppe sein werden und meinen etwas gutes gekauft zu haben ^^.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text