12°
ABGELAUFEN
HD + Sat-Receiver mit 500-GByte
HD + Sat-Receiver mit 500-GByte

HD + Sat-Receiver mit 500-GByte

Preis:Preis:Preis:249€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab 5.5.2011 gibt es den HD-Satelliten-Receiver Medion Life E2400 (MD 26004) mit 500-GByte-Festplatte und CI+-Slot für 249 Euro bei Aldi.

Der Sat-Receiver eignet sich neben dem Empfang von unverschlüsselten digitalen TV- und Radio-Programmen per Satellit auch zum Sehen der HD-Sender der HD+-Plattform – die benötigte Smartcard für RTL HD und Co mit einer Laufzeit von einem Jahr ist im Lieferumfang enthalten. Der DVB-S2-Tuner unterstützt HD-Sender mit einer maximalen Auflösung von 1.080i.

Aufnehmen kann der Receiver Sendungen auf der internen 500-GByte-Festplatte. Über eine USB-2.0-Schnittstelle verfügt das Gerät laut Aldi-Nord ebenfalls – welche Dateiformate hier unterstützt werden und ob gar USB-Recording unterstützt wird, das verraten Aldi und Medion nicht.

Verbindung mit dem Fernsehgerät nimmt der HD-Receiver per HDMI-Schnittstelle auf, das Gerät verfügt über 5.000 Programmspeicherplätze, die der Nutzer individuell verwalten kann. Dabei unterstützt er mehrere Favoritenlisten und bietet vorgefertigte Senderlisten.

Beste Kommentare

Vorsicht: wir haben das Gerät auch und mussten einige Einschränkungen feststellen....

1.) Aufnahmen in HD kann man machen, ABER: ihr könnt dann - zumindest bei manchen Aufnahmen nicht spulen. Als wäre das nicht genug, dass man in HD nicht spulen kann, so kann man z.B. bei RTL auch in SD-Aufnahmen nicht spulen. Wo ist der Reiz von einem HDD-Receiver wenn man die Werbung nicht überspringen kann?

2.) Überlegt euch genau ob Ihr ein Firmwareupdate herunterladet wenn Ihr das Gerät habt, denn in alten FW Versionen konnte man zumindest wöchentlich ausgestrahlte Serien in den Timer Programmieren (man konnte sagen z.B. immer Montags oder immer Dienstags, etc.). Nach einem FW-Update geht das nun auf einmal nicht mehr - nun geht nur noch "WOchentags, Wochenende, Einmalig"...ein Downgrade ist auch nicht mehr möglich, da FW-Update nur per Satellit unterstützt wird....

Wir sind mehr als unzufrieden mit dem Gerät, also vor dem Kauf über o.g. Dinge nachdenken.

10 Kommentare

Enthalte mich einer Bewertung, da ich von HD+ absolut nichts halte.

Schaut Euch einmal folgendes Video an, dort sind sehr gute Hintergrundinformationen zu HD+ und CI+:

youtube.com/wat…fjE

Reine Abzocke meiner Meinung nach und vor allem können die Sender fremdbestimmen, welche Aufnahmen wie lange verfügbar sind usw.

Dann doch lieber einen normalen HD+ Receiver und eine externe Platte ran Kostet wesentlich weniger und man ist nich an die 500 GB gebunden

technotrend tt-select s845 hd oder was vergleichbares

Hinweis: HD+ kann man nicht aufnehmen. Das HD+ Modul sperrt das. Letztendlich lassen sich dann nur die SD Kanäle und die öffentlich rechtlichen aufzeichnen....

Timeshift geht bei HD+ als einziges

Gibt es auch mal günstige Angebote für einen HD Sat Receiver, welcher auch als Server dienen kann und Sky karten animmt?

Hy,
ich hatte mal für ein paar Tage ein früheres Sat Empfänger Angebot von Aldi. Der Receiver war echt zügig und gut zu bedienen. Schöne GUI, alles ok. Wenn da nicht dies HD+ wäre Timeshift und Werbung überspringen bei HD+? Nix ist... Gesperrt! Selbst wenn man die Sendung aufgezeichnet hat und sich die dann angeschaut hat, war es nicht möglich Werbung zu überpsringen. Hab die Kiste zurück gegeben und war echt stinkesauer auf das HD+ Konsortium. Geld zahlen und dafür Werbung gucken müssen... Auf so eine Idee muss man erst mal kommen *kopschüttel*

kleinphytagoras12

Hinweis: HD+ kann man nicht aufnehmen. Das HD+ Modul sperrt das. Letztendlich lassen sich dann nur die SD Kanäle und die öffentlich rechtlichen aufzeichnen....Timeshift geht bei HD+ als einziges



Was Du uns auch für Neuigkeiten erzählst. Toll!!

Wäre auch versucht, "HD+ = cold" zu schreiben... Gibt halt kaum ne Daseinsberechtigung dafür. Hochskaliertes Asi-TV, juhuu \o/

Vorsicht: wir haben das Gerät auch und mussten einige Einschränkungen feststellen....

1.) Aufnahmen in HD kann man machen, ABER: ihr könnt dann - zumindest bei manchen Aufnahmen nicht spulen. Als wäre das nicht genug, dass man in HD nicht spulen kann, so kann man z.B. bei RTL auch in SD-Aufnahmen nicht spulen. Wo ist der Reiz von einem HDD-Receiver wenn man die Werbung nicht überspringen kann?

2.) Überlegt euch genau ob Ihr ein Firmwareupdate herunterladet wenn Ihr das Gerät habt, denn in alten FW Versionen konnte man zumindest wöchentlich ausgestrahlte Serien in den Timer Programmieren (man konnte sagen z.B. immer Montags oder immer Dienstags, etc.). Nach einem FW-Update geht das nun auf einmal nicht mehr - nun geht nur noch "WOchentags, Wochenende, Einmalig"...ein Downgrade ist auch nicht mehr möglich, da FW-Update nur per Satellit unterstützt wird....

Wir sind mehr als unzufrieden mit dem Gerät, also vor dem Kauf über o.g. Dinge nachdenken.

viel zu teuer für so ein teil

hab mir ein opticum 9600ts gekauft letztes jahr 130€.
der kann alles (hat mehrere CI Schächte). und aufnehmen auf usb hdd.
hdmi anschluss, netzwerkanschluss.....
hd+ karte hatte ich noch von meinem alten humax receiver rumliegen.
funktioniert tadellos.

Das Medion Dingens hat nur einen Empfänger, d.h. man muss das Programm angucken das es gerade aufnimmt.
Ich habe mir deshalb vor 2 Monaten einen Twin-Receiver gekauft.

Den "WISI OR294 Digitaler Twin-Satelliten-Receiver (CI-Schacht, HDMI, PVR-Ready, USB 2.0) schwarz" für 142 Euro.

Dazu noch eine normale externe 2,5 Zoll Festplatte, jetzt kann ich nicht nur aufnehmen, sondern die Aufnahmen auch problemlos am PC weiterbearbeiten.
Twin Receiver

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text