[Hearthstone] 1 kostenloses Classic Pack (+ 2 WotOG Packs + 1-2 Arena Tickets)
1523°Abgelaufen

[Hearthstone] 1 kostenloses Classic Pack (+ 2 WotOG Packs + 1-2 Arena Tickets)

87
eingestellt am 24. Okt 2017Bearbeitet von:"Skopee"
"Hearthstone Card Packs and New Heroes are now giftable on the Blizzard Web Shop! Here's a free pack on us. Gift expires 12/31/17."


Es gibt derzeit ein kostenloses Classik-Pack aufgrund der Einführung einer neuen Funktion, welche es erlaubt, Card Packs und Heroes zu giften.


Um das Pack zu erhalten, geht ihr entweder auf die verlinkte Website oder ihr startet Battle.net (oder heißt es immer noch Blizzard App?) und claimed dort euren Reward.

Viel Glück! (Ich habe den guten, alten Hogger gezogen)

Edit: Falls der Deal-Link bei euch nicht funktionieren sollte: eu.account.blizzard.com/gifts/

Edit No.2: Heute startet ebenfalls das Event Hallow's End, welches euch ein kostenloses Arenaticket (bzw. 2, solltet ihr euch noch in einem Arena-Run befunden haben + die Rewards für eure aktuelle Anzahl an Siegen) und 2 WotOG Packs beschert. Es sollte beim Einloggen direkt erscheinen.

Die Besonderheit des Events liegt darin, dass man Karten aus 2 verschiedenen Klassen in der Arena draften darf. Viel Spaß!

Einige Infos:
  • Portrait von der ersten und Hero Power von der zweiten gewählten Klasse
  • Beim discovern von Karten wird die erste Klasse verwendet

Edit No.3: Hallow's End ist vorbei. Das kostenlose Classic Pack gibt es allerdings immer noch bis zum Ende des Jahres!
Zusätzliche Info
Battle.net (Blizzard) Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Cold weil Pay2Win Schrottgame
W4NN124. Okt 2017

Cold weil Pay2Win Schrottgame


Tja das kommt meistens von den Spielern die das Spiel nicht verstehen.
W4NN124. Okt 2017

Cold weil Pay2Win Schrottgame


nur weil du ein elender noob bist.
quix2324. Okt 2017

nur weil du ein elender noob bist.


Kingkill24. Okt 2017

Tja das kommt meistens von den Spielern die das Spiel nicht verstehen.



Ich zocke auch gerne Hearthstone und bin sicher kein totaler Noob,
aber es ist eine Tatsache das dieses Game Pay2win in seiner reinst Form darstellt.
Klar kann man mit einem Starter Deck gegen eines gewinnen, dass vollgepumpt ist mit Elitekarten ...Die Wahrscheinlichkeit liegt aber bei ca 5 %.
Das ist wie mit einem GTI gegen einen 918 Spyder, möglich Ja, wahrscheinlich Nein.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, dass Game jeden Tag min 4 Stunden zu zocken, dann steht man nach 1-2 Jahren auch gut da.
87 Kommentare
🙏 Dankeschön
Danke und HOT
Bereits eingelöst, allen viel glück
Staubige Angelegenheit ...
Bearbeitet von: "cooldownnbg" 24. Okt 2017
Hat geklappt, danke!
Ab und zu mal wieder eine Runde Hearthstone macht schon Spaß.
Danke für den Hinweis auf das die kostenlosen Karten.

Ich freue mich auch immer, wenn es bei twitch etwas für Heartstone gibt.
Danke für den Hinweis, 👌🏻
Cold weil Pay2Win Schrottgame
Merci
W4NN124. Okt 2017

Cold weil Pay2Win Schrottgame


Tja das kommt meistens von den Spielern die das Spiel nicht verstehen.
W4NN124. Okt 2017

Cold weil Pay2Win Schrottgame


nur weil du ein elender noob bist.
Danke! Habe btw. 2 weitere "Frozen Thrones" Kartenpackungen erhalten, da ich bei den HS World-Championchips auf Pavel gewettet hatte
Hot weil es ne kostenlose Packung ist. Aber im Ernst, was will man bitte noch mit nem classic pack? Der Nutzen davon dürfe gleich Null sein. Daher haut Blizzard das auch raus.
Wann wird n das dem account hunzugefügt? ich bekomme nur den grünen haken im browser (sogar unendlich oft), aber kein Pack ingame.
Was kostet so ein pack regulär ?
Eingelöst, danke!
Rolizei24. Okt 2017

Wann wird n das dem account hunzugefügt? ich bekomme nur den grünen haken i …Wann wird n das dem account hunzugefügt? ich bekomme nur den grünen haken im browser (sogar unendlich oft), aber kein Pack ingame.


Die Packung wurde binnen Sekunden in-game angezeigt (beim Login).
40 dust, thanks
Danke, beim einloggen heute insgesamt 6 Kartenpackungen erhalten (1xClassic, 2xOld Gods, 3xFrozen Throne)

Edit: Prinz Valanar und goldene Ultimate Infestation dabei
Bearbeitet von: "cultimator" 24. Okt 2017
quix2324. Okt 2017

nur weil du ein elender noob bist.


Kingkill24. Okt 2017

Tja das kommt meistens von den Spielern die das Spiel nicht verstehen.



Ich zocke auch gerne Hearthstone und bin sicher kein totaler Noob,
aber es ist eine Tatsache das dieses Game Pay2win in seiner reinst Form darstellt.
Klar kann man mit einem Starter Deck gegen eines gewinnen, dass vollgepumpt ist mit Elitekarten ...Die Wahrscheinlichkeit liegt aber bei ca 5 %.
Das ist wie mit einem GTI gegen einen 918 Spyder, möglich Ja, wahrscheinlich Nein.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, dass Game jeden Tag min 4 Stunden zu zocken, dann steht man nach 1-2 Jahren auch gut da.
Toll nat pagle
Fjanrsklg24. Okt 2017

Danke! Habe btw. 2 weitere "Frozen Thrones" Kartenpackungen erhalten, da …Danke! Habe btw. 2 weitere "Frozen Thrones" Kartenpackungen erhalten, da ich bei den HS World-Championchips auf Pavel gewettet hatte



ich auch
Stein8724. Okt 2017

Ich zocke auch gerne Hearthstone und bin sicher kein totaler Noob, aber es …Ich zocke auch gerne Hearthstone und bin sicher kein totaler Noob, aber es ist eine Tatsache das dieses Game Pay2win in seiner reinst Form darstellt.Klar kann man mit einem Starter Deck gegen eines gewinnen, dass vollgepumpt ist mit Elitekarten ...Die Wahrscheinlichkeit liegt aber bei ca 5 %.Das ist wie mit einem GTI gegen einen 918 Spyder, möglich Ja, wahrscheinlich Nein.Die zweite Möglichkeit besteht darin, dass Game jeden Tag min 4 Stunden zu zocken, dann steht man nach 1-2 Jahren auch gut da.


was ein Gelaber... klar kann man, wenn man Geld investiert, schneller an Karten kommen und sich daraus schneller gute Decks bauen. Du kannst aber genau so gut einfach immer deine Quest machen, dann Arena zocken und dadurch Gold verdienen wovon du dir wiederum Booster kaufen kannst. Oder das Gold eben einfach sparen. Die Quest dauert ca. 30 Min pro Tag, oder du machst sie zusammen mit anderen Quests alle 2-3 Tage, dann sparst du nochmal Zeit. Zudem gibts jede Woche ein pack im Chaos. Ich spiele das spiel seit dem Release und habe bis jetzt in all den Jahren vll 50€ investiert, jedoch eher weil ich Kartenrücken oder Skins wollte. Zudem gibt es Decks die spottbillig zu craften sind und trotzdem im Ladder gut abgehen.
Hot auch wenn ich es nicht spiele...bei for free kann eigentlich keiner meckern!
Stein8724. Okt 2017

Ich zocke auch gerne Hearthstone und bin sicher kein totaler Noob, aber es …Ich zocke auch gerne Hearthstone und bin sicher kein totaler Noob, aber es ist eine Tatsache das dieses Game Pay2win in seiner reinst Form darstellt.Klar kann man mit einem Starter Deck gegen eines gewinnen, dass vollgepumpt ist mit Elitekarten ...Die Wahrscheinlichkeit liegt aber bei ca 5 %.Das ist wie mit einem GTI gegen einen 918 Spyder, möglich Ja, wahrscheinlich Nein.Die zweite Möglichkeit besteht darin, dass Game jeden Tag min 4 Stunden zu zocken, dann steht man nach 1-2 Jahren auch gut da.


Vielleicht solltest du erstmal nachlesen was pay2win bedeutet, bevor du hier deinen geistigen Erguss auslässt..
Stein8724. Okt 2017

Ich zocke auch gerne Hearthstone und bin sicher kein totaler Noob, aber es …Ich zocke auch gerne Hearthstone und bin sicher kein totaler Noob, aber es ist eine Tatsache das dieses Game Pay2win in seiner reinst Form darstellt.Klar kann man mit einem Starter Deck gegen eines gewinnen, dass vollgepumpt ist mit Elitekarten ...Die Wahrscheinlichkeit liegt aber bei ca 5 %.Das ist wie mit einem GTI gegen einen 918 Spyder, möglich Ja, wahrscheinlich Nein.Die zweite Möglichkeit besteht darin, dass Game jeden Tag min 4 Stunden zu zocken, dann steht man nach 1-2 Jahren auch gut da.


Klassischer Fall von Skillwall mit Paywall verwechselt....
nara24. Okt 2017

Vielleicht solltest du erstmal nachlesen was pay2win bedeutet, bevor du …Vielleicht solltest du erstmal nachlesen was pay2win bedeutet, bevor du hier deinen geistigen Erguss auslässt..



Das solltest Du vielleicht selber tun. Unter Pay2Win fallen Spiele bei denen man beliebig viel/oft echtes Geld ausgeben kann um seine Gewinnchancen zu erhöhen, also genau das was passiert wenn man sich Kartenpacks kauft. Dass es im Spiel auch die Möglichkeit gibt diese umsonst zu bekommen interessiert dabei nicht, diese Möglichkeit hat nämlich jeder, auch die die zusätzlich noch Geld bezahlen. Eine Möglichkeit "gleichzuziehen" stellt das also für die die kein Geld ausgeben keinesfalls dar. Natürlich gibt es Spiele bei denen Pay2Win stärker oder weniger stark ausgeprägt ist, aber nur weil es Spiele gibt bei denen das stärker der Fall ist macht das Hearthstone nicht zu einen Nicht-Pay2Win Spiel.
Nice. Danke
Hab vor einer Woche mal wieder angefangen.
Macht fürs erste auch wieder Spaß.
Aber die Leute die regelmäßiger spielen haben echt üble Karten.
Stein8724. Okt 2017

Ich zocke auch gerne Hearthstone und bin sicher kein totaler Noob, aber es …Ich zocke auch gerne Hearthstone und bin sicher kein totaler Noob, aber es ist eine Tatsache das dieses Game Pay2win in seiner reinst Form darstellt.Klar kann man mit einem Starter Deck gegen eines gewinnen, dass vollgepumpt ist mit Elitekarten ...Die Wahrscheinlichkeit liegt aber bei ca 5 %.Das ist wie mit einem GTI gegen einen 918 Spyder, möglich Ja, wahrscheinlich Nein.Die zweite Möglichkeit besteht darin, dass Game jeden Tag min 4 Stunden zu zocken, dann steht man nach 1-2 Jahren auch gut da.



Bin seit der Beta dabei, mal mehr, mal weniger aktiv. Bis jetzt keinen einzigen Cent investiert und habe immer 2-3 aktuelle Meta Decks mit denen man oben mit Spielen kann.
Klar wenn man jetzt ganz neu Einsteigt sollte man ein wenig Geld investieren, deshalb ist das Spiel aber nicht P2W.
Bearbeitet von: "Baroenchen" 24. Okt 2017
Sehr Nice. Danke
„claimed dort euren Reward“ - kann mir das jemand ins Deutsche oder ins Englische übersetzen. Ich beherrsche beide Sprachen, die des Deal-Erstellers aber nicht.
KMoon24. Okt 2017

Das solltest Du vielleicht selber tun. Unter Pay2Win fallen Spiele bei …Das solltest Du vielleicht selber tun. Unter Pay2Win fallen Spiele bei denen man beliebig viel/oft echtes Geld ausgeben kann um seine Gewinnchancen zu erhöhen, also genau das was passiert wenn man sich Kartenpacks kauft. Dass es im Spiel auch die Möglichkeit gibt diese umsonst zu bekommen interessiert dabei nicht, diese Möglichkeit hat nämlich jeder, auch die die zusätzlich noch Geld bezahlen. Eine Möglichkeit "gleichzuziehen" stellt das also für die die kein Geld ausgeben keinesfalls dar. Natürlich gibt es Spiele bei denen Pay2Win stärker oder weniger stark ausgeprägt ist, aber nur weil es Spiele gibt bei denen das stärker der Fall ist macht das Hearthstone nicht zu einen Nicht-Pay2Win Spiel.


Absolut falsch. Du kannst auch ohne jemals einen Cent in das Game zu investieren unter die Top Spieler kommen. Es gibt keine Karten, die du dir nicht auch erspielen kannst. Dass das länger dauert steht außer Frage, aber Pay2Win wäre es, wenn es Karten gäbe, die man nur kaufen kann und die deine Gewinnchancen erhöhen weil sie so mighty sind.
Hab noch einige Informationen zum soeben gestarteten Halloween Event hinzugefügt (siehe Edit No.2).
Dass sich hier gleich einige auf den Schlips getreten fühlen....
Klar kann man sich mehr oder weniger alles erspielen wenn man nur genug Zeit investiert.
Aber wir reden hier von Monaten intensiv zocken oder einen 50er bezahlen und das kann dann ja jeder für sich entscheiden.

Das Resultat ist trotzdem das gleiche --> 500€ Deck gewinnt gegen 0€ Deck bei gleichem Zeitaufwand.

Es ist einfach ärgerlich wenn man gegen jemanden spielt der einfach viel schlechter taktiert aber durch die Fülle der High End cards dann trotzdem gewinnt.
Stein8724. Okt 2017

Dass sich hier gleich einige auf den Schlips getreten fühlen....Klar kann …Dass sich hier gleich einige auf den Schlips getreten fühlen....Klar kann man sich mehr oder weniger alles erspielen wenn man nur genug Zeit investiert.Aber wir reden hier von Monaten intensiv zocken oder einen 50er bezahlen und das kann dann ja jeder für sich entscheiden.Das Resultat ist trotzdem das gleiche --> 500€ Deck gewinnt gegen 0€ Deck bei gleichem Zeitaufwand.Es ist einfach ärgerlich wenn man gegen jemanden spielt der einfach viel schlechter taktiert aber durch die Fülle der High End cards dann trotzdem gewinnt.


Du hast das Problem erkannt. Also geh spielen bis du alles erspielt bzw. gecraftet hast! Vielleicht kommt dann irgendwann jemand um die Ecke und behauptet das Selbe von dir, dass du über 500€ investiert hast. Über Pay-to-win zu reden ist lachhaft im Falle von HS.
Antonidas gezogen. Geiler Scheiß
Lohnt sich das Spiel eigentlich oder ist es langweilig oder pay to win oder so was?
Hoooorst24. Okt 2017

was ein Gelaber... klar kann man, wenn man Geld investiert, schneller an …was ein Gelaber... klar kann man, wenn man Geld investiert, schneller an Karten kommen und sich daraus schneller gute Decks bauen. Du kannst aber genau so gut einfach immer deine Quest machen, dann Arena zocken und dadurch Gold verdienen wovon du dir wiederum Booster kaufen kannst. Oder das Gold eben einfach sparen. Die Quest dauert ca. 30 Min pro Tag, oder du machst sie zusammen mit anderen Quests alle 2-3 Tage, dann sparst du nochmal Zeit. Zudem gibts jede Woche ein pack im Chaos. Ich spiele das spiel seit dem Release und habe bis jetzt in all den Jahren vll 50€ investiert, jedoch eher weil ich Kartenrücken oder Skins wollte. Zudem gibt es Decks die spottbillig zu craften sind und trotzdem im Ladder gut abgehen.


und dein Rank?
Choex24. Okt 2017

und dein Rank?


wenn ich ladder zocke 2-3, für mehr fehlt mir die Zeit. Aber aktuell spiel ich eher Arena.
Hoooorst24. Okt 2017

wenn ich ladder zocke 2-3, für mehr fehlt mir die Zeit. Aber aktuell spiel …wenn ich ladder zocke 2-3, für mehr fehlt mir die Zeit. Aber aktuell spiel ich eher Arena.


screenshot? :P
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text