Hearthstone Get In Here Bundle 10 Packs für 7,99 statt  14,95
262°Abgelaufen

Hearthstone Get In Here Bundle 10 Packs für 7,99 statt 14,95

7,99€14,95€-47%
16
eingestellt am 5. JunBearbeitet von:"Prof.Dr.Boonwin"
Bei Hearthstone gibts im Shop zur Zeit bis zum 19.6.2018 das "Get in Here" Bundle, welches so oft gekauft werden kann wie man es möchte. Das Bundle kostet 7,99€ und enthält jeweils 2 x Classic, Witchwood, Kobolds & Catacombs, Knights of the Frozen Throne und Journy to Un'Goro Packs.

Normal kostet ein Doppelpack 2,99.


1184154.jpg
Wie wahrscheinlich jeder weiß, kann man hier nochmal mit den Aamazon Coins sparen, hier trotzdem nochmal ne Anleitung dazu:

hearthstoneheroes.de/hs/…de/

Man könnte ansonsten, hat bei mir immer funktioniert wenn man kein Amazon Store und Coins nutzen will den Google Playstore auf USA stellen und per PayPal USA und ner Deutschen Kreditkarte z.B. von Amazon in $ bezahlen, der Kurs ist auch nicht so schlecht. Wären dann aktuell 6,82€ anstatt 7,99€.

Falls wer n paar Euro investieren mag und noch Karten braucht, würd ich behaupten, ist dies jetzt n Guter Deal dafür.

Und es gibt noch mehr aus dem Hearthstone Universum: Goldenes Kartenpack
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Oha virtuelle items liebe ich! Direkt zugeschlagen
Bin immer noch der Meinung, dass mehr Spieler Geld lassen würden, wenn die Preise humaner wären. Grenzt ja schon an Mobile-Game-Abzocke. Aber egal, zur Info für Anfänger, die es eventuell nicht wissen:
Der Preis ist vergleichsweise gut, ihr solltet aber überlegen, ob es sich wirklich für euch lohnt, Karten aus den "älteren" Expansions wie "Journey to Un'Goro" usw. zu kaufen. Alle Expansion fliegen nach etwa 2 Jahren aus der Standardrotation raus in den "Wild"-Modus. Das bedeutet, ihr könnt sie dann in Rankeds nicht mehr benutzen. Mit Klassikpackungen und den neueren Erweiterungen (Kobolds and Catacombs, Witchwood) seid ihr auf dem sicheren Dampfer
Einfelspinselvor 38 m

Bin immer noch der Meinung, dass mehr Spieler Geld lassen würden, wenn die …Bin immer noch der Meinung, dass mehr Spieler Geld lassen würden, wenn die Preise humaner wären. Grenzt ja schon an Mobile-Game-Abzocke. Aber egal, zur Info für Anfänger, die es eventuell nicht wissen:Der Preis ist vergleichsweise gut, ihr solltet aber überlegen, ob es sich wirklich für euch lohnt, Karten aus den "älteren" Expansions wie "Journey to Un'Goro" usw. zu kaufen. Alle Expansion fliegen nach etwa 2 Jahren aus der Standardrotation raus in den "Wild"-Modus. Das bedeutet, ihr könnt sie dann in Rankeds nicht mehr benutzen. Mit Klassikpackungen und den neueren Erweiterungen (Kobolds and Catacombs, Witchwood) seid ihr auf dem sicheren Dampfer


Du solltest vllt dazu sagen, dass die nächste Rotation erst im April 2019 ist... Man hat also noch entspannte 10 Monate Zeit und wenn es soweit ist, kann man die Karten immernoch in Dust umwandeln. HS kann man gut F2P spielen, dann sollte man sich jedoch von dem Gedanken verabschieden, alle Tier1-Decks haben zu können....
Keksyvor 17 m

Du solltest vllt dazu sagen, dass die nächste Rotation erst im April 2019 …Du solltest vllt dazu sagen, dass die nächste Rotation erst im April 2019 ist... Man hat also noch entspannte 10 Monate Zeit und wenn es soweit ist, kann man die Karten immernoch in Dust umwandeln. HS kann man gut F2P spielen, dann sollte man sich jedoch von dem Gedanken verabschieden, alle Tier1-Decks haben zu können....


Wenn du Hearthstone Free2Play spielst, kannst du dich die ersten Monate davon verabschieden, auch nur irgendwas in Richtung Tier 1 Deck zu spielen.

Blizzard ist wie bei all seinen Free2play Titeln super knickrig und Hearthstone macht ohne Startinvestition 0 Spaß, ausser man hat Spaß daran, die Arena zu grinden fuer Wochen.

Spiele wie Gwent machen F2P richtig, Hearthstone sicher nicht.
Caspalvor 9 h, 54 m

Oha virtuelle items liebe ich! Direkt zugeschlagen


"Oha meckern liebe ich! Gleich direkt was gepostet"
Am 13.6. gibt es übrigens für alle beim Einloggen ein goldenes klassisches Pack (Also ein Pack in dem alle Karten garantiert golden sind, Seltenheitsverteilung wie üblich):

17554971-4Iypl.jpg
Bearbeitet von: "dcdead" 6. Jun
Preycevor 1 h, 9 m

Wenn du Hearthstone Free2Play spielst, kannst du dich die ersten Monate …Wenn du Hearthstone Free2Play spielst, kannst du dich die ersten Monate davon verabschieden, auch nur irgendwas in Richtung Tier 1 Deck zu spielen.Blizzard ist wie bei all seinen Free2play Titeln super knickrig und Hearthstone macht ohne Startinvestition 0 Spaß, ausser man hat Spaß daran, die Arena zu grinden fuer Wochen.Spiele wie Gwent machen F2P richtig, Hearthstone sicher nicht.


Stimmt so nicht. Ich hab nen Freund der Ende November mit dem Spiel angefangen hat und im Februar war er Rang 6 im Ranked, letzten Monat Rang 5. Das Einzige was er gekauft hat ist dieses 5€ Willkommenspaket und sonst nichts. Sicherlich hilft es, dass er seit Mitte der 90er Sammelkartenspiele spielt und dieses Event wo ein paar Wochen lang jede daily quest einen Booster gab dazwischen war, aber es ist eben doch machbar, erfolgreich zu sein und Spaß zu haben.
Bearbeitet von: "Oceanborn712" 6. Jun
Verfasser
dcdeadvor 1 h, 44 m

Am 13.6. gibt es übrigens für alle beim Einloggen ein goldenes klassisches …Am 13.6. gibt es übrigens für alle beim Einloggen ein goldenes klassisches Pack (Also ein Pack in dem alle Karten garantiert golden sind, Seltenheitsverteilung wie üblich):[Bild]


dazu gabs hier auch schon n deal ich glaub den verlink ich mal, haben dann ja alle was davon
Einfelspinselvor 3 h, 49 m

Bin immer noch der Meinung, dass mehr Spieler Geld lassen würden, wenn die …Bin immer noch der Meinung, dass mehr Spieler Geld lassen würden, wenn die Preise humaner wären. Grenzt ja schon an Mobile-Game-Abzocke. Aber egal, zur Info für Anfänger, die es eventuell nicht wissen:Der Preis ist vergleichsweise gut, ihr solltet aber überlegen, ob es sich wirklich für euch lohnt, Karten aus den "älteren" Expansions wie "Journey to Un'Goro" usw. zu kaufen. Alle Expansion fliegen nach etwa 2 Jahren aus der Standardrotation raus in den "Wild"-Modus. Das bedeutet, ihr könnt sie dann in Rankeds nicht mehr benutzen. Mit Klassikpackungen und den neueren Erweiterungen (Kobolds and Catacombs, Witchwood) seid ihr auf dem sicheren Dampfer


Im Wild-Modus kann man ebenfalls ranked spielen. Allerdings wird es dort schwieriger mit wenigen Karten oben mitzumischen.
Stufe 5 ist locker ohne legendaries erreichbar, im Wild- und Standart-Modus.
Wurde der Preis angepasst? Mir wird in der App das Paket für 8,99€ angezeigt
Verfasser
Benjilinhovor 2 h, 4 m

Wurde der Preis angepasst? Mir wird in der App das Paket für 8,99€ an …Wurde der Preis angepasst? Mir wird in der App das Paket für 8,99€ angezeigt


Kann ich gerade nicht verifizieren, bin im Zug und müsste updaten.Nö noch 7,99
Bearbeitet von: "Prof.Dr.Boonwin" 6. Jun
Oder 29,99 TRY bezahlen. Sind bei mir nach den Abzügen ca 5,65€
Benjilinhovor 2 h, 54 m

Wurde der Preis angepasst? Mir wird in der App das Paket für 8,99€ an …Wurde der Preis angepasst? Mir wird in der App das Paket für 8,99€ angezeigt


iOS? Dann sind die Hearthstone Sachen teuerer
Bearbeitet von: "dcdead" 6. Jun
Verfasser
baywa555vor 1 h, 18 m

Oder 29,99 TRY bezahlen. Sind bei mir nach den Abzügen ca 5,65€


Was genau bedeutet try bezahlen?
Prof.Dr.Boonwinvor 1 h, 54 m

Was genau bedeutet try bezahlen?


Die Währung im Google Play Store auf türkische Lira umstellen, damit Ingame ebenfalls die Preise angezeigt werden
Frechheit...
dcdeadvor 20 h, 26 m

iOS? Dann sind die Hearthstone Sachen teuerer

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text