[Hearthstone] Kartenpacks für Abschluss der täglichen Quests
560°Abgelaufen

[Hearthstone] Kartenpacks für Abschluss der täglichen Quests

60
eingestellt am 25. Mär
1150338-erRa3.jpg
Nicht mehr lange und in Hearthstone startet das Jahr des Raben. Blizzard nimmt es zum Anlass und verschenkt für 2 Wochen Kartenpackungen für das Erfüllen von täglichen Quests!

Vom 26. März um 23:59 Uhr bis zum 9. April um 23:59 Uhr gibt es eine zufällige Kartenpackung für jede erfüllte tägliche Quest. Die Kartenpackungen sind von den letzten 3 Erweiterungen (Un'Goro, Frostthron, Kobolde) und sogar von der neuen Erweiterung "Der Hexenwald", die Mitte April erscheinen wird.

Neben den Kartenpackungen gibt es natürlich das Gold, dass ihr in weitere Kartenpackungen investieren könnt.

Spart eure Quest von heute (Sonntag) und morgen (Montag), so dass ihr am Dienstag, wenn die Aktion startet, 3 Quests angesammelt habt. So bekommt ihr 2 extra Kartenpackungen.
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    Vielleicht noch der Hinweis, dass man "steuern" kann, welche Packs man bekommt. Theoretisch ist es möglich, bis zu 12 packs der neuen Erweiterung zu bekommen, wenn man die Quests entsprechend spart und am richtigen Tag macht.
    Siehe hier der Reddit post
    Pay2Win ist quatsch. Habe diese Season mit einem neuen Free Account problemlos Rang 5 erreicht, mit ein bisschen mehr Zeitinvestition ist Legend auch möglich. Klar ist mit mehr Karten die Auswahl und vielfalt größer, aber das kommt mit der Zeit. Das Pay2Win Argument ist anscheinend nur eine Ausrede von Leuten die nichts draufhaben.
    BlauerBärvor 3 m

    Du sagst also, dass du jedes mal r1 oder legend gehst aber trotzdem nicht …Du sagst also, dass du jedes mal r1 oder legend gehst aber trotzdem nicht viel spielst? Merkste was?Es ist einfach selbst bei nicht kompletten Verständnis legend in diesem Spiel zu gehen, Alles was man braucht ist Zeit. Und natürlich auch die jeweiligen seltenen Karten, die man eben so braucht um die besten Decks zu bauen. Die kriegt man aber leider nicht zuverlässig auf dem Free 2 Play weg, ohne -wie vorher schon erwähnt- kein weiteres Leben zu haben. Die letzte Expansion haben darüber hinaus dazu geführt, dass aggro immer mehr abnahm, sodass jetzt eher Decks gespielt werden, Welche deutlich teurer zum herstellen sind. Man benötigt Also durchaus echtes Geld um in HS zumindest ein paar Tier 1 Decks bauen zu können. Erzähl mir keinen Mist.


    "Merkste was?" Ja hey, alle 3 Tage mal 1-2h ist so viel ich mache sonst nichts mehr außer HS in meinem Leben. Vielleicht ist meine Winrate einfach hoch und kursiert nicht bei 50% rum wie bei dir. Aber ich muss auch nicht mit dir diskutieren, da du ein typisches Beispiel für ein nerviges Community Mitglied bei spielen darstellst.
    60 Kommentare
    Cool, danke für den Hinweis.
    Ist das Game eigentlich Pay2Win?
    Kookyvor 2 m

    Ist das Game eigentlich Pay2Win?


    Ja! Deswegen spiele ich es nicht mehr! Spiel ist sonst recht gut gestaltet, aber Pay2Win geht gar nicht!
    Bearbeitet von: "anonym6x6" 25. Mär
    Kookyvor 2 m

    Ist das Game eigentlich Pay2Win?


    Kommt drauf an was du unter pay2win verstehst. Grundsätzlich kann man alles ohne echtgeld erhalten. Ist halt eine zeitfrage...
    Kookyvor 3 m

    Ist das Game eigentlich Pay2Win?


    Tendenziell ja , jedoch haben einige Pro's mit f2p Decks bereits Legend erreichen können. Gerade durch die garantierten 2 Legendaries aus kotf und CNC hat man schonmal wenigstens 800 Dust für einige günstige Decks
    Danke
    anonym6x6vor 9 m

    Ja! Deswegen spiele ich es nicht mehr! Spiel ist sonst recht gut …Ja! Deswegen spiele ich es nicht mehr! Spiel ist sonst recht gut gestaltet, aber Pay2Win geht gar nicht!


    Ja und dazu sehr unfreundlich zu Neueinsteigern. Bis man in dem Spiel mal was reißen kann dauert ne ganze Weile.
    Vielleicht noch der Hinweis, dass man "steuern" kann, welche Packs man bekommt. Theoretisch ist es möglich, bis zu 12 packs der neuen Erweiterung zu bekommen, wenn man die Quests entsprechend spart und am richtigen Tag macht.
    Siehe hier der Reddit post
    Kookyvor 15 m

    Ist das Game eigentlich Pay2Win?


    Ich würde eher sagen Pay2Play. Wenn man da ordentlich einsteigen will, braucht man entweder richtig Sitzfleisch oder muss viel Geld investieren.
    Kookyvor 36 m

    Ist das Game eigentlich Pay2Win?


    Es handelt sich hier um ein eher undurchsichtigeres Pay2Win System. Es ist unmöglich alle relevanten Karten bis zur nächsten Expansion zu erhalten ohne Geld auszugeben. So kannst du also pro Expansion nur ein bis zwei sehr gute Decks basteln wenn du das Spiel free2play spielst (vorausgesetzt, du hast ein Privatleben).
    Früher ging Arena ganz gut um sich n bisschen was dazu zu verdienen. Das geht inzwischen aber auch nicht mehr, da die Arena Rewards inzwischen enorm gekürtzt wurden (besonders in Sachen Gold).

    HS ist inzwischen einfach nur Bockmist. Schau dich lieber bei der Konkurrenz um, Gwent, shadowverse, usw. da wird man nicht so sehr gemolken wie bei Blizzard.
    Bearbeitet von: "BlauerBär" 25. Mär
    questbelohnungen als deals? bullshitspam...
    Pay2Win ist quatsch. Habe diese Season mit einem neuen Free Account problemlos Rang 5 erreicht, mit ein bisschen mehr Zeitinvestition ist Legend auch möglich. Klar ist mit mehr Karten die Auswahl und vielfalt größer, aber das kommt mit der Zeit. Das Pay2Win Argument ist anscheinend nur eine Ausrede von Leuten die nichts draufhaben.
    BlauerBärvor 16 m

    Es handelt sich hier um ein eher undurchsichtigeres Pay2Win System. Es ist …Es handelt sich hier um ein eher undurchsichtigeres Pay2Win System. Es ist unmöglich alle relevanten Karten bis zur nächsten Expansion zu erhalten ohne Geld auszugeben. So kannst du also pro Expansion nur ein bis zwei sehr gute Decks basteln wenn du das Spiel free2play spielst (vorausgesetzt, du hast ein Privatleben).Früher ging Arena ganz gut um sich n bisschen was dazu zu verdienen. Das geht inzwischen aber auch nicht mehr, da die Arena Rewards inzwischen enorm gekürtzt wurden (besonders in Sachen Gold). HS ist inzwischen einfach nur Bockmist. Schau dich lieber bei der Konkurrenz um, Gwent, shadowverse, usw. da wird man nicht so sehr gemolken wie bei Blizzard.


    Arena rewards wurden gekürzt? Also ich spiele das Spiel seit der beta und davon habe ich nichts mitbekommen...
    Welche Decks werden eingentlich diesmal generft, damit alle, die diese Decks spielen sich die neuen Karten kaufen müssen um wieder mithalten zu können?
    gatekeeprvor 4 m

    Pay2Win ist quatsch. Habe diese Season mit einem neuen Free Account …Pay2Win ist quatsch. Habe diese Season mit einem neuen Free Account problemlos Rang 5 erreicht, mit ein bisschen mehr Zeitinvestition ist Legend auch möglich. Klar ist mit mehr Karten die Auswahl und vielfalt größer, aber das kommt mit der Zeit. Das Pay2Win Argument ist anscheinend nur eine Ausrede von Leuten die nichts draufhaben.



    pay2win bedeutet, dass du leichter und schneller gewinnen kannst, wenn du geld investierst. das bedeutet nicht automatisch, dass man ohne invest nicht auch gewinnen kann, man hat es nur weniger leicht. sobald in einem spiel gegenstände zu erwerben sind, die nicht nur von kosmetischer natur sind und einen einfluss auf das spiel haben, ist es immer pay2win. red dir das nicht schön.
    Kooky25. Mär

    Ist das Game eigentlich Pay2Win?


    Nein. Du kannst Geld investieren, mit etwas Geduld kann man aber auch ohne Geld weit kommen.
    BlauerBärvor 24 m

    Es handelt sich hier um ein eher undurchsichtigeres Pay2Win System. Es ist …Es handelt sich hier um ein eher undurchsichtigeres Pay2Win System. Es ist unmöglich alle relevanten Karten bis zur nächsten Expansion zu erhalten ohne Geld auszugeben. So kannst du also pro Expansion nur ein bis zwei sehr gute Decks basteln wenn du das Spiel free2play spielst (vorausgesetzt, du hast ein Privatleben).Früher ging Arena ganz gut um sich n bisschen was dazu zu verdienen. Das geht inzwischen aber auch nicht mehr, da die Arena Rewards inzwischen enorm gekürtzt wurden (besonders in Sachen Gold). HS ist inzwischen einfach nur Bockmist. Schau dich lieber bei der Konkurrenz um, Gwent, shadowverse, usw. da wird man nicht so sehr gemolken wie bei Blizzard.


    Also ich komme jede Season locker bis R1/Legend und hab noch keinen Cent da gelassen. Zudem spiele ich nichtmal jeden Tag also würde ich nicht sagen, dass es in irgendeiner Form P2W ist. Sonst würden nicht die ganzen Noobs mit ihren Netdecks auf R15 rumhocken und weinen, dass sie nicht vorran kommen
    Das.mit dem.pay2win ist absoluter Quatsch. Du kannst dir alles frei erspielen. Ja natürlich dauert es länger aber du hast keinen Vorteil ausser die Zeit die du sparst. Ich spiele es selber fast kaum aber z.b. allein wenn du Arena spielst hast du genau die gleichen Chancen wie jemand anderes. Ja du kannst dir von Beginn an nicht direkt das Überdeck bauen und alles gewinnen aber trotzdem gibt es immer wieder Decks die man selber erstellen kann und damit auch gewinnen kann
    JustPlankvor 3 m

    Also ich komme jede Season locker bis R1/Legend und hab noch keinen Cent …Also ich komme jede Season locker bis R1/Legend und hab noch keinen Cent da gelassen. Zudem spiele ich nichtmal jeden Tag also würde ich nicht sagen, dass es in irgendeiner Form P2W ist. Sonst würden nicht die ganzen Noobs mit ihren Netdecks auf R15 rumhocken und weinen, dass sie nicht vorran kommen



    True, aber wenn man mit den Decks nur um missplayen ist und man deshalb nur am verlieren ist, ist es natürlich leichter sich einzureden das man nur Pech hat und/oder der Gegner nur wegen seinen voll OP P2W Deck gewinnt.
    Rappelvor 58 m

    Ich würde eher sagen Pay2Play. Wenn man da ordentlich einsteigen will, …Ich würde eher sagen Pay2Play. Wenn man da ordentlich einsteigen will, braucht man entweder richtig Sitzfleisch oder muss viel Geld investieren.


    Pay2play passt definitiv nicht, es ist kostenlos spielbar. Weder einmalige Kosten noch laufende Kosten notwendig.
    Bekehrt euch und schließt euch Elder Scrolls Legends an
    ValentinRaithvor 24 m

    Arena rewards wurden gekürzt? Also ich spiele das Spiel seit der beta und …Arena rewards wurden gekürzt? Also ich spiele das Spiel seit der beta und davon habe ich nichts mitbekommen...


    Ja bei 10-12 wins. Ist nicht offiziell passiert, damit würden Sie sich ja auch ins eigene Bein schießen.
    Früher gab es oftmals bis zu 400 Gold bei so vielen siegen. Nun bekommt man stattdessen in 80% der Fälle 140 Gold und ein paar goldene commons oder rares, Dazu ggf packs. Das ganze deshalb, da so das Gold eher auszugehen droht und man so angehalten ist, echtes Geld für den Zugang zur Arena zu zahlen.
    einfachkeindealvor 26 m

    pay2win bedeutet, dass du leichter und schneller gewinnen kannst, wenn du …pay2win bedeutet, dass du leichter und schneller gewinnen kannst, wenn du geld investierst. das bedeutet nicht automatisch, dass man ohne invest nicht auch gewinnen kann, man hat es nur weniger leicht. sobald in einem spiel gegenstände zu erwerben sind, die nicht nur von kosmetischer natur sind und einen einfluss auf das spiel haben, ist es immer pay2win. red dir das nicht schön.


    Mit dieser Argumentation ist wirklich alles im Leben "Pay2Win" da man sich mit Geld logischerweise immer irgendwie einen Vorteil verschaffen kann...
    Jedes CCG oder TCG ist pay2play (competitively). Man sollte sich im Vorfeld ansehen, wie der Titel ökonomisch aufgebaut ist und dann entscheiden, ob man das jeweilige Investment treffen und oben mitspielen oder nur casual involviert sein möchte. Wer entwickelt bitte ein Spiel (gerade in dem Genre) ohne Gewinnabsicht? Merkwürdig, wie sowas heutzutage noch groß diskutiert wird. Mittlerweile gibt es diese Geschäftsmodelle doch überall.
    JustPlankvor 23 m

    Also ich komme jede Season locker bis R1/Legend und hab noch keinen Cent …Also ich komme jede Season locker bis R1/Legend und hab noch keinen Cent da gelassen. Zudem spiele ich nichtmal jeden Tag also würde ich nicht sagen, dass es in irgendeiner Form P2W ist. Sonst würden nicht die ganzen Noobs mit ihren Netdecks auf R15 rumhocken und weinen, dass sie nicht vorran kommen

    Du sagst also, dass du jedes mal r1 oder legend gehst aber trotzdem nicht viel spielst?
    Merkste was?

    Es ist einfach selbst bei nicht kompletten Verständnis legend in diesem Spiel zu gehen, Alles was man braucht ist Zeit. Und natürlich auch die jeweiligen seltenen Karten, die man eben so braucht um die besten Decks zu bauen. Die kriegt man aber leider nicht zuverlässig auf dem Free 2 Play weg, ohne -wie vorher schon erwähnt- kein weiteres Leben zu haben.
    Die letzte Expansion haben darüber hinaus dazu geführt, dass aggro immer mehr abnahm, sodass jetzt eher Decks gespielt werden, Welche deutlich teurer zum herstellen sind. Man benötigt Also durchaus echtes Geld um in HS zumindest ein paar Tier 1 Decks bauen zu können. Erzähl mir keinen Mist.
    Spiele seit Jahren ohne zu bezahlen, im ladder halt in den Bereichen die die Karten und das Können zulassen. Aber auch auf diesen Ebenen ist es ein spaßiges spiel und rank 5 ist locker drin. Darüber entwickelt sich die meta eh etwas einseitiger, aber auch interessant. Wer keine Lust drauf hat solls einfach lassen, der Rest freut sich sicherlich auf ein paar extra Karten. Gruß
    BlauerBärvor 3 m

    Du sagst also, dass du jedes mal r1 oder legend gehst aber trotzdem nicht …Du sagst also, dass du jedes mal r1 oder legend gehst aber trotzdem nicht viel spielst? Merkste was?Es ist einfach selbst bei nicht kompletten Verständnis legend in diesem Spiel zu gehen, Alles was man braucht ist Zeit. Und natürlich auch die jeweiligen seltenen Karten, die man eben so braucht um die besten Decks zu bauen. Die kriegt man aber leider nicht zuverlässig auf dem Free 2 Play weg, ohne -wie vorher schon erwähnt- kein weiteres Leben zu haben. Die letzte Expansion haben darüber hinaus dazu geführt, dass aggro immer mehr abnahm, sodass jetzt eher Decks gespielt werden, Welche deutlich teurer zum herstellen sind. Man benötigt Also durchaus echtes Geld um in HS zumindest ein paar Tier 1 Decks bauen zu können. Erzähl mir keinen Mist.


    "Merkste was?" Ja hey, alle 3 Tage mal 1-2h ist so viel ich mache sonst nichts mehr außer HS in meinem Leben. Vielleicht ist meine Winrate einfach hoch und kursiert nicht bei 50% rum wie bei dir. Aber ich muss auch nicht mit dir diskutieren, da du ein typisches Beispiel für ein nerviges Community Mitglied bei spielen darstellst.
    JustPlankvor 29 m

    "Merkste was?" Ja hey, alle 3 Tage mal 1-2h ist so viel ich mache sonst …"Merkste was?" Ja hey, alle 3 Tage mal 1-2h ist so viel ich mache sonst nichts mehr außer HS in meinem Leben. Vielleicht ist meine Winrate einfach hoch und kursiert nicht bei 50% rum wie bei dir. Aber ich muss auch nicht mit dir diskutieren, da du ein typisches Beispiel für ein nerviges Community Mitglied bei spielen darstellst.



    Dann bitte tu es auch nicht, wenn du keine echte Diskussion mit Argumenten abseits von "ich bin der beste HS Spieler" führen kannst.
    Bearbeitet von: "BlauerBär" 25. Mär
    BlauerBärvor 23 m

    Ja bei 10-12 wins. Ist nicht offiziell passiert, damit würden Sie sich ja …Ja bei 10-12 wins. Ist nicht offiziell passiert, damit würden Sie sich ja auch ins eigene Bein schießen. Früher gab es oftmals bis zu 400 Gold bei so vielen siegen. Nun bekommt man stattdessen in 80% der Fälle 140 Gold und ein paar goldene commons oder rares, Dazu ggf packs. Das ganze deshalb, da so das Gold eher auszugehen droht und man so angehalten ist, echtes Geld für den Zugang zur Arena zu zahlen.


    Also ich habe auch davon nichts gemerkt. Ab 3 Siegen hat man im Normalfall sein Gold wieder drin und Arena rentiert sich nach wie vor...
    BlauerBärvor 25 m

    Ja bei 10-12 wins. Ist nicht offiziell passiert, damit würden Sie sich ja …Ja bei 10-12 wins. Ist nicht offiziell passiert, damit würden Sie sich ja auch ins eigene Bein schießen. Früher gab es oftmals bis zu 400 Gold bei so vielen siegen. Nun bekommt man stattdessen in 80% der Fälle 140 Gold und ein paar goldene commons oder rares, Dazu ggf packs. Das ganze deshalb, da so das Gold eher auszugehen droht und man so angehalten ist, echtes Geld für den Zugang zur Arena zu zahlen.


    So ein Käse, hast du einen Beleg für deine Aussagen? Ab 7 Siegen gibt's übrigens garantiert 150 Gold. Ich spiele fast ausschließlich Arena und komme regelmäßig auf >7 Siege, habe hier keine Minderung der Goldmenge feststellen können. Im Gegenteil wurden Commons bei >3 Siegen aus dem Reward-Pool rausgenommen in einem Patch dieses Jahr.
    Dajeongvor 13 m

    So ein Käse, hast du einen Beleg für deine Aussagen? Ab 7 Siegen gibt's ü …So ein Käse, hast du einen Beleg für deine Aussagen? Ab 7 Siegen gibt's übrigens garantiert 150 Gold. Ich spiele fast ausschließlich Arena und komme regelmäßig auf >7 Siege, habe hier keine Minderung der Goldmenge feststellen können. Im Gegenteil wurden Commons bei >3 Siegen aus dem Reward-Pool rausgenommen in einem Patch dieses Jahr.


    Touché, das stimmt mit den commons. Dennoch hatte ich neulich n 12er mit 140 Gold.
    Und für die letzten zwei 10+ zuvor ähnlich wenig bekommen. Das geht jetzt schon ne Weile so bei mir. Selbstverständlich hab ich kein Beleg dafür ich kann Blizzard schlecht hacken, es ist nur meine subjektive Meinung.
    Aber wenn es bei dir anders ist, freut mich das für dich.
    ValentinRaithvor 15 m

    Also ich habe auch davon nichts gemerkt. Ab 3 Siegen hat man im Normalfall …Also ich habe auch davon nichts gemerkt. Ab 3 Siegen hat man im Normalfall sein Gold wieder drin und Arena rentiert sich nach wie vor...


    Hmm gut, Vielleicht mag Blizzard mich auch einfach nicht..
    Bearbeitet von: "BlauerBär" 25. Mär
    gatekeeprvor 41 m

    Mit dieser Argumentation ist wirklich alles im Leben "Pay2Win" da man sich …Mit dieser Argumentation ist wirklich alles im Leben "Pay2Win" da man sich mit Geld logischerweise immer irgendwie einen Vorteil verschaffen kann...



    Fortnite?
    BlauerBärvor 41 m

    Dann bitte tu es auch nicht, wenn du keine echte Diskussion mit Argumenten …Dann bitte tu es auch nicht, wenn du keine echte Diskussion mit Argumenten abseits von "ich bin der beste HS Spieler" führen kannst.


    Das beste ist dass gerade das dementieren von Pay2Win im Forum Alltag ist und nicht die Argumentation die du betreibst. Da kommt niemand auf Rang 5 mit free2play Decks, sonst würde bei meinen Rängen bis Rang 3 nicht jeder alles haben, selbst auf Rang 20. Wenn die Leute eines haben ist es Geld für so einen nonsens wie hearthstone...
    Und ist klar wenn ich vor 3-4 Jahren angefangen habe dass ich mir vieles durch Arena schon erarbeitet habe. Leider ist nicht die ganze spielerschaft seit der ersten Minute dabei somit holen die das klar mit Kohle auf...
    Thifovor 1 h, 18 m

    Fortnite?


    kannst dir nen coaching kaufen und so haste auch
    vorteil:D


    Man braucht um rank 5 zu kommen keine komplette kollektion das ist ja wohl klar.

    Ich hab auf meinem NA account auch alles disenchanted und es reichte für ein komplettes meta deck mit nen paar legendarys.

    Klar kann man sich was erkaufen, aber pay2win ist nach meiner definition, dass wenn man nichts zahlt man grundlegend im nachteil ist, das ist mmN nicht der fall.
    Bearbeitet von: "finsher333" 25. Mär
    gatekeeprvor 1 h, 57 m

    Mit dieser Argumentation ist wirklich alles im Leben "Pay2Win" da man sich …Mit dieser Argumentation ist wirklich alles im Leben "Pay2Win" da man sich mit Geld logischerweise immer irgendwie einen Vorteil verschaffen kann...



    willkommen im leben
    Kookyvor 4 h, 12 m

    Ist das Game eigentlich Pay2Win?


    Es ist eher pay2havefun. Man kann umsonst schon nach kurzer zeit Aggrodecks bauen, mit denen man problemlos in die hohen Ränge kommt. Ob das einem dann auf Dauer Spaß macht sei dahingestellt. Wer gerne mit verschiedenen Control Decks und eher spaßigen Ideen herumexperimentieren möchte, muss auf Dauer etwas Geld reinstecken.
    Bearbeitet von: "viktorglu" 25. Mär
    Ich frage mich was aus Heartstone wird sobald Valve sein Kartenspiel veröffentlicht.
    Großartig viel Geld würde ich jetzt dafür eh nicht ausgeben.
    wojwojvor 1 h, 4 m

    Ich frage mich was aus Heartstone wird sobald Valve sein Kartenspiel …Ich frage mich was aus Heartstone wird sobald Valve sein Kartenspiel veröffentlicht.Großartig viel Geld würde ich jetzt dafür eh nicht ausgeben.


    Was soll passieren? Hearthstone hat sich ziemlich etabliert, einige Leute haben schon nen paar hundert Euros im spiel gelassen und werden mit Sicherheit nicht alles stehen und liegen lassen für ein Dota Card Game.

    Entweder es wird gut und beide Spiele können gut nebeneinander Co existieren oder es floppt, ist genau dasselbe wie die ganzen "WoW Killer" entweder sie haben was drauf oder sie sterben schnell aus, einziger "Vorteil" in dem Spiel ist wohl der Trademarket.

    Warten wir also ab und schauen was passiert.
    Bearbeitet von: "Jawis" 25. Mär
    BlauerBärvor 6 h, 21 m

    Touché, das stimmt mit den commons. Dennoch hatte ich neulich n 12er mit …Touché, das stimmt mit den commons. Dennoch hatte ich neulich n 12er mit 140 Gold. Und für die letzten zwei 10+ zuvor ähnlich wenig bekommen. Das geht jetzt schon ne Weile so bei mir. Selbstverständlich hab ich kein Beleg dafür ich kann Blizzard schlecht hacken, es ist nur meine subjektive Meinung. Aber wenn es bei dir anders ist, freut mich das für dich.


    Puh, also selten so viel Mist über HS von jmd gelesen wie du's hier getan hast! Und das obwohl ich regelmäßig die HS Subreddits gegenchecke...
    12 Siege Run und 140g als Reward? Gelogen! Kein Beleg? Klar, Screenshot ist schon ne heikle Sache. Deine "subjektive Meinung" soll also die seit Jahren geltenden Patchnotes für die Arena überstimmen?
    Zu deinem pay2win Gequatschte;
    Legendreife Budget Hunter und Zoolock Decks nach bereits 2-3 Tagen spielen bastelbar durch Free Packs/Gold, aktuelle billige Top-Tier Decks ohne legendäre Karten: Combo Priest und Aggro Paladin (Sunkeeper ist austauschbar).
    Insbesondere nach dem letzten Patch ist man bereits mit wenigen Stunden pro Monat im legendären Rangsystem (zur Zeit ~35k Spieler auf dem leg. EU Server, alle ohne Leben darüberhinaus?).
    Das einzige was dein Unsinn verlauten lässt; frustriertes Kanonenfutter in Low Ranks, das von jeden und alles an die Wand gespielt wird.
    Dein Kommentar

    Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Ningen. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

    Avatar
    @
      Text