HECO VICTA 200 in KIRSCHE das Paar für 59€ inkl. Versand
116°Abgelaufen

HECO VICTA 200 in KIRSCHE das Paar für 59€ inkl. Versand

AvatarGelöschterUser364511
AvatarGelöschterUser3645
eingestellt am 19. Mai 2011
HECO VICTA 200 in KIRSCHE das Paar für 59€ inkl. Versand


Besonderheiten

Stabiles, mehrfach verstrebtes MDF Gehäuse mit gerundeten Seitenteilen
Hochtöner mit 20 mm Kunstseiden-Kalotte, Frontplatte mit kurzem Hornansatz und Neodym-Magnetsystem
Speziell auf verzerrungsarme Wiedergabe optimierte Tief- und Mitteltöner mit leichter Langfaserpapier-Membran, leichter Gewebe-Staubschutzkalotte, Langhubsicke und hochbelastbarer 25mm Kapton-Schwingspule
Bassreflexkonstruktion mit großzügig dimensionierten Reflexrohren
Amplituden- und phasenoptimierte Frequenzweiche mit hochwertigen Bauteilen
Hochwertiges Anschlussterminal mit stabilen, vergoldeten Schraubklemmen, Bi-wiring / Bi-amping Option
Wahlweise mit höhenverstellbaren Gummi- oder Metallspikes
Prinzip

2 Wege Regalbox, Bassreflex
Impedanz
4 - 8 Ohm
Bestückung
1 x 120 mm Tief-Mitteltöner, 1 x 20 mm Hochtonkalotte
Belastbarkeit RMS / max.
60 / 100 Watt
Abmessungen (BxHxT)
165 x 265 x 230 mm
Ausführung
Kirsche, Dark Rosewood, Buche
Übergangsfrequenz
3.500 Hz

11 Kommentare

Geil Geil Geil. Tolle Boxen. Zu dem Preis wohl absolut konkurrenzlos.

Ärger mich immer mehr so ein 5.1Billig-System gekauft zu haben. Hätte lieber Reciever kaufen sollen und Stereo-Boxen. Den Rest dann von Zeit zu Zeit nachrüsten.
Also macht nicht den gleichen Fehler und holt euch die Teile her. Mehr Stereogenuss für das Geld bekommt man allerhöchstens, wenn man alte gebrauchte irgendwo bekommt.

Bei den alten Deals stand immer mal wieder, dass die nur was als Rear taugen. Jemand Erfahrung mit denen als Front-Speaker?

Habe sie seit gestern als Front stehen. Hatte ein wenig Bedenken ob genug Bass aus den "kleinen" Tieftönern kommt. Aber für unser Wohnzimmer (ca. 22qm) ist es absolut genug, ist aber natürlich Ansichtssache. Ich finde auf jeden Fall dass es tolle Dinger sind.

@Stumpen: Als Front und Rear Satelliten sind die bestimmt besser als bei billig-Komplettsystemen, aber als Stereo-System taugen eher nicht - besser als interne TV-Lautsprecher aber wohl allemal.

SuperHOT, leider falsche Farbe...

Hallo, eine kurze Frage an die "Experten" unter uns.

Ich habe vor mir ein Onkyo TX-SR607 gebraucht zu erwerben (gehen i.d.R. um die 200-220€ weg) und suche derzeit ein gutes Boxensystem (natürlich preiswert, weil die Investition bei meiner Frau genehmigt werden muß oO).

Wenn ich nun 2 Paar (also 4 Stück) von den o.g. Heco Victa 200 nehme und dazu noch den Center Heco Victa 100/101 und dann noch eine Bassbox (Heco Victa Sub 251A ?) ... sollte es doch gut passen, oder ?

Welche Alternativen hätte ich denn evtl. ?

Vielen Dank bereits im voraus und geniesst noch das schöne Wetter heute :-)

Als Front kann ich nur richtige Standlautsprecher empfehlen. Die kleinen Regalboxen hauen nicht wirklich viel raus. Aber das ist wieder mal eine Geschmackssache.

quellcode

@Stumpen: Als Front und Rear Satelliten sind die bestimmt besser als bei billig-Komplettsystemen, aber als Stereo-System taugen eher nicht - besser als interne TV-Lautsprecher aber wohl allemal.Edited By: quellcode on May 19, 2011 13:27: ...



Hatte mich zu kurz ausgedrückt. Sry.
Ich meinte, ich hätte lieber als erstes nen Reciever und zwei Heco Victa 200 kaufen sollen. Dann später Sub. Dann Center. Dann Rears nachrüsten.

Wenn man sich ein gutes Stereosystem für Musik zulegen will, dann sind es sicher nicht die richtigen Boxen. Da sollte man schon nach was ganz anderem Ausschau halten.
Für 5.1 Systeme sind die Teile aber wohl besser als praktisch bei fast jedem Komplett 5.1 System.

Und wie seht ihr sie als Küchensystem?
Ich überlege sie mit dem Lepai TA2020 (bestpriceforcustomer.com/lep…ier) zu koppeln. Für Nebenbei in der Küche sollte das doch ganz passabel sein!?

kurz google fragen würde natürlich auch gehen. Aber ich bin mal so nett.
hifi-forum.de/vie…tml

---> Fazit: JAU dat passt. Ich weiß nicht was du in deiner Küche veranstalten möchtest, aber für Normalsterbliche reichen die Victas mehr als aus.

Was haltet ihr von der Kombi: Lepai; victa 200; magnat monitor 301. Als 2.1 Set für Musik. Dürfte doch besser sein als das Teufel Motiv 2? Oder soll ich lieber eine Stufe hoch mit den Regallautprechern? Also Victa 300, Magnat Supreme 200?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text