Heco Victa Prime 502 Standlautsprecher (Stück) für 103,84€ (Amazon)
242°Abgelaufen

Heco Victa Prime 502 Standlautsprecher (Stück) für 103,84€ (Amazon)

Deal-Jäger 21
Deal-Jäger
eingestellt am 1. Junheiß seit 1. Jun
Bei Amazon erhaltet ihr die Heco Victa Prime 502 Standlautsprecher für 103,84€.

Preisvergleich 169€

  • Ausgangsleistung - genießen Sie max. 265 Watt satten Sound
  • Wirkungsgrad - 91 dB
  • Ausführung - in stylischer Holzoptik
  • Frequenzbereich - 28-40000 Hz
  • Maße in cm - H97,7 x B20,3 x T31,5

Der 2 1/2 –Wege Standlautsprecher Bassreflex Victa Prime 502 von Heco in
Esche-Schwarz-Dekor ist der kleinste Standlautsprecher der Serie. Die
beiden 170 mm Tief-Mitteltöner bieten stets genügend Stabilität und
Verzehrrungsfreiheit auch in kritischen Frequenzbereichen. Aber auch das
Design kann sich sehen lassen: Dank der leicht gerundeten Seitenwangen
wird dem Lautsprecher eine moderne Optik verliehen. Die Seitenwangen
sind zudem aufwändig aus schichtweise verleimten und formgepressten
MDF-Platten hergestellt. Auch das Anschlussterminal wurde ebenfalls
komplett neu gestaltet und bietet großzügigen Platz für die vergoldeten
und gekapselten Anschlussklemmen.

21 Kommentare

Die oder die Canton 490.2?

Für den Preis gibt es doch auch schon richtige Lautsprecher

Antallavor 58 m

Die oder die Canton 490.2?

Ich würde auf jeden Fall die Canton nehmen. Aber es gibt unterschiedliche Geschmäcker und daher kann dir leider niemand sagen, was für dich besser klingt.

Antallavor 1 h, 56 m

Die oder die Canton 490.2?


... die Canton... oder Klipsch...
Bearbeitet von: "foofi" 1. Jun

TM76vor 3 h, 12 m

Für den Preis gibt es doch auch schon richtige Lautsprecher


Falls es nicht nur gebashe ist, würde ich mich über eine Information freuen. Was gibt es denn besseres für das Geld? Habe meine Heco Victa 501 seit einigen Jahren. Hatte mich damals eine ganze Weil informiert und bin zu dem Schluss gekommen, dass es nicht viel besseres für das Geld gibt. Bin auch bis heute noch angetan von Design und Tonqualität. (Mir ist schon klar, dass es für mehr Geld auch besseres gibt. Elac, Nubert etc.)

Stumpenvor 6 h, 55 m

Falls es nicht nur gebashe ist, würde ich mich über eine Information f …Falls es nicht nur gebashe ist, würde ich mich über eine Information freuen. Was gibt es denn besseres für das Geld? Habe meine Heco Victa 501 seit einigen Jahren. Hatte mich damals eine ganze Weil informiert und bin zu dem Schluss gekommen, dass es nicht viel besseres für das Geld gibt. Bin auch bis heute noch angetan von Design und Tonqualität. (Mir ist schon klar, dass es für mehr Geld auch besseres gibt. Elac, Nubert etc.)


Guten Morgen, keine Sorgen, es gibt so nichts besseres für das Geld, aber natürlich gibts für MEHR besseres. Zudem hätten mögliche Links nicht wirklich etwas gebracht. Ich suche seit ca 5 Monaten gute LS. Kenne mich mit P/L darin gut aus. Hänge preislich gesehen bei Klipsch und neige dazu nächsten Monat endlich ein 5.1 + 2.2 Atmos endlich zu kaufen.
Bearbeitet von: "foofi" 2. Jun

Mein Sparfuchs-Hirn hat gestern auch kurz gezuckt. Aber so SLS hat man ja sehr lange, da kann und werde ich lieber das 3-4 fache investieren, um richtig geflasht zu sein.

Ich kann nur meine komplett subjektive Meinung hier lassen. Die Boxen (bzw. fast baugleichen 501) hatte ich vor 5 Jahren als Student mit wenig Budget gekauft. Höre fast täglich damit und habe trotz hörem Budget kein Verlangen sie zu tauschen.

Die Canton GLE 490.2 kosten das doppelte. Klingen sie auch doppelt so gut?

Edit: Preis ist wieder angezogen.
Bearbeitet von: "Stumpen" 2. Jun

Stumpenvor 10 h, 43 m

Falls es nicht nur gebashe ist, würde ich mich über eine Information f …Falls es nicht nur gebashe ist, würde ich mich über eine Information freuen. Was gibt es denn besseres für das Geld? Habe meine Heco Victa 501 seit einigen Jahren. Hatte mich damals eine ganze Weil informiert und bin zu dem Schluss gekommen, dass es nicht viel besseres für das Geld gibt. Bin auch bis heute noch angetan von Design und Tonqualität. (Mir ist schon klar, dass es für mehr Geld auch besseres gibt. Elac, Nubert etc.)


Ich hatte mir vor ein paar Jahren Kompaktlautsprecher aus der Victa Serie gekauft. Das waren zwar noch die x00. Aber so viel wird sich zu den x02 wohl nicht getan haben. Ich fand die für den Preis OK, habe aber nach einem halben Jahr doch gewechselt (damals auf die PSB Alpha B1). Stimmt, die haben etwas mehr gekostet. Das war's mir aber auch wert. Ich fand das Klangbild der Victas damals etwas ..... schwer zu beschreiben.... vielleicht trifft es "matschiger" und nicht so differenziert. Das haben die PSBs besser gemacht, waren aber auch teurer, da hast du recht.

Für 200€ habe ich mir Ende letzten Jahres die Klipsch RP 150M aus dem Amazon Deal gekauft. Das sind wirklich tolle Teile. Sind zwar Kompakte, aber Standlautsprecher muss man auch erst mal richtig aufstellen können, damit sie auch "klingen". Bei 200€ würde ich persönlich die kleinen Klipsch den Victas vorziehen (ich brauche es auch nicht so laut).

Aber die Wahl der Lautsprecher, Kopfhörer ist nun mal abhängig vom individuellen Geschmack. Daher kann man auch niemandem vorschreiben, wie und mit was er seine Musik genießen möchte. Wem die Victas gefallen, gut, kaufen

Daher hat jeder seine eigene Meinung zu Lautsprechern und die können alle problemlos nebeneinander Existieren

Stumpenvor 7 h, 8 m

kein Verlangen sie zu tauschen.Die Canton GLE 490.2 kosten das doppelte. …kein Verlangen sie zu tauschen.Die Canton GLE 490.2 kosten das doppelte. Klingen sie auch doppelt so gut?


Ich denke bei Lautsprechern kann man bis zu einem gewissen Grad schon hörbar mehr raus holen, wenn man mehr ausgeibt (wobei das nicht zwangsläufig mit dem gezahlten Aufpreis übereinstimmen muss). Und ich denke bei den Victas geht es schon noch besser (meine Meinung!).
Aber doppelter Preis heißt ab einem gewissen Niveau nur noch Nuancen besser. Das reicht aber einigen, um den Kauf zu rechtfertigen.
Ich kaufe meistens Lautsprecher zwischen 150 - 400€ (Paarpreis), da mir das ausreicht (habe da auch schon ein paar probiert). Ich kann aber auch Leute verstehen, die mehr ausgeben.
Bearbeitet von: "TM76" 2. Jun

foofivor 7 h, 10 m

Guten Morgen, keine Sorgen, es gibt so nichts besseres für das Geld, aber …Guten Morgen, keine Sorgen, es gibt so nichts besseres für das Geld, aber natürlich gibts für MEHR besseres. Zudem hätten mögliche Links nicht wirklich etwas gebracht. Ich suche seit ca 5 Monaten gute LS. Kenne mich mit P/L darin gut aus. Hänge preislich gesehen bei Klipsch und neige dazu nächsten Monat endlich ein 5.1 + 2.2 Atmos endlich zu kaufen.


5.1.4 willst du umsetzen? Für Atmos sind KEF T 101 durch die Bauweise sehr zu empfehlen. Beim 5.1 System kommst du nicht an probehören vorbei und wenn du deinen Geschmack gefunden hast, testest deine 2 Favoriten in deinen 4 Wänden wo se schlussendlich auch stehen bleiben. Subwoofer musst nich probehören da dieser keine Klangfarbe hat. Ohne Budget kann ich dir natürlich jetzt kein Tipp geben was du dir anhören kannst.

scrab_metalervor 42 m

5.1.4 willst du umsetzen? Für Atmos sind KEF T 101 durch die Bauweise sehr …5.1.4 willst du umsetzen? Für Atmos sind KEF T 101 durch die Bauweise sehr zu empfehlen. Beim 5.1 System kommst du nicht an probehören vorbei und wenn du deinen Geschmack gefunden hast, testest deine 2 Favoriten in deinen 4 Wänden wo se schlussendlich auch stehen bleiben. Subwoofer musst nich probehören da dieser keine Klangfarbe hat. Ohne Budget kann ich dir natürlich jetzt kein Tipp geben was du dir anhören kannst.


Danke Dir, bin schon in guter Beratung und Eigenberatung. Habe so ein Set im Schlafzimmer von Nubert, da ich aber nicht so viel investieren will - ein 5.0.4 Set durch Klipsch - ohne Subwoofer - im Schlafzimmer habe ich diesen teilweise sehr begrenzt bzw sehr oft aus. Mein Nachbar unter mir ist der "liebste Kerl der ganzen Welt"* ironisch... Das Set von Klipsch habe ich getestet und das werde ich in ca 1 Monat hier genießen.

foofivor 29 m

Danke Dir, bin schon in guter Beratung und Eigenberatung. Habe so ein Set …Danke Dir, bin schon in guter Beratung und Eigenberatung. Habe so ein Set im Schlafzimmer von Nubert, da ich aber nicht so viel investieren will - ein 5.0.4 Set durch Klipsch - ohne Subwoofer - im Schlafzimmer habe ich diesen teilweise sehr begrenzt bzw sehr oft aus. Mein Nachbar unter mir ist der "liebste Kerl der ganzen Welt"* ironisch... Das Set von Klipsch habe ich getestet und das werde ich in ca 1 Monat hier genießen.


Wenn dir Klipsch gefällt ist ja alles im grünen Bereich. Was verwendest für Atmos?

scrab_metalervor 9 m

Wenn dir Klipsch gefällt ist ja alles im grünen Bereich. Was verwendest f …Wenn dir Klipsch gefällt ist ja alles im grünen Bereich. Was verwendest für Atmos?


Ich möcht die RP140SA verwenden... leicht modifiziert an die Decke und für die hinteren Atmos die R15M modifiziert an die Decke bringen...

foofivor 8 m

Ich möcht die RP140SA verwenden... leicht modifiziert an die Decke und für …Ich möcht die RP140SA verwenden... leicht modifiziert an die Decke und für die hinteren Atmos die R15M modifiziert an die Decke bringen...


Modifiziert = geschraubt/angebohrt? ^^ Kann man so umsetzen, Winkel beachten, richtig eingemessen und die Party kann losgehen

14145143-Kk9XT.jpg

Ggf. würde ich ich dann noch zu einem 2. Subwoofer raten, das zeigt sich dann aber schon.

scrab_metalervor 35 m

Modifiziert = geschraubt/angebohrt? ^^ Kann man so umsetzen, Winkel …Modifiziert = geschraubt/angebohrt? ^^ Kann man so umsetzen, Winkel beachten, richtig eingemessen und die Party kann losgehen [Bild] Ggf. würde ich ich dann noch zu einem 2. Subwoofer raten, das zeigt sich dann aber schon.


Die hinteren mit nem Winkel. Alle auf eine Platte gebohrt, sodann die Platte an die Decke mit speziellen Schrauben an die Decke... das habe ich so im Schlafzimmer. Meine erste Nacht war sehr unruhig, mir war unwohl. Wenn so ein LS runter kommt... Das kann einen umbringen.

foofivor 15 m

Die hinteren mit nem Winkel. Alle auf eine Platte gebohrt, sodann die …Die hinteren mit nem Winkel. Alle auf eine Platte gebohrt, sodann die Platte an die Decke mit speziellen Schrauben an die Decke... das habe ich so im Schlafzimmer. Meine erste Nacht war sehr unruhig, mir war unwohl. Wenn so ein LS runter kommt... Das kann einen umbringen.


Winkel mit zwei M8 Schrauben als Befestigung kannst da schon beruhigt schlafen, halten locker son kleinen <5kg Lautsprecher. Aber machst du schon wie ich das sehe

scrab_metalervor 44 m

Winkel mit zwei M8 Schrauben als Befestigung kannst da schon beruhigt …Winkel mit zwei M8 Schrauben als Befestigung kannst da schon beruhigt schlafen, halten locker son kleinen <5kg Lautsprecher. Aber machst du schon wie ich das sehe


Danke, jeder Tip ist gold wert.

Im Moment ist es nicht so einfach alte Filme mit Atmos Tonspur zu finden. Ich rate jeden einfach dazu:
Link zu Atmos trailer auf YouTube!

Ich hoffe dass diese Tonslur irgendwann Standard wird! Mein Favorit ist Knowing.
Bearbeitet von: "foofi" 2. Jun

foofivor 26 m

Danke, jeder Tip ist gold wert.Im Moment ist es nicht so einfach alte …Danke, jeder Tip ist gold wert.Im Moment ist es nicht so einfach alte Filme mit Atmos Tonspur zu finden. Ich rate jeden einfach dazu:Link zu Atmos trailer auf YouTube!Ich hoffe dass diese Tonslur irgendwann Standard wird! Mein Favorit ist Knowing.


surround-sound.info/ ist ne gute Übersicht, auch für DTS:X und Auro 3D... natürlich oft nur in der original Tonspur zu finden und nicht die deutsche aber naja... aktuell ist der Upscaler sicher das wichtigste Instrument.

Achso, mein Atmos Favorit ist Mad Max: Fury Road
Bearbeitet von: "scrab_metaler" 2. Jun

scrab_metalervor 29 m

http://surround-sound.info/ ist ne gute Übersicht, auch für DTS:X und Auro …http://surround-sound.info/ ist ne gute Übersicht, auch für DTS:X und Auro 3D... natürlich oft nur in der original Tonspur zu finden und nicht die deutsche aber naja... aktuell ist der Upscaler sicher das wichtigste Instrument.Achso, mein Atmos Favorit ist Mad Max: Fury Road


Danke Dir, das merke ich jetzt mal auf meiner Amazon Wunschliste. Ich muss sagen, dass das Atmos abmischen schon ne Kunst für sich ist. Es gibt wirklich schlecht abgemischte Filme. Ich danke aber Auro 3d und Marantz für das teure aber sehr gute Upgrade. Ich bin froh, dass das geht!

Danke Dir für die Links, ich kannte diese Quellen gar nicht. Dann ist morgen Abend wieder Kumpels und Popcorn Zeit. Die sind von meinen Upgrades immer angetan und auch froh weil ich alte Dinge gerne verschenke. GLG!
Bearbeitet von: "foofi" 2. Jun

Verfasser Deal-Jäger

Sind wieder welche auf Lager
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text