[Heide-Park] kostenlos Unterrichtsmaterial - verknüpft Lernen mit Spass
260°Abgelaufen

[Heide-Park] kostenlos Unterrichtsmaterial - verknüpft Lernen mit Spass

17
eingestellt am 24. Apr
Ab der Saison 2017 bietet der Heide Park Resort Lehrmaterial für die Sekundarstufe I an und fördert das außerschulische Lernen.
Das neu entwickelte Lehrmaterial des Heide Parks für die Sekundarstufe I gibt einen pädagogischen Bezug bei Klassenfahrten und Ausflügen und ist an die aktuell gültigen Lehrpläne angepasst.

Die je zwölfseitigen Broschüren decken die fächerübergreifenden Themen Geschichte und Gesellschaft für die Klassen 5 bis 6, Umwelt und Biologie für die Klassen 7 bis 8 sowie Physik und Mathematik für die Klassen 9 und 10 ab. Das Lehrmaterial besteht aus einem Wissensteil, einem Vertiefungsteil und einem Erlebnisteil. Die Schüler haben die Möglichkeit, gelerntes Wissen praktisch anzuwenden und den Heide Park als Lernort aktiv zu erkunden. Lehrer können das Material im Rahmen eines Schulausflugs sowohl während des Besuchs als auch zur Vor- und Nachbereitung des Unterrichts nutzen.

Zusätzlich bietet das Heide Park Resort Alternativen oder Ergänzungen mit Fun-Faktor: Es stehen verschiedene Park-Rallyes zum kostenlosen Download bereit. Schüler können mit diesem Angebot den Park erforschen, ohne dass ein unterrichtsrelevantes Thema im Fokus steht.

Das Lehrmaterial ist kostenfrei erhältlich und kann telefonisch bei der Lehrer-Hotline 0800 - 58 91 765 oder per E-Mail an schule@heide-park.de angefordert werden.

Folgende Direktlinks zu PDF Downloads habe ich gefunden:
Mathe\Physik
heide-park.de/fil…pdf

Biologie
heide-park.de/fil…pdf

Beste Kommentare

Das ist in erster Linie Werbung, die den Schülern alles andere als uneigennützig "kostenfrei" zur Verfügung gestellt wird. Solche Aktionen von Wirtschaftsunternehmen in Schulen gehören verboten!
17 Kommentare

Das ist in erster Linie Werbung, die den Schülern alles andere als uneigennützig "kostenfrei" zur Verfügung gestellt wird. Solche Aktionen von Wirtschaftsunternehmen in Schulen gehören verboten!

Verfasser

DonCorleonevor 6 m

Das ist in erster Linie Werbung, die den Schülern alles andere als …Das ist in erster Linie Werbung, die den Schülern alles andere als uneigennützig "kostenfrei" zur Verfügung gestellt wird. Solche Aktionen von Wirtschaftsunternehmen in Schulen gehören verboten!


​finde ich übertrieben sowas zu verbieten, sehe es eher als sinnvolle Werbung an...
Bearbeitet von: "black77" 24. Apr

black77vor 4 m

​finde ich übertrieben sowas zu verbieten, sehe es eher als sinnvolle We … ​finde ich übertrieben sowas zu verbieten, sehe es eher als sinnvolle Werbung an...

Zwölfseitige Broschüren können nicht viel Sinnvolles enthalten, das nicht auch in richtigen Schulbüchern zu finden ist. Aber dadurch, dass der Kram "kostenfrei" angeboten wird, wird es gerne genommen und verteilt. Die spaßigen Aktionen im Park können dann sicher auch ohne Eintritt zu zahlen durchgeführt werden, gell...

DonCorleonevor 24 m

Das ist in erster Linie Werbung, die den Schülern alles andere als …Das ist in erster Linie Werbung, die den Schülern alles andere als uneigennützig "kostenfrei" zur Verfügung gestellt wird. Solche Aktionen von Wirtschaftsunternehmen in Schulen gehören verboten!

Ich bin auch der Meinung wir sollten ALLES verbieten und Hexen verbrennen und Prohibition! Ganz wichtig!

Was bitte, gibt's daran auszusetzen, daß es unterhaltsames Unterrichtsmaterial vom Heide-Park gibt? Ich habe mir die Physikseiten mal angeschaut (= quergelesen). Die sind nicht nur lehrreich, sondern auch unterhaltsam und auf die Attraktion(en) vom Heide-Park bezogen. Mein Hot und Danke an den Dealersteller! Top-Idee!

Würde das große Mc das mal genau so machen...

Play187vor 1 h, 54 m

Würde das große Mc das mal genau so machen...



Super Idee, dann lernen die Schüler bei McD gleich Burger braten... ist das dann schon nen Praktikum oder gleich die Lehre?

Play187vor 3 h, 30 m

Würde das große Mc das mal genau so machen...



DonCorleonevor 8 h, 25 m

Zwölfseitige Broschüren können nicht viel Sinnvolles enthalten, das nicht a …Zwölfseitige Broschüren können nicht viel Sinnvolles enthalten, das nicht auch in richtigen Schulbüchern zu finden ist. Aber dadurch, dass der Kram "kostenfrei" angeboten wird, wird es gerne genommen und verteilt. Die spaßigen Aktionen im Park können dann sicher auch ohne Eintritt zu zahlen durchgeführt werden, gell...



Mal die Kirche im Dorf lassen. Es geht hier doch darum, einen eh stattfindenden Schul oder Klassenausflug sinnvoll zu erweitern. Wenn das das Zünglein an der Waage ist, dann hat der Heidepark alles richtig gemacht. Niemand wird nur wegen des Materials dahinfahren.

Gerade Physik ist im vergnügungspark sehr gut zu erläutern, das bietet sich ja quasi an. Finde die Idee super. Keine Ahnung was McD damit zu tun hat.

KKKlausvor 9 h, 0 m

Ich bin auch der Meinung wir sollten ALLES verbieten und Hexen verbrennen …Ich bin auch der Meinung wir sollten ALLES verbieten und Hexen verbrennen und Prohibition! Ganz wichtig!



Ich bin auch der Meinung wir sollten ALLES erlauben und Drogen und Mord und Totschlag! Ganz wichtig!

Ich würde "Unterrichtsmaterial" aus der Überschrift streichen und durch Werbung ersetzen. Das trifft es wohl eher. Da ist es auch egal, wie der Anbieter sein Material nennt.
Kostenlose Werbung habe ich übrigens jeden Tag in meinem Briefkasten. Deswegen mache ich jetzt aber keinen Deal auf.
Bearbeitet von: "hype1" 25. Apr

Die Bertelsmann Stiftung und die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft bieten auch immer gerne kostenloses Propag...Unterrichtsmaterial an.

Kommt drauf an. Die BASF geht in Ludwigshafen selbst schon in die Kindergärten und dann in die Schulen mit Chemie und Biologie Experimenten und gibt auch klar an, das sie schon früh Förderung machen will und Mitarbeitergewinnung. Solange sie das klar sagt und die Unterrichtsmaterialien gut sind und sie keine Lügenpropaganda erzählen, habe ich nichts dagegen.

kann man das auch als privatperson bestellen?

13902149-bVByB.jpg

hype1vor 6 h, 32 m

Ich bin auch der Meinung wir sollten ALLES erlauben und Drogen und Mord …Ich bin auch der Meinung wir sollten ALLES erlauben und Drogen und Mord und Totschlag! Ganz wichtig!

Ja. In den Heftchen geht es um Drogen mord und Prostitution. Schade dass es den Smiley, der den Kopf gegen die Wand haut, nicht mehr gibt.

KKKlausvor 44 m

Ja. In den Heftchen geht es um Drogen mord und Prostitution. Schade dass …Ja. In den Heftchen geht es um Drogen mord und Prostitution. Schade dass es den Smiley, der den Kopf gegen die Wand haut, nicht mehr gibt.


Ich habe mir schon gedacht, dass du meinen Kommentar nicht verstehst.

christo8888vor 22 h, 30 m

kann man das auch als privatperson bestellen?



Ja, habe ich heute bekommen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text