[Heide-Park Soltau] Für alle Sitzenbleiber, soviele Achterbahnfahrten hinternander wie ihr wollt
576°Abgelaufen

[Heide-Park Soltau] Für alle Sitzenbleiber, soviele Achterbahnfahrten hinternander wie ihr wollt

119
eingestellt am 23. Jul 2012
Zwar kein preislicher Vorteil, aber an alle die in der Schule gründlich versagt haben und sich dafür belohnen laßen wollen, bietet der Heide Park ein Vip-Bändchen an. Mit diesem müsst ihr nur einmal bei der Achterbahn Eurer Wahl anstehen und könnt dann soviele Runden wie Ihr wollt drehen.

Das Beste: Je länger ihr sitzen bleibt, desto länger laßt ihr die ganzen Streber in der Warteschlange stehen. Also nehmt ruhig ein paar Freunde mit, die ebenso ne Ehrenrunde drehen müßen und versaut den anderen den Parkbesuch.

Vorraussetzung für dieses schöne Bändchen ist eine Zeugniskopie, die ihr an der Kasse vorlegen müsst.

Die Aktion läuft bis zum Ende der Ferienzeit in Niedersachsen.

  1. Dies & Das
Gruppen
  1. Dies & Das
Beste Kommentare

Find ich bekloppt.

Fürs dumm sein auch noch belohnt werden...

idiotisch.. sage ich als Lehrer

absoluter nonsens...andererseits können andere Kinder die Sitzenbleiber dann schön hänseln, da sie die ja am Armbändchen erkennen können X)

119 Kommentare

Find ich bekloppt.

geil ^^

Wie geil

idiotisch.. sage ich als Lehrer

Fürs dumm sein auch noch belohnt werden...

FACEBOOK !
Allein schon für das Nichtkenntlichmachen ein saftiges Cold.

mmd X)

Coole Idee
Wenn auch pädagogisch fragwürdig.

absoluter nonsens...andererseits können andere Kinder die Sitzenbleiber dann schön hänseln, da sie die ja am Armbändchen erkennen können X)

Hoffentlich macht das keiner nach,nicht das sitzen bleiben noch ein Volkssport wird.

SAUGEIL- endlich mal ne coole Aktion in dieser Leistungsgesellschaft!

HOT, leider ein paar Jahre zu spät für meinen Bruder

Zielgruppenspezifisches Marketing - fein, sehr fein.
Vielleicht noch ein verbilligtes Sky-Abo dazu, wird man später brauchen, der Tag muss ja rumgehen.

Urpeinlich. Verstehe nicht wie man so etwas noch "belohnen" kann, und dann auch noch damit werben kann.. Diese Marketingidee hätte von der Katzenberger sein könne..

Wer outet sich den freiwillig als sitzenbleiber??dumm ..so dumm wie die ganze letzte Woche ..

Rechnet sich nicht, deswegen extra sitzen zu bleiben. Deswegen leider cold.
Ansonsten ne schöne Sache - wenngleich etwas crazy...

Ich finde die Aktion richtig cool! Besser als die freie Fahrt für 1er Schüler in Bayern!

Und ich habe nie eine Ehrenrunde gedreht!

Heidepark ist eh auf dem abstiegneden Ast - da passt die Aktion ganz gut. Ausserdem werden alle Deppen getagged: VIP=Depp! Dolles Marketing...

Der Dealverfasser muss aber auch noch den Unterschied zwischen ss und ß lernen. Sonst darf er vielleicht bald in der Achterbahn sitzen bleiben.

FF

Verfasser

FeuchtFarmer

Der Dealverfasser muss aber auch noch den Unterschied zwischen ss und ß lernen. Sonst darf er vielleicht bald in der Achterbahn sitzen bleiben. ;)FF


Auch wenn ich den Unterschied nie lernen werde, fürs Sitzenbleiben ist es schon lange zu spät.

Was für eine Scheisse :-( Ich mein, Sitzenbleiben ist sicherlich für sich gesehen kein Beinbruch, kommt auf die individuellen Umstände an. Aber ob man eine solche Aktion fahren muss, wage ich zu bezweifeln. Das ist schon schwer behämmert. Aber gleichzeitig beweist vermutlich der durchschnittliche IQ der Mehrfachsitzenbleiber, dass die noch stolz drauf sind und freudestrahlend ein ViP.Band tragen. "Vollidiotische Person"

>und versaut den anderen den Parkbesuch.

Du bist ja echt ein Held...

Mist, verpasst. Aber das sind Perspektiven.

Hoffentlich machen sie diese Aktion nächstes Jahr nochmal.

Endlich macht sich meine Dummheit bezahlt

Sachmal seid ihr alle noch ganz klar Kinder die sitzen bleiben als "dumm" zu bezeichnen, das kann auch ganz andere Gründe haben, unfaire Lehrer, familiäre Gründe, demotivation etc. Ist doch super, dass jetzt so eine Art Trostpflaster fürs sitzen bleiben geboten wird.
Und von wegen pädagogisch nicht sinnvoll: Kinder wissen selbst, dass sitzen bleiben kacke ist, sie werden aus ihrem Freundeskreis gerissen und müssen bei den "Kleineren" in die Klasse. Kein Kind der Welt wird wegen Achterbahnen freiwillig sitzen bleiben, es ist wie gesagt ein nettes Trostpflaster.

Ich find's geil.

Naja, ich meine das Schuljahr muss eh wiederholt werden, also sind die Kinder schon sitzen geblieben. Folglich geht es nach dem Sommer für sie getrennt von ihren bisherigen Freunden in einer anderen Klasse weiter. Nicht unbedingt immer die leichteste Situation. Jetzt für ein wenig Ablenkung sorgen ist doch nett vom Heide Park.

Wie dämlich ist den diese Aktion bitte, das ist doch Diskriminierung hoch³.
Auch noch Zeugnis kopieren und dann landet die Person auch noch zufällig in irgend einer Datenbank, auf die wer weis Zugriff hat. Villeicht wird ja dann ne CD zu analytischen Zwecken erstellt, aka. in welchen Gebieten wohnen die "dümmsten Schüler"...
Auch wenn das jetzt natürlich zusammengesponnen ist, ohne Hintergrund bzw. zum eigenen Benefit, wird so eine Aktion sicherlich nicht gestartet.

Lllloooollll das ist die geilste Auktion ever, besser als jeder freebie.

Haha ein Band um alle Vollidioten zu erkennen

Wenn man jetzt mit 40 Sitzenbleiber hingeht und wirklich mal ne Achterbahn für 5 Stunden oder so Komplett besetzt ist das ne geile Sache *Lach*

Ich hatte hier eine ähnliche Idee: Sitzplatzreservierungen für die Deutsche Bahn für "Sitzenbleiber". Und beim Fahren mit Die Bahn geht mir oft der Puls genauso hoch, wie in der Achterbahn.

und wenn du nochmal backen bleibst , braust du nächstes Jahr nicht mehr
zur Schule, und kannst das ganze Schuljahr Karussell fahren............. im Heide Park ,..... gratis natürlich

trotzdem hot , keep cool

Ich finde es gut - warum immer nur Belohnung für die Guten?
Bei den "schlechten" ist dann halt weniger eine "Belohnung" wie es viele hier auffassen sondern eher "Trost" - macht aber unterm Strich das selbe; nämlich etwas umsonst bekommen. Und das ist immer schön - egal ob Streber oder Faulpelz.

"Die Sechserbahn mit dem Ende auf dem Abstellgleis"!

Wieso sind eigentlich alle Sitzenbleiber Idioten? Ich habe festgestellt dass es sehr häufig nicht an den Schülern, sondern an den Lehrern liegt, die zwanghaft versuchen jeden noch so dummen Scheiß, wie den Schwänzeltanz der Bienen, in die Köpfe der Schüler zu pressen, anstatt Individuell auf die Stärken und Schwachen der einzelnen einzugehen. Ich hatte damals nur eine einzige gute Note und das war Mathe, der Rest war total beschissen. Also habe ich das beste draus gemacht und wurde Programmierer, obwohl ich in der Schule nicht einmal einen PC gesehen habe. Stattdessen durfte ich den Schimmelreiter lesen, den ich heute immer noch nicht gut finde und lernen wie ich auf Spanisch "Wollen wir in die Bibliothek gehen?" sage. Der einzige Lehrer der mich in meinem Leben weitergebracht hat, war mein Mathe-Lehrer.

VIP? Verdammt idiotischer Pennäler?

Eine wirklich interessante Aktion, denn die Gründe für das Sitzenbleiben sind ja vielfältig. Das muss ja nicht Zwangsweise mit Dummheit zu tun haben (eher im Gegenteil). Endlich mal ein richtig schöner Arschtritt in dieser Leistungsgesellschaft.

Ich habe meine 10 (Realschule) + 2 (Ausbildung) Jahre Schule am Stück durchgezogen

Ich finds klasse... und jene Leute die hier Kinder und Jugendliche welche das Jahr wiederholen müssen pauschal als dumm oder ähnliches bezeichnen, sollten mal in den Spiegel schauen... da seht ihr was sehr dummes... sowas von Ignorant... echt traurig.

wow ich wünschte ich wäre noch schüler und wäre dieses jahr sitzen geblieben. würd mich in eine achterbahn reinsetzen und von morgens bis abends fahrn

.... statt dessen darf ich jetzt arbeiten :P

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text