216°
ABGELAUFEN
heimkino-muensterland @ebay: Denon AVR-X6200W AV-Receiver 9.2 (Silber) NEU Fachhandel *1555€ statt 1970€

heimkino-muensterland @ebay: Denon AVR-X6200W AV-Receiver 9.2 (Silber) NEU Fachhandel *1555€ statt 1970€

TV & HiFiEbay Angebote

heimkino-muensterland @ebay: Denon AVR-X6200W AV-Receiver 9.2 (Silber) NEU Fachhandel *1555€ statt 1970€

Preis:Preis:Preis:1.555€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus,


Und noch ein heimkino muensterland Deal hinterher.

Denon AVR-X6200W
1555€ statt lt idealo 1970€

Denon AVR -X6200W Atmos



Genießen Sie erstaunliche Surround-Klangerlebnisse mit dem Denon AVR-X6200W, der auch die Surround-Formate Dolby Atmos und DTS:X decodiert. Sowohl Dolby Atmos als auch DTS:X arbeiten mit objektorientiertem Surround-Sound und können Höhenlautsprecher ansteuern, um ultimative immersive 3D-Klangerlebnisse zu erzeugen. Die leistungsstarke Videoverarbeitungseinheit unterstützt Full 4K Ultra HD, HDMI 2.0a und ist HDCP 2.2-kompatibel.

In der leistungsstarken Verstärkereinheit arbeiten speziell entwickelte Verstärker-Transistoren mit monolithischem Aufbau. Mit einer Nennleistung von 205 Watt pro Kanal kann der AVR-X6200W auf allen Kanälen ansteuern. Dank WLAN und Bluetooth mit zwei integrierten Antennen können Sie mit dem Denon AVR-X6200W Ihre Lieblingstitel über Streaming-Dienste wie Spotify Connect wiedergeben und tausende Internet-Radiosender hören.





Hochwertiger, diskreter 9-Kanal-Hochleistungsverstärker mit je 205 Watt
Monoblock-Verstärkerdesign mit eigens für Denon gefertigten Transistoren
D.D.S.C.-HD Digital und AL24 Processing Plus; Denon Link HD
Integriertes WLAN mit zwei Antennen, integriertes Bluetooth
11.2 Kanal Signalverarbeitung, 13.2 Kanal Vorverstärkerausgänge mit flexibler Zuweisung
Dolby Atmos bis zu 7.1.4 oder 9.1.2 (mit einem zusätzlichen 2-Kanal -Verstärker); DTS:X ready (via Firmwareupdate im Herbst 2015)
Auro-3D, Auromatik (bis zu 10.1 Kanälen; kostenpflichtiges Upgrade)
Aktueller HDMI Standard mit 4K/60Hz Passthrough an sämtlichen Eingängen in 4:4:4 Farbauflösung, HDR, BT.2020
8 HDMI-Eingänge (davon 1 vorne), 3 HDMI-Ausgänge mit voller HDCP 2.2 Unterstützung
Hochwertige Video-Verarbeitung mit Skalierung von Videosignalen von geringer Auflösung bis zu 1080p / 4K Ultra HD
Unterstützung für zahlreiche Streaming-Formate wie High Resolution DSD, FLAC und AIFF
Musik-Streaming über AirPlay und DLNA, Spotify Connect (Abo erforderlich); Internet Radio
Audyssey MultEQ XT32 (Pro ready), Sub EQ HT und LFC; Audyssey Dynamic Volume und Dynamic EQ
Vergoldete Anschlüsse
Setup Assistent in 9 Sprachen; Farblich gekennzeichnete Lautsprecheranschlüsse
Erweiterter Eco-Modus mit drei Einstellungen (Ein/Aus/Automatik)

11 Kommentare

Ok, die Ersparnis ist zwar nicht schlecht, aber für das Gekd würde ich doch eher zu einem, für meine Verhältnisse, noch wertigeren Marantz greifen. Für den Preis bekommst ein Hot.

geht ja auch um die erparnis und nicht welche ringkerntrafos verbaut wurden

marantz stereo setup steht aber neben meinem TV

kostenpflichtiges Update... wenn ich sowas schon lese kommt mir die Galle hoch....
aber Ersparnis ist hot

mapsit

kostenpflichtiges Update... wenn ich sowas schon lese kommt mir die Galle hoch.... aber Ersparnis ist hot



Es geht da nur um die Möglichkeit für 150€ ein Upgrade auf Auro 3D vorzunehmen. Das braucht man nicht zwangsweise, denn Dolby Atmos bzw. DTS:X bieten auch 3D Sound und sind im Preis des Receivers inbegriffen. Besser gesagt ist es eher positiv zu sehen, dass Denon bzw. auch Marantz die Möglichkeit des Upgrades überhaupt anbieten (viele andere Hersteller nicht).

Kommentar

RayMAN83

Ok, die Ersparnis ist zwar nicht schlecht, aber für das Gekd würde ich doch eher zu einem, für meine Verhältnisse, noch wertigeren Marantz greifen. Für den Preis bekommst ein Hot.



Welchen Marantz meinst du bitte?

Sr7010 nehme ich an

Schlimm, man wird ja fast "genötigt" jedes Jahr n neues Modell zu kaufen bei den ganzen HDMI/Audio Entwicklungen. Hoffe meinem Yamaha 2040 lange die Treue halten zu können... Aber Gott sei Dank schaue ich keine BluRay's, von wegen HDCP etc., das spielt mir noch in die Karten Geld sparen zu können.

Kommentar

crazylex4S

Schlimm, man wird ja fast "genötigt" jedes Jahr n neues Modell zu kaufen bei den ganzen HDMI/Audio Entwicklungen. Hoffe meinem Yamaha 2040 lange die Treue halten zu können... Aber Gott sei Dank schaue ich keine BluRay's, von wegen HDCP etc., das spielt mir noch in die Karten Geld sparen zu können.



Ah ja. Guckst keine Blu-rays, aber fühlst dich genötigt fast jedes Jahr einen neuen AVR zu kaufen. Danke für diesen geistigen Dünnpfiff

crazylex4S

Schlimm, man wird ja fast "genötigt" jedes Jahr n neues Modell zu kaufen bei den ganzen HDMI/Audio Entwicklungen. Hoffe meinem Yamaha 2040 lange die Treue halten zu können... Aber Gott sei Dank schaue ich keine BluRay's, von wegen HDCP etc., das spielt mir noch in die Karten Geld sparen zu können.


laut denon händlersuche ist der Händler von denon nicht autorisiert. für den Fall, dass einer der Schnäppchen Jäger mal ne Reparatur braucht...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text