712°
ABGELAUFEN
[hein-gericke.de] LS2 FF 351 Integralhelm Poker im Tagesdeal 20-24 Uhr für 29,99€, VSK-frei

[hein-gericke.de] LS2 FF 351 Integralhelm Poker im Tagesdeal 20-24 Uhr für 29,99€, VSK-frei

Home & LivingHein Gericke Angebote

[hein-gericke.de] LS2 FF 351 Integralhelm Poker im Tagesdeal 20-24 Uhr für 29,99€, VSK-frei

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Update: Ausverkauft

Idealo: 60,98 (inkl.Versand)
UVP: 99,90

Ist momentan bei Hein-Gericke schon im Angebot für 49,99
Deal beginnt 20 Uhr
Keine Versankosten ab 20€

Kompakter, leichter Integralhelm von LS2 mit solider Basisausstattung.
HPTT Polycarbonat Helmschale
regelbare Oberkopf Belüftung
Hinterkopf Entlüftung
Visier: Optisch korrekt, kratzfest
Laser-geschnittene Schaumpolster
atmungsaktives Innenfutter, herausnehmbar und waschbar, schnell trocknend
Atemabweiser, abnehmbar, vermindert das Beschlagen des Visiers, mehr Komfort bei Fahrten mit geöffnetem Visier
Ratschenverschluss
Gewicht: ca. 1.350g
Prüfnorm: ECE R 22-05

Keine VSK AB 30€ uebrigens!!!
- yps1

Ausverkauft
- Arkterixx

Beliebteste Kommentare

ksw

Wenn es ums eigene Leben geht, sollte man nicht sparen. Ein Helm für 29€ kann nur Schrott sein. Das sagt schon der gesunde Menschenverstand. Lieber zu hjc greifen wenn man einen sicheren nicht zu teuren Helm möchte.



Teure Helme werden im besten Fall komfortabler was Geräuschentwicklung und Tragekomfort anbelangt. Sicherheitstests müssen alle die gleichen bestehen ab 1000,-€ oder 30,-€.

Vergesst nicht das es ein Angebotspreis ist, der Helm kostet sonst ja auch 100,-€. Falls das einer für sein Gewissen oder Sicherheitsgefühl braucht.

Wenn das Angebot rum ist, ist der Helm Quasi 3X Sicherer als mit dem Angebot.

Wenn es ums eigene Leben geht, sollte man nicht sparen. Ein Helm für 29€ kann nur Schrott sein. Das sagt schon der gesunde Menschenverstand. Lieber zu hjc greifen wenn man einen sicheren nicht zu teuren Helm möchte.



ksw

Wenn es ums eigene Leben geht, sollte man nicht sparen. Ein Helm für 29€ kann nur Schrott sein. Das sagt schon der gesunde Menschenverstand. Lieber zu hjc greifen wenn man einen sicheren nicht zu teuren Helm möchte.


Was für ein Schwachsinn. LS2 ist einer der Big Player auf dem Markt und stellt sehr viele Eigenmarken der Händler her, außerdem produzieren die auch für Marken.
Die Helme sind im Übrigen nach allen Standards geprüft und schneiden in den Tests auch meist ganz gut ab.

BTW: Das Ding mit den Aktionspreisen hast du kapiert, oder?

80 Kommentare

Super Preis oO

Atemabweiser, abnehmbar, vermindert das Beschlagen des Visiers, mehr Komfort bei Fahrten mit geöffnetem Visier

liest man zwar, seh ich aber nirgends, oder bin ich zu doof den zu sehen? ^^

Sehr hot für den Preis - Für Motorrad fahren jedoch nicht zu empfehlen. Wenn dann Roller - Go Cart

Laut diversen Tests sehr Schadstoffbelastet. Also erstmal gut auslüften lassen....

V2

Super Preis oOAtemabweiser, abnehmbar, vermindert das Beschlagen des Visiers, mehr Komfort bei Fahrten mit geöffnetem Visierliest man zwar, seh ich aber nirgends, oder bin ich zu doof den zu sehen? ^^


zr4pjbcy.jpg

Wenn es ums eigene Leben geht, sollte man nicht sparen. Ein Helm für 29€ kann nur Schrott sein. Das sagt schon der gesunde Menschenverstand. Lieber zu hjc greifen wenn man einen sicheren nicht zu teuren Helm möchte.



Galoschi

Sehr hot für den Preis - Für Motorrad fahren jedoch nicht zu empfehlen. Wenn dann Roller - Go Cart


Sollte doch tauglich sein fürs Motorrad, erfüllt die Prüfnorm Prüfnorm: ECE R 22-05
Ich würde mir so einen Helm nicht unbesehen kaufen, anprobieren ist Pflicht. Die Passformen der Hersteller sind doch sehr unterschiedlich.

V2

Super Preis oO Atemabweiser, abnehmbar, vermindert das Beschlagen des Visiers, mehr Komfort bei Fahrten mit geöffnetem Visier liest man zwar, seh ich aber nirgends, oder bin ich zu doof den zu sehen? ^^



Ok, dachte an so ne extra scheibe, diese nubbels bringen ja nicht wirklich was find ich oO

Danke =)

Galoschi

Sehr hot für den Preis - Für Motorrad fahren jedoch nicht zu empfehlen. Wenn dann Roller - Go Cart


Wieso?

ksw

Wenn es ums eigene Leben geht, sollte man nicht sparen. Ein Helm für 29€ kann nur Schrott sein. Das sagt schon der gesunde Menschenverstand. Lieber zu hjc greifen wenn man einen sicheren nicht zu teuren Helm möchte.



This!

Kann ich auch nur jedem nahe legen. Gerade an der Ausrüstung sollte man nicht sparen. (Dies gilt auch immer für die Wartung des Motorrads)

ksw

Wenn es ums eigene Leben geht, sollte man nicht sparen. Ein Helm für 29€ kann nur Schrott sein. Das sagt schon der gesunde Menschenverstand. Lieber zu hjc greifen wenn man einen sicheren nicht zu teuren Helm möchte.



Teure Helme werden im besten Fall komfortabler was Geräuschentwicklung und Tragekomfort anbelangt. Sicherheitstests müssen alle die gleichen bestehen ab 1000,-€ oder 30,-€.

Galoschi

Sehr hot für den Preis - Für Motorrad fahren jedoch nicht zu empfehlen. Wenn dann Roller - Go Cart



Die Helme erfüllen lediglich den Mindeststandard der Norm (ohne Erfüllung der Norm dürfen die Helme gar nicht auf den Markt), ganz zu schweigen von dem Geräuschniveau und der Belüftung.

Galoschi

Sehr hot für den Preis - Für Motorrad fahren jedoch nicht zu empfehlen. Wenn dann Roller - Go Cart




Aber Geräuschnivea (schreibt man doch so?) und Belüftung sichern deinen Kopf nicht bei einem unfall Wie gesagt, die erfüllen alle die selbe Sicherheitsnorm und sind damit wohl in Ordnung

Ach fürs Rollerfahren vollkommen ausreichend =)

Mein Billighelm hatte auch keine Probleme nachdem ich mit fast 60 mitm Kopf an nen stehendes Auto mich mal schnell gelehnt hatte ;D

Und nen Streetfighter Helm mal an na Tanke bei nen Kumpel runtergefallen ist und nen schöner riss drin war ;D


aber bei höheren Geschwindigkeiten würde ich auch etwas bessere nehmen. aber dann auch Tests anschauen.

Gibt gute billige die wirklich gut abschneiden =) meist ist es wirklich dann das Gewicht und die Geräuschkulisse (und Gewicht stört mich kein bisschen)

genau. da spielen so viele Sicherheitsfaktoren mit rein. z.b sind visierqualität, geräuschentwicklung usw ebenfalls Sicherheitsrelevant. mir reichen mindeststandards nicht. ich fahre selbst seit 15 jahren. und eines habe ich gelernt: beim helm wird nicht gespart. und das bedeutet nicht dass ich 500€ ausgebe. Es gibt gute Helme ohne Dekor von shoei, arai, hjc.

weiter muss man einen motorradhelm unbedingt aufzuprobieren und zumindest mal 15min aufzulassen. manche drückenberst nach einer weile. andere wirken erst fest. wrrden aber schnell viel zu locker. ein helm muss passen ansonsten kriegt man ne macke darunter. also nochmal ich kann hier nur abraten.

Vergesst nicht das es ein Angebotspreis ist, der Helm kostet sonst ja auch 100,-€. Falls das einer für sein Gewissen oder Sicherheitsgefühl braucht.

Wenn das Angebot rum ist, ist der Helm Quasi 3X Sicherer als mit dem Angebot.

V2

Ach fürs Rollerfahren vollkommen ausreichend =) Mein Billighelm hatte auch keine Probleme nachdem ich mit fast 60 mitm Kopf an nen stehendes Auto mich mal schnell gelehnt hatte ;D Und nen Streetfighter Helm mal an na Tanke bei nen Kumpel runtergefallen ist und nen schöner riss drin war ;D aber bei höheren Geschwindigkeiten würde ich auch etwas bessere nehmen. aber dann auch Tests anschauen. Gibt gute billige die wirklich gut abschneiden =) meist ist es wirklich dann das Gewicht und die Geräuschkulisse (und Gewicht stört mich kein bisschen)



es kommt doch nicht darauf an wie schnell du fährst. es kommt auf die anderen verkehrsteilnehmer an. wenn du 50 fährst und ein anderer auch, dann koffert ihr im blödesten fall mit 100 zusammen. reicht auch bei der hälfte schon zum todfahren

ksw

Wenn es ums eigene Leben geht, sollte man nicht sparen. Ein Helm für 29€ kann nur Schrott sein. Das sagt schon der gesunde Menschenverstand. Lieber zu hjc greifen wenn man einen sicheren nicht zu teuren Helm möchte.


Was für ein Schwachsinn. LS2 ist einer der Big Player auf dem Markt und stellt sehr viele Eigenmarken der Händler her, außerdem produzieren die auch für Marken.
Die Helme sind im Übrigen nach allen Standards geprüft und schneiden in den Tests auch meist ganz gut ab.

BTW: Das Ding mit den Aktionspreisen hast du kapiert, oder?

Schade, nur ab S ich suche Helme für meine Zwillinge, Integralhelme Kopfumfang 48/50 finde aber irgendwie wenn dann nur Motocross Helme die ich eigentlich nicht möchte, hat jemand nen Tipp?

Basti16

Vergesst nicht das es ein Angebotspreis ist, der Helm kostet sonst ja auch 100,-€. Falls das einer für sein Gewissen oder Sicherheitsgefühl braucht. Wenn das Angebot rum ist, ist der Helm Quasi 3X Sicherer als mit dem Angebot.



Interessantes Argument.

ksw

genau. da spielen so viele Sicherheitsfaktoren mit rein. z.b sind visierqualität, geräuschentwicklung usw ebenfalls Sicherheitsrelevant. mir reichen mindeststandards nicht. ich fahre selbst seit 15 jahren. und eines habe ich gelernt: beim helm wird nicht gespart. und das bedeutet nicht dass ich 500€ ausgebe. Es gibt gute Helme ohne Dekor von shoei, arai, hjc. weiter muss man einen motorradhelm unbedingt aufzuprobieren und zumindest mal 15min aufzulassen. manche drückenberst nach einer weile. andere wirken erst fest. wrrden aber schnell viel zu locker. ein helm muss passen ansonsten kriegt man ne macke darunter. also nochmal ich kann hier nur abraten.



Das kann ich aus eigener Erfahrung auch nur so unterschreiben, die Helme sind alle genormt erfüllen also den Mindeststandard, die teureren Helme unterscheiden sich eigentlich nur durch den Tragekomfort, also Gewicht, Geräuschdämpfung, Belüftung und extras wie Antibeschlagsscheibe oder eingebautem Sonnenvisier usw. ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text