Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Heißluftfritteuse Princess 182050 (1800W, 5.2l für ca. 1.5kg Pommes, 80-200°C, 7 Programme, Antihaftbeschichtung, Timer)
368° Abgelaufen

Heißluftfritteuse Princess 182050 (1800W, 5.2l für ca. 1.5kg Pommes, 80-200°C, 7 Programme, Antihaftbeschichtung, Timer)

79,99€89,88€-11%Rakuten Angebote
Redakteur/in25
Redakteur/in
eingestellt am 9. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Sind euch die meisten Heißluftfritteusen zu klein? Dann schaut euch mal die Princess 182050 für 79,99€ bei Rakuten an. Dazu gibt es noch immerhin 3,95€ in Superpunkten, wodurch wir uns effektiv den letzten beiden Deals annähern.

Der nächste Anbieter nimmt aktuell 89,88€.

Die Rezensionen auf Amazon fallen mit 4.5 Sternen sehr gut aus. Die 5,2l entsprechen laut Kunden etwa 1,5kg Tiefkühl-Pommes, das sollte also auch für eine vierköpfige Familie reichen. Auch die Rückmeldungen in diesem Deal sind recht positiv, laut @untatageschlägt sich die "Prinzessin" sogar besser als die Variante von Philips.

  • Frittieren ohne ÖL
  • 5.2 l Korb, Frittier-Kapazität 1,5 kg
  • Digitalregler mit 7 Voreinstellungen
  • Leistung 1800 W, Temperaturbereich 80 - 200° C
  • Extra großer Korb 24 cm
  • Digitales Bedienfeld
  • Antihaftbeschichtung
  • Timer Funktion

1546878-MrKMa.jpg
1546878-mxulD.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

25 Kommentare
Genau diese habe ich, ich bin sehr zufrieden. Vergleichsmodelle habe ich aber nie besessen
Werden die Pommes bei einer Menge von 1,5KG alle gleich gar/knusprig, oder musst du diese öfters wenden?
Danke vorab.
330i09.03.2020 12:08

Werden die Pommes bei einer Menge von 1,5KG alle gleich gar/knusprig, oder …Werden die Pommes bei einer Menge von 1,5KG alle gleich gar/knusprig, oder musst du diese öfters wenden?Danke vorab.

1,5kg bekommst du ev. gar nicht rein. Wir nehmen die Wellenschnittpommes vom Aldi, das ist eine 1kg-Tüte und der Korb ist recht voll. Mehr würde ich gar nicht empfehlen da dann auch die Garzeit zu lang wird und wie du schon beschreibst, die Gleichmäßigkeit nachlässt. Die 1kg Portion schüttel ich zweimal kurz und die Pommes werden perfekt. 10x besser als aus dem Backofen.
Die Friteuse ist super. Der Preis jetzt mäßig. Schon für 72€ gekauft und dann auch das neuere Modell 182055. Nur noch ein Hinweis. Das Gerät ist eigentlich ein Umluftbackofen, die Bezeichnung Friteuse wird dem Multitool nicht wirklich gerecht. Wir machen damit alles was reinpasst. Kuchen, Brötchen, (Hack)Braten, jegliches Fingerfoot, Fisch, halbe Hähnchen usw..
Kilkenny4me09.03.2020 12:13

1,5kg bekommst du ev. gar nicht rein. Wir nehmen die Wellenschnittpommes …1,5kg bekommst du ev. gar nicht rein. Wir nehmen die Wellenschnittpommes vom Aldi, das ist eine 1kg-Tüte und der Korb ist recht voll. Mehr würde ich gar nicht empfehlen da dann auch die Garzeit zu lang wird und wie du schon beschreibst, die Gleichmäßigkeit nachlässt. Die 1kg Portion schüttel ich zweimal kurz und die Pommes werden perfekt. 10x besser als aus dem Backofen.


Kleinere Portionen, also für zwei Personen nur so 600 Gramm machen, ist aber auch kein Problem? Oder sollte ich dann gleich auf ein kleineres Modell wechseln?
BurneyGumble09.03.2020 12:32

Kleinere Portionen, also für zwei Personen nur so 600 Gramm machen, ist …Kleinere Portionen, also für zwei Personen nur so 600 Gramm machen, ist aber auch kein Problem? Oder sollte ich dann gleich auf ein kleineres Modell wechseln?


Auf gar keinen Fall eine Kleine nehmen! 600g Pommes sind überhaupt kein Problem. Werden dann auch etwas schneller fertig.
Kann man mit diesen eigentlich auch frische Kartoffeln zu Pommes "frittieren"?
test0r09.03.2020 13:44

Kann man mit diesen eigentlich auch frische Kartoffeln zu Pommes …Kann man mit diesen eigentlich auch frische Kartoffeln zu Pommes "frittieren"?


In gewissem Maße schon, wenn man beispielsweise Kartoffelspalten mit Olivenöl und Rosmarin vermischt. Mit echtem Frittieren hat das dann natürlich nichts zu tun, aber ist auch deutlich gesünder.
test0r09.03.2020 13:44

Kann man mit diesen eigentlich auch frische Kartoffeln zu Pommes …Kann man mit diesen eigentlich auch frische Kartoffeln zu Pommes "frittieren"?


Habe ich noch nie gemacht, da die "fertigen" wirklich perfekt werden. Soll aber gehen.
Zubereitung
Erdäpfel schälen und in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben.In 1 cm dicke Scheiben, danach in Stifte schneiden und im kalten Wasser ca. 10 Minuten stehen lassen.Das Wasser wechseln und nochmals ca. 10 Minuten stehen lassen (entzieht den Erdäpfeln Stärke).Gut abtropfen lassen und in der Heissluftfriteuse mit etwas Öl bei 190 °C ca. 12 Minuten knusprig backen.Die Pommes salzen und mit Dipsaucen nach Wahl servieren.
Bearbeitet von: "Kilkenny4me" 9. Mär
Das Ding ist super und definitiv besser als Philips. Wir benutzen es mehrmals in der Woche und sind sehr zufrieden :-)
Lässt sich eigentlich irgendwas tun, damit das Pommesgewürz besser an den Airfryer Pommes haftet? Erster Versuch am WE gehabt und schon zufrieden, allerdings hab ich das Problem des etwas faderen Geschmacks alleine dadurch, dass das Pommessalz nicht an den Dinger haftet als wären sie frittiert worden.... is ja klar.
test0r09.03.2020 13:44

Kann man mit diesen eigentlich auch frische Kartoffeln zu Pommes …Kann man mit diesen eigentlich auch frische Kartoffeln zu Pommes "frittieren"?


Erfahrung mit dem Airfryer: Ja klappt super. Habe die dann bei 175 Grad ca. 20min drin und dann sind die auch knusprig. Allerdings mische ich die Kartoffeln vorher mit Olivenöl und bisschen Thymian durch und nach Fertigstellung im Airfryer werden sie mit Salz gewürzt.

Sollte bei dem bestimmt ähnlich funktionieren
Bearbeitet von: "sunny250" 10. Mär
Arisaka09.03.2020 15:43

Lässt sich eigentlich irgendwas tun, damit das Pommesgewürz besser an den A …Lässt sich eigentlich irgendwas tun, damit das Pommesgewürz besser an den Airfryer Pommes haftet? Erster Versuch am WE gehabt und schon zufrieden, allerdings hab ich das Problem des etwas faderen Geschmacks alleine dadurch, dass das Pommessalz nicht an den Dinger haftet als wären sie frittiert worden.... is ja klar.


Hmm...also ich habe damit kein Problem. Die Pommes schmeisse ich in eine große Schüssel und nutze das Pommessalz/gewürz von Ankerkraut. Dann wird ein wenig geschüttelt und fertig. Das bleibt nach meinem Geschmack sehr gut haften und verteilt sich auch gut.
Arisaka09.03.2020 15:43

Lässt sich eigentlich irgendwas tun, damit das Pommesgewürz besser an den A …Lässt sich eigentlich irgendwas tun, damit das Pommesgewürz besser an den Airfryer Pommes haftet? Erster Versuch am WE gehabt und schon zufrieden, allerdings hab ich das Problem des etwas faderen Geschmacks alleine dadurch, dass das Pommessalz nicht an den Dinger haftet als wären sie frittiert worden.... is ja klar.


Du benutzt Öl?
SunMaker300010.03.2020 08:44

Du benutzt Öl?



Nein, ich habe TK Pommes die hatte ich erst mal ohne Öl gemacht weil das überall empfohlen wurde.
super Gerät, haben wir auch, Hähnchen, Kartoffeln, Gemüse, wir schmeißen da alles rein
die XXL Variante hier ist doch über 10 Euro günstiger
mydealz.de/dea…898

Was spricht gegen die XXL?

Bei diesen Princess Teilen stinkt es immer nach Plastik, laut den Amazon Rezensionen. Stimmt das? Das soll ein Konstruktionsfehler sein, da das Plastikgehäuse zu nah an dem heissen Metalleinsatz steht.

Welche heissluftfriteeuse empfiehlt ihr für eine 5 köpfige Familie?
Kilkenny4me09.03.2020 13:01

Auf gar keinen Fall eine Kleine nehmen! 600g Pommes sind überhaupt kein …Auf gar keinen Fall eine Kleine nehmen! 600g Pommes sind überhaupt kein Problem. Werden dann auch etwas schneller fertig.



BurneyGumble09.03.2020 12:32

Kleinere Portionen, also für zwei Personen nur so 600 Gramm machen, ist …Kleinere Portionen, also für zwei Personen nur so 600 Gramm machen, ist aber auch kein Problem? Oder sollte ich dann gleich auf ein kleineres Modell wechseln?


Heute angekommen... Bist du wahnsinnig? Was ein Trümmer für einen zwei Personen Haushalt.
Kilkenny4me09.03.2020 12:17

Die Friteuse ist super. Der Preis jetzt mäßig. Schon für 72€ gekauft und da …Die Friteuse ist super. Der Preis jetzt mäßig. Schon für 72€ gekauft und dann auch das neuere Modell 182055. Nur noch ein Hinweis. Das Gerät ist eigentlich ein Umluftbackofen, die Bezeichnung Friteuse wird dem Multitool nicht wirklich gerecht. Wir machen damit alles was reinpasst. Kuchen, Brötchen, (Hack)Braten, jegliches Fingerfoot, Fisch, halbe Hähnchen usw..


Wo liegt der unterschied der modellnummern, außer an der Steckerart?
Die 182055 ist ein Update der 182050 und besitzt zusätzlich zum tochscreen noch ein manuelles Drehrad. Im Ergebnis kann ich zwischen den beiden Friteusen keinen Unterschied erkennen. Größe, Form, Zubehör ud Funtionen sind gleich.
Mal eine dumme Frage zu diesem Gerät.... bei Amazon berichten ganz viele Nutzer von einem extremen Plastikgeruch. An die Leute die sie haben, ist dies so oder kann man sich diese Gerät zulegen? Von den Werten her ist dies genau das was ich suche.....
Ich habe selber die 182050 und die 182055. Weiter etwa 5 Bekannte mit diesen Geräten. Beim ersten mal (ohne Lebensmiitel machen!) kann es sein dass ein leichter Geruch entsteht. Das kann auch normal sein bei Neugeräten. Ich selber konnte das nicht feststellen. Ebenso keiner meiner Bekannten. "Extrem" schon mal gar nicht. Aber die Sinne von Menschen sind nun mal ungleich ausgeprägt. Ob es nun eine bestimmte Produktionsreihe betraf oder was auch dahinter steckt; ich möchte mein "Ei" nicht mein missen.
Kilkenny4me06.04.2020 17:52

Ich habe selber die 182050 und die 182055. Weiter etwa 5 Bekannte mit …Ich habe selber die 182050 und die 182055. Weiter etwa 5 Bekannte mit diesen Geräten. Beim ersten mal (ohne Lebensmiitel machen!) kann es sein dass ein leichter Geruch entsteht. Das kann auch normal sein bei Neugeräten. Ich selber konnte das nicht feststellen. Ebenso keiner meiner Bekannten. "Extrem" schon mal gar nicht. Aber die Sinne von Menschen sind nun mal ungleich ausgeprägt. Ob es nun eine bestimmte Produktionsreihe betraf oder was auch dahinter steckt; ich möchte mein "Ei" nicht mein missen.


Danke für die ausführliche Antwort
nima7606.04.2020 17:56

Danke für die ausführliche Antwort



Sehr gerne. Wenn du weitere Fragen zur Bedienung hast kannst du mich gerne anschreiben. Ich finde das Ding genial und schmeiß da fast alles rein...
Ist es riesen groß oder was meinst du ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text