HEITECH Adapterstecker 2-polig abschaltbar für Euro-Stecker, 4-fach für 2,99 Euro [Norma]
1630°Abgelaufen

HEITECH Adapterstecker 2-polig abschaltbar für Euro-Stecker, 4-fach für 2,99 Euro [Norma]

2,99€5,85€-49%NORMA Angebote
75
aktualisiert 11. Feb (eingestellt 4. Feb)Bearbeitet von:"Nietzsche"
Update 1
Die Steckdosenadapter von HeiTech sind ab heute im Angebot. Wirklich Stäit of ze Ahrt!
Bei Norma gibt es ab 11.02. verschiedene Adapterstecker passend für Euro-Stecker für 2,99 Euro.
Für den Notfall sollte man immer etwas auf Vorrat legen. Meistens fehlt es an einer Steckdose, wenn irgend ein Gerät (Lampe, DVD-Player, Blu-ray . . .) hinzukommt.

PVG: Der 4-fach Adapterstecker mit 2-poligen Schalter kostet bei Amazon 5,85 Euro.

Adapterstecker 4-fach, 2-polig abschaltbar / 2,99 Euro
1329888.jpg
Adapterstecker 3-fach, 2-polig abschaltbar / 2,99 Euro
1329888.jpg
Adapterstecker 4-fach und 2-fach Set / 2,99 Euro
1329888.jpg
3 m-Euro Verlängerung / 2,99 Euro
1329888.jpg

1329888.jpg
Zusätzliche Info
NORMA AngeboteNORMA Prospekte

Gruppen

Beste Kommentare
Zikovor 28 m

Als Elektriker tun mir da die Augen weh.


psyborgvor 14 m

Burn Bude, burn...


Ui, Ui, die Profis machen mir Angst.
Ich lass alles wie es ist. Never change a running system.

20681737-u0Hvq.jpg
Als Elektriker tun mir da die Augen weh.
Adapterstecker 3-fach, 2-polig abschaltbar....

Wieso sind die Teile immer am Kunden vorbeientwickelt? Der mittlere breite Stecker müsste um 90 grad gedreht sein, denn meistens haben die Kaltgerätestecker einen Winkel und damit ist eine Eurosteckerdose schon mal für die Tonne

20681684-cfvNs.jpg
markus-maximusvor 7 m

Der letzte Stecker aus dem Norma ist nach kurzer Zeit abgetaucht. Zum …Der letzte Stecker aus dem Norma ist nach kurzer Zeit abgetaucht. Zum Glück kein Gerät beschädigt, bin kuriert von Angeboten in dem Bereich.


Achtung kein IP 68.
75 Kommentare
rodcruiser5. Feb

Naja, wenns wenigstens so ein Kaltgerätekabel/Stecker ist, die sind ja …Naja, wenns wenigstens so ein Kaltgerätekabel/Stecker ist, die sind ja schnell getauscht, die gibts ja auch mit Kabel gerade hoch ausm Stecker raus. Anders siehts da bei festmontierten/verpreßten Anschlußkabeln aus.


Kannst ja das Kabel am Stecker abknipsen und einen anderen Stecker drankommen.
Alexander_K4. Feb

[Bild] Ich glaube das betrifft solche Stecker, welche aus einer Steckdose …[Bild] Ich glaube das betrifft solche Stecker, welche aus einer Steckdose mit Schutzkontakt mehrere machen. Begründung ist wohl, dass es durch die mechanische Beanspruchung eher dazu kommen kann, dass der Schutzkontakt verbogen und so unwirksam werden kann.


Ich hab Mal nach sowas gesucht und dann auch gelesen das die verboten sind.
Gutes Angebot, auch wenn sie kein Band 20 hat.
Bearbeitet von: "nem_bene" 11. Feb
Ziko4. Feb

Als Elektriker tun mir da die Augen weh.


Ich glaube "offiziell" sind die "Adapterstecker 4-fach, 2-polig abschaltbar / 2,99 Euro" nicht erlaubt.
Lieber ein Paar Euro mehr ausgeben ist meine Deviese und eins mit Blitz-, Thermoschutz kaufen... mit dem Strom ist nicht zu spaßen.
Ziko4. Feb

Als Elektriker tun mir da die Augen weh.


Naja wenn du überlegst wenn man nen Raum mit einer Zuleitung hat (also fast normal) und 5 Steckdosen sind die doch auch alle gebrückt ist doch egal solange man nicht zu viel A Auslastung drauf fährt ist doch alles ok
markus-maximus5. Feb

Im Wohnzimmer regnet es bei mir doch recht selten...


dann les mal deinen ersten Kommentar nochmal
markus-maximus5. Feb

Der letzte Stecker aus dem Norma ist nach kurzer Zeit abgetaucht.


Was so ein kleiner Buchstabenverwechsler doch ausmacht
Als Bahnpendler ist das interessant. Für 1x Notebook und 1 mal Handy, das hätte ich schon öfter benötigt.
Oder kennt ihr eine bessere Alternative für diesen Einsatzzweck??
Btw. genau das gleiche bzw. fast das gleiche habe ich gerade eben bei McGeiz für 1 € weniger gesehen.

Das hier aber ohne Schalter für ejeweils 1,95 bei McGeiz
Adapterstecker 4-fach, 2-polig abschaltbar / 2,99 Euro
Adapterstecker 4-fach und 2-fach Set / 2,99 Euro
AMK-1978vor 1 h, 6 m

... mit dem Strom ist nicht zu spaßen.


Das wussten auch schon unsere Vorfahren

20752080-tgvZV.jpg
20752080-On3xW.jpg
Wenn ich so sehe, was tagtäglich an Nonfood Artikeln wieder in die Norma ZURÜCK gebracht wird frag ich mich, wieso man dort überhaupt noch kauft.
Und bei Obst und Gemüse hab ich das Gefühl, Refood holt nicht ab sondert beliefert die Filiale
Heitech
Gibt es so etwas auch in hochwertig und unbedenklich? Habe vor Kurzem gesucht und konnte nichts finden. 1x EU-Stecker müsste dabei sein und feuchtraumgeeignet sollte er sein. Für Empfehlungen bin ich sehr dankbar
WUrsTbROTvor 8 m

Gibt es so etwas auch in hochwertig und unbedenklich? Habe vor Kurzem …Gibt es so etwas auch in hochwertig und unbedenklich? Habe vor Kurzem gesucht und konnte nichts finden. 1x EU-Stecker müsste dabei sein und feuchtraumgeeignet sollte er sein. Für Empfehlungen bin ich sehr dankbar


Glaube sowas gibts nicht. Für nass gibts maximal Steckdosen Verlängerung mit klappen
RenoRaines4. Feb

Adapterstecker 3-fach, 2-polig abschaltbar....Wieso sind die Teile immer …Adapterstecker 3-fach, 2-polig abschaltbar....Wieso sind die Teile immer am Kunden vorbeientwickelt? Der mittlere breite Stecker müsste um 90 grad gedreht sein, denn meistens haben die Kaltgerätestecker einen Winkel und damit ist eine Eurosteckerdose schon mal für die Tonne [Bild]


Es gibt da eine EU-Richtlinie. Die einzelnen Pole von allen Steckern in einem solchen Verteiler müssen in der gleichen Richtung angeordnet sein. (Und auch mit dem Stecker von dem Verteiler selbst, um ein hintereinander stecken zu verhindern.)
RenoRaines4. Feb

Adapterstecker 3-fach, 2-polig abschaltbar....Wieso sind die Teile immer …Adapterstecker 3-fach, 2-polig abschaltbar....Wieso sind die Teile immer am Kunden vorbeientwickelt? Der mittlere breite Stecker müsste um 90 grad gedreht sein, denn meistens haben die Kaltgerätestecker einen Winkel und damit ist eine Eurosteckerdose schon mal für die Tonne [Bild]



Dann nimmt man halt ein Kabel mit geraden Steckern

20754425-quqHN.jpg
Immer dieses rumgejammer
Bearbeitet von: "Nordmann" 11. Feb
Nordmannvor 23 m

Dann nimmt man halt nen geraden Kaltgerätestecker [Bild] Immer dieses …Dann nimmt man halt nen geraden Kaltgerätestecker [Bild] Immer dieses rumgejammer


Dein Bild zeigt aber einen geraden SchuKo Stecker . Das am anderen Ende ist eine (gerade) Kaltgeräte Kupplung.
norinofuvor 3 m

Dein Bild zeigt aber einen geraden SchuKo Stecker . Das am anderen …Dein Bild zeigt aber einen geraden SchuKo Stecker . Das am anderen Ende ist eine (gerade) Kaltgeräte Kupplung.


Puh wenn man sonst den lieben langen Tag nix besseres zu tun hat
Hab's korrigiert Herr Lehrer, Danke
Nordmannvor 2 m

Puh wenn man sonst den lieben langen Tag nix besseres zu tun …Puh wenn man sonst den lieben langen Tag nix besseres zu tun hat Hab's korrigiert Herr Lehrer, Danke


Für dich hab ich mir die Zeit gerne genommen
Nietzsche4. Feb

Ui, Ui, die Profis machen mir Angst.Ich lass alles wie es ist. Never …Ui, Ui, die Profis machen mir Angst.Ich lass alles wie es ist. Never change a running system. [Bild]


Das links hätte zumindest etwas Heißkleber vertragen...
Nietzschevor 4 h, 43 m

Das wussten auch schon unsere Vorfahren[Bild] [Bild]


Elektrotherapie...
Nordmannvor 2 h, 6 m

Dann nimmt man halt ein Kabel mit geraden Steckern [Bild] Immer dieses …Dann nimmt man halt ein Kabel mit geraden Steckern [Bild] Immer dieses rumgejammer

Immer diese Möchtegern-Besserwisser

Dann kann ich lieber direkt 1 oder 2 Euro mehr ausgeben und hole einen Adapter wo die Stecker brauchbar verbaut sind. Die ist zwar dann etwas teurer aber dafür sind auch alle 3 Ports Nutzbar ohne Kabelneukauf
Bearbeitet von: "RenoRaines" 11. Feb
Mhm... vllt. bin ich zu IT-affin, aber ich musste in meinem Leben noch kein Kaltgerätekabel nachkaufen
...und ja, bald die Hälfte davon hat keine gewinkelten Stecker
grw19vor 6 h, 3 m

Als Bahnpendler ist das interessant. Für 1x Notebook und 1 mal Handy, das …Als Bahnpendler ist das interessant. Für 1x Notebook und 1 mal Handy, das hätte ich schon öfter benötigt.Oder kennt ihr eine bessere Alternative für diesen Einsatzzweck??


Notebook über die Steckdose vom Zug laden lassen, das Handy mittels USB mit dem Notebook verbinden und so ebenfalls laden lassen. Sollte dein Handy keinen USB-Anschluss haben, gibt es für viele Handys USB-Adapterkabel zum Nachkaufen, so weit ich weiß. (Also das eine Ende vom Kabel in die USB-Buchse, das andere in die Ladebuchse vom Handy.)
AlexAnimuxvor 3 h, 6 m

Es gibt da eine EU-Richtlinie. Die einzelnen Pole von allen Steckern in …Es gibt da eine EU-Richtlinie. Die einzelnen Pole von allen Steckern in einem solchen Verteiler müssen in der gleichen Richtung angeordnet sein. (Und auch mit dem Stecker von dem Verteiler selbst, um ein hintereinander stecken zu verhindern.)


Interessant, da haben die von Conrad wohl nix von mitbekommen als ich vor ein paar Jahren diesen Adapter da für 3,99 gekauft habe


20755882.jpg
Bearbeitet von: "RenoRaines" 11. Feb
Alexander_K4. Feb

[Bild] Ich glaube das betrifft solche Stecker, welche aus einer Steckdose …[Bild] Ich glaube das betrifft solche Stecker, welche aus einer Steckdose mit Schutzkontakt mehrere machen. Begründung ist wohl, dass es durch die mechanische Beanspruchung eher dazu kommen kann, dass der Schutzkontakt verbogen und so unwirksam werden kann.


genau SOWAS brauche mich. unfassbar, dass sowas in deutschland nicht möglich ist. einsatzbeispiel: kaffeemaschine und toaster nebeneinander auf der küchenarbeitsfläche. was soll ich da mit so einer riesigen dreiersteckdose mit kabel? völlig am kunden vorbei.
kameradhundvor 1 h, 13 m

genau SOWAS brauche mich. unfassbar, dass sowas in deutschland nicht …genau SOWAS brauche mich. unfassbar, dass sowas in deutschland nicht möglich ist. einsatzbeispiel: kaffeemaschine und toaster nebeneinander auf der küchenarbeitsfläche. was soll ich da mit so einer riesigen dreiersteckdose mit kabel? völlig am kunden vorbei.


Würde mich sofort anschließen... Suche sowas auch schon eine gefühlte Ewigkeit.
Scheiße
Zwar praktisch, aber klobig und somit optisch einfach nicht mehr so schön
Nietzsche4. Feb

Wen es näher interessiert. der kann sich durch die VDE-Richtlinien und …Wen es näher interessiert. der kann sich durch die VDE-Richtlinien und zugehörigen Normen durchwälzen. Wenn es ein Sicherheitsrisiko nach bestehenden Normen gäbe, würden sie bestimmt nicht über Norma, Aldi usw. verkauft werden. Bei Produktionsfehlern gibt es eine schnellere Rückrufaktion, als bei kleineren Klitschen, welche bei Ebay oder Amazon verkaufen.Es gilt aber, wie bei anderen elektrischen Geräten: Bestimmungsgemäßen Gebrauch beachten!



Dann solltest du die Seiten für die Rückrufe googeln.
RenoRainesvor 6 h, 52 m

Interessant, da haben die von Conrad wohl nix von mitbekommen als ich vor …Interessant, da haben die von Conrad wohl nix von mitbekommen als ich vor ein paar Jahren diesen Adapter da für 3,99 gekauft habe [Bild]



Das hat dank Chinaware selbst in Deutschland selten wem gestört.
Bearbeitet von: "dickduckweg" 11. Feb
verstehe jetzt nicht warum das hier so abgeht!?
hibt es in jeden 1€ laden ( mäc-geiz und ko) billiger oder gleich billig!
und nein, das sin dann auch keine HEITECH / hitech Adapterstecker!
Bearbeitet von: "karl_heinz_" 12. Feb
Nietzsche4. Feb

Ui, Ui, die Profis machen mir Angst.Ich lass alles wie es ist. Never …Ui, Ui, die Profis machen mir Angst.Ich lass alles wie es ist. Never change a running system. [Bild]


Alles innerhalb der Toleranz, 100% sicheres System.
Ersetzt in Familien mit Kleinkindern sogar die „Pille danach“!
DealzWarriorvor 18 h, 50 m

Notebook über die Steckdose vom Zug laden lassen, das Handy mittels USB …Notebook über die Steckdose vom Zug laden lassen, das Handy mittels USB mit dem Notebook verbinden und so ebenfalls laden lassen. Sollte dein Handy keinen USB-Anschluss haben, gibt es für viele Handys USB-Adapterkabel zum Nachkaufen, so weit ich weiß. (Also das eine Ende vom Kabel in die USB-Buchse, das andere in die Ladebuchse vom Handy.)



Da geht bei meiner Kombination Notebook und Smartphone leider nur 'langsames' Aufladen, der Begriff langsam kann hier gerne durch kriechend ersetzt werden. Daher die Überlegungen mit dieser Steckervariante.
Es gibt Notebooknetzteile mit integriertem USB Ladeanschluss. Spart das Mitschleppen mehrerer Netzteile und die zusätzlich nötige Steckdose
Bearbeitet von: "tribalsunrise" 12. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text