Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Hellblade: Senua’s Sacrifice (PS4) für 11,99€ (PS+)
424° Abgelaufen

Hellblade: Senua’s Sacrifice (PS4) für 11,99€ (PS+)

24
eingestellt am 24. Jul
Moinsen, aktuell bekommt ihr das Spiel Hellblade: Senua’s Sacrifice (PS4) für 14,99€ im PSN Store. Playstation Plus Mitglieder bekommen das Spiel für 11,99€.

Hellblade: Senua's Sacrifice - PlayStation 4 - Metacritic 81%

1411914.jpg
Von den Schöpfern von Heavenly Sword, Enslaved: Odyssey to the West und DmC: Devil May Cry kommt jetzt eine brutale Reise in die Welt der Mythen und des Wahns.
1411914.jpg
Im Zeitalter der Wikinger macht sich eine gebrochene keltische Kriegerin auf in die Hölle der Wikinger, um für die Seele ihres toten Geliebten zu kämpfen.
1411914.jpg
Hellblade: Senua’s Sacrifice wurde mit Neurowissenschaftlern und Menschen entwickelt, die Erfahrung mit Psychosen haben, und wird dich tief in Senuas zerrütteten Verstand entführen.
Zusätzliche Info
Im PSN sind es 11,99€ mit PS+ aktuell. Nicht 13,50€.

44874.jpg

Gruppen

24 Kommentare
Danke!
Sehr zu empfehlen. Tolle Atmosphäre
Soll ja ein beeindruckendes Spiel sein. Ist aber schon seit geraumer Zeit bei Angeboten immer um die 15 €. Schätze das ist es Wert


Das Ende war der Wahnsinn.
Unbedingt mit Kopfhörern spielen. Einfach nur mega das Game. Habe es auf XBox durch und es hat mir viel Freude bereitet.
Ich habs nun 2 mal durch. Hatte zum Release gekauft und keinen Cent bereut. Seit langem nicht mehr so gern in Ruhe ein Spiel gezockt. Also klare Kaufempfehlung. Bei der Hitze kann man sich ja nur verbarrikadieren ;-)
Macht doch lieber einen sammeldeal anstatt alles einzeln zu posten..
Senua super auto mega hot. Das geislte Spiel seit Half Life.
Jetzt hört Mal auf die PS4 Spiele zu Posten... Ich komme mit dem Geldverdienen nicht hinterher.....
Ist auch im Game Pass für PC/Xbox enthalten.
Habe es aber nach 30min anspielen wieder deinstalliert. Nicht mein Spiel. Hatte was ähnliches wie God of War erwartet, aber ist es nicht.
Starkes Spiel.... Klare Empfehlung. Hot inkl
Mit welchem Spiel ist das am ehesten zu vergleichen? Hatte das Spiel nie auf dem Schirm, jetzt bin ich unsicher, ob es was für mich ist.
Also bei mir kostet es 11,99€ mit Ps+
22405536-ql8sU.jpg
Falscher Dealpreis ohne ps+ 50% günstiger = 14,99€ mit ps+ 60% günstiger 11,99€
Rob231024.07.2019 14:50

Also bei mir kostet es 11,99€ mit Ps+ [Bild]


Auch gerade gesehen. Gerade angefangen zu laden und ist in einer Std. Meins. 👌
Neill198324.07.2019 12:36

Unbedingt mit Kopfhörern spielen. Einfach nur mega das Game. Habe es auf …Unbedingt mit Kopfhörern spielen. Einfach nur mega das Game. Habe es auf XBox durch und es hat mir viel Freude bereitet.


Habe oft gelesen das man es mit Kopfhöreren Spielen soll, habe aber allerdings ein Heimkino mit Dolby Atmos. Ist es denn über Kopfhörer wirklich so beeindruckend ?
Xancis24.07.2019 14:21

Mit welchem Spiel ist das am ehesten zu vergleichen? Hatte das Spiel nie …Mit welchem Spiel ist das am ehesten zu vergleichen? Hatte das Spiel nie auf dem Schirm, jetzt bin ich unsicher, ob es was für mich ist.


The Witness? Du läufst viel/langsam herum, suchst und löst Rätsel, die nicht erklärt werden. Das ist z.T. sehr frustrierend, da du manchmal einfach nur einen Schritt zu weit zur Seite stehst oder weil die Unreal-Engine ab einer gewissen Entferung 3D-Modelle mit reduzierter Polygonanzahl verwendet. Wenn du z.B. ein Kreuz suchen musst, steht in der Ferne ein Pfosten, bei dem der "fehlende" Querbalken erst nachgeladen wird, wenn du dicht davor stehst. Keine Ahnung, was mit den Screenshots ist; ich habe die Grafik matschiger in Erinnerung.

Ähnlich wie be Here They Lie bist du in einer surrealen Welt unterwegs und bekommst hin und wieder einen kurzen "Lore-Monolog" oder eine Zwischensequenz vorgespielt.

Es gibt Schwertkämpfe, in denen es eher auf bedachte Handlungen, als auf Button-mashing ankommt. Zum Ende hin gibt es mehr Kämpfe mit sich häufig wiederholenden Gegenern. Manchmal wird die Sicht durch Filter behindert, die ggf. wichtige Details unsichtbar machen. Du bekommst gestaltlose Stimmen zu hören, die dir irgendetwas mitteilen; mal wollen sie dir helfen und mal nicht. Das 3D-Audio ist, für Leute die sowas noch nicht kennen, ggf. beeindruckend. Bei Kämpfen sind üblicherweise mehrere Gegner in der Arena, während man gegen einen kämpft, stehen die übrigen abseits im Augenwinkel und warten auf den passenden Moment um einem in den Rücken zu fallen.

Hellblade hat einige Stellen, an denen man (z.T. durch Bugs) gefrustet hängen bleiben kann und keine Ahnung hat, wie es weitergeht. Ob dies dem kleinen Budget geschuldet ist oder als Teil der Psycho-Thematik beabsichtigtes Design ist, bleibt zur Interpretation offen. Ich möchte mal den Standpunkt vertreten, dass es überwiegend beabsichtig und letztendlich dem Spielerlebnis zuträglich ist. Auch die immer wieder gleichen Gegener ließen sich durch Senuas verzerrte Wahrnehmung erklären. Ein Tot im Spiel wird so im echten Leben damit bestraft, dass man ggf. eine nervige Passage wiederholen muss.

Melina Jürgens (ja, Senua konnt aus Deutschland) hat großartige Arbeit geleistet; einige Zwischensequenzen und Sprachdialoge bleiben in Erinnerung. Ich liebe die Inszenierung (und Musik) der finalen Arena, aber da gehen die Meinungen auseinander. Hellblade ist nicht für jeden und man muss es selbst erleben: Es ist entweder Zeitverschwendung oder ein großartiges Erlebnis.

Ob du das Spiel magst hängt wohl auch davon ab, ob du es mögen willst. Es gibt keine Tutorials und kein Handhalten. Selbst wenn man das noch von vor 30 Jahren kennt, ist es in der aktuellen Zeit gewöhnungsbedürftig.
So endlich gekauft. Hab selber "Psychose" Erfahrung und muss es haben :-D. Von den Videos scheint es sehr geil zu sein. Noch 12 Minuten Download....
dummy24.07.2019 16:53

The Witness? Du läufst viel/langsam herum, suchst und löst Rätsel, die ni …The Witness? Du läufst viel/langsam herum, suchst und löst Rätsel, die nicht erklärt werden. Das ist z.T. sehr frustrierend, da du manchmal einfach nur einen Schritt zu weit zur Seite stehst oder weil die Unreal-Engine ab einer gewissen Entferung 3D-Modelle mit reduzierter Polygonanzahl verwendet. Wenn du z.B. ein Kreuz suchen musst, steht in der Ferne ein Pfosten, bei dem der "fehlende" Querbalken erst nachgeladen wird, wenn du dicht davor stehst. Keine Ahnung, was mit den Screenshots ist; ich habe die Grafik matschiger in Erinnerung.Ähnlich wie be Here They Lie bist du in einer surrealen Welt unterwegs und bekommst hin und wieder einen kurzen "Lore-Monolog" oder eine Zwischensequenz vorgespielt.Es gibt Schwertkämpfe, in denen es eher auf bedachte Handlungen, als auf Button-mashing ankommt. Zum Ende hin gibt es mehr Kämpfe mit sich häufig wiederholenden Gegenern. Manchmal wird die Sicht durch Filter behindert, die ggf. wichtige Details unsichtbar machen. Du bekommst gestaltlose Stimmen zu hören, die dir irgendetwas mitteilen; mal wollen sie dir helfen und mal nicht. Das 3D-Audio ist, für Leute die sowas noch nicht kennen, ggf. beeindruckend. Bei Kämpfen sind üblicherweise mehrere Gegner in der Arena, während man gegen einen kämpft, stehen die übrigen abseits im Augenwinkel und warten auf den passenden Moment um einem in den Rücken zu fallen.Hellblade hat einige Stellen, an denen man (z.T. durch Bugs) gefrustet hängen bleiben kann und keine Ahnung hat, wie es weitergeht. Ob dies dem kleinen Budget geschuldet ist oder als Teil der Psycho-Thematik beabsichtigtes Design ist, bleibt zur Interpretation offen. Ich möchte mal den Standpunkt vertreten, dass es überwiegend beabsichtig und letztendlich dem Spielerlebnis zuträglich ist. Auch die immer wieder gleichen Gegener ließen sich durch Senuas verzerrte Wahrnehmung erklären. Ein Tot im Spiel wird so im echten Leben damit bestraft, dass man ggf. eine nervige Passage wiederholen muss.Melina Jürgens (ja, Senua konnt aus Deutschland) hat großartige Arbeit geleistet; einige Zwischensequenzen und Sprachdialoge bleiben in Erinnerung. Ich liebe die Inszenierung (und Musik) der finalen Arena, aber da gehen die Meinungen auseinander. Hellblade ist nicht für jeden und man muss es selbst erleben: Es ist entweder Zeitverschwendung oder ein großartiges Erlebnis.Ob du das Spiel magst hängt wohl auch davon ab, ob du es mögen willst. Es gibt keine Tutorials und kein Handhalten. Selbst wenn man das noch von vor 30 Jahren kennt, ist es in der aktuellen Zeit gewöhnungsbedürftig.


Danke dir, für die Erklärung. Ich werde es wohl dann doch lieber liegen lassen und mich auf anderes konzentrieren. Schon die dark souls spiele und Co sind nichts für mich, da ich kein frustendes Spiel brauche. The last Guardian hat mich da schon genug angenervt mit der be**** Steuerung... wobei es ein recht schönes Spiel war.
Lalafisch24.07.2019 16:46

Habe oft gelesen das man es mit Kopfhöreren Spielen soll, habe aber …Habe oft gelesen das man es mit Kopfhöreren Spielen soll, habe aber allerdings ein Heimkino mit Dolby Atmos. Ist es denn über Kopfhörer wirklich so beeindruckend ?


Dazu kann ich leider nix sagen.
Ich habe eine ganz normale Soundbar und einen Samsung 65NU8009 und die Erfahrung dort war schon sehr gut.
Kann mir vorstellen, dass es bei dir natürlich nochmal besser wird.
Wie wäre es mit - einmal mit Dolby Atmos und später nochmal mit Kopfhörern? Ich meine du wirst dann das meiste eh kennen und kannst es nochmal schnell durchzocken


KleinerPrinz24924.07.2019 16:54

So endlich gekauft. Hab selber "Psychose" Erfahrung und muss es haben :-D. …So endlich gekauft. Hab selber "Psychose" Erfahrung und muss es haben :-D. Von den Videos scheint es sehr geil zu sein. Noch 12 Minuten Download....


Du wirst es nicht bereuen. Es war/ist einfach nur ein Top-Game meiner Meinung nach.
Neill198324.07.2019 17:29

Dazu kann ich leider nix sagen.Ich habe eine ganz normale Soundbar und …Dazu kann ich leider nix sagen.Ich habe eine ganz normale Soundbar und einen Samsung 65NU8009 und die Erfahrung dort war schon sehr gut.Kann mir vorstellen, dass es bei dir natürlich nochmal besser wird.Wie wäre es mit - einmal mit Dolby Atmos und später nochmal mit Kopfhörern? Ich meine du wirst dann das meiste eh kennen und kannst es nochmal schnell durchzocken Du wirst es nicht bereuen. Es war/ist einfach nur ein Top-Game meiner Meinung nach.


Na ich denke da hast du recht einfach 2 mal dann geht's schon 😁 wobei ich beim ersten mal spielen immer das beste Erlebnis haben will
Bearbeitet von: "Lalafisch" 24. Jul
Perfekt , das wollte ich schon so lange spielen ! Gestern die letzte Klausur für dieses Semester geschrieben.
Ich bin sehr gespannt .

Hoffentlich kommt es nicht gleich wieder als PS+ Game , hatte letzten Monat Detroit gekauft . Bereu es aber auch nicht , habe schon lange kein Spiel mehr so durch gesuchtet . God of war liegt immernoch in der Ecke bei mir . Ich komme einfach nicht damit klar daß der Menschen zerreißende Nutten fickende Gott des Krieges jetzt verletzte Baby Wildschweine aus dem Zauberwald rettet
citizenfive25.07.2019 00:21

Perfekt , das wollte ich schon so lange spielen ! Gestern die letzte …Perfekt , das wollte ich schon so lange spielen ! Gestern die letzte Klausur für dieses Semester geschrieben. Ich bin sehr gespannt . Hoffentlich kommt es nicht gleich wieder als PS+ Game , hatte letzten Monat Detroit gekauft . Bereu es aber auch nicht , habe schon lange kein Spiel mehr so durch gesuchtet . God of war liegt immernoch in der Ecke bei mir . Ich komme einfach nicht damit klar daß der Menschen zerreißende Nutten fickende Gott des Krieges jetzt verletzte Baby Wildschweine aus dem Zauberwald rettet


Gut zu wissen. Habs mir notiert.
Völlig interessant allein weil es nicht deutsch synchronisiert ist.
Es gibt nichts nerviges wenn man alles via Untertitel lesen muss.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text