-73°
ABGELAUFEN
"Helm" - Braincap für nur 7.99€ (Restposten)

"Helm" - Braincap für nur 7.99€ (Restposten)

ReisenLouis Angebote

"Helm" - Braincap für nur 7.99€ (Restposten)

Preis:Preis:Preis:7,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Grade zu dieser warmen Jahreszeit sind wieder viele mit dem Zweirad unterwegs.

Wenn ihr einen Helm für einen gelegentlichen Beifahrer sucht, könnt ihr nun bei "louis" fündig werden. Sie haben für ihr 75 Jähriges Jubiläum einige Motorradteile designt und bieten sie für kleines Geld an. Zusätzlich bekommt ihr nun aber auch noch mal 20% als Restposten.
Dürfte wohl einer der günstigsten Helme im Internet sein.

Es ist sicher keine Lösung für einen optimalen Rundum-Schutz, aber ihr könnt sicher sein, das die Belüftung gut ist und er sieht ja auch noch gut aus :-D

Aktuell in den Größen M - L und XL lieferbar.

Gegebenfalls kommen noch 4,99 VSK dazu, aber Louise hat auch über 70 Filialen in Deutschland und Österreich.

14 Kommentare

Da kann man auch einen Kochtopf aufsetzen, der schützt sogar noch besser.

Auf jeden Fall hübscher als die New Era-Teile!

Der Preis ist HOT.
Aber gerade dem Beifahrer sollte man was richtiges aufsetzen.
Wenn, dann höchstens selbst aufsetzen!!!

viel Spaß wenn der Kiefer repositioniert wird

389-frau-mit-helm.jpg

Hat der ne Zulassung für den Straßenverkehr?
Meistens haben diese Braincap Teile keine und man ne Bescheinigung vom Doc dass man auf seine Gesundheit freiwillig verzichtet.

Gibt es die auch in den Filialen zu dem Preis?

Ohne Brille kannst max 50 Fahren ohne das es für den Beifahrer unangenehm wird. Viel Spaß mit dem Schrott ^^

dann kann man sich die 8€ sparen und ohne fahren.

SparkyGLL

Hat der ne Zulassung für den Straßenverkehr?Meistens haben diese Braincap Teile keine und man ne Bescheinigung vom Doc dass man auf seine Gesundheit freiwillig verzichtet.



Steht ja dabei keine ECE Norm also wer damit angehalten wird wird je nach Lust und Laune vom Polizisten behandelt als hätte er ein Kopftuch auf

Wenn mir der Fahrer so ein Ding andrehen will würd ich nicht freiwillig mitfahren...

Benny92

Wenn mir der Fahrer so ein Ding andrehen will würd ich nicht freiwillig mitfahren...


Darf man auch nicht. Kein ECE bedeutet, nicht erlaubt.
Das an sich wäre natürlich egal, es zahlt aber keine Versicherung wenn etwas passiert. Wobei einem das ja auch Wurst sein kann. Überleben tut man einen Unfall damit eh nicht.

Hier der passende Organspendedeal:
hukd.mydealz.de/dea…624

Isolierte Kopfverletzungen sind die idealen Voraussetzungen dafür.

Lauter Experten hier.
So ein Teil nenne ich einen Alibihelm. Das Ding taugt im Gegensatz zum Kopftuch für die in Deutschland gültige Helmpflicht.

ECE Norm schön und gut - vorgeschieben ist die in DE im Gegensatz zu vielen anderen EU Ländern nicht:

craft-helme.maedl.de/ece…php (Link findet man über Wikipedia)

lernt man aber auch in der Fahrschule. Ich hab so zu meiner Zeit so ein Teil genutzt um in der Ortschaft rumzutuckern.

von mir ein Hot, die kosten sonst 10€ aufwärts

PS: soweit ich mich erinnern kann, wurde die ECE Norm ausgesetzt weil die Motoradhelme der Polizei und Bundeswehr ihr nicht entsprochen haben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text