321°
ABGELAUFEN
Helm Probiker PR2 in Weiß/schwarz Dekor für nur 64,90 statt 109,95 online bei louis

Helm Probiker PR2 in Weiß/schwarz Dekor für nur 64,90 statt 109,95 online bei louis

Dies & DasLouis Angebote

Helm Probiker PR2 in Weiß/schwarz Dekor für nur 64,90 statt 109,95 online bei louis

Preis:Preis:Preis:64,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Hey bei Louis gibts den probiker pr2 Helm für nen toppreis!achtet darauf den schwarzweißen zu nehmen,die anderen sind teurer!!!(~110)
Probiker PR2
Material: ABS
Gewicht: ca. 1.500 g
Visier: klar, Pinlock-Vorbereitung sowie integrierte Sonnenblende, getönt
Belüftung: Kinn- und Oberkopfbereich, verstellbar sowie Entlüftung am Hinterkopf
Futter: Komfort-Innenfutter, komplett herausnehmbar
Verschluss: Ratschenverschluss
Prüfungen: ECE 22.05
Sonstiges: inklusive Wind- und Atemabweiser

Beliebteste Kommentare

wiesnschorsch112

Geht nur um euren Kopf bei nem Crash und euer Leben warum sollte man da so viel Geld ausgeben, im Frühling gibts doch bei Lidl wieder für 39 die Helme da kann man noch richtig sparen



Wenn ich danach gehen würde, würde ich mich ganz bestimmt nicht auf ein Motorrad setzen. Denn ein Auto ist viel sicherer...zu Fuß noch sichererer...zu hause bleiben noch viel mehr sicherererer...ich geh auf nummer sichererererererererer und ram mir gleich ein Messer in die Brust, den sicher ist nur der Tod!

JustDontAsk

..optimal für Mofas und Ebikes..



Jaja, der gute ADAC-Test..

Das heißt dann in etwa, er hat am drittmeisten gezahlt X)

39 Kommentare

..optimal für Mofas und Ebikes..

Achtet dann bei Lieferung darauf, wie alt der Helm ist.

JustDontAsk

..optimal für Mofas und Ebikes..


Für Roller und Quads oder auch den gelegentlichen Mitfahrer sicher besser als irgendeine 10 Jahre alte Möhre.
Aerodynamik (flattern,Geräusch)weiß man zwar nicht,aber nur weil nicht irgendein toller Name drauf ist....
Mal genau angesehen und ich denke,der ist gar nicht so schlecht.
Beim ADAC Test hat ein ähnlicher Platz 3 von 11 erhalten

Bewertungen lesen sich ganz gut - sicherlich ein guter Ersatz für meinen Helm aus 2006!

Habe mir noch eine BR8HSA mitbestellt inklusive 20% Gutschein (139) für 3,99,- !

Hier gibt es übrigens Hilfe bzgl. der Helmgröße - ich konnte in meinem Helm leider keine Größenangabe mehr finden.

sehr geiler Preis!

JustDontAsk

..optimal für Mofas und Ebikes..



Jaja, der gute ADAC-Test..

Das heißt dann in etwa, er hat am drittmeisten gezahlt X)

Was ich gerade leicht krank finde, ist das man bei so manchem Markenhelm alleine schon für ein getöntes oder verspiegeltes Visier fast soviel auf den Tisch legen darf.

Oder der Aufpreis für die Replika Variante,also das Design von Rossi oder so.Die liegt auch höher,nur für ne andere Farbe...

l33t

Was ich gerade leicht krank finde, ist das man bei so manchem Markenhelm alleine schon für ein getöntes oder verspiegeltes Visier fast soviel auf den Tisch legen darf.



??? Versteh dich nicht. Für mein Helm Kostet ein getöntes oder verspiegeltes Visier sogar 85€ , ist mir aber wert, denn gutes Matrial entscheidet am ende über Leben und Tod, Ja auch beim Visier.
Ganz Ehrlich ? Nicht mal für mein Beifahrer würde ich denn kaufen, denn ich liebe meine Freunde !!!!

20% RABATT WARM UP PARTY , 139
Achtung! Dieser Gutschein kann auf kein Produkt im Warenkorb angewendet werden.

Mhh, fahre selber einen Shoei XR1100, aber zum Mofa, 50er fahren ist der Helm wie schon beschrieben besser als so eine 10 Jahre alte Möhre die schon 20 mal runtergefallen ist. Safety first aber ein bisschen muss man immer das Verhältnis sehen.

l33t

Was ich gerade leicht krank finde, ist das man bei so manchem Markenhelm alleine schon für ein getöntes oder verspiegeltes Visier fast soviel auf den Tisch legen darf.



Bzgl der Stoßsicherheit sind eig alle Helme gleich sicher, durchlaufen die gleichen Tests und die Testergebnisse streuen kaum.

Preisunterschiede ergeben sich aus dem Komfort (Windgeräusche, Belüftung, Anti - Fog) und dem Dekor.

Für den gelegentlichen Beifahrer ist also auch so einer ausreichend, bekommt ja eh nicht so viel Wind ab, außerdem sollte man mit Sozia eh langsamer unterwegs sein.
Allemal ist sowas besser, als ein Jethelm (Kinnschutz).

Als Fahrer sollte man freilich etwas mehr investieren, damit auch längere Touren erträglich werden.
Für mich hat hier aber auch vor 2 Jahren der Uvex GT-500 für ca. 170 € gereicht.

Geht nur um euren Kopf bei nem Crash und euer Leben warum sollte man da so viel Geld ausgeben, im Frühling gibts doch bei Lidl wieder für 39 die Helme da kann man noch richtig sparen

Lukaszz

??? Versteh dich nicht. Für mein Helm Kostet ein getöntes oder verspiegeltes Visier sogar 85€ , ist mir aber wert, denn gutes Matrial entscheidet am ende über Leben und Tod, Ja auch beim Visier.Ganz Ehrlich ? Nicht mal für mein Beifahrer würde ich denn kaufen, denn ich liebe meine Freunde !!!!



Ich nutze im Moment auch wieder einen Helm der Marke Schuberth, wobei ich mich über die Firma und ihre (qualitativ damals grottenschlechten, im Übrigen klaren und teuren) Visiere schon früher aufgeregt habe. Ich kann deinen Standpunkt also nachvollziehen. Was ich nicht nachvollziehen kann, ist das ein Visier, das mit Produktion und Entwicklung einen Bruchteil des Kaufpreises kostet, genutzt wird, um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen.

wiesnschorsch112

Geht nur um euren Kopf bei nem Crash und euer Leben warum sollte man da so viel Geld ausgeben, im Frühling gibts doch bei Lidl wieder für 39 die Helme da kann man noch richtig sparen



Wenn ich danach gehen würde, würde ich mich ganz bestimmt nicht auf ein Motorrad setzen. Denn ein Auto ist viel sicherer...zu Fuß noch sichererer...zu hause bleiben noch viel mehr sicherererer...ich geh auf nummer sichererererererererer und ram mir gleich ein Messer in die Brust, den sicher ist nur der Tod!

Habe mir damals den Schuberth SR1 für 500€+ gegönnt. Wenn es um meinen Kopf geht, spare ich nicht.

Ah das ist ja grausam, diese Inkompetenz bei einigen hier. Natürlich kann man beruhigt diesen Helm kaufen und auch sogar einen für 39 EUR bei Lidl. Jeder Helm muss den gleichen Test bestehen und ist absolut gleich sicher. Wenn hier nun jemand meint er müsste 500 EUR ausgeben und fühlt sich dann so sicher, dass er fahren kann wie die letzte Sau, dann soll er das machen. Ich kann das nicht verstehen.

vandelay

Jeder Helm muss den gleichen Test bestehen und ist absolut gleich sicher.


Das ist absoluter Blödsinn!
Viele Integralhelme übersteigen diese Normen("Tests") und sind deswegen zum Teil Sicherer.

vandelay

Jeder Helm muss den gleichen Test bestehen und ist absolut gleich sicher.



Wenn man sicher fahren will muss es natürlich ein Integralhelm sein, das stimmt schon...aber das Übersteigen der ECE 22/05 ist absoluter schwachsinn. 100% sind 100% da gibt es nichts zu übersteigen. da wollte dir leider einfach jemand einen teuren Helm andrehen, wenn er dir das erzählt hat.

Unterscheiden kann man schon in Thermoplaste Helme (wie dieser hier) und Duroplaste Helme (bei hochwertigen Helmen)

Ist hier gut beschrieben:

http://www.motorradfrage.net/frage/welches-material-bevorzugt-ihr-beim-helm

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text