Hemnes Bettgestell für 169€ bei Ikea bundesweit bei Abholung - neuer Bestpreis - 140cm x 200cm oder 90cm x 200cm für 129€; 160cm x 200cm für 199€; 180cm x 200cm für 219€
289°Abgelaufen

Hemnes Bettgestell für 169€ bei Ikea bundesweit bei Abholung - neuer Bestpreis - 140cm x 200cm oder 90cm x 200cm für 129€; 160cm x 200cm für 199€; 180cm x 200cm für 219€

15
eingestellt am 30. Aug 2017Bearbeitet von:"El_Lorenzo"
Bei Ikea wurde das Bettgestell Hemnes im Preis gesenkt. Ursprünglich hat man 199€ bezahlt, jetzt sind es 169€.

Produktmaße
  • Länge: 211 cm
  • Breite: 154 cm
  • Fußteilhöhe: 66 cm
  • Kopfteilhöhe: 120 cm
  • Matratzenlänge: 200 cm
  • Matratzenbreite: 140 cm

Bettgestell:
  • massive Kiefer, Beize, klarer Acryllack
Mittelbalken:
  • verzinkter Stahl

1040489.jpg1040489.jpg
Zusätzliche Info
Auch die anderen Größen wurden im Preis gesenkt:

90 x 200 statt 149 noch 129 €
160 x 200 statt 219 noch 199 €
180 x 200 statt 249 noch 219 €

Gruppen

15 Kommentare
...und ich lese: Hermes Bett
Wäre zu schön für den Preis
Danke @DerOli für die Info! Habe ich mal in der Überschrift dazu gepackt.
wo gibt es hier verzinkten Stahl?
Ist es stabil? Jemand Erfahrung damit?

Edit: Welcher Lattenrost ist zu empfehlen?
Bearbeitet von: "Bugikrok" 30. Aug 2017
Bugikrok30. Aug 2017

wo gibt es hier verzinkten Stahl?Ist es stabil? Jemand Erfahrung damit?


Auf dem Balken - da wo beide Lattenroste aufliegen...
Bugikrok30. Aug 2017

wo gibt es hier verzinkten Stahl?Ist es stabil? Jemand Erfahrung damit?


in der Mitte ist ein Balken auf dem die Lattenroste aufliegen.
Bugikrok30. Aug 2017

wo gibt es hier verzinkten Stahl?Ist es stabil? Jemand Erfahrung …wo gibt es hier verzinkten Stahl?Ist es stabil? Jemand Erfahrung damit?Edit: Welcher Lattenrost ist zu empfehlen?



Bescheidenes Bett. Hatten es 1 1/2 Jahre und es hat nach einem Jahr bei jeder kleinen Bewegung gequitscht... Sind dann auf ein anderes umgestiegen.
Dockie9130. Aug 2017

Bescheidenes Bett. Hatten es 1 1/2 Jahre und es hat nach einem Jahr bei …Bescheidenes Bett. Hatten es 1 1/2 Jahre und es hat nach einem Jahr bei jeder kleinen Bewegung gequitscht... Sind dann auf ein anderes umgestiegen.

habe ähnliche erfahrungen gemacht. einfach nur nervig, das teil.
Dockie9130. Aug 2017

Bescheidenes Bett. Hatten es 1 1/2 Jahre und es hat nach einem Jahr bei …Bescheidenes Bett. Hatten es 1 1/2 Jahre und es hat nach einem Jahr bei jeder kleinen Bewegung gequitscht... Sind dann auf ein anderes umgestiegen.


Empfehlung für ein nicht quietschendes Bett?
waldlaeufer30. Aug 2017

habe ähnliche erfahrungen gemacht. einfach nur nervig, das teil.


Ja dann habe ich die Querlaufenden Stangen neu gespannt und das Quitschen war wieder weg. (da ist eine Schraube drin mit der man beim Aufbau einmal justieren musste). Ich habe das Bett jetzt ca 6 Jahre und wenn ich umziehe fliegt es in die Tonne und ich kaufe ein neues (vermutlich dasselbe) Für den Preis hat es meine Erwartung absolut erfüllt.

Ist schick und günstig aber eben kein Vergleich zu etwas massivem. IKEA halt.
Bearbeitet von: "Swoosh" 30. Aug 2017
Ich habe das Bett mit 140cm Breite seit ca. einem halben Jahr. Hat zuerst auch gequietscht, dann habe ich diese diagonalen Stangen, die vermutlich zur Stabilisierung dienen, entfernt. Jetzt quietscht es nicht mehr und ist noch stabil genug. Ansonsten finde ich es ist sehr schick und eigentlich auch recht massiv. Bis jetzt ist auch bei viel Action mit meiner Dame nichts passiert.
Bearbeitet von: "apollo82" 30. Aug 2017
Richtiger Schrott... Meine Freundin hat das Bett... Selbst durch Bewegung beim Schlaf hört man das Bett knarzen ohne Ende.... Das Bett ist absolut nicht empfehlenswert ....
Wir haben das Bett auch seit 3 Jahren.

Für den Preis ist es zumindest optisch sehr empfehlenswert. Die Konstruktion ist allerdings eine absolute Katastrophe.

Unseres hat auch bei der kleinsten Bewegung geknarzt und gequietscht, Abhilfe schafft das das nachstellen, bzw. entfernen der Diagonalen Streben. Unser Bett war vor 2 Monaten zusammengebrochen. Der "Mittelbalken", auf dem die beiden Lattenroste aufliegen ist am Kopf- und Fußende mit 3 lächerlichen 5er Schrauben befestigt. War klar das die irgendwann rausbrechen. Zum Glück ist der "Mittelbalken" in der Länge verstellbar. Ich habe dann ein 5mm starkes Stück Holz zwischen als Verstärkung dazwischen geklemmt und mit ein paar mehr Schrauben befestigt. Sieht man nicht und das Bett würde uns jetzt sicher Überleben.
Meine Frau (c65KG und ich ca 90KG) sind nicht die Superschwergewichte.
Facemeltyo30. Aug 2017

Empfehlung für ein nicht quietschendes Bett?


Nicht in der Preiskategorie. Wir haben so eines: ikea.com/de/…21/
Haben das seit 2 Jahren und ich schlafe seit dem unglaublich gut - quitschen kann da uch nichts, da es aus nur 3 Teilen besteht und kein richtiges Lattenrost hat.
Ich habe es schon vier mal zusammen müssen wegen anfallender Umzüge. Die Querstreben lassen sich nur bedingt anbauen da kein Gewinde an den Halterungen. Wenn man es falsch aufbaut, kann es sein das man eines Nachts in der Mitte durchfällt inkl. Lattenrost, Matratze, Haustiere etc.. Es knarzt mittlerweile sehr, sogar das meine Frau und ich bei gewisser Aktivitäten eher auf's Sofa verschwinden.
trashhoden30. Aug 2017

Ich habe es schon vier mal zusammen müssen wegen anfallender Umzüge. Die Q …Ich habe es schon vier mal zusammen müssen wegen anfallender Umzüge. Die Querstreben lassen sich nur bedingt anbauen da kein Gewinde an den Halterungen. Wenn man es falsch aufbaut, kann es sein das man eines Nachts in der Mitte durchfällt inkl. Lattenrost, Matratze, Haustiere etc.. Es knarzt mittlerweile sehr, sogar das meine Frau und ich bei gewisser Aktivitäten eher auf's Sofa verschwinden.


Beim Lesen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text