Herbstferien NRW (und viele weitere Termine) mit Lufthansa/United in die USA/Kanada H+R inkl. Mahlzeiten: von Paris (CDG)  nach Boston, auf dem Rückflug: 23 Stunden Zwischenstopp in Toronto (Niagara-Fälle besuchen)
124°

Herbstferien NRW (und viele weitere Termine) mit Lufthansa/United in die USA/Kanada H+R inkl. Mahlzeiten: von Paris (CDG) nach Boston, auf dem Rückflug: 23 Stunden Zwischenstopp in Toronto (Niagara-Fälle besuchen)

34
Läuft bis 24.08.2018eingestellt am 11. Aug
Den Deal gab es vor paar Wochen schon mal für 189€, daher kein historischer Bestpreis mehr. Dafür ist der Abflug ab Paris CDG (jetzt mit Lufthansa) erst ab 10.30 Uhr, was keinen Aufenthalt in Paris erfordert. CDG liegt unmittelbar an der Autobahn-Strecke Köln-Paris.

Nachtrag am 12.08. Die üblichen Trolle in den Kommentaren und deren „Gefällt mir“ Klicks unterstellen und hinterlassen den Eindruck fälschlich, es ginge in der losgetretenen Diskussion mit dem Ersteller des Dealz darum, ob man mit oder ohne Extra-Gepäck reisen solle. Tatsächlich ging es aber darum, ob es berechtigt ist, dreist von Dealz-Erstellern zu fordern, die Gepäckgebühren standardmäßig zu recherchieren und anzugeben. Natürlich wurde sofort erwidert, dass niemanden davon abgehalten werden soll, alle möglichen Extras zu ergänzen. Daher ist es auch banal und eine Selbstverständlichkeit, dass jede/r- auch der Ersteller des Dealz - so reisen kann wie sie/er geprägt wurde, es gewohnt ist, es braucht ob nun mehr oder weniger oder eben gar nicht reflektiert. Dennoch fühlten sich einige lächerlicherweise veranlasst, den Deal-Ersteller auf das Toleranzgebot hinzuweisen - bezüglich der Gepäckgewohnheiten!! Oh, my god! Obwohl die Reaktionen auf das konsequente Reisen nur mit Handgepäck in der Tat deren intolerante Reaktionen hervorgerufen hat.(skeptical)

Genauso fehlgeleitet ist der gelikte pseudokritische Kommentar, dass der Ersteller des Dealz vor über 2 Monaten einen ähnlichen inzwischen abgelaufenen und eben lange nicht mehr verfügbaren Dealz eingestellt hatte - billiger, zu anderen Zeiten und mit anderer Airline. Das wurde von Anfang an bereits im Dealz erwähnt - so what? Aber die Versuchung sich als superschlauer Kommentator aufzuspielen, war wohl zu groß - oder war es gar erbärmlicher Neid, dass jemand zum ähnlichen Deal zweimal „hot“ beurteilt wird - wieviele Nutella-Dealz gibt’s hier eigentlich von immer den gleichen Dealz-Erstellern? Mich stört’s nicht.

Fazit: Es gibt hier Trolle, die demotivierend und dreist fordernd und offenbar sich als neidische Obersherifs verstehend durch dieses Portal surfen und unterstellend, Toleranz heuchelnd und verdrehend reagieren, wenn Ihnen ein Spiegel (Kritik auf Kritik) vorgehalten wird.(cheeky)
Zusätzliche Info
Momondo Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
amish91vor 2 m

Gute Idee, wenn Du das herausgefunden hast, wirst Du uns das sicher …Gute Idee, wenn Du das herausgefunden hast, wirst Du uns das sicher mitteilen. Für mich gilt: Aufgabegepäck nur bei Reisen ab 6 Monaten Dauer oder ggf. Geschäftsreisen mit mehr als einem Anzug. Wer für kürzere Reisen mehr als Handgepäck braucht sollte mal dazulernen bei einschlägigen You-Tube-Videos z.B.


Ich flieg doch keine 14 Tage in die USA nur mit Handgepäck...aber danke für deine tollen Ratschläge
amish91vor 3 m

Wer für kürzere Reisen mehr als Handgepäck braucht sollte mal dazulernen be …Wer für kürzere Reisen mehr als Handgepäck braucht sollte mal dazulernen bei einschlägigen You-Tube-Videos z.B.


Niemand redet von "brauchen": Ein großer Koffer ist schlicht eine Frage des Komforts, den viele Leute bei einer Fernreise - mMn zurecht - erwarten.
amish91vor 21 m

Für mich gilt: Aufgabegepäck nur bei Reisen ab 6 Monaten Dauer oder ggf. G …Für mich gilt: Aufgabegepäck nur bei Reisen ab 6 Monaten Dauer oder ggf. Geschäftsreisen mit mehr als einem Anzug. Wer für kürzere Reisen mehr als Handgepäck braucht sollte mal dazulernen bei einschlägigen You-Tube-Videos z.B.


In welcher Welt lebst du denn? Was für ein Nonsens.
Ein Dealersteller, der auf jeden Kommentar (kritisch oder nicht kritisch) direkt mit seiner Weltsicht antwortet, macht den Deal leider nicht attraktiver.

Versuche doch auch einfach zu akzeptieren, dass andere Leute eine andere Meinung haben und ob das jetzt deinen Deal "kritisiert", ist wohl nicht die Frage.

Wenn Leute lieber mit Koffer reisen, dann sei es ihnen doch gegönnt. Nur weil dein Deal das nicht abdeckt, heißt es weder, dass es ein schlechter Deal ist, noch dass die Leute sich ändern müssen.

Aber dennoch vielen Dank, dass du uns so ausführlich über deine Reisegewohnheiten aufgeklärt hast. Leider am Thema vorbei.
34 Kommentare
Gibt es seit Juni durchgehend für 180€ bis 200€. Wie schon von dir erwähnt, hattest du es damals ja sogar selbst eingestellt. War nie abgelaufen.

mydealz.de/dea…e=2
Bearbeitet von: "delpiero223" 11. Aug
delpiero223vor 8 m

Gibt es seit Juni durchgehend für 180€ bis 200€. Wie schon von dir erwä …Gibt es seit Juni durchgehend für 180€ bis 200€. Wie schon von dir erwähnt, hattest du es damals ja sogar selbst eingestellt. War nie abgelaufen.https://www.mydealz.de/deals/preisfehler-herbstferien-nrw-und-viele-weitere-termine-in-die-usakanada-hr-inkl-mahlzeiten-paris-cdg-boston-mit-1-x-23-stunden-zwischenstopp-in-toronto-niagara-falle-besuchen-1185436?page=2#thread-comments


Junge, der Deal war 2 Monate alt und ist abgelaufen. Daher jetzt teurer und nicht mehr historischer Tiefstpreis (wlkiiv= wer lesen kann ist im Vorteil und erspart uns unnütze, besserwisserische und voreilige Kommentare)
Bearbeitet von: "amish91" 11. Aug
Endlich mal Schick-Essen gehn....bei Lufthansa....
Ohne Aufgabegepäck, sollte vielleicht erwähnt werden...was das zusätzlich kostet weiß ich nicht
amish91vor 22 m

Junge, der Deal war 2 Monate alt und ist abgelaufen. Daher jetzt teurer …Junge, der Deal war 2 Monate alt und ist abgelaufen. Daher jetzt teurer und nicht mehr historischer Tiefstpreis (wlkiiv= wer lesen kann ist im Vorteil und erspart uns unnütze, besserwisserische und voreilige Kommentare)

Du hast den Deal als abgelaufen markiert. Das Angebot selbst (CDG - BOS für ~200€) gibt es aber - wie von mir angemerkt - seit Juni durchgängig. Da kannst du dich noch so angegriffen fühlen, ändert nichts dran.

DerOlivor 9 m

Ohne Aufgabegepäck, sollte vielleicht erwähnt werden...was das zusätzlich k …Ohne Aufgabegepäck, sollte vielleicht erwähnt werden...was das zusätzlich kostet weiß ich nicht


Gepäck kostet 50€ je Strecke Aufpreis
Bearbeitet von: "delpiero223" 11. Aug
DerOlivor 13 m

Ohne Aufgabegepäck, sollte vielleicht erwähnt werden...was das zusätzlich k …Ohne Aufgabegepäck, sollte vielleicht erwähnt werden...was das zusätzlich kostet weiß ich nicht


Gute Idee, wenn Du das herausgefunden hast, wirst Du uns das sicher mitteilen. Für mich gilt: Aufgabegepäck nur bei Reisen ab 6 Monaten Dauer oder ggf. Geschäftsreisen mit mehr als einem Anzug. Wer für kürzere Reisen mehr als Handgepäck braucht sollte mal dazulernen bei einschlägigen You-Tube-Videos z.B.
amish91vor 2 m

Gute Idee, wenn Du das herausgefunden hast, wirst Du uns das sicher …Gute Idee, wenn Du das herausgefunden hast, wirst Du uns das sicher mitteilen. Für mich gilt: Aufgabegepäck nur bei Reisen ab 6 Monaten Dauer oder ggf. Geschäftsreisen mit mehr als einem Anzug. Wer für kürzere Reisen mehr als Handgepäck braucht sollte mal dazulernen bei einschlägigen You-Tube-Videos z.B.


Ich flieg doch keine 14 Tage in die USA nur mit Handgepäck...aber danke für deine tollen Ratschläge
amish91vor 3 m

Wer für kürzere Reisen mehr als Handgepäck braucht sollte mal dazulernen be …Wer für kürzere Reisen mehr als Handgepäck braucht sollte mal dazulernen bei einschlägigen You-Tube-Videos z.B.


Niemand redet von "brauchen": Ein großer Koffer ist schlicht eine Frage des Komforts, den viele Leute bei einer Fernreise - mMn zurecht - erwarten.
Jedem das Seine - manche erwarten auch zu Recht Business Class oder Lounge Zugang oder Kofferträger! Wem es Mühe und 100 € wert ist, ok. Standard ist das inzwischen nicht mehr, aus guten Gründen. Wir haben als Familie 3 Wochen Urlaub u. a. eine Woche im 5-Sterne-Hotel auf Malta gemacht (übrigens in einer Suite mit drei Schlafzimmern und Meeresblick für 99€) nur mit Handgepäck und haben nichts vermisst - ja Flossen und Schnorchel waren auch dabei!
Du kannst auch Deinen Pudel mitnehmen, es geht - bequem - aber auch anders. Jeder reist wie er will. Hat aber gar nichts mit dem günstigen Preis hier zu tun, nach Nordamerika zu kommen zu einem Preis günstiger als manches Bahnticket hier in Deutschland.
amish91vor 21 m

Für mich gilt: Aufgabegepäck nur bei Reisen ab 6 Monaten Dauer oder ggf. G …Für mich gilt: Aufgabegepäck nur bei Reisen ab 6 Monaten Dauer oder ggf. Geschäftsreisen mit mehr als einem Anzug. Wer für kürzere Reisen mehr als Handgepäck braucht sollte mal dazulernen bei einschlägigen You-Tube-Videos z.B.


In welcher Welt lebst du denn? Was für ein Nonsens.
amish91vor 10 m

Jedem das Seine - manche erwarten auch zu Recht Business Class oder Lounge …Jedem das Seine - manche erwarten auch zu Recht Business Class oder Lounge Zugang oder Kofferträger! Wem es Mühe und 100 € wert ist, ok. Standard ist das inzwischen nicht mehr, aus guten Gründen. Wir haben als Familie 3 Wochen Urlaub u. a. eine Woche im 5-Sterne-Hotel auf Malta gemacht (übrigens in einer Suite mit drei Schlafzimmern und Meeresblick für 99€) nur mit Handgepäck und haben nichts vermisst - ja Flossen und Schnorchel waren auch dabei!


Du vergleichst jetzt ernsthaft Malta mit New York im Herbst?!
Denke mal auch, dass die meisten eher mit Koffer in die USA reisen. Meistens kommt ja auch noch das ein oder andere Souvenir wieder mit zurück
Hooniganvor 6 m

In welcher Welt lebst du denn? Was für ein Nonsens.


Offensichtlich nicht in Deiner, wie gesagt, schleppe Du nur Deinen Koffer und reise wie Deine Vorfahren. Ich habe über 70 Länder bereist, in vielen Länder gelebt und war früher auch so dumm, den Koffer voll zustopfen, weil es ja kostenlos war und ich erst lernen musste mich besser zu organisieren - beim Packen und beim Reisen. Aber in diese “Welt” kommen aus lauter Starrsinn einige nie an, q.e.d.
Bearbeitet von: "amish91" 11. Aug
amish91vor 3 m

Offensichtlich nicht in Deiner, wie gesagt, schleppe Du nur Deinen Koffer …Offensichtlich nicht in Deiner, wie gesagt, schleppe Du nur Deinen Koffer und Reise wie Deine Vorfahren. Ich habe über 70 Länder bereist, in vielen Länder gelebt und war früher auch so dumm den Koffer voll zustopfen, weil es ja kostenlos war und ich erst lernen musste mich besser zu organisieren - beim Packen und beim Reisen. Aber in diese “Welt” kommen aus lauter Starrsinn einige nie an, q.e.d.


Ich trau mich ja kaum zu fragen aber was genau hast du denn jetzt bitte "bewiesen"?
Bearbeitet von: "Hoonigan" 11. Aug
amish91vor 22 m

Jedem das Seine - manche erwarten auch zu Recht Business Class oder Lounge …Jedem das Seine - manche erwarten auch zu Recht Business Class oder Lounge Zugang oder Kofferträger! Wem es Mühe und 100 € wert ist, ok. Standard ist das inzwischen nicht mehr, aus guten Gründen. Wir haben als Familie 3 Wochen Urlaub u. a. eine Woche im 5-Sterne-Hotel auf Malta gemacht (übrigens in einer Suite mit drei Schlafzimmern und Meeresblick für 99€) nur mit Handgepäck und haben nichts vermisst - ja Flossen und Schnorchel waren auch dabei!


Cool ey!

Auch wenn der Dealersteller mir denkbar unsympathisch ist, ist das mit den Niagarafällen dennoch eine gute Idee. Hab ich letztes Jahr mit meiner Freundin auch gemacht. Mietwagen am Flughafen geholt, Nacht des 22h zwischenstopps im Nu-Hotel nahe des Airports gepennt und morgens zu den Niagarafällen. Nachmittags zurück, wagen abgegeben und weiter geflogen. Unsere Koffer sind solange eingechecked geblieben, aber das entfällt ja mit Handgepäck
Bearbeitet von: "peffy" 11. Aug
Hooniganvor 4 m

Ich trau mich ja kaum zu fragen aber was genau hast du denn jetzt bitte …Ich trau mich ja kaum zu fragen aber was genau hast du denn jetzt bitte "bewiesen"?


Nicht ich, sondern Dein vorheriger Kommentar und alle die nicht Umdenken können - das beweist Starrsinn.(lol)
peffyvor 9 m

Cool ey!Auch wenn der Dealersteller mir denkbar unsympathisch ist, ist das …Cool ey!Auch wenn der Dealersteller mir denkbar unsympathisch ist, ist das mit den Niagarafällen dennoch eine gute Idee. Hab ich letztes Jahr mit meiner Freundin auch gemacht. Mietwagen am Flughafen geholt, Nacht des 22h zwischenstopps im Nu-Hotel nahe des Airports gepennt und morgens zu den Niagarafällen. Nachmittags zurück, wagen abgegeben und weiter geflogen. Unsere Koffer sind solange eingechecked geblieben, aber das entfällt ja mit Handgepäck


Gut, dass Du mich kennst. Aber wenn Du damit verstanden hast, wie mir dummdreiste Kommentare den Spaß am uneigennützigen Engagement verderben, freue ich mich ehrlich über Deinen fundierten persönlichen Angriff, der Dich super sympathisch macht.(devil)
Ein Dealersteller, der auf jeden Kommentar (kritisch oder nicht kritisch) direkt mit seiner Weltsicht antwortet, macht den Deal leider nicht attraktiver.

Versuche doch auch einfach zu akzeptieren, dass andere Leute eine andere Meinung haben und ob das jetzt deinen Deal "kritisiert", ist wohl nicht die Frage.

Wenn Leute lieber mit Koffer reisen, dann sei es ihnen doch gegönnt. Nur weil dein Deal das nicht abdeckt, heißt es weder, dass es ein schlechter Deal ist, noch dass die Leute sich ändern müssen.

Aber dennoch vielen Dank, dass du uns so ausführlich über deine Reisegewohnheiten aufgeklärt hast. Leider am Thema vorbei.
amish91vor 7 m

Nicht ich, sondern Dein vorheriger Kommentar und alle die nicht Umdenken …Nicht ich, sondern Dein vorheriger Kommentar und alle die nicht Umdenken können - das beweist Starrsinn.(lol)


Du sprichst hier immer von können. Es geht aber ums Wollen! Keine Sau möchte bei 14h auf einen Koffer verzichten. Klar geht das und mit ein bisschen Einsparungen bekommt das jeder hin. Man kann auch in ner 15qm Wohnung wohnen, kostet auch weniger, will hier aber vermutlich auch kaum einer. Und auch das hat nichts mit Können zu tun. Und den Starrsinn den zeigst du hier und niemand anderes. Gepäckpreis gehört mMn bei nem Langstreckenflug zumindest erwähnt.
peffyvor 8 m

Du sprichst hier immer von können. Es geht aber ums Wollen! Keine Sau …Du sprichst hier immer von können. Es geht aber ums Wollen! Keine Sau möchte bei 14h auf einen Koffer verzichten. Klar geht das und mit ein bisschen Einsparungen bekommt das jeder hin. Man kann auch in ner 15qm Wohnung wohnen, kostet auch weniger, will hier aber vermutlich auch kaum einer. Und auch das hat nichts mit Können zu tun. Und den Starrsinn den zeigst du hier und niemand anderes. Gepäckpreis gehört mMn bei nem Langstreckenflug zumindest erwähnt.


Genau, da bleibe ich starrsinnig, dass es jedem selbst überlassen bleibt, wie er reist und rechthaberisch, dass die Basic-Preise für Linienflüge weltweit die Gepäckausgabe nicht enthalten und dass das wie viele andere Optionen gerne von anderen recherchiert werden kann. Alles andere ist Geschmacksfrage und gehört hier genauso wenig hin wie unqualifizierte persönliche Sympathiebekundungen.
Bearbeitet von: "amish91" 11. Aug
amish91vor 30 m

Offensichtlich nicht in Deiner, wie gesagt, schleppe Du nur Deinen Koffer …Offensichtlich nicht in Deiner, wie gesagt, schleppe Du nur Deinen Koffer und reise wie Deine Vorfahren. Ich habe über 70 Länder bereist, in vielen Länder gelebt und war früher auch so dumm, den Koffer voll zustopfen, weil es ja kostenlos war und ich erst lernen musste mich besser zu organisieren - beim Packen und beim Reisen. Aber in diese “Welt” kommen aus lauter Starrsinn einige nie an, q.e.d.


18277190-6jZPp.jpg
delpiero223vor 1 h, 2 m

Du hast den Deal als abgelaufen markiert. Das Angebot selbst (CDG - BOS …Du hast den Deal als abgelaufen markiert. Das Angebot selbst (CDG - BOS für ~200€) gibt es aber - wie von mir angemerkt - seit Juni durchgängig. Da kannst du dich noch so angegriffen fühlen, ändert nichts dran.Gepäck kostet 50€ je Strecke Aufpreis


Schade, dass Du darauf nicht innerhalb der 2 Monate selbst hingewiesen hast, dass es diesen anderen Deal gibt - Sagt schon viel, wenn Du lieber pseudo-kritisierst (ich habe selbst auf den 2 Monate alten abgelaufenen Deal hingewiesen) statt konstruktiv mitzuwirken. Aber Danke für die. Recherche zu den Gepäckkosten, das war endlich mal nützlich.
stampsvor 7 h, 2 m

Ein Dealersteller, der auf jeden Kommentar (kritisch oder nicht kritisch) …Ein Dealersteller, der auf jeden Kommentar (kritisch oder nicht kritisch) direkt mit seiner Weltsicht antwortet, macht den Deal leider nicht attraktiver.Versuche doch auch einfach zu akzeptieren, dass andere Leute eine andere Meinung haben und ob das jetzt deinen Deal "kritisiert", ist wohl nicht die Frage.Wenn Leute lieber mit Koffer reisen, dann sei es ihnen doch gegönnt. Nur weil dein Deal das nicht abdeckt, heißt es weder, dass es ein schlechter Deal ist, noch dass die Leute sich ändern müssen.Aber dennoch vielen Dank, dass du uns so ausführlich über deine Reisegewohnheiten aufgeklärt hast. Leider am Thema vorbei.


Danke für den Hinweis und Du hast recht, ich erreiche mit meinen Reaktionen nichts, außer dass hoffentlich deutlich wird, dass das Engagement hier von einigen Wenigen immer wieder als selbstverständlich und dreist fordernd missbraucht wird, statt selbst aktiv zu werden. Warum wird nicht einfach der Preis für die Gepäckaufgabe nach eigenen Recherchen ergänzt, statt eine Diskussion loszutreten, ob es in den Deal gehört oder nicht. Und warum weist ein Oberlehrer darauf hin, dass vor 2 Monaten ein ähnlicher aber anderer Deal eingestellt war. War er neidisch, dass er den ihm offenbar bekannten Deal nicht selbst eingestellt hat. Ich wäre froh gewesen, wenn er es getan hätte, anstatt zu kommentieren “Bäh, ist doch ein alter Hut”. Wobei er das nicht mal belegen kann. Es tut mir echt leid, dass, wie mehrfach schon erfahren und gelesen, echt gute Deals hier wegen dieser Leute gar nicht erst bekannt werden. Als Abteilungsleiter weiß ich, dass man Mitarbeiter motivieren muss und solchen, die demotivieren, auch mit unsympathischen Reaktionen einen Spiegel vorhalten sollte, damit sie selbst demotiviert werden, positives Engagement negativ auszulegen. Aber dass liegt wohl daran, dass ich etwas mehr Lebenserfahrung habe als die meisten hier.
Bearbeitet von: "amish91" 11. Aug
Hooniganvor 16 h, 17 m

Ich trau mich ja kaum zu fragen aber was genau hast du denn jetzt bitte …Ich trau mich ja kaum zu fragen aber was genau hast du denn jetzt bitte "bewiesen"?


Dass man ein Outfit auch 6 Monate lang tragen kann...
Sorbatvor 3 h, 40 m

Dass man ein Outfit auch 6 Monate lang tragen kann...


Hahaha, nee, dass beweist einerseits, dass es Leute wie Dich gibt, die sich offenbar 6 Monate lang weder neue Klamotten kaufen noch alte wegwerfen geschweige denn wechseln oder waschen und auch nicht in der Lage sind, im Handgepāck überhaupt irgendwelche Klamotten einzupacken und deswegen nur das Outfit vom Flug dabei haben . Andererseits beweist es, dass es auch Leute gibt, die samstags nachts gegen 3 Uhr entlarvende Kommentare abgeben, um offenbar Ihre Einsamkeit oder sonstige Māngel zu kompensieren.:p Mensch, wenn Du Dich nicht ( notfalls auch mit Dir selber ) samstags Nacht vergnügen kannst, dann mach doch was Sinnvolleres als Dich über andere Einstellungen pseudo lustig zu machen. Und wieder zum Thema: Es bleibt doch hoffentlich bei der Einstellung, dass jeder reist wie er will, ob mit Modenschau oder gut organisiert, aber sorgt für die nötige Info selbst, statt zu kritisieren und sie auch noch als selbstverständlich zu fordern.
amish91vor 3 h, 23 m

Hahaha, nee, dass beweist einerseits, dass es Leute wie Dich gibt, die …Hahaha, nee, dass beweist einerseits, dass es Leute wie Dich gibt, die sich offenbar 6 Monate lang weder neue Klamotten kaufen noch alte wegwerfen geschweige denn wechseln oder waschen und auch nicht in der Lage sind, im Handgepāck überhaupt irgendwelche Klamotten einzupacken und deswegen nur das Outfit vom Flug dabei haben . Andererseits beweist es, dass es auch Leute gibt, die samstags nachts gegen 3 Uhr entlarvende Kommentare abgeben, um offenbar Ihre Einsamkeit oder sonstige Māngel zu kompensieren.:p Mensch, wenn Du Dich nicht ( notfalls auch mit Dir selber ) samstags Nacht vergnügen kannst, dann mach doch was Sinnvolleres als Dich über andere Einstellungen pseudo lustig zu machen. Und wieder zum Thema: Es bleibt doch hoffentlich bei der Einstellung, dass jeder reist wie er will, ob mit Modenschau oder gut organisiert, aber sorgt für die nötige Info selbst, statt zu kritisieren und sie auch noch als selbstverständlich zu fordern.


Was bist du nur für ein unangenehmer Mensch
Sorbatvor 41 m

Was bist du nur für ein unangenehmer Mensch


Danke für die Rosen! 🙏 Von blinden, angepassten und ignoranten Demotivierenden gibt es hier genug. Unangenehm und unbequem zu sein, um aufmerksam Fehlentwicklungen entgegenzutreten, kann es nicht genug in unserer Zeit geben. Ja, dass fängt genau hier im Kleinen an. Aber auch wenn in den Nachwehen der Kuschelpädagogik es viele anders lieber hätten, halte ich es mit Schopenhauer: Keine Rose ohne Dornen (Stacheln)!
Bearbeitet von: "amish91" 12. Aug
Oh, sehe gerade, dass Du bisher Null Dealz eingestellt hast. Also wenn dass Dein Sozialengagement und Deine Courage widerspiegelt, dann wirst Du mich gar nicht verstehen können. Also lassen wir das.
amish91vor 9 m

Danke für die Rosen! 🙏 Von blinden, angepassten und ignoranten …Danke für die Rosen! 🙏 Von blinden, angepassten und ignoranten Demotivierenden gibt es hier genug. Unangenehm und unbequem zu sein, um aufmerksam Fehlentwicklungen entgegenzutreten, kann es nicht genug in unserer Zeit geben. Ja, dass fängt genau hier im Kleinen an. Aber auch wenn in den Nachwehen der Kuschelpädagogik es viele anders lieber hätten, halte ich es mit Schoppenhauer: Keine Rose ohne Dornen (Stacheln)!


Das siehst du falsch. Du bist unangenehm, trittst damit aber keiner Fehlentwicklung entgegen, sondern versuchst damit scheinbar nur Aufmerksamkeit zu erlangen. Das ist wohl dieses ADS von dem immer gesprochen wird.

Viel Glück damit, ich blockier dich jetzt, weil ich einfach keinen Nerv auf dich hab, was wohl den meisten anderen auch so geht, sonst würdest du nicht überall anecken...
Wieder bewiesen, dass Du nicht mal die Fehlentwicklung hier bei Mydealz siehst, dass sich gefühlt 80% der Kommentare mit infantilen und pseudowitzigen Gästeklo- und Nutella-Texten sowie böswilligen Interpretationen von Tippfehlern oder dummdreisten Forderungen beschäftigen. Das nervt sicher nicht nur mich, sondern demotiviert Viele, hier überhaupt sich noch bestimmungsgemäß zu engagieren. Dennoch gibt es natürlich echt witzige Kommentare und sinnvolle Hinweise, aber leider nur gefühlt 20%, wie man an diesem Deal gut belegen kann.
Bearbeitet von: "amish91" 12. Aug
amish91vor 17 m

Wieder bewiesen, dass Du nicht mal die Fehlentwicklung hier bei Mydealz …Wieder bewiesen, dass Du nicht mal die Fehlentwicklung hier bei Mydealz siehst, dass sich gefühlt 80% der Kommentare mit infantilen und pseudowitzigen Gästeklo- und Nutella-Texten sowie böswilligen Interpretationen von Tippfehlern oder dummdreisten Forderungen beschäftigen. Das nervt sicher nicht nur mich, sondern demotiviert Viele, hier überhaupt sich noch bestimmungsgemäß zu engagieren. Dennoch gibt es natürlich echt witzige Kommentare und sinnvolle Hinweise, aber leider nur gefühlt 20%, wie man an diesem Deal gut belegen kann.


Mensch, bleib doch mal locker. Du übertreibst ein wenig. Und mit ein wenig meine ich ziemlich stark. Ich lasse dir deine Meinung, du hast ein Recht darauf. Wenn du gerne mit Handgepäck um die Welt fliegst...so what, ist ja deine Sache. Und ich geb dir sogar teilweise Recht beim Thema Umgangston auf mydealz. Aber die Art und Weise wie du dich hier verteidigst ist eher die eines Teenagers statt die eines Menschen mit "hoher Lebenserfahrung."
Bearbeitet von: "Hoonigan" 12. Aug
Hoonigan12. Aug

Mensch, bleib doch mal locker. Du übertreibst ein wenig. Und mit ein wenig …Mensch, bleib doch mal locker. Du übertreibst ein wenig. Und mit ein wenig meine ich ziemlich stark. Ich lasse dir deine Meinung, du hast ein Recht darauf. Wenn du gerne mit Handgepäck um die Welt fliegst...so what, ist ja deine Sache. Und ich geb dir sogar teilweise Recht beim Thema Umgangston auf mydealz. Aber die Art und Weise wie du dich hier verteidigst ist eher die eines Teenagers statt die eines Menschen mit "hoher Lebenserfahrung."


Ja, gebe Dir in allen Punkten - nicht ironisch gemeint - Recht. Gehöre zur Generation, die durch Filme wie „Nacht und Nebel“ (der mit den Lagern voll mit Haaren, Brillen etc.), „Schindlers Liste“ „Das Leben ist schön“ usw. geprägt wurde und damit gelernt habe, wie wichtig bis ins Detail Courage und Anecken ist, auch wenn es nur um das unglaublich tolle Engagement der vielen Dealz-Ersteller geht. Ich bin froh, wenn ich in diesem Sinne nicht die eigenen Vorteile und nicht mal die Bewertungen im Vordergrund stellend wie ein idealistischer Teenager geblieben bin. Wenn es auch schade ist, dass man wegen der Trolle hier die wirklich guten Dealz hier meist nicht bei den vielen Positiv-Bewertungen findet. Aber vermutlich bin ich hier eh falsch, da das gesellschaftskritische Denken auf einer Konsumplattform ohnehin schon einem Oxymoron gleichkommt .... und damit doch einen besonderen Sinn ergibt, oder nicht? Aber das ist jetzt alles Off-Topic. Wir lassen das jetzt wirklich mal lieber so stehen.o
Bearbeitet von: "amish91" 14. Aug
DerOli11. Aug

Ich flieg doch keine 14 Tage in die USA nur mit Handgepäck...aber danke …Ich flieg doch keine 14 Tage in die USA nur mit Handgepäck...aber danke für deine tollen Ratschläge



ich fliege sogar 3 Wochen nur mit Handgepäck...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text