130°
ABGELAUFEN
Hercules DJ Control MP3 LE @ Media Markt

Hercules DJ Control MP3 LE @ Media Markt

EntertainmentMedia Markt Angebote

Hercules DJ Control MP3 LE @ Media Markt

Preis:Preis:Preis:49€
Zum DealZum DealZum Deal
Der beste Weg, um auf Partys zu mixen!
Zielgruppe: Anfänger- und Freizeit-DJs

Ausrüstung
USB DJ-Steueroberfläche zum Mixen mit Computern
Schlüsselfeatures
Doppeldeck zum Mixen zweier Musiktracks

- DJControl MP3 LE mit umfangreichen Steuerungsmöglichkeiten
- 2 Jogwheels zum Navigieren innerhalb des Tracks auf dem jeweiligen Deck
- 1 Crossfader und 2 Lautstärkeregler zum Mixen zweier Tracks
Vergrößern

Vereinfachte DJing-Abläufe

Anwenderfreundliche Automatismen für Anfänger via DJUCED 18o
- Auto-Cue: Platziert einen Cue-Point (Anfangspunkt) auf dem ersten Beat (Takt) eines Tracks
- Instant-Synch: 1 Button zur Beat-Synchronisation falls diese nicht manuell via Pitch eingestellt wird
- Einfache Loops: Loops passend auf Beatlänge
Vergrößern
Der persönliche Touch in der Musik

- Equalizing von Tracks zum Verbessern des Sounds
- Hinzufügen von Effekten nach persönlichem Gusto
- Abspeichern der Mixe als eigene Musikdateien

19 Kommentare

Auch Lokal bei jedem Media Markt!!

Idealo 59 Euro.

Mitgelieferte Software leider nur so lala. Gerät selbst wirklich hot. Kann ich nur empfehlen. Für den DJ-Laein mMn ideal.
Einziges Manko aus meiner Sicht: kein Mikrofonanschluss.

Wenn es etwas gibt, was ein DJ nicht braucht, ist es ein Mikrofon.

besucherpete

Wenn es etwas gibt, was ein DJ nicht braucht, ist es ein Mikrofon.



Kommt drauf an

Doch verhält sich das Gerät wie eine Gitarre von Guitar Hero. Auch mit bin ich noch lange kein Rockstar.

lol. wtf?

mhm, suche schon lange nach so einem Gerät.

Wie ist die Erfahrung mit dem Hercules 4780505, kommt man da wirklich so leicht rein ohne jegliche "DJ" Erfahrung?

lg

59 Euro bei Amazon. Zahlt sich also nur mit Abholung aus.

besucherpete

Wenn es etwas gibt, was ein DJ nicht braucht, ist es ein Mikrofon.



Sind immer die peinlichsten Momente in Clubs, wenn die DJs meinen "Wir wollen jetzt eine Abstimmung machen"...

Schnappichmia

mhm, suche schon lange nach so einem Gerät. Wie ist die Erfahrung mit dem Hercules 4780505, kommt man da wirklich so leicht rein ohne jegliche "DJ" Erfahrung? lg



Lies Dir halt die Amazon-Bewertungen durch?!

besucherpete

Wenn es etwas gibt, was ein DJ nicht braucht, ist es ein Mikrofon.



Das stimmt nicht. Allein schon um zu rufen: MAKE SOME NOOOOOIIIIIIIIZZZEEEEE xD

BTW: Ich hab das Gerät vor 3 Jahren mal für 100 Tacken gekauft. Ist eigentlich ganz nett. Die Effektknöpfe....puh...Spielerei. Für 49 Euro kann mans denke ich gut machen, allerdings kommts drauf an, was man mit machen will. Scratchen ist eher mäßig :-)

Sportgummi

Sind immer die peinlichsten Momente in Clubs, wenn die DJs meinen "Wir wollen jetzt eine Abstimmung machen"...



Weil die leider alle nicht gelernt haben, am Micro SINNVOLL zu agieren.
Früher, ja, da war...
Aber lassen wir das.

Ich kann das Teil durchweg empfehlen - zum "Auflegen" zuhause wirklich gut geeignet!
Selbst Einsteiger sind hier nicht überfordert und können schnell damit um.
Dass die Software eher so lala ist, kann ich jedoch unterschreiben. Dafür sollte man sich dann eine Alternative suchen.

Welche Alternative schlägst du vor? Womit ist das Teil kompatibel? Traktor?

jobe

Weil die leider alle nicht gelernt haben, am Micro SINNVOLL zu agieren. Früher, ja, da war...Aber lassen wir das.


Auch früher gab es keine sinnvolle Einsatzmöglichkeit, außer vielleicht für wichtige Durchsagen. Insgesamt empfinden die Gäste damals wie heute den Einsatz eines Mikros eher als störend - und das ganz unabhängig vom Alter oder der Art der Veranstaltung.

besucherpete

Auch früher gab es keine sinnvolle Einsatzmöglichkeit, außer vielleicht für wichtige Durchsagen. Insgesamt empfinden die Gäste damals wie heute den Einsatz eines Mikros eher als störend - und das ganz unabhängig vom Alter oder der Art der Veranstaltung.



Deine Meinung in Ehren, aber das sehe ich völlig anders.
Vielleicht ist "früher" für dich etwas anderes als für mich
Zudem gibt es durchaus Veranstaltungen, bei denen man moderieren MUSS, um die Leute bewegt zu bekommen. In 'ner Großraumdisse ist das sicher anders, da stimme ich dir zu. Ein Ball, eine Jubiläumsfeier etc. ticken da ein bißchen anders.

jobe

Vielleicht ist "früher" für dich etwas anderes als für mich

Das kann schon sein, aber dann liegt "mein" früher vermutlich vor Deinem. Ich bin immerhin schon fast 23 Jahre dabei ...

jobe

Zudem gibt es durchaus Veranstaltungen, bei denen man moderieren MUSS, um die Leute bewegt zu bekommen.

Sicher, aber da erwarten die Gäste auch nicht in erster Linie eine Tanzveranstaltung. Entsprechend ist da ein DJ als solcher im Grunde meist auch entbehrlich.

Aber gut, jeder "lebt" ja irgendwo auch von seinen eigenen Erlebnissen.

besucherpete

Das kann schon sein, aber dann liegt "mein" früher vermutlich vor Deinem. Ich bin immerhin schon fast 23 Jahre dabei


30 > 23

Ok ... sowas kann man ja nicht ahnen ...

Schnappichmia

mhm, suche schon lange nach so einem Gerät. Wie ist die Erfahrung mit dem Hercules 4780505, kommt man da wirklich so leicht rein ohne jegliche "DJ" Erfahrung? lg



Hätte dir den DJ control Instinct empfohlen, hat eine eingebaute soundkarte die hier fehlt und die Performance ist besser zudem ist einfaches vorhören eines Decks möglich...
Alles in allem die bessere Lösung wenn du ernsthaft überlegst mehr als nur "put your Hands up" zu schreien

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text