Hercules Rob Fold F8 Active BOSCH 400Wh Klapprad für 1709€ statt ca. 2100€
252°Abgelaufen

Hercules Rob Fold F8 Active BOSCH 400Wh Klapprad für 1709€ statt ca. 2100€

1.709,05€2.099€-19%Link Rad Quadrat Angebote
23
eingestellt am 21. Jun
Zugegeben: Das Design haut mich jetzt nicht vom Hocker. Die Technik ist allerdings bei dem Preis erstaunlich gut. Bei Linkradquadrat bekommt ihr aktuell das Hercules Rob Fold F8 mit 250W Active BOSCH Motor und 400Wh Akku für günstige 1799€. Mit dem Gutschein "MEGA" erhaltet ihr weitere 5% und landet bei 1709€.

Motor: Bosch Mittelmotor Active 250 Watt
Akku: 36 V - 11,2 Ah - 400 Wh
Schaltwerk: Shimano Nexus, 8-Gang
Radgröße: 20 Zoll
Bremsen: Magura HS-22, hydraulische Felgenbremse
Rahmenmaterial: Aluminium 7005


Das Faltrad ist gut ausgestattet, aber -wie alle eBikes- sau schwer: 24kg
Positiv fallen die gute Beleuchtung, die guten Bremsen, der gute Motor, die einfache, aber gute Schaltung und die guten Anbauteile (Ergon, usw.) auf.
Negativ vor allem das Gewicht.

Testberichte gibt es ein paar, wobei teilweise unterschiedliche Jahrgänge getestet wurden:
ZEG ("gut", älterer Motor, HS11 statt HS22 Bremse)
Lucky-Bike (älterer Motor, HS11 statt HS22 Bremse)
Little John Bikes

Ein Vergleichspreis ist schwierig, da es sich um die 2017er Version handelt, welche ich nur bei Fahrrad-XXL noch verfügbar gefunden habe (2500€). Ansonsten scheint es im Ausverkauf eher bei 2100€ gelegen zu haben - niedrigere Preise habe ich nicht gefunden.


Auch im Angebot ist die Version mit 500Wh für 1900€
Zusätzliche Info

Gruppen

23 Kommentare
Preis gut, Rad gut.
Allerdings verstehe ich den Einsatzzweck von Klapp-E-Bikes noch weniger als bei normalen E-Bikes.
Campende Rentner ohne Fahrradträger?
Verfasser
therealpinkvor 3 m

Preis gut, Rad gut.Allerdings verstehe ich den Einsatzzweck von …Preis gut, Rad gut.Allerdings verstehe ich den Einsatzzweck von Klapp-E-Bikes noch weniger als bei normalen E-Bikes.Campende Rentner ohne Fahrradträger?


Der Sinn geht mir bei diesen schweren Bombern ohnehin verloren... Keine Ahnung, was man mit so einem Teil macht.
Hier in Berlin fahren viele Berufstätige damit die letzten (Kilo) Meter von am Stadtrand abgestellten PKW bis ins Büro.
Bearbeitet von: "realmk" 21. Jun
Joa, 24kg bekommt Oma doch gar nicht aus dem Kofferraum.
Irgendwer muss es allerdings ja kaufen, sonst gäbe es die Dinger nicht.
In der Strassenbahn in Hannover darfst du zu bestimmen Zeiten (Berufsverkehr) keine Fahrräder mitnehmen, außer eben Klappräder
therealpinkvor 32 m

Preis gut, Rad gut.Allerdings verstehe ich den Einsatzzweck von …Preis gut, Rad gut.Allerdings verstehe ich den Einsatzzweck von Klapp-E-Bikes noch weniger als bei normalen E-Bikes.Campende Rentner ohne Fahrradträger?



Klappräder darfst du ohne Aufschlag zu zahlen in den öffentlichen Verkehrsmittel mitnehmen.
Linkradquadrat hat mir auch mal ein Ebike geliefert. Da war dann am Rad das falsche Bedienteil (noch das alte große Bosch, statt des neuen kleinen) verbaut. Hatte vorher leider keine Info zu der Abweichung bekommen. In der Artikelbeschreibung und auf den Bildern war das neue kleine. Als Lösungsverschlag hatten die leider nur den Rückversand.
Bearbeitet von: "kornundsprite" 21. Jun
therealpinkvor 50 m

Preis gut, Rad gut.Allerdings verstehe ich den Einsatzzweck von …Preis gut, Rad gut.Allerdings verstehe ich den Einsatzzweck von Klapp-E-Bikes noch weniger als bei normalen E-Bikes.Campende Rentner ohne Fahrradträger?


Statt 8 Stationen Tram, dann halbe Stunde Re und zum Schluss nochmal 6 Stationen Ubahn fahr ich in Sommer 8 Minuten Klapprad, dann halbe Stunde Zug und dann 5 Minuten Klapprad. Darum
philippsternadvor 24 m

Statt 8 Stationen Tram, dann halbe Stunde Re und zum Schluss nochmal 6 …Statt 8 Stationen Tram, dann halbe Stunde Re und zum Schluss nochmal 6 Stationen Ubahn fahr ich in Sommer 8 Minuten Klapprad, dann halbe Stunde Zug und dann 5 Minuten Klapprad. Darum



Und dafür braucht's nen Elektroantrieb?
Was spricht für das hier im Vergleich zum Mydealz-Klassiker: Xiaomi Qicycle?
E-Bike mit voller Leistung eines Bosch-Motors, dem Gewicht von großen Rädern auch bei 20" und dann nur die Felgenbremse ... kein Verständnis für sowas.
Verfasser
predatorJrvor 2 m

E-Bike mit voller Leistung eines Bosch-Motors, dem Gewicht von großen …E-Bike mit voller Leistung eines Bosch-Motors, dem Gewicht von großen Rädern auch bei 20" und dann nur die Felgenbremse ... kein Verständnis für sowas.


Die HS22 würde im Zweifel auch einen LKW zum Stehen bringen
ah, hydraulisch statt mechanisch. Na immerhin, aber Scheibe wäre mir lieber
predatorJrvor 17 m

ah, hydraulisch statt mechanisch. Na immerhin, aber Scheibe wäre mir lieber


Mir nicht.
Ich fahre zwar die HS33 und bin die 22 noch nicht gefahren, aber tendenziell ist zumindest die 33 um einiges besser zu dosieren als die billigen Shimano 160iger an den ganzen einsteiger Ebikes und MTBs
therealpinkvor 1 h, 23 m

Und dafür braucht's nen Elektroantrieb?


Solltest du wirklich in einer Welt leben, in der "brauchen" und "müssen" eine übergeordnete Rolle spielen, tust du mir ernsthaft leid.
therealpinkvor 1 h, 39 m

Und dafür braucht's nen Elektroantrieb?


Brauchen vermutlich nicht ... aber kann durchaus sinnvoll sein. Man kommt weniger verschwitzt und ausgelaugt zur Arbeit.

Ich habe mich bei meiner Rad-Neuanschaffung dieses Jahr auch bewußt gegen ein e-Bike entschieden, da ich das Ding als Sportgerät und für Touren in der Freizeit nutze.

Aber ich überlege auch ob ich mir noch so ein kleines Faltbike mit Motor zusätzlich zulege, dann könnte ich ähnlich wie "philippsternad" zur Arbeit kommen. Nur das das Rad bei mir dann jeweils grottenschlecht getaktete Busse ersetzt, und mir somit überhaupt erst die halbwegs sinnvolle streckenweise Nutzung des ÖPNV ermöglichen würde.
Bearbeitet von: "eifel_wolf" 21. Jun
Falträder über 12kg sind Mittelfeld und/oder Kompromiss, über 20kg absurd.
philippsternadvor 4 h, 54 m

Statt 8 Stationen Tram, dann halbe Stunde Re und zum Schluss nochmal 6 …Statt 8 Stationen Tram, dann halbe Stunde Re und zum Schluss nochmal 6 Stationen Ubahn fahr ich in Sommer 8 Minuten Klapprad, dann halbe Stunde Zug und dann 5 Minuten Klapprad. Darum


Warum nur im Sommer?
philippsternadvor 3 h, 17 m

Solltest du wirklich in einer Welt leben, in der "brauchen" und "müssen" …Solltest du wirklich in einer Welt leben, in der "brauchen" und "müssen" eine übergeordnete Rolle spielen, tust du mir ernsthaft leid.



Ich lebe in einer Welt, in der Bewegungsmangel und dessen Folgen (Übergewicht, Herz-/Kreislauferkrankungen, Diabetes) zu den größten gesellschaftlichen Problemen gehören.
Da brauch ich dann einfach mal keinen Elektroantrieb und radel die 13km zur Arbeit einfach so.
Gutschein angelaufen?
Verfasser
faisbukvor 33 m

Gutschein angelaufen?


Ja, jetzt gilt eine neue Aktion für Rennräder. Aber die 1799 stehen.
Brunsvor 3 h, 17 m

Ja, jetzt gilt eine neue Aktion für Rennräder. Aber die 1799 stehen.


bis wann galt eigentlich der "mega" Gutschein? 90 euro mehr ist schon nen Happen
Verfasser
faisbukvor 1 h, 3 m

bis wann galt eigentlich der "mega" Gutschein? 90 euro mehr ist schon nen …bis wann galt eigentlich der "mega" Gutschein? 90 euro mehr ist schon nen Happen


Na der ist vorbei, siehe oben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text