218°
Herren Chronograph "Jaque Lemanns" mit Hochwertigem ETA 7750 Automatikwerk bei Karstadt 30%

Herren Chronograph "Jaque Lemanns" mit Hochwertigem ETA 7750 Automatikwerk bei Karstadt 30%

Fashion & AccessoiresKarstadt Angebote

Herren Chronograph "Jaque Lemanns" mit Hochwertigem ETA 7750 Automatikwerk bei Karstadt 30%

Preis:Preis:Preis:559,30€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer sich mit Uhren etwas auskennt, weiß das dieses ETA Automatik Uhrwerk aus der Schweiz kommt,und seinen dienst ebenfalls in hochwertigen Uhren der Nobelmarken "Tag Heuer" "Omega" "Breitling" oder "Sinn" verrichtet.Mit dem Gutscheincode"rabatt2901" gibt es die Uhr,welche von Karstadt schon zum günstigsten Idealo Preis Angeboten wird,nochmals 30% günstiger.Den Uhrenhersteller Jaques Lemans gibt seit den 70er Jahren.Das Model Nostalgie ist den Junghans Chronoscop Modellen abgekupfert,welche bei gleichem Uhrwerk bis zu 1600,- kosten.

41 Kommentare

ok, mal wieder: Vergleichspreis?

antonshigur

ok, mal wieder: Vergleichspreis?



Günstigster Anbieter laut Idealo: Karstadt mit 799,-

Welche Qualitätsstufe hat das Uhrwerk...

PS: Nicht nur ETA Uhrwerk sind gut und genau. Ein 6r20 ist auch gut

Ich finde Saphirglas kann man bei dem Preis schon erwarten. Oder hab ich was verpasst und Plexiglas ist bei Luxusuhren jetzt der letzte Schrei ?

Kann jemand was zur Marke "Jacques Lemans" sagen ? Wo kann man die einordnen ?

Plexi oder Saphir hat nix mit Luxus oder nicht zu tun. Und ein Standard 7750 wird bei Heuer und Co selten verbaut. Wobei die Revision dann wirklich jeder Uhrmacher machen kann.

Plexi hat in meinen Augen auch einige Vorteile gegenüber Saphir und Co.

Preis/Leistung okay, wobei wie schon als negativ erwähnt Plexiglas anstatt (standesgemäß) Saphirglas, aber das Werk ist top.
Meine persönliche Meinung von der Marke JL:
Große Produktvielfalt im Wert von z.B. Fossil bis Nobelmarken wie Omega.
- Das empfinde ich für die teuren Produkte als "Störung" in Bezug auf Werterhalt.
Zur Firmengeschichte: Diese ist nicht von innovativen Uhrproduktionen geprägt (so wie ich es aus allen anderen Uhr-Manufakturen kenne).
1975 Gründung (Österreich)
1979 Produktionsstätte Schweiz
1982 Produktionsstätte Hong Kong
1993 Produktionsstätte China (es wird von der zweiten erwähnt)
Hauptsächlich wird noch über die Expansion in zig Länder und wie viele neue Marken das Unternehmen geschaffen hat "geprotzt". Oder ein Golf-club eröffnet hat... Mein Highlight:
2013 Kevin Costner als offizieller Partner
Deren Produkte sind qualitativ und preislich alle in Ordnung, und ich will den Deal nicht madig reden, aber die Marke ist meiner Einschätzung nach nicht vergleichbar mit den erwähnten Nobelmarken.

...Junghans verwendet beim Originalmodell ebenfalls Kunststoffgläser.
Somit sauber und vollständig abgekupfert!
Preis ist HOT.

Grüße

Also ein ETA 7750 Chrono gibt es selbst als Standartware nicht zu diesem Preis. Plexi hat nix mit minderwertiger Qualität zu tun! Auch Sinn verbaut Plexi und das ist definitiv keine Billigmarke, sondern wird geschätzt als gute Einstiegsluxusmarke.

Ich habe den Chrono bestellt und konnte noch den Kundenkartenanmeldegutschein eingeben. Im Warenkorb wurde dieser nicht abgezogen, in der Bestellbestätigung wurden jedoch ca. 8x,xx € abgezogen, sodass ich ca. 480 € bezahlt habe. Das ist schon ein Top Preis für die gebotene Leistung. Man muss hier dazusagen, dass zwei Bänder dabei sind.

Als Quelle könnte man ferner folgende angeben:

uhrforum.de/jac…746

Da gibts auch noch ein paar Bilder und Infos aus erster Hand.

Für 480 € unschlagbar.

Hier die Mail

Sehr geehrter Herr Anthony R.,

hiermit bestätigen wir Ihnen den Eingang folgender Bestellung.

Sie haben am Mittwoch, 05.02.2014 folgende Waren mit der Auftragsnummer 60439680 bestellt:
____________________________________________________________________________________________________

Zahlungsart: Kreditkarte

Menge Artikel Einzelpreis Gesamtpreis
----------------------------------------------------------------------------------------------------
1 Jacques Lemans Chronograph "Nostalgie", schwarz/weiß 799,00 € 799,00 €
Aktionscode rabatt2901 -239,70 €
reduzierter Gesamtpreis 559,30 €


----------------------------------------------------------------------------------------------------
Zwischensumme 559,30 €
Versandkosten 0,00 €
Bestellrabatt - 83,90 €
Gesamtpreis inkl. MwSt. 475,40 €


Sie haben mit Sonderrabatt bestellt und sparen 83,90 €

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Vielen Dank für Ihre Bestellung.



derbeste

Und ein Standard 7750 wird bei Heuer und Co selten verbaut.



Wobei der Unterschied bis auf einige verzichtbare Details wie z.B Gravuren im Rotor oder die Feinregulierung mit anschließendem Chronometer Zertifikat den aufpreis von bis zu 2500,- für Heuer und Co bei gleichem Uhrwerk, in meinen Augen nicht rechtfertigen.Das 7750 ist auch in der Standard Ausführung schon sehr Ganggenau.

Welche Ausbaustufe des ETA 7750 in der JL verbaut ist weiß ich leider nicht.

exilbadener

...Junghans verwendet beim Originalmodell ebenfalls Kunststoffgläser.Somit sauber und vollständig abgekupfert! 8)Preis ist HOT.Grüße



Die Uhr sieht in Natura nicht wirklich aus wie die Junghans. Also natürlich ist sie ähnlich, aber keinesfalls eine Homage.



strombi

Mein Highlight:2013 Kevin Costner als offizieller Partner



Nichts gegen Kevin Costner!

derbeste

Und ein Standard 7750 wird bei Heuer und Co selten verbaut.


Die Zertifizierung ist Mittlerweile bei vielen Uhrenfreunden sogar verschrien (schaut mal ins uhrforum). Selbst Seiko Uhrwerk der günstigeren Klasse bieten mittlerweile ähnliche bis bessere Werte bei der Ganggenauigkeit/-Reserve. Selbst die ETA Elabore ist ein super Uhrwerk...

Deshalb schau ich mir die neuen kemmner uhren an;-)

Nick82

Ich finde Saphirglas kann man bei dem Preis schon erwarten. Oder hab ich was verpasst und Plexiglas ist bei Luxusuhren jetzt der letzte Schrei ?



Hab bei Jacques Lemans diesbezüglich mal nachgefragt, dies bekam ich als Antwort:

...bei dem Modell N-208A handelt es sich um ein Modell aus der Nostalgie-Serie, daher auch das Plexiglas.Das Umrüsten auf Saphirglas ist leider auch nicht möglich.



Es wurde also absichtlich Kunststoff verbaut um das Retro Feeling noch weiter zu steigern

Achja und Qipu nicht vergessen!

derbeste

Plexi oder Saphir hat nix mit Luxus oder nicht zu tun. Und ein Standard 7750 wird bei Heuer und Co selten verbaut. Wobei die Revision dann wirklich jeder Uhrmacher machen kann.



Also die Modifikation die an den Werken vorgenommen werden sind in den meisten Fällen so minimal, dass sie keinen besondern Zusatznutzen für den Kunden ergeben. Das dient eher dazu nicht als ETA-Einschaler dazustehen und dem Werk einen eigenen Namen geben zu können. Außerdem ist man so gezwungen die Uhr für die Revision zum Hersteller zu schicken, was auch noch einmal eine gute Einnahmequelle für ihn ist.

Man kann also ruhig auch standard 7750s kaufen und sie gegebenenfalls beim Uhrmacher regulieren lassen.

auch immer wieder für um 500€ zu bekommen - mit dem 7750:
Revue Thommen (alter Hersteller von Flugzeuginstrumenten de.wikipedia.org/wik…men ) Airspeed Aviator Chrono
464419d1343687031-revue-thommen-airspeed
Zeppelin Chrono 7750
7210-2_g.jpg
Beide sind gut verarbeitet und auch in natura wirklich schön, nutz ich als Alltagsuhren.

Armbanduhren sind so anachronistisch....

Es gibt auch noch die UHR-291 für 499,00 Euro

uhr.info/pro…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text