206°
ABGELAUFEN
Herren und Damen Alu-City-Rad für 249€ frei Haus @Tchibo Online

Herren und Damen Alu-City-Rad für 249€ frei Haus @Tchibo Online

Dies & DasTchibo Angebote

Herren und Damen Alu-City-Rad für 249€ frei Haus @Tchibo Online

Preis:Preis:Preis:249€
Zum DealZum DealZum Deal
Damen und Herren-Alu-Cityrad für 249€ bei Tchibo Online.

Regulärer Preis liegt bei 369€.


Beschreibung Herrenrad:

28 Zoll Laufrad-Ø und Shimano-7-Gang-Nabenschaltung. Schaltdrehgriff Nexus Shimano. Stahl-Lenker mitverstellbarem Alu-Vorbau. Gefederte Alu-Gabel. V-Bremsen am Vorderrad und Hinterrad und Rücktrittbremse am Hinterrad. Bereifung mit Pannenschutzeinlage. Reflektierende Alu-Hochbettfelgen. Schlauch 28 x 1,60 mit Dunlop-Ventil. Sattel Selle Wave 8214 mit gefederter Alu-Sattelstütze. Nirosta-Speichen. Alu-Gepäckträger. Seitenständer aus Aluminium. Büchel-Sport-LED-S40-Lux-Frontscheinwerfer. AXA-LED-Rücklicht Slim Steady mit Standlichtfunktion, Reflektor am hinteren Schutzblech. LGA-Bauart geprüft nach DIN 14764. Werkzeugset für Erstmontage und Justierarbeiten, Luftpumpe und Fahrradpass. 2-Komponenten-Pedale.
Farbe:

Rahmen grau
Gabel schwarz
Sattelstütze und Vorbau aluminiumfarben
Gabel, Lenkergriffe, Sattel und Bremszüge schwarz
Schutzbleche silberfarben glänzend
Maße:

Rahmenhöhe ca. 52 cm
Gewicht:ca. 19 kg
Tragfähigkeit= zulässige Gesamtbelastung (Fahrradgewicht + Körpergewicht + Gepäckträgerlast):
Gesamt 120 kg
Gepäckträger max. 25 kg

Beschreibung Damen City-Rad

28 Zoll Laufrad-Ø und Shimano-7-Gang-Nabenschaltung. Schaltdrehgriff Nexus Shimano. Stahl-Lenker mit verstellbarem Alu-Vorbau. Gefederte Alu-Gabel. Korb vorn mit Klickbefestigung. V-Bremsen am Vorderrad und Hinterrad und Rücktrittbremse am Hinterrad. Bereifung mit Pannenschutzeinlage. Reflektierende Alu-Hochbettfelgen. Schlauch 28 x 1,60 mit Dunlop-Ventil. Sattel Selle Wave 8214 mit gefederter Alu-Sattelstütze. Nirosta-Speichen. Alu-Gepäckträger. Zweibeinständer aus Alu/Stahl. Büchel-Sport-LED-S40-Lux-Frontscheinwerfer. AXA-LED-Rücklicht Slim Steady mit Standlichtfunktion, Reflektor am hinteren Schutzblech. LGA-Bauart geprüft nach DIN 14764. Werkzeugset für Erstmontage und Justierarbeiten, Luftpumpe und Fahrradpass. 2-Komponenten-Pedale. Lenkungsdämpfer.
Farbe:

Rahmen grau
Gabel schwarz
Sattelstütze und Vorbau aluminiumfarben
Gabel, Lenkergriffe, Sattel und Bremszüge schwarz
Schutzbleche silberfarben glänzend
Maße:

Rahmenhöhe ca. 46 cm
Gewicht:
ca. 20,5 kg
Tragfähigkeit = zulässige Gesamtbelastung (Fahrradgewicht + Körpergewicht + Gepäckträgerlast):
Gesamt 120 kg
Gepäckträger max. 25 kg

22 Kommentare

damen-alu-cityrad.jpg

herren-alu-cityrad.jpg

Schaltwerk ist eine 7 Gang Nabenschaltung, naja für die Stadt reicht das wie man an den Fixies sieht. Für dem Preis ist eine Nabenschaltung nicht so preiswet. Aldi und Lidl verkaufen immer wieder Räder mit Schalterk bis hoch in die Deore Klasse für etwa diesen Preis.
Schaltdrehgriff Nexus Shimano?! oO

Hat das Teil einen Nabendynamo?

Die Rahmenhöhe ist eher für Menschen mit einem kleinen Schrittlänge, sonst ist das Fahrrad top.



Auf den Bildern schon



Du hast auch sone "kleine Schrittlänge". Looool! :-)


Deshalb werden teure urbanbikes von Cube oder Cannondale auch mit Nabenschaltung ausgeliefert!! (8 Gang bzw. 11 Gang Alfine sind da weit vor den einfachen Schalktwerken der "Deore"-Klasse) für diesen Preis ist natürlich keine Alfine drin, aber in der Stadt ist für das schmale Geld eine Wartungsarme Nabenschaltung wie die Nexus 7 doch vollkommen adäquat!



Na ja, das Herrenrad hat 52, das Damenrad 46 cm Rahmenhöhe, das ist eigentlich normal....

Was soll "Regulärer Preis"? UVP?


Bei einem City-/Trekkingrad sind 20" schon ziemlich klein.
Von der Ausstattung her ist das Rad für die Stadt eigentlich ganz okay, aber in jedem Fall bleischwer mit um die 20kg.



Schwer zu lesen. Soll das heißen, die Nabenschaltung wäre ein Negativmerkmal? Würde ich in der Preisklasse anders sehen, eine Nabenschaltung ist nahezu wartungsfrei und in diesem Falle wohl das teuerste Teil am ganzen Rad.

Die Schaltung ist ok der Rest .. naja
Ich habe letztens ein Aldi Rad mit besserer Ausstattung für den selben Kurs gekauft..



kann mich da nur anschließen, nabenschaltung ist, gerade in der stadt, die bessere alternative aufgrund der wartungsfreiheit.

aber max. gewicht = 120kg ... für den typsichen mydealzer leider ungeeignet!

Der fährt das hier:
82028989_gallery.jpg


Kennt jemand eine bessere Alternative für ein Fahrrad in der selben Preisregion?


Das Pegasus Piazza 7, bzw. 21. Liegt zwar bei 399,00 €, kann dafür aber auch schon was.

Sollte noch 3 Euro Qipu-Cashback oder 498 PayPal-Punkte drin sein. Evtl. kann man auch den 10 Euro Newsletter-Gutschein nutzen.

OK für den Preis.

Fundräder in jeder X-beliebigen Stadt werden oft saniert und dann fr Sub 100, manchmal sogar sub 50 € verkauft. Finde ich eine preiswerte und überlegenswerte Alternative - vor allem, wenn man nur Stadträder sucht, sind das die richtigen Adressen.

Das Fahrrad gibt es jetzt für 200 Euro. Ist es dafür zu empfehlen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text