HERTA Vegetarischer Genuss Gratis probieren
613°Abgelaufen

HERTA Vegetarischer Genuss Gratis probieren

64
eingestellt am 2. Mai
An alle Veggies unter euch!!!

HERTA Vegetarischer Genuss Gratis probieren.

Ablauf:

1. 1x HERTA Vegetarischer Genuss kaufen
2. Kaufbeleg hochladen
3. Kaufpreis für 1x HERTA Vegetarischer Genuss zurückerhalten

Alle HERTA Vegetarischer Genuss Produkte nehmen teil.

Kaufzeitraum vom 02.05.2017 bis zum 01.07.2017.
Upload möglich bis 17.07.2017!

Die Teilnahme ist limitiert auf 1 Kaufbeleg / 1 Teilnahme pro Haushalt,

d.h. es werden pro Haushalt maximal 1,99 € erstattet und ein Kaufbeleg

kann nicht mehrfach eingereicht werden. Die Aktion ist nicht

kombinierbar mit anderen Aktionen.
Die ersten 10.000 Teilnehmer erhalten den Kaufpreis für ein Produkt zurück.

Die vollständigen Bedingungen gibts auf der Aktionsseite!
Ebenfso sehr aufsführliche FAQs

Beste Kommentare

Wie erkennst du einen Veganer? Er sagt es dir
64 Kommentare

13950628-eLVTp.jpg

Wisst ihr was? Ich bin Veganer

DerCookievor 17 m

Wisst ihr was? Ich bin Veganer





Na zumindest jetzt wissen wir es...

Wie erkennst du einen Veganer? Er sagt es dir

janniszervasvor 5 m

Wie erkennst du einen Veganer? Er sagt es dir





Auch hier
Wenn das ein Veganer ist hole ich mir morgen eine Dose Hundefutter für meinen Wellensittich.

Gabs das nicht schon mal ?... Hmm...

Irre ich mich oder werden die Teilnahmebedingungen auch immer härter? Rechtliche Schritte etc.?

Kein überzeugter Vegetarier/ Veganer kauft ernsthaft Herta.

Wer futtert son zusammen gemaschten Rotz? Und dann auch noch Wurst nennen

Ruf doch bei HERTA an und frag nach...

"Wurst" und Käse - Abendbrot gerettet!

nicconnevor 2 h, 25 m

Wer futtert son zusammen gemaschten Rotz? Und dann auch noch Wurst nennen …Wer futtert son zusammen gemaschten Rotz? Und dann auch noch Wurst nennen

Wurst ist doch nichts anderes als zusammen gematschter Rotz.

Da ich auch gern mal ein Stück (Bio-)Fleisch vom lokalen Metzger genieße, kenn ich mich in der vegetarischen Welt nicht ganz so aus.

Aber ist man als überzeugter Vegetarier beim Kauf solcher Produkte nicht eher kontraproduktiv?

Da ess ich doch lieber ein paar Bio-Eier und mach mir Gewürze dran. Das ist nicht nur besser für die Tiere (Legebatterie etc.), sondern auch preislich nicht völlig überzogen. Und nebenbei definitiv nicht ungesünder, zumal ich dann alle Zutaten beim Vornamen kenne.

Lasse mich aber gerne von der Berechtigung solcher Produkte aus Verbrauchersicht überzeugen.


>>> Herta Vegetarischer Genuss Bierschinken <<<
Zutaten: 66% EIKLAR, 15% Rapsöl, 3,6% WEIZENeiweiß, Trinkwasser, Verdickungsmittel: Xanthan, Carrageen, Konjak, Johannisbrotkernmehl; Tafelsalz, Erbsenerzeugnis, Gewürze, Gewürzextrakte, Dextrose, Zucker, Aroma, färbendes Süßkartoffelkonzentrat, Säureregulatoren: Milchsäure und Natriumdiacetat; Karamell, Farbstoff: Beta-Carotin. KANN SOJA ENTHALTEN.
+++ Unter Schutzatmosphäre verpackt +++
Quelle

DerCookievor 4 h, 42 m

Wisst ihr was? Ich bin Veganer


Dann wirst du an den Scheiben aus über 60% Eiklar keine Freude haben

nitram777vor 1 h, 58 m

Da ich auch gern mal ein Stück (Bio-)Fleisch vom lokalen Metzger genieße, k …Da ich auch gern mal ein Stück (Bio-)Fleisch vom lokalen Metzger genieße, kenn ich mich in der vegetarischen Welt nicht ganz so aus.Aber ist man als überzeugter Vegetarier beim Kauf solcher Produkte nicht eher kontraproduktiv?Da ess ich doch lieber ein paar Bio-Eier und mach mir Gewürze dran. Das ist nicht nur besser für die Tiere (Legebatterie etc.), sondern auch preislich nicht völlig überzogen. Und nebenbei definitiv nicht ungesünder, zumal ich dann alle Zutaten beim Vornamen kenne.Lasse mich aber gerne von der Berechtigung solcher Produkte aus Verbrauchersicht überzeugen.>>> Herta Vegetarischer Genuss Bierschinken <<


Was genau verstehst Du denn unter "solchen" Produkten? Ich habe vor mehr als 20 Jahren das letzte Mal bewusst Fleisch gegessen. Schon mit 13, 14 Jahren habe ich den Fleischkonsum extrem eingeschränkt. Ich mochte allerdings einige Fleischgerichte sehr gerne. Seit einiger Zeit gibt es gute Salamikopien und darüber bin ich richtig glücklich! Auch die Zeit, als ich mir Frühlingsrollen zum Grillen mitgenommen habe, sind gottseidank schon lange vorbei. Warum nicht eine ethisch vertretbare Kopie? Der Gedanke,auf totem Tier, Sehnen, Adern etc. herumzukauen, hat mich damals von weiterem Fleischkonsum abgehalten, nicht unbedingt der zu 90% erst durch Gewürze hergestellte Geschmack. Ansonsten gibt es sicher auch andere gute, gesundheitliche Gründe sich für solche Produkte zu entscheiden. Und die Inhaltsstoffe turnen mich persönlich jetzt nicht so ab wie manche Auflistungen fleischhaltiger Produkte. Aber Bioeier esse ich auch
.
Und: Ich frage ja im Übrigen auch niemanden, warum er ein Erdbeerbonbon zu sich nimmt, wenn er doch genauso gut eine Erdbeere essen könnte.

Ach Hauptsache umsonst - haltet zusammen Veganier und Fleisch-Schnucker. Denn das GZG ist das was uns verbindet!

Es sind noch 09989 Teilnahmen möglich!

Die Diskussion über vegetarischen und veganen Fleischersatz ist hier ja mittlerweile beinahe so heimisch wie früher Sprüche über Gästeklo, Sammelklage und Nutella. Dazu will ich gar nix sagen.

Aber was ich immer etwas abartig finde, ist, dass sich immer mehr etablierte Fleischwarenproduzenten in diese Nische begeben, wie z. B. auch Rügenwalder Mühle. Irgendwie passt das für mich nicht zusammen. Da vergeht mir echt die Lust, deren Produkte zu kaufen.

gg62vor 20 h, 45 m

Auch hier Wenn das ein Veganer ist hole ich mir morgen eine Dose …Auch hier Wenn das ein Veganer ist hole ich mir morgen eine Dose Hundefutter für meinen Wellensittich.


um ihn fürs nächste exotische Festmahl zu mästen?

PS es gibt auch veganes Hundefutter

Vegetarisch = Essen ohne Genuss

"Vegetarischer Genuss" ist ein Oxymoron. Schäm Dich HERTA.

agnosticavor 16 h, 43 m

Der Gedanke,auf totem Tier, Sehnen, Adern etc. herumzukauen, hat mich …Der Gedanke,auf totem Tier, Sehnen, Adern etc. herumzukauen, hat mich damals von weiterem Fleischkonsum abgehalten, nicht unbedingt der zu 90% erst durch Gewürze hergestellte Geschmack.


Wenn du als Kind nur auf Sehnen und Adern rumgekaut hast, dann kann ich durchaus verstehen, daß dir das nicht geschmeckt hat. Übrigens haben auch Pflanzen Adern (die transportieren nur kein Blut) und wenn man sie ißt, sind sie auch meistens tot (aber ok, Pflanzen haben weniger Rechte als Tiere).
Und zu 90% durch Gewürze hergestellter Geschmack? ... das ist erstens Nonsens und zweitens würze (nicht nur) ich vegetarische Gerichte auch.
Ißt du echt nur ungewürztes Grünzeug? (Wenn ja, tust du mir leid. Wenn nein, drücke dich vernünftig aus, genau wegen solchen Posts lächeln viele nur über Vegetarier)
Bearbeitet von: "arghmage" 3. Mai

B2T!
vorhin die e-Mail bekommen, nachdem gestern schon eine Teilnahmebestätigung kam:

"Hallo Herr myDealzer,

wir haben Ihren Kaufbeleg erhalten und erfolgreich überprüft.

Wir bearbeiten nun Ihre Rückerstattung. Das Geld sollte in den nächsten 4-6 Wochen auf Ihrem Konto sein!

Ihr HERTA-Team"

arghmagevor 59 m

Wenn du als Kind nur auf Sehnen und Adern rumgekaut hast, dann kann ich …Wenn du als Kind nur auf Sehnen und Adern rumgekaut hast, dann kann ich durchaus verstehen, daß dir das nicht geschmeckt hat. Übrigens haben auch Pflanzen Adern (die transportieren nur kein Blut) und wenn man sie ißt, sind sie auch meistens tot (aber ok, Pflanzen haben weniger Rechte als Tiere). Und zu 90% durch Gewürze hergestellter Geschmack? ... das ist erstens Nonsens und zweitens würze (nicht nur) ich vegetarische Gerichte auch. Ißt du echt nur ungewürztes Grünzeug? (Wenn ja, tust du mir leid. Wenn nein, drücke dich vernünftig aus, genau wegen solchen Posts lächeln viele nur über Vegetarier)


Ich denke mal agnostica meinte, dass es oft auch mehr auf die Gewürze ankommt, als auf das was drin ist. Man kann auf pflanzlicher Basis einen ähnlichen Geschmack erzeugen, wie man ihn von fleischhaltigen Produkten kennt. Da braucht es wirklich nicht zwingend Fleisch, bei der Konsistenz lässt sich da vllt. eher drüber streiten.

arghmagevor 2 h, 2 m

Wenn du als Kind nur auf Sehnen und Adern rumgekaut hast, dann kann ich …Wenn du als Kind nur auf Sehnen und Adern rumgekaut hast, dann kann ich durchaus verstehen, daß dir das nicht geschmeckt hat. Übrigens haben auch Pflanzen Adern (die transportieren nur kein Blut) und wenn man sie ißt, sind sie auch meistens tot (aber ok, Pflanzen haben weniger Rechte als Tiere). Und zu 90% durch Gewürze hergestellter Geschmack? ... das ist erstens Nonsens und zweitens würze (nicht nur) ich vegetarische Gerichte auch. Ißt du echt nur ungewürztes Grünzeug? (Wenn ja, tust du mir leid. Wenn nein, drücke dich vernünftig aus, genau wegen solchen Posts lächeln viele nur über Vegetarier)


Ich sprach vom Gefühl, darauf herumzukauen (Lies doch bitte genau, bevor Du mir unterstellst, mich nicht vernünftig auszudrücken), was sich für mich nicht vermeiden lässt, wenn ich Dinge esse, die in einer ähnlichen Form wie ich gelebt haben...das kann man meinethalben herabwürdigen, so wie Du es tust. Auf die psychologische Funktion solcher Unterstellungen und Argumentationslogiken gehe ich hier mal nicht näher ein. Damit zu kommen, dass Pflanzen auch Adern haben etc... Genau deswegen kann ich solche Kommentare wie Deine nicht ernst nehmen. Und ich habe nicht davon gesprochen, dass ich ungewürztes Gemüse esse, mit keiner Silbe. Aber Ersatzprodukte mit derselben Würzung schmecken oft verblüffend ähnlich. Auch meinen durchaus fleischessenden Freunden. Dich möchte ich sehen, wie Du Dir nur noch ungewürztes Fleisch reinziehst, weil "Fleisch Dir schmeckt".

Huch, hab heute die vegetarische Leberwurst gekauft, kostete 2,22€. Nun sehe ich bei der Eingabe, dass aber nur 1,99€ erstattet werden. Seltsam...

Lulac2vor 2 h, 8 m

Huch, hab heute die vegetarische Leberwurst gekauft, kostete 2,22€. Nun s …Huch, hab heute die vegetarische Leberwurst gekauft, kostete 2,22€. Nun sehe ich bei der Eingabe, dass aber nur 1,99€ erstattet werden. Seltsam...




Da hast du wohl zu teuer gekauft, so was kostet hier um die 1,39€

gg62vor 1 h, 6 m

Da hast du wohl zu teuer gekauft, so was kostet hier um die 1,39€



Wenn ich mich richtig erinnere hatte ich bei der letzten Aktion 1,99€ bei REWE bezahlt.

Lulac2vor 3 h, 15 m

Huch, hab heute die vegetarische Leberwurst gekauft, kostete 2,22€. Nun s …Huch, hab heute die vegetarische Leberwurst gekauft, kostete 2,22€. Nun sehe ich bei der Eingabe, dass aber nur 1,99€ erstattet werden. Seltsam...



Steht auch oben in dem Deal.Ich muß auch immer checken ob es ein max. Betrag gibt.Hoffe es schmeckt Dir wenigstens.

Vom Smartphone aus konnte ich meine Daten in Chrome irgendwie nicht hochladen, hatte auch jemand das Problem? Am PC hats zum Glück funktioniert, aber der Zähler springt nach Upload des Kassenbons nicht direkt um.

NiSa_1990vor 21 h, 41 m

Vom Smartphone aus konnte ich meine Daten in Chrome irgendwie nicht …Vom Smartphone aus konnte ich meine Daten in Chrome irgendwie nicht hochladen, hatte auch jemand das Problem? Am PC hats zum Glück funktioniert, aber der Zähler springt nach Upload des Kassenbons nicht direkt um.


Jopp. Mit Chrome hat es bei mir am PC nicht funktioniert. Upload blieb immer bei 76% stehen.

Habe gerade die Apfel Zwiebel "Leberwurst" probiert, ist nicht so richtig meins, schmeckt irgendwie nach sellerie und suppenwürze... Warum man das leberwurst nennt?

tillihaus35vor 16 m

Habe gerade die Apfel Zwiebel "Leberwurst" probiert, ist nicht so richtig …Habe gerade die Apfel Zwiebel "Leberwurst" probiert, ist nicht so richtig meins, schmeckt irgendwie nach sellerie und suppenwürze... Warum man das leberwurst nennt?



Ich erinnere mich, dass ich beim letzten Mal eine ähliche Erfahrung gemacht habe - lasse die Aktion dieses Mal aus...man muss nicht alles mitmachen

RAJUvor 18 h, 18 m

Ich erinnere mich, dass ich beim letzten Mal eine ähliche Erfahrung …Ich erinnere mich, dass ich beim letzten Mal eine ähliche Erfahrung gemacht habe - lasse die Aktion dieses Mal aus...man muss nicht alles mitmachen


es gibt ja noch andere Produkte zur Auswahl...

ich sage nur Alpro Soja
hat dann auch geschmeckt
Bearbeitet von: "Cinderela" 6. Mai

Ist die Cashbackseite down?

Nöö, Formularseite öffnet sich....

noch 6666 Teilnahmen möglich...!

Hab die Leberwurst heute auch mal mitgenommen. Beim ersten Upload gab es dann allerdings Probleme, weil es nach Eingabe der Kontodaten nicht zum nächsten Bildschirm ging - der Anruf der Hotline bestätigte dann auch diese Probleme - aber vorhin hat es dann geklappt. Die beiden Bestätigungsmails kamen auch schon, Bon wurde erfolgreich geprüft, in 4-6 Wochen ist das Geld auf dem Konto.
Bearbeitet von: "RAJU" 17. Mai

RAJUvor 4 m

Hab die Leberwurst heute auch mal mitgenommen. Beim ersten Upload gab es …Hab die Leberwurst heute auch mal mitgenommen. Beim ersten Upload gab es dann allerdings Probleme, weil es nach Eingabe der Kontodaten nicht zum nächsten Bildschirm ging - der Anruf der Hotline bestätigte dann auch diese Probleme - aber vorhin hat es dann geklappt. Die beiden Bestätigungsmails kamen auch schon, Bon wurde erfolgreich geprüft, in 4-6 Wochen ist das Geld auf dem Konto.



Die hat mir überhaupt nicht geschmeckt...
Dabei war ich bisher von einigen vegetarischen Produkten wirklich begeistert (z.b. von den Schnitzeln von Garden Gourmet!).

NiSa_19905. Mai

Vom Smartphone aus konnte ich meine Daten in Chrome irgendwie nicht …Vom Smartphone aus konnte ich meine Daten in Chrome irgendwie nicht hochladen, hatte auch jemand das Problem? Am PC hats zum Glück funktioniert, aber der Zähler springt nach Upload des Kassenbons nicht direkt um.


Bei mir hat die Seite am PC nach einer Sekunde in Dauerschleife reloadet. Am Phone musste ich 2 Browser probieren. Leider konnte ich auch dann erst die Bedingungen lesen. Und die sind Dreck: Zwar keine Postadresse, aber Nestle speichert die Daten standardmäßig unbegrenzt - hatte das bei keiner CB-Aktion bisher


Was lerne ich daraus? Nestle + Cashback =

Avatar

GelöschterUser741759

Noch nicht mal umsonst esse ich solche einen....

Geld da
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text