135°
ABGELAUFEN
HERTZ Global Sale ab heute! Spart bis zu 33% bei jeder Mietwagenbuchung!

HERTZ Global Sale ab heute! Spart bis zu 33% bei jeder Mietwagenbuchung!

ReisenHertz Angebote

HERTZ Global Sale ab heute! Spart bis zu 33% bei jeder Mietwagenbuchung!

HERTZ hat ab heute wieder den Global Sale mit bis zu 33% Rabatt auf jede Mietwagenbuchung im Programm.

Der Rabattcode lautet: 783530 (CDP)
oder ihr bucht direkt über den Link.

Der Deal läuft bis zum 26.01.2014 und ist gültig für Buchungen vom 2. Januar bis 30. Juni 2014. Gültig in über 100 Ländern weltweit.

Evt. lohnt es sich dennoch mit z.B. ADAC Mietwagen zu vergleichen (vgl. mit ADAC Hertz natürlich). Oft ist hier trotzdem günstiger oder wenigstens gleich teuer, ABER: der Zusatzfahrer ist hier schon im Preis enthalten!

12 Kommentare

Gibt's bei Hertz Extras die andere Anbieter nicht automatisch dabei haben. Geht um eine Buchung in den Usa

Komme für LV für 10 Tage (Escalade als Wagen) bei rentalcars z.B trotzdem 25% günstiger wech. Die Extras sind bei Hertz relativ teuer.

GregBerlin

Gibt's bei Hertz Extras die andere Anbieter nicht automatisch dabei haben. Geht um eine Buchung in den Usa



Vor allem stehts Du bei Hertz nicht so lange (bzw. gar nicht) in der Schlange beim Auto abholen (wie z.B. bei Alamo, da wartet man manchmal 2 Stunden oder mehr -> z.B. Alamo Miami). Wenn Du Mitgleid bei Hertz Gold Plus Rewards wirst (kostenlos) kannst du Punkte sammeln und diese dann z.B. in eine kostenlose Anmietung investieren. Außerdem musst Du als Mitglied nicht mehr an den Schalter, sondern kannst direkt zum Auto laufen und gleich losfahren (wo Du es findest steht auf einer Schalttafel im Hertz-Bereich). Außerdem kannst Du das Auto "umtauschen", das gehört zum Hertz Gold Choice Service (für alle Mitglieder bei Hertz Gold Plus), ist aber nicht an jedem Flughafen verfügbar.
Bei manchen Hertz-Tarifen ist auch die erste Tankfüllung kostenlos, da muss man ein wenig im Internet recherchieren. Diese Tarife lohnen sich aber meistens nicht im Vergleich zum Hertz Global Sale.

derbeste

Komme für LV für 10 Tage (Escalade als Wagen) bei rentalcars z.B trotzdem 25% günstiger wech. Die Extras sind bei Hertz relativ teuer.



Tja, deswegen sage ich ja, vergleichen. Ich habe das mal getestet: Mietwagen 14 Tage ab/bis Las Vegas Airport, Kat. SUV (Equinox), Abholung 26.4., Rückgabe 10.05.14. Bei rentalcars kostet der o.g. Wagen von Hertz 668,47 Euro, bei Hertz mit dem Global Sale Angebot kostet er 568,20 Euro. Also 100,- Euro WENIGER als bei rentalcars! Im übrigen ist ein Escalade nicht unbedingt das Auto, das Otto-Normalverbraucher bei einer USA-Buchung wählt, oder? Ich will dort Autofahren und ggf. reicht auch ein Normal-SUV.... Oder irgend eine andere Schüssel, die mich von A nach B bringt.....

catty27

[quote=derbeste] Im übrigen ist ein Escalade nicht unbedingt das Auto, das Otto-Normalverbraucher bei einer USA-Buchung wählt, oder? Ich will dort Autofahren und ggf. reicht auch ein Normal-SUV.... Oder irgend eine andere Schüssel, die mich von A nach B bringt.....



Mag sein. Wir haben natürlich auch 4 Tage die obligatorische Corvette gebucht. Aber ohne größeren SUV kommt man gerade in Nevada nicht überall hin. Ich hoffe aber auf ein Downgrade auf einen Jeep Wrangler.

Red Rock Canyon Loop zum Beispiel ist im Kleinwagen kein Spass. blm.gov/nv/…tml

Habt ihr schon ein Programm?

Dein Deal ist trotzdem Hot!

catty27

Vor allem stehts Du bei Hertz nicht so lange (bzw. gar nicht) in der Schlange beim Auto abholen (wie z.B. bei Alamo, da wartet man manchmal 2 Stunden oder mehr -> z.B. Alamo Miami). Wenn Du Mitgleid bei Hertz Gold Plus Rewards wirst (kostenlos) kannst du Punkte sammeln und diese dann z.B. in eine kostenlose Anmietung investieren. Außerdem musst Du als Mitglied nicht mehr an den Schalter, sondern kannst direkt zum Auto laufen und gleich losfahren (wo Du es findest steht auf einer Schalttafel im Hertz-Bereich). Außerdem kannst Du das Auto "umtauschen", das gehört zum Hertz Gold Choice Service (für alle Mitglieder bei Hertz Gold Plus), ist aber nicht an jedem Flughafen verfügbar.



Bin auch schon über 10 Jahre Gold Mitglied, feine Sache.

Der Fairness halber muss aber erwähnt werden, dass alle großen Premiumanbieter ähnliche Programme mit solchen Vorteilen anbieten.

Für mich ist der Grund, dass ich Hertz bevorzuge, obwohl sie am oberen Preissegment liegen, der Umstand, dass sie in den USA das dichteste Stationsnetz und durchweg guten Service und gute Wagen haben.

Wobei mir eine leichte Verschlechterung in den letzten Jahren durchaus aufgefallen ist.

Danke. Benötige in Seattle einen Mietwagen für Ende August / Anfang September.
Und: Trotzdem 100 € teurer als meine aktuell günstigste verfügbare Rate (Avis, buchen über BA als British Airways Executive Club Member) mit absolut vergleichbaren Leistungen (Standard SUV, unbegr. Meilen, Zusatzfahrer inklusive, Zusatzhaftpflicht, Flughafengebühren und zus. CDW)

qipu bringt leider nur noch 10 Euro pauschal, nicht mehr 10% wie früher. Für ADAC-Mitglieder ist eventuell CDP 611111 interessant, weil der einige Zusatzleistungen beinhaltet, die sonst recht teuer sind (Zweitfahrer etc.). In den USA kann statt des ADAC-Codes auch der CDP 116 das Partners AAA benutzt werden, der oft einen Tick billiger ist.

Arminius

Danke. Benötige in Seattle einen Mietwagen für Ende August / Anfang September. Und: Trotzdem 100 € teurer als meine aktuell günstigste verfügbare Rate (Avis, buchen über BA als British Airways Executive Club Member) mit absolut vergleichbaren Leistungen (Standard SUV, unbegr. Meilen, Zusatzfahrer inklusive, Zusatzhaftpflicht, Flughafengebühren und zus. CDW)


In SEA kann ich von Hertz den Toyota Prius aus der Green Collection empfehlen. Ist dort im Vergleich zu anderen Flughäfen relativ einfach zu bekommen.

Feines Auto mit viel Schnick-Schnack (FSE, Tempomat, MP3,..) und einem tollen Verbrauch von 4,5 l/100km über 20.000 km gemessen, AC die Hälfte der Zeit an.

Hybridfahrzeuge der anderen großen Vermieter leider noch sehr stiefmütterlich bis garnicht verfügbar.

In den USA ein Hybridfahrzeug? Und dann auch noch einen Prius aus der Green Collection? oO X) *aufdembodenlieg* *trommel*

Sorry, da wird eher ein Pick-Up/Truck genommen.

maxtive

In den USA kann statt des ADAC-Codes auch der CDP 116 das Partners AAA benutzt werden, der oft einen Tick billiger ist.



Jup, das sind schon sehr konkurrenzfähige Preise!

Es gibt noch 15 € Qipu. Total cooler Deal. FDAR (I) z.B. 3er BMW Fr bis Mo für 45€ in DE
qipu.de/cas…ng/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text