Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Hervis@Kempten] Focus E-Bike Jarifa2 6.8 und KTM Peak Air für 666€
311° Abgelaufen

[Hervis@Kempten] Focus E-Bike Jarifa2 6.8 und KTM Peak Air für 666€

2.222€2.549€-13%
AvatarGelöschterUser56880116
eingestellt am 2. AprVerfügbar: BundesweitBearbeitet von:"GelöschterUser568801"
Hallo zusammen,

die Fahrradsaison geht wieder los. Passend dazu gibt es zwei gute Angebote im Hervis in Kempten. Der Store hat vor einigen Tagen seine Neueröffnung gehabt.
Ich gehe davon aus dass die Preise nur lokal sind.

Der Preisvergleich liegt bei 2.549,00€ bei Alternate.


1359262-hPHvh.jpg
Hier die Daten zum Bike:

29 Zoll
Gabel: SR Suntour Radio Air Federgabel
Bremsen: Matura Disc-Brake
Schaltung: 10 Gang Shimano Deore
Akku: Bosch Perf CX 500Wh
Rahmengröße: 44, 48 und 52cm

1359262.jpg
Ein normales Hardtail Bike von KTM ist ebenfalls im Angebot:
Das KTM Peak Air für 666€.


1359262.jpg
Peak Air 29
Bremsen: Shimano M365 Disc
Felgen: Remerx Rocky Disc
Bereifung Schwalbe Rapid Rob
Schaltung: 30 Gang Shimano RD-M781 XT, Hebel Shimano SL-T6000 Deore
Rahmen: Alu Ultra
Gabel: Suntour SF 14 - XCR32- Air

Und hier das Prospekt:


1359262.jpg
Das Angebot ist gültig vom 08.04 bis 16.04.2019.
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Ich hätte mal richtig lesen sollen, bin von Kempen in NRW ausgegangen. Kempten im Allgäu ist ja doch etwas weiter weg...(lol)
Das Peak Air gibt es nur bei Hervis
Und gab es wohl laut Internet dort schon des öfteren für 666€

Das E-Bike sieht gut aus dafür gibt es auch ein hot von mir
Ein E-Bike mit einem eingebauten Akku ist leider nichts für mich. Trotzdem 13 % bei diesem Betrag ist HOT Wert.
ClarkGriswold02.04.2019 20:13

Ein E-Bike mit einem eingebauten Akku ist leider nichts für mich. Trotzdem …Ein E-Bike mit einem eingebauten Akku ist leider nichts für mich. Trotzdem 13 % bei diesem Betrag ist HOT Wert.


Wie definierst du eingebaut? Wird wohl die Bosch PowerTube Variante verbaut sein, wozu sonst ein Schloss im Rahmen? Der ist dann halt voll integriert, aber dennoch entnehmbar.
Bearbeitet von: "krazzyy" 2. Apr
krazzyyvor 2 m

Wie definierst du eingebaut? Wird wohl die Bosch PowerTube Variante …Wie definierst du eingebaut? Wird wohl die Bosch PowerTube Variante verbaut sein, wozu sonst ein Schloss im Rahmen? Der ist dann halt voll integriert, aber dennoch entnehmbar.


Zum starten des Motors
krazzyy02.04.2019 20:32

Wie definierst du eingebaut? Wird wohl die Bosch PowerTube Variante …Wie definierst du eingebaut? Wird wohl die Bosch PowerTube Variante verbaut sein, wozu sonst ein Schloss im Rahmen? Der ist dann halt voll integriert, aber dennoch entnehmbar.


Wahrscheinlich sind Ersatzakkus nach einer Zeit sehr teuer und selten, weil sie für ein dann nicht mehr im Handel befindliches Rad passen müssen.
Oder ist Powertube da eine Art Standardisierung?

Ich musste bei meinem Akku die Zellen tauschen lassen, weil für die Restbestände der Rahmenakkus 800 bis 1200 Euro verlangt wurden.
Beim Zelltausch kann die Ladeelektronik beschädigt werden - im dümmsten Fall gibts die dann nicht mehr und das Rad ist Schrott.
Bearbeitet von: "heyhan" 2. Apr
ClarkGriswold02.04.2019 20:13

Ein E-Bike mit einem eingebauten Akku ist leider nichts für mich. Trotzdem …Ein E-Bike mit einem eingebauten Akku ist leider nichts für mich. Trotzdem 13 % bei diesem Betrag ist HOT Wert.



Wie? Ernsthaft, bauen die jetzt auch wegwerf Fahrräder, so wie wegwerf Handies?
Danke für die Info!
heyhan02.04.2019 21:08

Wahrscheinlich sind Ersatzakkus nach einer Zeit sehr teuer und selten, …Wahrscheinlich sind Ersatzakkus nach einer Zeit sehr teuer und selten, weil sie für ein dann nicht mehr im Handel befindliches Rad passen müssen.Oder ist Powertube da eine Art Standardisierung?Ich musste bei meinem Akku die Zellen tauschen lassen, weil für die Restbestände der Rahmenakkus 800 bis 1200 Euro verlangt wurden.Beim Zelltausch kann die Ladeelektronik beschädigt werden - im dümmsten Fall gibts die dann nicht mehr und das Rad ist Schrott.


Danke das Du uns aufgeklärt hast. Dann achte ich lieber auf einen E-Bike mit leicht abnehmbarem Akku.
Diversionvor 1 h, 16 m

Wie? Ernsthaft, bauen die jetzt auch wegwerf Fahrräder, so wie wegwerf …Wie? Ernsthaft, bauen die jetzt auch wegwerf Fahrräder, so wie wegwerf Handies?Danke für die Info!


Schwachsinn.. Powertube is das neuere Format der Bosch Akkus, um den Herstellern die Integration der Akkus in den Rahmen zu ermöglichen. Preislich etwas teurer als die "normalen" Bosch Powerpack-Akkus, aber definitiv nicht, nicht entnehmbar/austauschbar.
Aber Powertube ist doch der Standard bei vollintegrierten Bosch Akkus und sind nicht Fahrrad und Fahrradhersteller spezifisch...
Powertube Akkus sind entnehmbar, nur eben etwas schöner im Rahmen "versteckt".
Ohje, viel Halbwissen unterwegs.

Bevor ein Akku hopps geht tauschen die meisten ihr Rad. Billig sind die Akkus nie, egal ob am Rahmen oder integriert. Ersatz wird es aber noch in Jahren geben, wir reden von Bosch und Xia Xo Han.

Man geht von 500 Ladezyklen aus was dann sofern man ihn immer leer fährt 25000km aufwärts sind danach lassen sie wohl nach..

Die integrierten Akkus lassen sich entnehmen aber m.W. nur im Rad laden..bei den externen kann man auch nur den Akku mit nehmen.
Bearbeitet von: "markus-maximus" 2. Apr
gokhanvor 1 h, 23 m

Danke das Du uns aufgeklärt hast. Dann achte ich lieber auf einen E-Bike …Danke das Du uns aufgeklärt hast. Dann achte ich lieber auf einen E-Bike mit leicht abnehmbarem Akku.


Achtung:
Das ist meine Erfahrung mit einem älteren Ebike. Der hier verwendete Akku ist wohl Standart und man kann ihn nachkaufen.

Ich will nur darauf hinweisen, dass der Akku ein Kostenfaktor sein kann, der einen später mal stört.

Deshalb sollte man sich am besten vorher etwas zum Thema einlesen :-)

Kurz mal nachgesehen:
Die Akkus von dem obigen Ebike kann man wohl auch problemlos nachkaufen, da sie nicht an ein spezielles Rad gekoppelt zu sein scheinen: bike-discount.de/en/buy/bosch-battery-powertube-500-horizontal-680794

Kosten halt 600-700 Euro. Alternativen wie Zelltausch und Nachbauten habe ich jetzt nicht recherchiert.

Hier nochwas zur Lebensdauer: Neben den Ladezyklen gibt es weitere begrenzende Faktoren wie das Alter und die Art der Lagerung.

akkuman.de/akku-academy/lebensdauer-eines-e-bike-akkus/00526/
Bearbeitet von: "heyhan" 2. Apr
Bin aufgrund des Getriebes eher von Bosch weg.
Wozu kauft man sich ein Hardtail-Pedelec? Wenn schon mit Motor, dann Fully oder?
PzychoDanvor 1 h, 16 m

Wozu kauft man sich ein Hardtail-Pedelec? Wenn schon mit Motor, dann Fully …Wozu kauft man sich ein Hardtail-Pedelec? Wenn schon mit Motor, dann Fully oder?


Nicht jeder braucht ein Fully
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text