HEUSCHNUPFEN: LORA 100 Stück // 5,94 + Versand
56°Abgelaufen

HEUSCHNUPFEN: LORA 100 Stück // 5,94 + Versand

9,89€
21
eingestellt am 5. Mär 2013
Hier im Vergleich die Grundpreise zu der 50 Schachtel:

50 Stück 11,18 € / 100St 5,59 €
100 Stück 5,94 € / 100St 5,94 €

Jetzt beginnt solangsam die Pollensaison, wieso nicht jetzt vorsorgen, ne hunderter Packung hällt normalerweise 3 Monate...

Versand kostet 3,95€
Ab 25 € gibts kostenfreien Versand!

  1. Dies & Das
Gruppen
  1. Dies & Das
21 Kommentare

Ich wollte mal was ohne Chemie
probieren und da habe ich letztes Jahr Heuschnupfenmittel DHU einem Homöopatischen Mittel versucht und ich muss sagen es hat geholfen.

Hilft so was auch bei anderen Allergien?

2-3 Jahre eine kostenlose Immunisierungsspritze vom Doc in die Arschbacken hilft auch

Homöopatie
Da ich nicht an den W.mann glaube ...
Aber wenn man fest an etwas glaubt, dann spührt man sicher auch eine Wirkung.

Ist ein Anti-Histamin, unterbindet also die Histaminauschüttung. Funktioniert nicht nur bei Gräserpollen oder anderen speziellen Reizen.

Hyposensibilisierung heißt das Zauberwort. Ich mache die 3 Jahres-Kur inzwischen das 2. Mal. Da kommt keine Tablette ran !

Übrigens kostet die 50er davon in der Apotheke auch nur 5-6 EUR. Also mit Versandkosten dann nicht mehr sooo attraktiv...

No11e

Hyposensibilisierung heißt das Zauberwort. Ich mache die 3 Jahres-Kur inzwischen das 2. Mal. Da kommt keine Tablette ran !



Ähh, wie meinen?
"Das Schloß gefällt mir so gut, jedes mal wenn mir das REad geklaut wird, kauf ich es mir wieder..."

Czarkowski

Ich wollte mal was ohne Chemie probieren und da habe ich letztes Jahr Heuschnupfenmittel DHU einem Homöopatischen Mittel versucht und ich muss sagen es hat geholfen.



Versuchs mal mit der Superpotenzierung. Einfach gar nix nehmen. Hilft genauso gut wie die Homöopathie :D.

Wie kann man bitte gleichzeitig an die Wirksamkeit der Homöopathie glauben, die u.A. besagt "Je größer die Verdünnung, desto größer die Wirkung" und nicht vorhandene "Chemie" als Argument anführen? Das ist ein Widerspruch. Entweder man glaubt an die Wirksamkeit oder an die "Harmlosigkeit". Beides gemeinsam ist nicht nur physikalisch unmöglich, sondern würde auch den Grundsätzen der Homöopathie widersprechen.

Der Placebo Effekt und Argumente wie "Der Scharlaten kümmert sich viel besser um mich als ein normaler Arzt" sind übrigens keine Belege für die Wirksamkeit ;).

Aber solange man nicht versucht eine Lungenentzündung mit Homöopathie zu behandeln ist alles gut.

kann das wer empfehlen ?

depetro87

kann das wer empfehlen ?



Genau der gleiche Wirkstoff wie in allen anderen Generika.
Spricht also nix dagegen.

Nix arschbacken, die kommen in den Oberarm.

Spambot

2-3 Jahre eine kostenlose Immunisierungsspritze vom Doc in die Arschbacken hilft auch

Nasonex und gut ist. Seit 7 Jahren immer die gleiche Kacke wenn es warm wird, und nichts hilft.

Bei mycare.de online bestellt die 100Stk Packung 9,25€ versandkostenfrei. Umd ivh habe auf anderen Seiten als dort nicht mal geschaut.

Von daher cold...

Wollt ihr mich verarschen oder warum wird das hier HOT gevoted ???????????????

almedica-apotheke.de/pro…536

7,76Euro

Sonst seit ihr doch auch Meister im Eigenwerbung erkennen und Spam Button drücken...

Bei zur Rose vor ein paar Wochen für zero Euronen bestellt.

Habe auch eine Immunisierung gemacht, welche super geholfen hat. Kann sogar wieder ohne Atemmaske Rasen mähen. Währe vorher undeckbar gewesen. Nur eins kann ich nicht ganz nachvollziehen. Wieso lasst ihr euch bei Bedarf nicht Heuschnupfentabletten vom Arzt verschreiben, anstatt selbst zu kaufen? Habe mir immer Aerius verschreiben lassen. Da kostet eine Packung mit 100 Stück so um die sechs Euronen Zuzahlung. Okay der Preis ist hier gut, aber sonst sind die doch in der Apotheke schweineteuer.

Dipolli

Habe auch eine Immunisierung gemacht, welche super geholfen hat. Kann sogar wieder ohne Atemmaske Rasen mähen. Währe vorher undeckbar gewesen. Nur eins kann ich nicht ganz nachvollziehen. Wieso lasst ihr euch bei Bedarf nicht Heuschnupfentabletten vom Arzt verschreiben, anstatt selbst zu kaufen? Habe mir immer Aerius verschreiben lassen. Da kostet eine Packung mit 100 Stück so um die sechs Euronen Zuzahlung. Okay der Preis ist hier gut, aber sonst sind die doch in der Apotheke schweineteuer.



In der Apotheke kostet der Kram auch nicht viel mehr. Man darf eben nicht einfach in die Apotheke gehen und den Wirkstoff nennen. Dann kriegt man eine teure Marke verkauft. Und am besten noch zwei kleine Packungen, da die Apotheke dann zwei mal eine Pauschale draufschlagen darf.

Die Lora ADGC gibt es zu vergleichbaren Preise auch vor Ort. In Aerius ist ein anderer Wirkstoff, der nicht unbedingt besser ist.

rainmein

Cold.9,40€http://www.apobest24.de/index.php?partnerstart=1&partnerid=medizinfuchs&auswahl=produkt&Nummer=038971899,98€http://www.juvalis.de/index.php?partnerstart=1&partnerid=dooyoo&auswahl=produkt&Nummer=3897189




9,17€ (6,18+2,99)
ayvita.de/pro…tml

rainmein

Cold.9,40€http://www.apobest24.de/index.php?partnerstart=1&partnerid=medizinfuchs&auswahl=produkt&Nummer=038971899,98€http://www.juvalis.de/index.php?partnerstart=1&partnerid=dooyoo&auswahl=produkt&Nummer=3897189



Fail Tokyokiddy
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text