181°
ABGELAUFEN
Hewlett-Packard HP LaserJet Pro 200 color MFP M276nw für 267,72 € @Amazon.it

Hewlett-Packard HP LaserJet Pro 200 color MFP M276nw für 267,72 € @Amazon.it

ElektronikAmazon.it Angebote

Hewlett-Packard HP LaserJet Pro 200 color MFP M276nw für 267,72 € @Amazon.it

Preis:Preis:Preis:267,72€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 311,33 €

Zahlbar nur per Kreditkarte

Technische Daten:

HP LaserJet Pro 200 color MFP M276nw - Multifunktionsdrucker ( Farbe )
Gerätetyp Faxgerät / Kopierer / Drucker / Scanner
Faxtyp Normalpapier
Lokalisierung Englisch, Deutsch, Französisch , Italienisch , Spanisch / Europa
Drucktechnologie Laser ( Farbe )
Monatliche Kapazität (max.) 20000 Ausdrucke
Empfohlenes monatliches Volumen 250-1.500 Seiten
Max. Kopiergeschwindigkeit Bis zu 14 Seiten/Min. (s/w) / bis zu 14 Seiten/Min. (Farbe)
Max. Kopierauflösung Bis zu 600 x 600 dpi (s/w) / bis zu 600 x 600 dpi (Farbe)
Max. Druckgeschwindigkeit Bis zu 14 Seiten/Min. (s/w) / bis zu 14 Seiten/Min. (Farbe)
Max. Druckauflösung Bis zu 600 x 600 dpi (s/w) / bis zu 600 x 600 dpi (Farbe)
Max. Faxübertragungsgeschwindigkeit 33.6 Kbps
Faxauflösungen 203 x 98 dpi, 203 x 196 dpi
Scannen 1200 x 1200 dpi
Display 8.89 cm ( 3.5" )
Originalgröße Legal (216 x 356 mm)/A4 (210 x 297 mm) (Max)
Vorlagenart Blätter
Kapazität Dokumenteinzug 35 Blatt
Mediengröße 76 x 127 mm (Min.) - Legal (216 x 356 mm), A4 (210 x 297 mm) (Max)
Medientyp Transparentfolien, Briefumschläge, Normalpapier, Karten, Etiketten, Recycling-Papier, Fotopapier, Bondpapier
Standardmedienkapazität 150 Blatt
Ausgabeablagekapazität 125 Blatt
PC-Verbindungsmöglichkeiten Ja
PC-Verbindung USB 2.0, LAN, Wi-Fi(n), USB-Host
Stromversorgung Wechselstrom 230V ( 50Hz )
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 44.9 cm x 47.6 cm x 41.4 cm
Gewicht 23.6 kg
Umweltschutzstandards ENERGY STAR-qualifiziert

Reviews:
testberichte.de/p/h…tml

16 Kommentare

Originaltoner kosten eine Menge Geld!
2400 Seiten s/w über 60€!!! oO

DerBaron

Originaltoner kosten eine Menge Geld!2400 Seiten s/w über 60€!!! oO



Kompatible Toner gibt es ab 20€ (Das ist zumindest mein Stand nach einer schnellen Idealo-Recherche)
Wer sich für den Drucker interessiert sollte die Druckkosten vorher natürlich genauer betrachten.

nimmt amazon.it keine gutscheincodes von amazon.de?

Leider kein Duplex, weder drucken noch scannen. Schade.

DerBaron

Originaltoner kosten eine Menge Geld!2400 Seiten s/w über 60€!!! oO



Die nachfülldinger sind schrott. Laufen aus etc. Aber wenn man öfters bei ebay vorbeischaut 40 € für die originale

Wer ständig und viel druckt, kauft besser einen Tintenstrahler. Weniger Stromverbrauch und billig nachzufüllen.
Es sei denn, die Qualität sollte tatsächlich nicht ausreichen, was eher ungewöhnlich wäre.
Bei diesem Laserdrucker, ausgelegt für häufiges Drucken, fehlt aber echt die Duplexeinheit...

silentrockz

nimmt amazon.it keine gutscheincodes von amazon.de?


nein, leider nicht

Amazon.de 261,94 €

loordsteve

Amazon.de 261,94 €



Aber ohne Wlan.

270 € ist echt ein Top Preis...

loordsteve

Amazon.de 261,94 €




Konnte es auf die schnelle nicht erkennen, mein italienisch ist etwas eingerostet wer wlan braucht, ist natürlich mit den 270 super bedient, hab den Drucker selber (ohne Wlan) und bin voll zufrieden!

Rolly

Wer ständig und viel druckt, kauft besser einen Tintenstrahler. Weniger Stromverbrauch und billig nachzufüllen. Es sei denn, die Qualität sollte tatsächlich nicht ausreichen, was eher ungewöhnlich wäre. Bei diesem Laserdrucker, ausgelegt für häufiges Drucken, fehlt aber echt die Duplexeinheit...



Ahahahahahaha
Wer viel druckt, kauft sich einen Tintenstrahl.
Lern mal googlen!!

Weiß einer wie das mit den Versandkosten und Garantie usw. ist?
Kann man das über Amazon in Deutschland abwickeln oder müsste man das Ding zurück nach Italien schicken?

jlssmt

Ahahahahahaha Wer viel druckt, kauft sich einen Tintenstrahl. Lern mal googlen!!



Na dann gute Nacht.... Du kommst mit nem Laserdrucker niemals auf unter 1 Cent pro Seite. Dieses konkrete Modell hier hat bei der Nutzung von Nachfülltoner die dreifachen Kosten + Stromverbrauch von 315Watt im Betrieb. Beim Tintenstrahler je nach Modell vielleicht 1/10.

Außerdem hat man beim Laserdrucker Pülverchen und Trichter. Beim Tintenstrahler ist ein CISS (externes mit dem Drucker verbundenes Tintenlager) ratzfatz amortisiert und schnell und sauber nachzufüllen.

Und das alles gilt gerade bei großem Druckvolumen!

jlssmt

Ahahahahahaha :DWer viel druckt, kauft sich einen Tintenstrahl. Lern mal googlen!!



Dann schau dir mal z.b die kyocera drucker an. da kommst du bei einem 70€ toner auf 15000 seiten -> weniger als 0,5ct.
das schafft kein tintenstrahl.

Ich kenne sehr,sehr viele Laserdrucker Hersteller / Modelle deren Druckkosten unter 1ct pro S/W-Seite kommen!
Und ehrlich gesagt kenne ich keine Firma (wenns nicht gerade ein Öko-Betrieb ist) die Tintenstrahldrucker im Einsatz haben!
Selbst für die "Hilfe-Laserdrucker-ist-giftig!" Fraktion gibt es mittlerweile Alternativen wie z.B. Waxdrucker von Xerox (ColorQube)

Für dieses Modell und andere Billig-All-In-One-Laserdrucker die ich zumindest kenne, gilt das aber nicht. Letztes Jahr hatte ich erst ausgiebig gesucht und verglichen. Wollte auch erst einen Farb-Laser.Aber ich bin froh über den Tintenstrahler, inkl 2ter Papierkassette und Duplex-Scan und-Druck. Ob viele "Firmen" nun Laserdrucker haben oder nicht, sagt für mich nix aus. Gerade Firmen neigen dazu, bei derartigen Dingen nicht aufs Geld zu schauen und leisten sich (zu) teure Geräte samt Service. Ich kenne aber auch Betriebe, die schon länger nen Tintenstrahler haben und mindestens einmal pro Woche nachfüllen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text