202°
Hewlett-Packard HP Officejet Pro 8610 e-All-in-One (A7F64A) für 119,90€ @ Office-Partner

Hewlett-Packard HP Officejet Pro 8610 e-All-in-One (A7F64A) für 119,90€ @ Office-Partner

ElektronikOffice-Partner Angebote

Hewlett-Packard HP Officejet Pro 8610 e-All-in-One (A7F64A) für 119,90€ @ Office-Partner

Redaktion

Preis:Preis:Preis:119,90€
Zum DealZum DealZum Deal
135€ im Preisvergleich: idealo.de/pre…tpb

Gutscheincode: op8610

5 Testberichte mit Note 1,5: testberichte.de/p/h…tml

12 Patronen (XXL) kosten 48€: amazon.de/dp/…TJ6

6900 Seiten kommt man damit weit...

Ergibt 0,6 Cent für die S/W Ausdrucke und man hat noch Patronen für 3x 1500 Seiten je Farbe übrig...

Bei Druckerchannel bekommt er 66 von 72 Punkten: druckerchannel.de/dev…055

Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • drucken: 4800x1200dpi - 19/14.5 S/min (ISO) • scannen: 1200x1200dpi (CIS) • kopieren: 600x600dpi - 13/11 S/min (ISO) • Papierzufuhr: 250 Blatt, ADF (35 Blatt), Duplexeinheit • Speicher: 128MB (RAM) • Anschlüsse: USB 2.0, LAN, 1x USB 2.0 (Host) • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, AirPrint, Mobile Print • Display: 2.65" Farb-LCD, Touchscreen • Emulation: PCL 3 • Leistungsaufnahme: 35W (maximal), 6.8W (Standby), 2.2W (Sleep) • Schalldruckpegel: 64dB(A) • Abmessungen (BxHxT): 500x300x470mm • Gewicht: 11.90kg • Verbrauchsmaterial: HP 950, HP 951, HP 950XL, HP 951XL • Farbsystem: 4-farbig • Besonderheiten: randloser Druck, Google Cloud Print • Herstellergarantie: ein Jahr

23 Kommentare

Redaktion

Wer einen 6 Monate alten Drucker hat, bekommt noch 30€ Cashback dazu: h41201.www4.hp.com/AdL…/1/

COLD

ebay.de/itm…179?hash=item41a5559753:g:5LcAAOSwUuFW0CKK

für 105 +4,99 Versand

Redaktion

Lightmoor

COLD http://www.ebay.de/itm/HP-OFFICEJET-PRO-8610-E-AIO-NEU-OVP-/281946724179?hash=item41a5559753:g:5LcAAOSwUuFW0CKK für 105 +4,99 Versand



Einzelstück oder? kuhl!

Ich möchte nur wissen, was sich HP dabei gedacht hat, bei diesem Klopper von Drucker so ein mickriges Display einzubauen. Wenn man da die Fax- oder Kopier-Funktionen nutzen möchte, brauchts Adleraugen und Spinnefinger.

Preis sicherlich gut. Ich teile aber dennoch mal meine Meinung mit.
Ich denke dass ein Tintenstrahldrucker in solchen Fällen häufig das ist, was man eben nicht will.
Gelegentlich Kopieren, mal was ausdrucken. Nutzt man dann nichtmal die originalen Patronen, trocknen sie schneller ein als man gucken kann und der spontane Druckspaß ist vorbei. Mehrfach so erlebt.
Ich denke dass für solche Zwecke ein Laserdrucker deutlich besser geeignet ist.

Lightmoor

COLD http://www.ebay.de/itm/HP-OFFICEJET-PRO-8610-E-AIO-NEU-OVP-/281946724179?hash=item41a5559753:g:5LcAAOSwUuFW0CKK für 105 +4,99 Versand




Ja Einzelstück und von mir gekauft ;). Danke.

Jetzt muss ich Office-Partner stornieren. Möööp.

Ich glaub der neue Preisvergleich vernebelt allen die Sinne... Bei Ebay haufenweise zwischen 110 und 120€ drin...

Kairi

Ich glaub der neue Preisvergleich vernebelt allen die Sinne... Bei Ebay haufenweise zwischen 110 und 120€ drin...



Da hast du wohl recht. Ich schau eigentlich immer auf idealo und geizhals. An ebay denk ich dann meistens nicht mehr. Aber das Modell stand sowieso auf der Kaufliste. Und 80€ Endpreis nach Abzug des Cashbacks ist ein ordentlicher Preis.

Somit fliegt der 10 Jahre alte Canon endlich mal raus.

jupp und gestern amazon blitzdeals auch für den preis... für den 8620 zu dem preis würd ich sofort zuschlagen der kann jetzt nicht viel mehr als mein alter, aber duplex-scan wäre echt nett, aber den bekommt man nur um die 150€

Garantierverlängerung kann man noch mitnehmen: hp.com/de/…tie

Auch wenn das hier ein Kombigerät ist. Hab Druckern 2008 abgeschworen. Mein Epson von 2001 (RIP 2008) war funktionaler als der heutige Müll.

Im MediaMarkt Chemnitz Sachsenallee gabs den 8615 (identisch, aber zusätzlich mit OCR Software) lange Zeit für 99... inkl. extra Patrone. Gibt es vielleicht immer noch.

Taugt die Scanneinheit etwas?
Ich überlege gerade, in Richtung papierloses "Büro" zu gehen...

Der_Gute

Nutzt man dann nichtmal die originalen Patronen, trocknen sie schneller ein als man gucken kann und der spontane Druckspaß ist vorbei. Mehrfach so erlebt. Ich denke dass für solche Zwecke ein Laserdrucker deutlich besser geeignet ist.


Dass kann ich so nicht bestätigen. In unserem Büro hatten wir einen K5400 mit einem CISS System (externe Tintentanks). Mit den originalen Patronen hatte wir hin und wieder einen verstopften Druckkopf. Nachdem sich der Drucker mit der Refill-Tinte erst mal eingespielt hatte, konnte man Ihn auch gut mal 4-5 Wochen stehen lassen (Urlaub), ohne dass da etwas eingetrocknet wäre. Das Problem mit dem eintrocknen hängt also wahrscheinlich auch von der verwendeten Refill-Tinte ab.

Das Ding hatte im Laufe seines Lebens mehrere zehntausend Seiten gedruckt (3 Liter Schwarz und jeweils 1 Liter Farbe), und musste dann leider wegen eines Defekts entsorgt werden. Im inneren war der Drucker voll mit Tinte, beim hochheben lief die zähe Masse aus der Rückseite heraus. Dass diese Drucker im Laufe der Zeit versiffen scheint aber wohl normal zu sein (passiert auch mit originaler Tinte).

Beim K5400 war die installation eines CISS ein Kinderspiel, da die Patronen nicht auf dem Druckkopf sitzen. Bei den aktuellen Modellen von HP sitzen die Patronen ja wieder auf dem Druckkopf, da gestaltet sich die Installation etwas schwieriger. Für 1 Liter schwarze Refill-Tinte hatten wir ca. 30€ gezahlt, die originale Tinte hätte mit ~650€ zu buche geschlagen (XL Patrone), ganz abgesehen von dem vielen Pastikmüll. Für Gelegenheitsnutzer sind natürlich die Anschaffungskosten (50€ - 100€) für ein CISS zu hoch.

coooker

Taugt die Scanneinheit etwas? Ich überlege gerade, in Richtung papierloses "Büro" zu gehen...


Da würde ich eher zu einem Drucker mit automatischem Duplex-Scan raten.

Edit: Der 8620 hat einen DADF Einzug, wobei ich glaube dass er im Duplex-Scan die Qualität reduziert.

Das mit dem eintrocknen stimmt nicht. Nach 12 Monaten habe ich den 8610 mit Halbvollen initial Patronen funktionierend verkauft. Die. XXL Patronen hielten bei mir auch über ein Jahr.

Genau das was ich grad brauche hat noch jemamd einen alten Drucker für mich?

Habe noch einen über..Originalverpackt und ungeöffnet. Gern für 110€ inkl. Versand. Oder Abholung in Dresden für 105€ :-)

Und wieder da:

ebay.de/itm…747?hash=item41a55c40ab:g:WIgAAOSwG-1W0MNy

Für den 8620 habe ich (dank Cashback) 109€ gezahlt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text