Hewlett-Packard Notebook "Pavilion 17-g110ng" ( Intel Core i7-6500U, 12GB-RAM, 1TB HDD, 4GB-GeForce 940M, BT 4.0, Win10-64bit)  für 769,00 €
178°Abgelaufen

Hewlett-Packard Notebook "Pavilion 17-g110ng" ( Intel Core i7-6500U, 12GB-RAM, 1TB HDD, 4GB-GeForce 940M, BT 4.0, Win10-64bit) für 769,00 €

11
eingestellt am 7. Apr 2016
Aktuelle gibt es das Notebook im ZackZack-Angebot für nur 769,00 €.

Der Vergleichspreis liegt lt. idealo bei 900,00 €.

Beschreibung:

Das HP Pavilion 17-g110ng ist ein Notebook mit einem großen 17,3-Zoll-Display und stromsparenden sowie einem leistungsfähigen Intel® Core™ i7-6500U Prozessor. Als klassisches Allround-Notebook eignet es sich mit 1000 GB Festplatte, DVD-Brenner sowie einer Tastatur in Standardgröße und mit Nummernblock für den privaten und beruflichen Einsatz gleichermaßen.
Produktiv Arbeiten und Unterhaltung mit DVD und Games: Pavilion 17-g110ng

Mit dem HP Pavilion 17-g110ng lassen sich Anwendungen für Office-Tätigkeiten und Multimedia-Inhalte reibungslos und schnell ausführen. Herzstück des Notebooks ist der mit bis zu 2,5 GHz taktende Dual-Core-Prozessor Intel® Core™ i7-6500U. Eine Festplatte bietet 1000 GB Speicherplatz für Betriebssystem, Programme, Dokumente und Multimedia-Dateien wie Bilder, Musik und Videos. Für das Abspielen von Spielfilmen oder zum Erstellen von Sicherheitskopien steht ein DVD-Brenner zur Verfügung.

Das 17,3 Zoll große Display bietet mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln eine große Arbeitsfläche und ermöglicht komfortables Arbeiten mit mehreren geöffneten Programmfenstern. Eine Chiclet-Tastatur mit großen Tasten und einem Nummernblock bietet sich für den Einsatz im Büro an. Einen guten Klang für Unterhaltung mit Videos und Musik liefern Stereolautsprecher von B&O.
Immer gut verbunden: WLAN, USB 3.0 und HDMI

Das mit 2,79 kg leichte HP Pavilion 17-g110ng bietet zum Anschluss von externen Datenträgern zwei schnelle USB-3.0-Ports. Zusätzlich steht ein USB-2.0-Anschluss bereit. Zur Ansteuerung von Monitor, Beamer oder TV besitzt der Pavilion 17-g110ng einen HDMI-Port. Ein Kartenleser liest und beschreibt SD-Speicherkarten, um beispielsweise Bilder von Digitalkameras auf den Rechner zu überspielen. Ins Netzwerk gelangt man über Ethernet oder kabellos mit WLAN. Für Videochats steht eine HD-Webcam mit integriertem Mikrofon zur Verfügung.

Display: 43,9 cm (17,3")
Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (FHD)
Prozessor: Intel® Core™ i7-6500U (2,5 - 3,1 GHz)
Grafik: Nvidia GeForce 940M (4GB)
Arbeitsspeicher: 12 GB DDR3L (1600 MHz)
Festplatte: 1000 GB (5400 U/min)
Akkulaufzeit: bis zu 3 Stunden
Kartenleser: SD
Netzwerk: WLAN 802.11 b/g/n, 10/100 BASE-T Ethernet
Anschlüsse: HDMI, 2 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, RJ-45, Kopfhörer- / Mikrofon-Anschluss
Akku: Li-lon-Polymer-Akku, 41 Wh, 4 Zellen
Eingabegeräte: Inseltastatur in voller Größe, mit integriertem Ziffernblock; HP Imagepad mit Multi-Touch-Gestenunterstützung
Sound: Stereolautsprecher von B&O
Kamera: HP TrueVision HD Webcam mit integriertem Dual Array-Digitalmikrofon
Abmessungen / Gewicht: 41,88 x 28,68 x 2,71 cm / 2,79 kg

11 Kommentare

Verfasser

9307355-1TzJb

Schade, KK ist ausgelastet durch den Schioami-Deal.

warum man heutzutage immer noch 100Mbit-Chips verbaut ist mir ein Rätsel, Gbit kostet sicher nur ein paar wenige Cent mehr.

Das Gehäuse / Verarbeitung Horror und Klapprig. Hatte bis vor 1 Woche ein kleineres Modell mit Full HD gleiches Gehäuse

110

Schade, KK ist ausgelastet durch den Schioami-Deal.



Hä?

110

Schade, KK ist ausgelastet durch den Schioami-Deal.



Ich denke er meint seine Kreditkarte


Also von den Werten her ließt sich dieses Teil ja echt gut. Noch ne SSD dazu kaufen und dann ist das ein super Deal.

Das große aber ist jedoch dass es HP ist... Die stellen in letzter Zeit nur noch Schrott her. Selbst meine Kommilitonen von HP sind nicht zufrieden mit ihren Laptops.. Und die bekommen sie gratis...

Verfasser

110

Schade, KK ist ausgelastet durch den Schioami-Deal.



so ist es, nur diesen Schioami"-Deal finde ich nicht.

Tolles Gerät, hatte einen früheren Vorgänger, war solide verarbeitet, wurde nicht zu heiß, sah gut aus, war performant (seinerzeit).

Halte ich für einen guten Deal!

110

Schade, KK ist ausgelastet durch den Schioami-Deal.




Ahhhh, sag das doch gleich :P Hab leider auch keine Ahnung was das sein soll...

Leider verpasst. Der hätte genügend Leistung für Vectorworks? Falls ein ähnliches Gerät bekannt ist, würde ich mich über Infos freuen.

Verfasser

Das Angebot ist vorbei, der Deal somit beendet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text