HGW: Stromanbieter zu Lichtblick wechseln mit bis zu 500€ Cashback! - 2. Runde
-51°Abgelaufen

HGW: Stromanbieter zu Lichtblick wechseln mit bis zu 500€ Cashback! - 2. Runde

37
eingestellt am 25. Okt 2012
Hi,
den Deal gibt es an sich schon (https://www.mydealz.de/deals/hgw-wechseln-lichtblick-bis-500-euro-cashback-117939).
Morgen Abend (Freitag, 26.10. 18/19 Uhr ca.) geht das Angebot nochmal an den Start.
Zu sehen schon hier unter "kommende Angebote": hier-gibts-was-geschenkt.de/gol…er/

Ideal für alle die es beim letzten Mal verpasst haben oder leer ausgegangen sind.
Zu den Bedingungen kann man noch nichts sagen, da die Landingpage noch nicht aktiv ist - es ist aber davon auszugehen dass es ähnlich oder gleich wie beim letzten Mal ist.
Also:
8 Monate lang gibts den monatlichen Abschlag bis max. 50 € als Cashback zurück ==> 400 €
Nach 12 Monaten Treue gibts nochmal 100 € oben drauf.
Macht unterm Strich max. 500 €.
Das Cashback gibts in Form von HGW-Coins, die in deren Shop eingelöst werden können - am sinnvollsten sind hier sicherlich die Amazon-Gutscheine, da am universellsten einsetzbar.
Kündigen ist monatlich möglich.
Wer die 50€ im Monat nicht verbraucht kann aufjedenfall probieren den Abschlag bei Lichtblick höher anzusetzen als real - etwas höher wird er so oder so werden wenn man aktuell bei einem billig-Anbieter ist, da die Strompreise bei Lichtblick durch den Ökostrom schon so etwas höher liegen.

Den Link zum Deal editiere ich sobald er verfügbar ist.

Beste Kommentare

Na wenn das jetzt ein paar bestellen, bekommen andere vielleicht endlich ihre Tankgutscheine X)

Das Risiko ist hierbei allerdings fast gleich Null, da man den Stromvertrag monatlich kündigen kann. Im schlimmsten Fall zahlt man dann 2 Monate 1-2 Cent pro kWh zu viel. Aber selbst bei nem Jahresverbrauch von 5000 kWh sind das weniger als 10 Euro Risiko.

Sind die nicht pleite oder zumindest kurz davor?

37 Kommentare

Finger weg von der Quickerbande oO

"HGW-Coins" eine der härtesten Währungen der Welt.

Sind die nicht pleite oder zumindest kurz davor?

Na wenn das jetzt ein paar bestellen, bekommen andere vielleicht endlich ihre Tankgutscheine X)

OttmarZittlau

Sind die nicht pleite oder zumindest kurz davor?


Denke nicht, DIE haben ja noch genug Kapital gebunden in Aralgutscheinen. Nur leider Versenden die sie nicht.

paetke

Na wenn das jetzt ein paar bestellen, bekommen andere vielleicht endlich ihre Tankgutscheine X)



Genau so sieht es aus!

Schneeballsysteme brechen über kurz oder lange immer ein.

dummschwätzer gibt es immer.

Selbes Geschäftsmodell wie TelDaFax:

Mit Neukunden die alten Kunden finanzieren. Funktioniert natürlich nur so lange, wie es Neukunden gibt. Und da der Ruf von HGWG/Quicker immer mieser wird, sieht es über kurz oder lang dunkel für den Laden aus.

warte immer noch auf meine 30 aral tankgutscheine.FINGER WEG

wie immer, das gleiche Gesülze hier!

Wie immer, die nackte Wahrheit.

OttmarZittlau

Sind die nicht pleite oder zumindest kurz davor?



um welche aralgutscheine geht es? um die 3x25er aktion oder die 50 für 40?

den 50er Tankgutschein habe ich pünktlich bekommen. Bei den 3er Gutscheinen habe ich Shell bestellt...

um welche aralgutscheine geht es? um die 3x25er aktion oder die 50 für 40?den 50er Tankgutschein habe ich pünktlich bekommen. Bei den 3er Gutscheinen habe ich Shell bestellt...



Wir freuen uns für dich, ehrlich. Jedoch viele (auch ich) warten noch auf die Gutscheine (sowohl die 25er aus der "Wir verändern das Internet"-Aktion als auch die 50er aus der Sparcard-Aktion)

S4sch4

um welche aralgutscheine geht es? um die 3x25er aktion oder die 50 für 40?den 50er Tankgutschein habe ich pünktlich bekommen. Bei den 3er Gutscheinen habe ich Shell bestellt...



beide Wertstufen sind noch nicht vollständig ausgeliefert!

S4sch4

um welche aralgutscheine geht es? um die 3x25er aktion oder die 50 für 40?den 50er Tankgutschein habe ich pünktlich bekommen. Bei den 3er Gutscheinen habe ich Shell bestellt...



oder die sparcard deals?

Caramon

um welche aralgutscheine geht es? um die 3x25er aktion oder die 50 für 40?den 50er Tankgutschein habe ich pünktlich bekommen. Bei den 3er Gutscheinen habe ich Shell bestellt...Wir freuen uns für dich, ehrlich. Jedoch viele (auch ich) warten noch auf die Gutscheine (sowohl die 25er aus der "Wir verändern das Internet"-Aktion als auch die 50er aus der Sparcard-Aktion)

ich habe bis jetzt auch alle bekommen Aral und shell...

S4sch4

um welche aralgutscheine geht es? um die 3x25er aktion oder die 50 für 40?den 50er Tankgutschein habe ich pünktlich bekommen. Bei den 3er Gutscheinen habe ich Shell bestellt...


Richtig, ich habe meine 25er Aral Gutscheine zwar bereits erhalten, aber damit scheine ich bislang zu einer sehr kleine Gruppe zu gehören, zumal die Verzögerung da ja auch mehr als heftig ist und ich wohl glück hatte mit diversen Telefongesprächen jemanden dazu zu bekommen die Gutscheine nach ewiger Verspätung zu verschicken!
Wer tatsächlich überlegt das Angebot zu nutzen, der sollte sich im HGWG-Forum einfach mal anschauen was da abgeht. Wer Bock hat monatlich seinen Coins und dann den Gutscheinen hinterher zu laufen, der soll da Kunde werden, allen anderer rate ich davon ab! Wer es bis dahin schafft sich monatlich ärgern du dürfen, der hat es immerhin erreicht, dass sein Vertrag ins HGWG-System eingepflegt wurde, auch nicht selbstverständlich X)...
Die Mutmaßungen bezüglich einer möglichen Insolvenz dieser Klitsche haben sich bislang als falsch rausgestellt, sind aber sicherlich nicht ganz unrealistisch!

um welche aralgutscheine geht es? um die 3x25er aktion oder die 50 für 40?den 50er Tankgutschein habe ich pünktlich bekommen. Bei den 3er Gutscheinen habe ich Shell bestellt...



bei mir waren die 3x25er shell karten nicht angekommen. Mail an Support. Noch eine Mail an den Support und innerhalb von 8 Tgaen waren die da. Auch wenn gesagt wurde das es schneller gehen sollte.

Vielleicht auch nur glück.... Ich würde, wenn ich meine Karten noch nicht bekommen hätte, jeden Tag eine Mail an den Support schreiben. Wenn ich das richtig verstehe aht das von den Meisten bei FB keiner gemacht sonder n nur über FB oder Telefon... Trortzdem sehr ärgerlich für alle die auf die Gutscheine warten

Vor ein paar Monaten konnte man sich noch darauf verlassen die Gutscheine mit ein paar Tagen Verspätung zu bekommen.

Vor ein paar Wochen ist bei mir plötzlich noch ein Shell Gutschein aus der "Internetaktion" eingetrudelt. Hatte total vergessen, dass der noch ausstand. Ich frage mich wievielen anderen es ähnlich geht. Wenn man bei Facebook blättert wird es genügend geben, die einfach keine Zeit und Nerv haben sich daraum zu kümmern und im Endeffekt leer ausgehen.

ich habe 4x 25 € Shell bekommen, hatte allerdings keine bestellt.
@Phallus69
ADHS?

adminn

ich habe 4x 25 € Shell bekommen, hatte allerding keine bestellt.



TROLL

Das Risiko ist hierbei allerdings fast gleich Null, da man den Stromvertrag monatlich kündigen kann. Im schlimmsten Fall zahlt man dann 2 Monate 1-2 Cent pro kWh zu viel. Aber selbst bei nem Jahresverbrauch von 5000 kWh sind das weniger als 10 Euro Risiko.

da fällt mir doch gerade was ein. ich glaube ich warte da auch noch auf was . Habe ich schon wieder ganz vergessen.

Ich hatte beim letzten Stromdeal mitgemacht und meine Amazongutscheine (wenn auch mit einiger Zeitverzögerung) bisher immer erhalten.

Wahnsinn, hab mir grad die Facebook-Seite angeschaut... Is ja ein richtiger Shitstorm ausgebrochen... Da wünsch ich jedem viel Glück, der bei quicker/EOL noch Geld drin hat.

Ich kann hier nur COLD voten, denn die Pleitewelle wird auch hgwg erfassen, da bin ich sicher. Geht letzendlich für EOL nur darum, irgendwie Geld zu generieren um Forderungen abzubauen.

boo

Wahnsinn, hab mir grad die Facebook-Seite angeschaut... Is ja ein richtiger Shitstorm ausgebrochen... Da wünsch ich jedem viel Glück, der bei quicker/EOL noch Geld drin hat.Ich kann hier nur COLD voten, denn die Pleitewelle wird auch hgwg erfassen, da bin ich sicher. Geht letzendlich für EOL nur darum, irgendwie Geld zu generieren um Forderungen abzubauen.



Du meintest sicher ... Forderungen umzubauen...

äähmm, ja, genau... besser formuliert, in der Tat... ;-)

boo

Wahnsinn, hab mir grad die Facebook-Seite angeschaut... Is ja ein richtiger Shitstorm ausgebrochen... Da wünsch ich jedem viel Glück, der bei quicker/EOL noch Geld drin hat. Ich kann hier nur COLD voten, denn die Pleitewelle wird auch hgwg erfassen, da bin ich sicher. Geht letzendlich für EOL nur darum, irgendwie Geld zu generieren um Forderungen abzubauen.

Schaltet bitte mal einen Gang runter ;-)
Hier geht es darum, einen Vertrag mit LICHTBLICK abzuschliessen - einem sehr seriösen Unternehmen!!! Es gelten auch NUR deren AGBs für euren Stromvertrag! Auszug daraus

Der Kunde ist berechtigt, imFalle einer beabsichtigten Änderung der Strompreise oder der ergänzenden Bedingungen den Vertrag mit LichtBlick binnen einer Frist von einem Monat auf das Ende des Kalendermonats in Textform(Brief, E-Mail, Telefax) zu kündigen....Es besteht keine Mindestvertragslaufzeit. Der Vertrag ist beidseitig mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende ohne Angabe vonGründen kündbar. Die Kündigung muss in Textform erfolgen. Bei Umzug kann eine Kündigung mit einer Frist von vier Wochen auch untermonatlich zum Tag des Auszugs erfolgen.


Das ist m.M.n. äußerst fair!
Seht das mit HGWG bitte als Bonus an, der obendrauf kommen kann, dann freut man sich auch richtig

wenn es euch zu heiss ist oder ihr eure Nerven schonen wollt, dann nehmt halt einen Stromanbieter, der seine 200 EUR Wechselprämie sofort nach 30 Tagen überweist - ist wie am Aktienmarkt auch: entweder moderate Rendite und Sicherheit oder halt Risiko und evtl. höherer Gewinn.

Verfasser

Wobei ich das "Risiko" wie schon einige vorher geschrieben haben nicht als solches bezeichnen würde - was könnt ihr verlieren wenn ihr es probiert? Das einzige Risiko ist hier imho dass es keine Prämien gibt und dann hat man wie schon gesagt einen seriösen Stromanbieter an der Hand von dem man wenn gewünscht auch quasi jederzeit wieder wegkommt.
Hier wäre vielleicht höchstens der "Wechselstress" zu nennen der aber bei Stromanbieterwechseln nahezu nicht vorhanden ist, da sich die Anbieter eigentlich um alles kümmern und es ja auch nicht so ist, dass man plötzlich ohne Strom da steht.
Da find ich den Internetwechsel beim Umzug deutlich nerviger und da bekommt man nix dafür ausser dass es funktioniert wie es soll.

Kann ich so nicht bejahen, es geht klar darum, über HGWG (als Affiliate-Partner) einen Vertrag abzuschliessen, und auch diese Seite ist im Deal verlinkt.... das Risiko den Bonus nicht zu bekommen ist sehr groß und dann wäre bspw. Lichtblick auf mich bezogen einfach mal 300.- teurer p.a. (766,40 €/Jahr 308,61 € gespart, Anbieter: Grünwelt Energie, Tarif: grünstrom fix).

Die COLD-Voter (mich eingeschlossen) wollen einfach damit ausdrücken, dass hier EOL mit an Bord ist und die Chance auf Bonus gegen 0 geht.





Der Kunde ist berechtigt, im Falle einer beabsichtigten Änderung der Strompreise oder der ergänzenden Bedingungen den Vertrag mit LichtBlick binnen einer Frist von einem Monat auf das Ende des Kalendermonats in Textform (Brief, E-Mail, Telefax) zu kündigen. ... Es besteht keine Mindestvertragslaufzeit. Der Vertrag ist beidseitig mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende ohne Angabe von Gründen kündbar. Die Kündigung muss in Textform erfolgen. Bei Umzug kann eine Kündigung mit einer Frist von vier Wochen auch untermonatlich zum Tag des Auszugs erfolgen.

boo

Kann ich so nicht bejahen, es geht klar darum, über HGWG (als Affiliate-Partner) einen Vertrag abzuschliessen, und auch diese Seite ist im Deal verlinkt.... das Risiko den Bonus nicht zu bekommen ist sehr groß und dann wäre bspw. Lichtblick auf mich bezogen einfach mal 300.- teurer p.a. (766,40 €/Jahr 308,61 € gespart, Anbieter: Grünwelt Energie, Tarif: grünstrom fix).Die COLD-Voter (mich eingeschlossen) wollen einfach damit ausdrücken, dass hier EOL mit an Bord ist und die Chance auf Bonus gegen 0 geht.



Du hälst aber hoffentlich Grünwelt nicht für seriöser als Lichtblick. Hinter Grünwelt steht stromio und dahinter steht Ömer Varol und zu dessen Geschäftsgebahren siehe z.B. hier:
kilowatthandel.blogspot.de/

Stromio ist für mich ungefähr so seriös wie TelDaFax.

Davon mal abgesehen, ist die Rechnung bezogen auf ein Jahr unsinnig, denn natürlich wäre keiner hier so blöd ein ganzes Jahr bei Lichtblick zu bleiben, wenn die Prämienzahlungen in den ersten Monaten ausbleiben.

da man jeden Monat aussteigen kann ist es mir das Risiko mit HGWG (auch trotz negativer Erfahrung bisher) wert.
Ich bin gespannt

Ich finde die Debatte hier wirklich lustig. Vor Monaten wurde prophezeit da dies nicht lange gut geht. Auch ich habe mich damals schon skeptisch geäußert und Prügel kassiert. Wie konnte ich es wagen, dass grenze ja schon an Blasphemie. Nun ist Die Blase wohl geplatzt oder zumindest kurz davor. Ärgerlich nur das ich auch damals die Erste Aktion mit gemacht habe. 6 Monate á100 Euro. dummerweise beginnen meine Verträge erst2013 so das ich wohl keine Coins mehr sehen werde.

Danke für die Aufklärung, die Verbindung zu Varol ist mir neu.

boo

Kann ich so nicht bejahen, es geht klar darum, über HGWG (als Affiliate-Partner) einen Vertrag abzuschliessen, und auch diese Seite ist im Deal verlinkt.... das Risiko den Bonus nicht zu bekommen ist sehr groß und dann wäre bspw. Lichtblick auf mich bezogen einfach mal 300.- teurer p.a. (766,40 €/Jahr 308,61 € gespart, Anbieter: Grünwelt Energie, Tarif: grünstrom fix). Die COLD-Voter (mich eingeschlossen) wollen einfach damit ausdrücken, dass hier EOL mit an Bord ist und die Chance auf Bonus gegen 0 geht.

Jinglebells

Ich finde die Debatte hier wirklich lustig. Vor Monaten wurde prophezeit da dies nicht lange gut geht. Auch ich habe mich damals schon skeptisch geäußert und Prügel kassiert. Wie konnte ich es wagen, dass grenze ja schon an Blasphemie. Nun ist Die Blase wohl geplatzt oder zumindest kurz davor. Ärgerlich nur das ich auch damals die Erste Aktion mit gemacht habe. 6 Monate á100 Euro. dummerweise beginnen meine Verträge erst2013 so das ich wohl keine Coins mehr sehen werde.



Ich wünsche es dir fast, so negativ ist deine Einstellung.

Was wäre denn der spätestmögliche Lieferbeginn?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text