(HiFi-Regler - Bundle) Denon HEOS AVR + Dali Zensor 3.0 + 2x HEOS 1 HS2
247°Abgelaufen

(HiFi-Regler - Bundle) Denon HEOS AVR + Dali Zensor 3.0 + 2x HEOS 1 HS2

4
eingestellt am 7. Märheiß seit 7. Mär
PVG Idealo (Einzelpreise): 2344€ (Ersparnis 14,71%)

-----
Zum AVR kann man leider noch nicht viel sagen da er einfach noch zu neu ist. Dali Zensor sollte bekannt sein, beliebte und gute Lautsprecher. Die HEOS 1 HS2 ist wie eine Sonos Play:1 ein aktiver Lautsprecher den man entweder überall aufstellen kann wo das Wlan hinreicht oder eben mit Bluetooth, Klinke seine Musik einspeisen. Die andere Lösung was gerade für weniger Kabelbegeisterte der richtige Weg für Surroundsound wäre, die 2 Heos 1 als Surroundlautsprecher zu verwenden also in Verbindung mit dem 3.0 Dali Zensor-Set ein 5.0 aufzustellen.

-----
Was ist HEOS ? Kabelloses Soundsystem mit Support diverser Musikstreamingdienste, bis zu 32 verbundene HEOS Lautsprecher.
-----

Passendes Zubehör/Erweiterung:
Lautsprecherkabel z.B. amazon.de/10m…1+5
Subwoofer z.B. saxx-audio.de/pro…12/ , idealo.de/pre…tml , idealo.de/pre…tml , xtz-deutschland.de/pro…-17, idealo.de/pre…tml usw.
Mono-Cinch (Subwoofer) z.B. amazon.de/Kab…bel oder wireless mit saxx-audio.de/pro…-4/
Multiroom-LS idealo.de/pre…tml , idealo.de/pre…tml , idealo.de/pre…tml , idealo.de/pre…tml 1. Generation kann natürlich auch verwendet werden
-----


Denon HEOS AVR (5.1 Kanal)
972654.jpg972654.jpg
  • Wireless Surround-Kanäle durch die Nutzung eines beliebigen Paares von HEOS Lautsprechern
  • 5 integrierte Class-D Endstufen
  • Aluminium-Gehäuse
  • 4 HDMI Eingänge mit 4K UltraHD Unterstützung
  • 1 HDMI-ARC Ausgang, HDMI-CEC (Basisfunktionen)
  • Bluetooth-Unterstützung
  • 1x Toslink, 1x Coax
  • 1x Line In (Cinch)
  • 1x LAN
  • 1x AUX
  • 1x USB
  • 1x Sub PRE-Out
  • IR In
  • 6 Schnellwahltasten für favorisierte Einstellungen und Radiosender
  • HEOS integriert
  • Spotify Connect, Deezer, Juke!, Tidal, Soundcloud, Tune In (Internetradio)
  • DSD (2.4, 5.6 Mhz), FLAC, WAV, ALAC (192/24), MP3, WMA, AAC File Wiedergabe (USB/Netzwerk DLNA)
  • Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio
  • Nennleistung der Endstufen: 100 W x5 (4 , 1 kHz, T.H.D. 0,7 %) 50 W x5 (8 , 20 Hz - 20 kHz, T.H.D. 0,05 %)
  • Netzteil: AC 220-240 V, 50/60 Hz
  • Abmessungen (B x H x T): 434 x 91 x 265 mm
  • WLAN-Verbindung: Kompatibel mit Standard 802.11a/b/g/n/ac-Netzwerken im 2,4 GHz und 5 GHz Band


Dali Zensor 7 (Standlautsprecher)
972654.jpg
  • Frequenzbereich +/- 3dB min: 40 Hz
  • Frequenzbereich +/- 3dB max: 26.500 Hz
  • Empfindlichkeit (2,83 V/1 m): 90 dB
  • Nennimpedanz: 6 Ohm
  • Maximaler Schalldruck: 110 dB
  • Maße des Lautsprechers inklusive Fuß und Abdeckung (HxBxT): 978 x 205 x 312 mm


Dali Zensor Vokal (Center)
972654.jpg
  • Frequenzbereich +/- 3dB [Hz] min: 47
  • Frequenzbereich +/- 3dB [Hz] max: 26.500
  • Empfindlichkeit (2,83 V/1 m) [dB]: 88.5
  • Nennimpedanz [Ohm]: 6
  • Maximaler Schalldruck [dB]: 109
  • Maße des Lautsprechers inklusive Fuß und Abdeckung (HxBxT): 161 x 441 x 288 mm


Denon HEOS 1 HS2 (Surround, Multiroom)
972654.jpg
  • Wlan (2,4/5GHz), Lan
  • Bluetooth
  • 3,5 mm Klinke
  • High Resolution-Audio
  • Mehrfarbige Status-LED
  • Netzwerk-Connect-Taste (Rückseite)
  • Reset-Knopf (versenkt, Rückseite)
  • Abmessungen (B x H x T): 189 x 129 x 128 mm
  • Optionales Go Pack mit Akku und Spritzschutz separat erhältlich [aktuell gibt's ne 50% Aktion dazu]

4 Kommentare

Sehr guter Deal, wenn man bedenkt, dass man Dali Lautsprecher in DE nur zur Dali Preis-Empfehlung bekommt(ausser vielleicht wie Deal wie z.b. bei Rakuten mit 14% usw, wo man max eh nur 100 Euro sparen kann), dazu ein brandneuer AVR, gerade erschiehen...

Auch wenn ich mir niemals diese überteuerten Heosteile kaufen werde, bekommt Denon ein Autohot von mir

breakDownvor 1 h, 16 m

Auch wenn ich mir niemals diese überteuerten Heosteile kaufen werde, …Auch wenn ich mir niemals diese überteuerten Heosteile kaufen werde, bekommt Denon ein Autohot von mir

​Bei mir bekommt Denon wegen dem Displayproblem beim X1100 ein Autocold

Verfasser

Jugulumvor 54 m

​Bei mir bekommt Denon wegen dem Displayproblem beim X1100 ein Autocold

​Und Yamaha Autocold wegen Endstufeproblemen, Onkyo wegen HDMI-Boards, Toyota wegen Airbags, GM wegen Gaspedalen usw. Technik wird nie perfekt sein. Das Display wurde kostenlos getauscht ... böse Denon, böse !
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text