158°
ABGELAUFEN
HiFonics Subwoofer HFI 10 BP @ebay für 99.95€

HiFonics Subwoofer HFI 10 BP @ebay für 99.95€

ElektronikEbay Angebote

HiFonics Subwoofer HFI 10 BP @ebay für 99.95€

Preis:Preis:Preis:99,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer beim Autofahren auf niveaulose Gespräche mit dem Beifahrer oder der nervenden Freundin verzichten kann, darf hier zuschlagen.


Nächster idealo-Preis beträgt 149,95€, damit 50,00€ Preisersparnis!

Anbei noch ein paar Daten:


- 10" (25 cm)Single-Bandpass-System
- 400/800 Watt RMS/Max.
- Impedanz 4 Ohm
- 2” (50mm) Langhub-Schwingspule
- 80 oz Doppelmagnet
- Beleuchtetes PFTG-Logopanel & Alu-Badge vorne
- Weiß beleuchtete Innenkammer
- Trapezförmiges Gehäuse
- hochwertige PA Paint Oberfläche
- Abmessungen: 50x36x44/28 cm

Aktuell noch mehr als 10 verfügbar, läuft wohl nur noch ~30 Stunden.

20 Kommentare

Guter Preis

hab das Teil als doppel-sub! Hat echt ne sehr gute Qualität und nen guten Bums! Ich kann das ding nur empfehlen. Bloß nicht Axton oder sowas von ACR kaufen.

Ich weiß nicht hifonics soll aufgekauft worden sein und qualitativ nicht mehr dass wäre, aber Preis ist top und der deal somit hot

Leider Hifonics. Preis sicherlich gut für einen lauten Sub, klanglich jedoch absolut für die Tonne. Billigproduktion!

Früher konnte man sich das noch kaufen die guten "alten" Verstärker.

Serverr

Leider Hifonics. Preis sicherlich gut für einen lauten Sub, klanglich jedoch absolut für die Tonne. Billigproduktion! Früher konnte man sich das noch kaufen die guten "alten" Verstärker.



HiFonics war früher nicht unbedingt besser, nur haben die Konkurrenten gewaltig aufgeholt und Marktanteile geräubert. Stärkere Konkurrenz hat noch nie bewirkt, dass sich Produkte verschlechtern! (_;)

brauche ich dafür zunächst eine(n) Verstärker/Endstufe?
mein neues Autoradio hat extra einen Heck-/Sub-Ausgang.

Gruß
nueppi

Ja

nueppi

brauche ich dafür zunächst eine(n) Verstärker/Endstufe? :/mein neues Autoradio hat extra einen Heck-/Sub-Ausgang.Grußnueppi

nueppi

brauche ich dafür zunächst eine(n) Verstärker/Endstufe? :/mein neues Autoradio hat extra einen Heck-/Sub-Ausgang.Grußnueppi



Ja, dein Radio hat nur einen VORverstärkerausgang, da musst du dann quasi ein Cinch-Kabel anstecken und weiter zum Verstärker gehen.

Subwoofer von Hifonics sind seit paar Jahren nur noch schrott. Nach dem Aufkauf ist die qualität durch den Boden gefallen...

Kauf lieber was Qualitatives davon hast du deutlich mehr. Sonst kannst du das Geld auch verbrennen...

Also ich weiss nicht wie man Hifonics als billig bezeichnen kann.
Hab seit 10 Jahren einen 400W Sin Bassreflex Sub von denen.
Da kam kaum was ran.Hab viele Komponenten im Freundeskreis verbaut.Und Hifonics ist keine Unterklasse....
Bei mir Hab ich zur Zeit spezielle Boseboxen mit Hifonics kombiniert.
Hab mich lange genug damit beschäftig.Man muss nicht das teuerste aber auch nicht das billigste.Crunch Magnat und co kannste in 99% der Fälle vergessen.

webbi321

Also ich weiss nicht wie man Hifonics als billig bezeichnen kann. Hab seit 10 Jahren einen 400W Sin Bassreflex Sub von denen. Da kam kaum was ran.Hab viele Komponenten im Freundeskreis verbaut.Und Hifonics ist keine Unterklasse.... Bei mir Hab ich zur Zeit spezielle Boseboxen mit Hifonics kombiniert. Hab mich lange genug damit beschäftig.Man muss nicht das teuerste aber auch nicht das billigste.Crunch Magnat und co kannste in 99% der Fälle vergessen.



LOL Bose :-)

webbi321

Also ich weiss nicht wie man Hifonics als billig bezeichnen kann.Hab seit 10 Jahren einen 400W Sin Bassreflex Sub von denen.Da kam kaum was ran.Hab viele Komponenten im Freundeskreis verbaut.Und Hifonics ist keine Unterklasse....Bei mir Hab ich zur Zeit spezielle Boseboxen mit Hifonics kombiniert.Hab mich lange genug damit beschäftig.Man muss nicht das teuerste aber auch nicht das billigste.Crunch Magnat und co kannste in 99% der Fälle vergessen.



Was denkst du was man da alles raus holen kann wenn man die richtigen nimmt...Klangerlebnis pur

Serverr

Leider Hifonics. Preis sicherlich gut für einen lauten Sub, klanglich jedoch absolut für die Tonne. Billigproduktion! Früher konnte man sich das noch kaufen die guten "alten" Verstärker.


Oh doch, die alten Verstärker hatten noch Qualität, aber nur die großen Reihen. Lautsprechermäßig war es immer was für die Tonne. Aber gegen die guten Marken wie Eton,Audio System,Steg etc. kommt Hifonics bei weitem nicht hin.

webbi321

Also ich weiss nicht wie man Hifonics als billig bezeichnen kann.Hab seit 10 Jahren einen 400W Sin Bassreflex Sub von denen.Da kam kaum was ran.Hab viele Komponenten im Freundeskreis verbaut.Und Hifonics ist keine Unterklasse....Bei mir Hab ich zur Zeit spezielle Boseboxen mit Hifonics kombiniert.Hab mich lange genug damit beschäftig.Man muss nicht das teuerste aber auch nicht das billigste.Crunch Magnat und co kannste in 99% der Fälle vergessen.



Bose? Im Autobereich?
Genauso unnötiges Geld ausgegeben wie die im unteren/normalen Preissegment im Home-Bereich.

webbi321

Also ich weiss nicht wie man Hifonics als billig bezeichnen kann.Hab seit 10 Jahren einen 400W Sin Bassreflex Sub von denen.Da kam kaum was ran.Hab viele Komponenten im Freundeskreis verbaut.Und Hifonics ist keine Unterklasse....Bei mir Hab ich zur Zeit spezielle Boseboxen mit Hifonics kombiniert.Hab mich lange genug damit beschäftig.Man muss nicht das teuerste aber auch nicht das billigste.Crunch Magnat und co kannste in 99% der Fälle vergessen.




Ja wird sogar von einigen Herstellern verbaut. Nur sind die meist noch nicht die besten.Ich glaube nicht das es unnötiges Geld ist.Ok wenn man kein Wert auf guten Klang legt dann ja. Wenn man bissle Ahnung hat bekommt man schon preisleistungsmäßig Gutes zusammen. Hab mich lang genug damit beschäftigt....Es gibt von Bose auch gute Home -Anlagen aber auch schlechte....

webbi321

Also ich weiss nicht wie man Hifonics als billig bezeichnen kann.Hab seit 10 Jahren einen 400W Sin Bassreflex Sub von denen.Da kam kaum was ran.Hab viele Komponenten im Freundeskreis verbaut.Und Hifonics ist keine Unterklasse....Bei mir Hab ich zur Zeit spezielle Boseboxen mit Hifonics kombiniert.Hab mich lange genug damit beschäftig.Man muss nicht das teuerste aber auch nicht das billigste.Crunch Magnat und co kannste in 99% der Fälle vergessen.


Exakt.
Und manchmal würd ich wetten, dass ein normales Lautsprecherpaar mit einem gescheiten Radio mehr Audiophiles-Klangerlebnis hervorruft, als ein Sub mit einem Verstärker ohne vorher ein gescheites Frontsystem verbaut zu haben.

Ja Bose wird in den Audis verbaut und klingt doch richtig gut.

Ich bin immer noch der Meinung das ein "Upgrade" von 13cm Koax Lautsprecher auf 16cm Kompo Lautsprecher + Verstärker mehr bringt, als ein sperriger Subwoofer im Kofferraum.
Ist preislich zwar intensiver, da man die Türen dämmen und anpassen muss, aber lohnt sich wirklich und man spart Platz im Kofferraum.

.

Finalfreak

Ich bin immer noch der Meinung das ein "Upgrade" von 13cm Koax Lautsprecher auf 16cm Kompo Lautsprecher + Verstärker mehr bringt, als ein sperriger Subwoofer im Kofferraum.Ist preislich zwar intensiver, da man die Türen dämmen und anpassen muss, aber lohnt sich wirklich und man spart Platz im Kofferraum.


Nichts hinzuzufügen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text