Hin- und Rückflug: Düsseldorf nach Kuba, Varadero (Dezember) inkl. Gepäck ab 177€
502°Abgelaufen

Hin- und Rückflug: Düsseldorf nach Kuba, Varadero (Dezember) inkl. Gepäck ab 177€

177€
33
eingestellt am 18. Nov
Es gibt aktuell einen neuen Bestpreis in die Karibik. Für nur 177€ fliegt ihr von Düsseldorf nach Kuba. Last Minute ist es auch nicht wirklich, da es erst am 9.12. losgeht. Ihr könnt eine oder zwei Wochen bleiben, wobei zwei Wochen Aufenthalt den günstigeren Flug beinhalten. Mehr Auswahl gibt es allerdings nicht.




Termine

25.11.-2.12. 225€

9.12.-23.12. 177€

16.12.-23.12. 247€

1073926.jpg



Klima

1073926.jpg


Einreisebestimmungen

Eine Einreise nach Kuba zu touristischen Zwecken mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen (einmalige Verlängerung um weitere 30 Tage möglich) ist nur mit Visum in Form einer sogenannten "Touristenkarte" möglich, die zusammen mit dem Reisepass zur Einreise dient. Touristenkarten müssen vor Einreise erworben werden und sind bei der kubanischen Botschaft in Deutschland sowie bei einigen Fluggesellschaften am Flughafen erhältlich.



Viel Spaß in der Sonne zu diesem Top Preis

33 Kommentare

Wahnsinn! Hot.

das ist natürlich ein krasser Preis; Varadero ist halt touristisch, was bedeutet, dass die Preise dort europäisches Niveau haben (insbesondere was die Unterkünfte betrifft). Überlaufen ist es jetzt sicherlich nicht. Ausserdem ist dort nicht allzu viel los, d.h. ausser Strand kann man da nicht sehr viel machen, es gibt natürlich Bars und so weiter (man kann ja auch woanders hinfahren...). Der Strand dort ist hammergeil.

Habe im oktober/november 690 bezahlt. sehr hot!
Ich würde empfehlen einen Mietwagen von dort zu nehmen und das Land zu erkunden. Straßen sind schlecht, die Mietwägen zum Teil auch. (unserer war der Horror! Andere hatten neuwertige Autos, zum Beispiel Renault). Aber einem wird überall geholfen wenn was ist. Man sollte aber einen Reifen wechseln können. Das wird man so gut wie immer brauchen ;-)
Bearbeitet von: "Omibus" 18. Nov

kesselchenvor 14 m

das ist natürlich ein krasser Preis; Varadero ist halt touristisch, was …das ist natürlich ein krasser Preis; Varadero ist halt touristisch, was bedeutet, dass die Preise dort europäisches Niveau haben (insbesondere was die Unterkünfte betrifft). Überlaufen ist es jetzt sicherlich nicht. Ausserdem ist dort nicht allzu viel los, d.h. ausser Strand kann man da nicht sehr viel machen, es gibt natürlich Bars und so weiter (man kann ja auch woanders hinfahren...). Der Strand dort ist hammergeil.

Ich fliege lieber nach Marrakech..es ist mit Sicherheit schöner und wärmer...

charifvor 10 m

Ich fliege lieber nach Marrakech..es ist mit Sicherheit schöner und …Ich fliege lieber nach Marrakech..es ist mit Sicherheit schöner und wärmer...



Gute Reise

Wow! Krassester Preis!

charifvor 17 m

Ich fliege lieber nach Marrakech..es ist mit Sicherheit schöner und …Ich fliege lieber nach Marrakech..es ist mit Sicherheit schöner und wärmer...


Nein ist es nicht.

zweiter Passagier war bei mir für den 9.12-23.12 nur 157 E, also insgesamt dann nur 334 € für 2! Danke für den Deal
Bearbeitet von: "Incyder" 18. Nov

Flugdauer 10:50 bzw. 9:50, also non stop.
Bearbeitet von: "TeHa94" 18. Nov

Verfasser

Incydervor 7 m

zweiter Passagier war bei mir für den 9.12-23.12 nur 157 E, also insgesamt …zweiter Passagier war bei mir für den 9.12-23.12 nur 157 E, also insgesamt dann nur 334 € für 2! Danke für den Deal



2 zum Preis von weniger als einem


Viel Spaß dort
Bearbeitet von: "jensi251" 18. Nov

Echt geiler Preis!

A lo cubano

Tipp: Wer bspw günstig durchs Land reisen möchte (auch vom Flughafen Varadero aus) - zb nach Havanna, Vianles etc: Viazul.
Ist ein touristisches Busunternehmen. Tickets vorab über deren Website buchbar von zu Hause aus. Busse sind für kubanische Verhältnisse absolut akzeptabel.
Unterkünfte kann man u.a.gut über Airbnb buchen.

Wir waren gerade auf Kuba. Spart euch das Geld und vor allem die verschwendete Reisezeit. Es gibt um Längeren bessere Ziele, die Näher sind. Kuba, speziell Havanna und Varadero sind einzig und alleine der Touristenabzocke mächtig. Sehenswertes gibt es auf Kuba wenig....
wer nur Strand und nichts anderes will, ist da aber richtig. Dennoch viel zu weit für diesen Zweck

Guter Preis - verschwendetes Geld

Unglaublich, gerade gecancelt worden.. ich könnt kotzen ...einmal reiseanbieter und kein Fluganbieter und dann so ein mist.

Verfasser

Incydervor 1 m

ich könnt kotzen ...einmal reiseanbieter und kein Fluganbieter und dann so …ich könnt kotzen ...einmal reiseanbieter und kein Fluganbieter und dann so ein mist.


Was meinst du?

das man normalerweise innerhalb von 2h nen eticket bekommt und hier nach 4h eine absage...

Laladingvor 56 m

Wir waren gerade auf Kuba. Spart euch das Geld und vor allem die …Wir waren gerade auf Kuba. Spart euch das Geld und vor allem die verschwendete Reisezeit. Es gibt um Längeren bessere Ziele, die Näher sind. Kuba, speziell Havanna und Varadero sind einzig und alleine der Touristenabzocke mächtig. Sehenswertes gibt es auf Kuba wenig.... wer nur Strand und nichts anderes will, ist da aber richtig. Dennoch viel zu weit für diesen Zweck :)Guter Preis - verschwendetes Geld



Habe ich in einem vorherigen Kuba-Deal auch schon gelesen. Kuba kommt nicht gut weg. Was genau war den bei dir die Abzocke und was würdest du Empfehlen

Verfasser

Incydervor 8 m

das man normalerweise innerhalb von 2h nen eticket bekommt und hier nach …das man normalerweise innerhalb von 2h nen eticket bekommt und hier nach 4h eine absage...



das ist aber echt ungewöhnlich. Kannst das mal zeigen? Daten kann man ja Schwärzen.

15375123-rDPjn.jpg
jensi251vor 7 m

das ist aber echt ungewöhnlich. Kannst das mal zeigen? Daten kann man ja …das ist aber echt ungewöhnlich. Kannst das mal zeigen? Daten kann man ja Schwärzen.

Wenn ich die Hotline richtig verstanden habe, wird der Flug erst über eine Person gebucht. D.h. mit ordentlicher Zeitverzögerung. ... so schafft man sich selbst ab.
Bearbeitet von: "Incyder" 18. Nov

miovor 14 m

Habe ich in einem vorherigen Kuba-Deal auch schon gelesen. Kuba kommt …Habe ich in einem vorherigen Kuba-Deal auch schon gelesen. Kuba kommt nicht gut weg. Was genau war den bei dir die Abzocke und was würdest du Empfehlen


Es gibt zwei Währungen, eine für Einheimische, eine für Touristen. Die Touristenwährung ist nur auf Kuba gültig und sonst nirgnds auf der Welt auch nur einen Cent wert.
Das erklärt im Grunde schon alles.

Ein studierter Arzt, Spezialist, verdient ca. 70 Euro im Monat.
Eine Taxifahrt in einem der ach so tollen 50er Jahre Oldtimer ca. 2 Euro pro km....!?
Eine Fahrt von Varadero nach Havanna (150km) kostet mit dem Einheimischen Linienbus ca. 40 ct.
Touristen dürfen die nicht mitnehmen.
Viazul - Touristen Linienbus, 9 Euro, Kinder die Hälfte.
Sammeltaxi in mind. 6Pers. Gefährt, 40 p.P.
Taxi alleine ca. 150 Euro.

Eine Std. Rundfahrt in Havanna mit dem Taxi, 50 Euro .....

Wir kennen einen Taxifahrer, ca. 80km südl. Von Varadero.
Der DARF und gar nicht befördern.....

Supermärkte haben horrende Preise.
Einheimische kennen „ihre“ Preise und zahlen dementsprechend diese.

Überall wirst du angebettelt und abgezogen.
Auf öffentl. Toiletten verlaufen sie dir papier. Ist nämlich keins da

Languste im restaurant, 25 euro.
Wenn du nett bist, bieten sie dir 20 an.
In einem casa, also einer pension, 10 euro im drei gänge menü.
Für einheimische ca. 1-3 euro ...

Havanna club, 15 jahre, 130 euro. Und da kommt er direkt aus der fabrik.
Google mal bei idealo den prei in ger ......110...

Alles verarsche da. Und je länger du da bist, umso mehr nervt das alles.

„Auf dem land“ verhungern die leute fast....

Wie gesagt, strand und meer sind mega. Hotels sowieso alle all inkl.

Das kannste machen. Alles andere ist gar nix!

Kannste nach ägypten. Wirst du auch nur angebettelt und abgetockt, bist nur 1/3 so lange unterwegs und kostet bedeutend weniger.

Verfasser

Incydervor 17 m

Wenn ich die Hotline richtig verstanden habe, wird der Flug erst über eine …Wenn ich die Hotline richtig verstanden habe, wird der Flug erst über eine Person gebucht. D.h. mit ordentlicher Zeitverzögerung. ... so schafft man sich selbst ab.



Das ist ja mega ätzend und echt unfassbar. Im Zeitalter moderner Buchungssysteme sollte sowas auf keinen Fall mehr vorkommen. Tut mir leid. Werde den Anbieter bei zukünftigen Deals meiden.

Laladingvor 22 m

Es gibt zwei Währungen, eine für Einheimische, eine für Touristen. Die To …Es gibt zwei Währungen, eine für Einheimische, eine für Touristen. Die Touristenwährung ist nur auf Kuba gültig und sonst nirgnds auf der Welt auch nur einen Cent wert.Das erklärt im Grunde schon alles.Ein studierter Arzt, Spezialist, verdient ca. 70 Euro im Monat.Eine Taxifahrt in einem der ach so tollen 50er Jahre Oldtimer ca. 2 Euro pro km....!?Eine Fahrt von Varadero nach Havanna (150km) kostet mit dem Einheimischen Linienbus ca. 40 ct.Touristen dürfen die nicht mitnehmen. Viazul - Touristen Linienbus, 9 Euro, Kinder die Hälfte.Sammeltaxi in mind. 6Pers. Gefährt, 40 p.P.Taxi alleine ca. 150 Euro.Eine Std. Rundfahrt in Havanna mit dem Taxi, 50 Euro ..... Wir kennen einen Taxifahrer, ca. 80km südl. Von Varadero.Der DARF und gar nicht befördern.....Supermärkte haben horrende Preise.Einheimische kennen „ihre“ Preise und zahlen dementsprechend diese.Überall wirst du angebettelt und abgezogen.Auf öffentl. Toiletten verlaufen sie dir papier. Ist nämlich keins da :)Languste im restaurant, 25 euro.Wenn du nett bist, bieten sie dir 20 an.In einem casa, also einer pension, 10 euro im drei gänge menü.Für einheimische ca. 1-3 euro ...Havanna club, 15 jahre, 130 euro. Und da kommt er direkt aus der fabrik.Google mal bei idealo den prei in ger ......110...Alles verarsche da. Und je länger du da bist, umso mehr nervt das alles.„Auf dem land“ verhungern die leute fast.... Wie gesagt, strand und meer sind mega. Hotels sowieso alle all inkl.Das kannste machen. Alles andere ist gar nix!Kannste nach ägypten. Wirst du auch nur angebettelt und abgetockt, bist nur 1/3 so lange unterwegs und kostet bedeutend weniger.


Kann ich gut nachvollziehen, war teilweise auf den Phillipinen auch so, jeder kleine Koffer wurde dir aus der Hand gerissen um für 10 Meter 1,- Euro/Doller zu erhalten. Die Tricycles (TukTuks) in der Front da wo die Leute dich angesprochen haben, waren um 500% teuer als paar Meter dahinter. Das Gefühl verarscht zu werden ist kein schönes
ABER deswegen das Land nicht zu bereisen!, da muss schon allerhand passieren, was sich aber auch leider bei dir so anhört.

Ich kann es teilweise aber auch verstehen, viele versuchen Kapital aus dem aufkeimenden Tourismus zu schlagen. Leider denken die nicht so weit, dass bald keiner mehr kommen könnte.

Eine richtige alternative zu Kuba hast du aber mit Ägypten nicht genannt. Wie ist es mit Jamaika, Dom Rep oder ein anderer Karibikstaat.

miovor 32 m

Kann ich gut nachvollziehen, war teilweise auf den Phillipinen auch so, …Kann ich gut nachvollziehen, war teilweise auf den Phillipinen auch so, jeder kleine Koffer wurde dir aus der Hand gerissen um für 10 Meter 1,- Euro/Doller zu erhalten. Die Tricycles (TukTuks) in der Front da wo die Leute dich angesprochen haben, waren um 500% teuer als paar Meter dahinter. Das Gefühl verarscht zu werden ist kein schönes ABER deswegen das Land nicht zu bereisen!, da muss schon allerhand passieren, was sich aber auch leider bei dir so anhört. Ich kann es teilweise aber auch verstehen, viele versuchen Kapital aus dem aufkeimenden Tourismus zu schlagen. Leider denken die nicht so weit, dass bald keiner mehr kommen könnte.Eine richtige alternative zu Kuba hast du aber mit Ägypten nicht genannt. Wie ist es mit Jamaika, Dom Rep oder ein anderer Karibikstaat.


Keine Ahnung, war nicht da.
Ich sehe mich auch nicht in der Pflicht, eine Alternative zu bieten, wenn ich von einer Reise, dorthin abrate.
Allgemein haben andere Karibikstaaten aber auch nicht die „sozialistische Embargo Ausrede“ ...„sorry, cuban business“

Meine Meinung, dass Ägypten mehr Sinn macht, ist halt meine Meinung. Und da stehe ich zu.
Für,nen strandurlaub muss ich halt nicht 20 stunden unterwegs sein.. pro weg.

Kuba ist keine Reise Wert.
Und wenn du, wie du eingags schriebst, diese meinung nicht zum erst mal liest, wird wohl was dran sein
Übrigens haben wir in Kuba und auf der Rückreise viele Menschen kennengelernt.
Ich kann von keiner Person berichten, der Die Reise allgemein gefallen hat.

Laladingvor 1 h, 9 m

Keine Ahnung, war nicht da.Ich sehe mich auch nicht in der Pflicht, eine …Keine Ahnung, war nicht da.Ich sehe mich auch nicht in der Pflicht, eine Alternative zu bieten, wenn ich von einer Reise, dorthin abrate.Allgemein haben andere Karibikstaaten aber auch nicht die „sozialistische Embargo Ausrede“ ...„sorry, cuban business“Meine Meinung, dass Ägypten mehr Sinn macht, ist halt meine Meinung. Und da stehe ich zu.Für,nen strandurlaub muss ich halt nicht 20 stunden unterwegs sein.. pro weg.Kuba ist keine Reise Wert. Und wenn du, wie du eingags schriebst, diese meinung nicht zum erst mal liest, wird wohl was dran sein :)Übrigens haben wir in Kuba und auf der Rückreise viele Menschen kennengelernt.Ich kann von keiner Person berichten, der Die Reise allgemein gefallen hat.


Gott sei Dank, bleibt dieses unglaublich schöne und gastfreundliche Land von Menschen wie Dir dann zukünftig verschont ... Keiner braucht jemanden wie Dich dort.

Kuba ist eine echte Perle ... aber eben nur für Menschen, die mit Menschen können und die mit andere Kulturen, Eigenheiten, Wirtschaftssysteme und Gewohnheiten klar kommen. Habe auf Kuba noch nie etwas erlebt, was ich hinterher bereut hätte.

Unglaublich freundliche, nette Menschen dort ... die mit Haltung und Würde in einem nicht gerade einfachen Wirtschaftssystem mit großere Lebensfreude und Kreativität sich entfalten.

Und Du? Werd' erstmal erwachsen ... geht vermutlich auch in einem Bazar in Cairo, am Strand von Alexandria oder in einem Betonbunker in Hurgadha ;-)

Cuba, te amo!

nikonianvor 12 h, 23 m

Nein ist es nicht.

Marrakesch soll noch schöner sein?

Laladingvor 8 h, 13 m

Keine Ahnung, war nicht da.Ich sehe mich auch nicht in der Pflicht, eine …Keine Ahnung, war nicht da.Ich sehe mich auch nicht in der Pflicht, eine Alternative zu bieten, wenn ich von einer Reise, dorthin abrate.Allgemein haben andere Karibikstaaten aber auch nicht die „sozialistische Embargo Ausrede“ ...„sorry, cuban business“Meine Meinung, dass Ägypten mehr Sinn macht, ist halt meine Meinung. Und da stehe ich zu.Für,nen strandurlaub muss ich halt nicht 20 stunden unterwegs sein.. pro weg.Kuba ist keine Reise Wert. Und wenn du, wie du eingags schriebst, diese meinung nicht zum erst mal liest, wird wohl was dran sein :)Übrigens haben wir in Kuba und auf der Rückreise viele Menschen kennengelernt.Ich kann von keiner Person berichten, der Die Reise allgemein gefallen hat.



Du antwortest schon ein wenig bockig/zickig obwohl ich eigentlich bei dir bin mit deiner Meinung und schon nachvollziehen kann das man so pissed-off von einem Land sein kann, wenn einem dies und jenes widerfahren ist. Wie gesagt glaube ich dir, dass deine Kritik teilweise berechtigt ist aber teilweise widerfährt dir das auch in vielen Ländern der Erde und repräsentiert nicht das ganze Land oder führt dazu ein Land nicht zu bereisen. Man muss halt damit umgehen können, wie zum Beispiel in Ägypten Kleingeld zu wechseln 1-2 Pound (10cent) und dort Bakschisch zu geben...

Nochmal zu Ägypten:

1. sagst du selbst das du in Ägypten auch abgezockt wirst, warum sollte das dann eine alternative sein, eher ein Äquivalent

2. Auch wenn ich dieses Jahr selbst nach Ägypten fliege, behaupte ich, dass Ägypten keine Alternative zu Kuba ist. Wenn es dir nur um den Strand geht, ist die Ostsee im Sommer auch eine alternative...

Kuba ist Karibik, Kokospalmen, Badewannentemperatur, grüngewachsene Berge / Jungle, Salsa, Kreol, Südfrüchte, etc...

Ägypten ist: Hochkultur, Geschichte, Geile Unterwasserwelt, Wüste, All Inklusive, Poollandschaft (Weder nennenswerte Strände noch Großartige Flora/ Palmen

miovor 7 h, 24 m

Du antwortest schon ein wenig bockig/zickig obwohl ich eigentlich bei … Du antwortest schon ein wenig bockig/zickig obwohl ich eigentlich bei dir bin mit deiner Meinung und schon nachvollziehen kann das man so pissed-off von einem Land sein kann, wenn einem dies und jenes widerfahren ist. Wie gesagt glaube ich dir, dass deine Kritik teilweise berechtigt ist aber teilweise widerfährt dir das auch in vielen Ländern der Erde und repräsentiert nicht das ganze Land oder führt dazu ein Land nicht zu bereisen. Man muss halt damit umgehen können, wie zum Beispiel in Ägypten Kleingeld zu wechseln 1-2 Pound (10cent) und dort Bakschisch zu geben... Nochmal zu Ägypten: 1. sagst du selbst das du in Ägypten auch abgezockt wirst, warum sollte das dann eine alternative sein, eher ein Äquivalent 2. Auch wenn ich dieses Jahr selbst nach Ägypten fliege, behaupte ich, dass Ägypten keine Alternative zu Kuba ist. Wenn es dir nur um den Strand geht, ist die Ostsee im Sommer auch eine alternative... Kuba ist Karibik, Kokospalmen, Badewannentemperatur, grüngewachsene Berge / Jungle, Salsa, Kreol, Südfrüchte, etc... Ägypten ist: Hochkultur, Geschichte, Geile Unterwasserwelt, Wüste, All Inklusive, Poollandschaft (Weder nennenswerte Strände noch Großartige Flora/ Palmen


Ich sagte, es ist einzig gut für einen Strandurlaub, und dann ist wohl egal, ob du tollen Strand mit 30 Grad da oder dort hast.

Und ich wiedehole mich gerne. „Draussen“ wirst du nicht glücklich

Habicht_Hugovor 14 h, 36 m

Gott sei Dank, bleibt dieses unglaublich schöne und gastfreundliche Land …Gott sei Dank, bleibt dieses unglaublich schöne und gastfreundliche Land von Menschen wie Dir dann zukünftig verschont ... Keiner braucht jemanden wie Dich dort.Kuba ist eine echte Perle ... aber eben nur für Menschen, die mit Menschen können und die mit andere Kulturen, Eigenheiten, Wirtschaftssysteme und Gewohnheiten klar kommen. Habe auf Kuba noch nie etwas erlebt, was ich hinterher bereut hätte. Unglaublich freundliche, nette Menschen dort ... die mit Haltung und Würde in einem nicht gerade einfachen Wirtschaftssystem mit großere Lebensfreude und Kreativität sich entfalten.Und Du? Werd' erstmal erwachsen ... geht vermutlich auch in einem Bazar in Cairo, am Strand von Alexandria oder in einem Betonbunker in Hurgadha ;-)Cuba, te amo!


Habicht_Hugovor 14 h, 36 m

Gott sei Dank, bleibt dieses unglaublich schöne und gastfreundliche Land …Gott sei Dank, bleibt dieses unglaublich schöne und gastfreundliche Land von Menschen wie Dir dann zukünftig verschont ... Keiner braucht jemanden wie Dich dort.Kuba ist eine echte Perle ... aber eben nur für Menschen, die mit Menschen können und die mit andere Kulturen, Eigenheiten, Wirtschaftssysteme und Gewohnheiten klar kommen. Habe auf Kuba noch nie etwas erlebt, was ich hinterher bereut hätte. Unglaublich freundliche, nette Menschen dort ... die mit Haltung und Würde in einem nicht gerade einfachen Wirtschaftssystem mit großere Lebensfreude und Kreativität sich entfalten.Und Du? Werd' erstmal erwachsen ... geht vermutlich auch in einem Bazar in Cairo, am Strand von Alexandria oder in einem Betonbunker in Hurgadha ;-)Cuba, te amo!


Es gibt überall hier und da mal Einen, dem es gefällt. Sogar die Atomwüste von Tschernobyl
Dafür musst du keine Leute dumm anmachen. „Werd lieber erwachsen“

Hab auch keine Ahnung, was dein geistig niederer Erguss bewirken soll...nur weil du eine andere Meinung nicht hinnehmen kannst.
Wenn du etwas positives zu berichten hast, dann tu das.
Blökst aber lieber hier rum, anstatt dich konstruktiv zu äussern,

Ich schrieb, Kuba ist es meiner Meinung nach nicht wert.
Und der Meinung von mindestens 20 anderen, mit denen ich gesprochen habe, auch.
Dabei waren Tramper, Wanderer, Taucher, Explorer...sogar der deutsche Schwiegersohn aus dem sehr geilen Casa in Havanna, in dem wir geschlafen haben, mag Kuba nicht wirklich.
Jedem wie er meint.. .

Kuba ist der absolute Hammer , ohne wenn und aber.... wenn man nicht Nein sagen kann, sollte man am Strand bleiben oder mit Mami und Papi Reisen.

pewos19. Nov

Kuba ist der absolute Hammer , ohne wenn und aber.... wenn man nicht Nein …Kuba ist der absolute Hammer , ohne wenn und aber.... wenn man nicht Nein sagen kann, sollte man am Strand bleiben oder mit Mami und Papi Reisen.



so einfach kann man das nicht sagen! Wenn man an jeder Stelle abgezockt wird, verarscht wird, angelogen wird und ständig aufpaßen muss, nicht übers Ohr gezogen zu werden, macht einem der Urlaub auch nicht Spass.

Ich denke das ich Kuba trotz alledem eine Chance geben werde obwohl ich schon befürchte enttäuscht zu werden, da jetzt von wirklich vielen diese schlechten Reiseerfahrungen gemacht wurden... (ähnlich wie Reisen nach Indien, eigendlich würde ich gerne nur die schlechten Erfahrungen vieler hält mich dann doch zurück)
Bearbeitet von: "mio" 21. Nov
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text