524°
[Hin und Rückflug] Frankfurt am Main - Bangkok | im Januar 2015 für 340€

[Hin und Rückflug] Frankfurt am Main - Bangkok | im Januar 2015 für 340€

ReisenTripAir Angebote

[Hin und Rückflug] Frankfurt am Main - Bangkok | im Januar 2015 für 340€

Preis:Preis:Preis:340,43€
Zum DealZum DealZum Deal
Vom 6.Januar-27 Januar ins Warme!


Fluggesellschaft: Transaero Airlines
Zwischenstop: 1 x Moskau!
Flugzeit: 14:40h | 30:10h



Alternativ auch bei Opodo für 350€ buchbar und mit dem 20€ Gutschein von Opodo kombinierbar!



Transaero hat finanziellen Probleme und versucht Unterstützung von der Regierung in Moskau zu bekommen. Sind jedoch zweitgrößte Fluggesellschaft in Russland und somit dürfte es kein großes Risiko sein. Muss jeder selbst wissen, jedoch ist der Flug schon sehr zeitnah!

aerotelegraph.com/zwe…lfe

Danke Lecars für den Hinweis!
- Mydealzer110

24 Kommentare

bany8x5c.png

Ticketversicherung abschließen!!, viele weitere Ziele sind auch möglich: Quelle exbir.de/oes…tml

Preis Top. Die Flugzeiten allerdings Flop. 18 Stunden AUfenthalt in Moskau???

Hat jemand einen guten Tip für eine Ticketversicherung? Am besten natürlich eine, die im Insolvenzfall für die Ersatzbeförderung sorgt

panda15

Preis Top. Die Flugzeiten allerdings Flop. 18 Stunden AUfenthalt in Moskau???


Da kann man doch schön was reißen in 18 Stunden
Bei der Hinreise wäre es interessanter, bevor man ins warme kommt...

beachten, dass man evtl. ein russisches Visum braucht. Und die Beantragung dauert ne ganze Weile und ist mit nicht zu unterschätzenden Kosten verbunden...

Lecars

Airline ist pleite. Klickst Du hier...


Ok dann doch nichtmehr so hot oO

Lecars

Airline ist pleite. Klickst Du hier...


Für die Airline schon, kommt noch bisschen Kohle rein zur Deckung der Insolvenzmasse

Trotz eventueller Airline-Insolvenz und Visum-Schwierigkeiten 323 Grad??? Anscheinend lesen die wenigstens die Comments hier

Lecars

Airline ist pleite. Klickst Du hier...



sollte vielleicht mal als Hinweis in den Deal... ?

Leo218

beachten, dass man evtl. ein russisches Visum braucht. Und die Beantragung dauert ne ganze Weile und ist mit nicht zu unterschätzenden Kosten verbunden...



Sofern Du im Flughafen bleibst und nicht nach draußen willst, ist ein Visum nicht notwendig. Ich bin schon oft ohne Visum über Moskau geflogen. Die maximale Transit-Zeit ohne Visum liegt in Moskau bei 24 Stunden. Im Transit-Bereich des Airport gibt darüber hinaus auch eine (kostenpflichtige) Übernachtungsmöglichkeit. Sprich: Ein Transit-Hotel.

Transaero ist übrigens die zweitgrößte Fluggesellschaft in Russland. Da wird der Staat schon drauf achten, dass die nicht "Pleite" gehen.

Leo218

beachten, dass man evtl. ein russisches Visum braucht. Und die Beantragung dauert ne ganze Weile und ist mit nicht zu unterschätzenden Kosten verbunden...



Ohne Zweifel. Ich habe das nur geschrieben aufgrund der langen Aufenthaltszeit...
Aber trotzdem Danke für den Hinweis!

30h Rückflug nee danke

Cool danke!

Berlin - Beijing für 250€

20467984gm.jpg

Leo218

beachten, dass man evtl. ein russisches Visum braucht. Und die Beantragung dauert ne ganze Weile und ist mit nicht zu unterschätzenden Kosten verbunden...



Der Beispielflug aus dem Deal hat aber einen visumspflichtigen Airportwechsel!

Leo218

beachten, dass man evtl. ein russisches Visum braucht. Und die Beantragung dauert ne ganze Weile und ist mit nicht zu unterschätzenden Kosten verbunden...



glaub auch nicht das die Pleite gehen aber Danke für den Hinweis auf dem Aiportwechsel.

Lieber wäre mir ein Hinweis auf eine kostenfreie Übernachtung bei Stopp Over gewesen....

Unter den Umständen cold wie der russische Winter.
Die Leute scheinen wirklich nur die Überschrift zu lesen und sich nicht weiter zu informieren...

Mai Boom Boom ba

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text