[Hinweis] Canon EF 16-35mm 1:2,8L II USM Objektiv bei Amazons Weihnachts-Blitzangeboten
173°Abgelaufen

[Hinweis] Canon EF 16-35mm 1:2,8L II USM Objektiv bei Amazons Weihnachts-Blitzangeboten

1.079,95€Amazon Angebote
64
eingestellt am 12. Dez 2012
Der Preis ist natürlich noch nicht bekannt, aber gestern gab es auch ein hochpreisiges L-Objektiv, das 24-70 1:2,8L USM II für 150 Eur unter Idealo-Preis. Gut möglich, dass dieses hier auch zu einem guten Preis geben wird. Der momentane Amazonpreis ist 1.256,99 EUR (knapp über Idealo-Preis 1249 Eur).
Heute um 18 Uhr ist es soweit.

(Übrigens gibt's um 14 Uhr noch eine Canon EOS 7D mit 15-85mm und um 18 Uhr ein Nikon D600 Kit mit AF-S 24-85mm 1:3,5-4,5G ED VR.)

Edit: Es gibt noch 100 Eur Cashback auf das Objektiv!
Auf das 7D-Kit gibt's 170 Eur Cashback.

Beste Kommentare

gleich kauf ich mir aus frust den wischmopp.

64 Kommentare

Ist nur ein Hinweis und kein Deal

Cashback von Canon nicht vergessen!

Cold, weil kein Deal....

was sollte denn das 24 70 2.8 L II von gestern kosten?

junker

was sollte denn das 24 70 2.8 L II von gestern kosten?



Würd mich auch mal interessieren... Heute ist scheinbar generell der DSLR Tag

Die 7D mit 15-85 ist auch sehr nett... Nicht zu vergessen die Nikon D600

das wird sicher HOT!
Sobald es unter 1200 zu haben ist, ist es der günstig möglichste Preis!

Schade dass ich das 24-70mm gestern verpasst habe.
Der Preis für das 16-35mm wird definitiv ein Bestpreis, also geht das schon einmal als Deal durch.

Man sollte aber bedenken, dass das Objektiv nicht perfekt ist. Ein Blick in die Rezensionen genügt, um diverse Schwachstellen zu identifizieren.

junker

was sollte denn das 24 70 2.8 L II von gestern kosten?


1799 €
Also nur 200 € weniger als der Preis von gestern vormittag ...

Tharis

Cashback von Canon nicht vergessen!



Die Aktion ist doch längst abgelaufen...

Edit: Ok du meinst wohl die hier:
power-to-celebrate.de/cas…te/
Hoffentlich kommt noch das 100/2.8 L Makro... für 600€ - Cashback könnt ich schwach werden...

Mein Bedarf aber nicht meine Liga

hätte gerne EF-S 17-55 zum Megapreis. Bitte. Danke.

Verfasser

junker

was sollte denn das 24 70 2.8 L II von gestern kosten?



Klingt so als ob 1799 kein guter Preis gewesen wäre? (Mal abgesehen vom Preisniveau des Objektivs an sich)

Keksdose83

Hoffentlich kommt noch das 100/2.8 L Makro... für 600€ - Cashback könnt ich schwach werden...



725€ WHD * 0,70 Quicker - 70€ Cashback = 437€ - Deal des Jahres gewesen unteranderem. Hammerlinse

fraugeschichte

725€ WHD * 0,70 Quicker - 70€ Cashback = 437€ - Deal des Jahres gewesen unteranderem. Hammerlinse


Sorry aber ich hab es damals für 661,50€ im WHD bekommen, mit Quicker Sparcard/Gutscheinen bezahlt und auch 70€ CB bekommen. Highlight war das die Ledertasche fehlte und mir Amazon noch 30€ erstattet hat! Somit 363€

Die Linse habe ich schon (vor einem Jahr für 1037€ mit -17% Meinpaket-Gutschein bekommen)
Jetzt mit Cashback wird sie sicherlich unter 1000€ liegen...

Sehr spannend. Habe die MK I, die leider deutlich schwächer ist. Wäre ne gute Gelegenheit upzugraden

Ich begnüge mich auch weiterhin mit meinem Tamron 17-50 2.8 VC.^^
Kommt zwar ned an das Canon Objektiv ran, aber ist günstig.^^

EthanHunt

Ich begnüge mich auch weiterhin mit meinem Tamron 17-50 2.8 VC.^^Kommt zwar ned an das Canon Objektiv ran, aber ist günstig.^^



Dann begnügst Du dich ja vorsetzlich mit minderer Bildqualität.

Naja das Tamron mag ganz Okay sein, wenn man Abblendet...

Wichtiger ist "FÜR MICH" aber der USM...


"kl" anstatts "TZZZZZZZZZZZZZZZTTTTTZZZZSSSSSTTZZZZZZZTTTTZZZZZZZZZZZZSSSSSSZZZZZZ"

fraugeschichte

725€ WHD * 0,70 Quicker - 70€ Cashback = 437€ - Deal des Jahres gewesen :D unteranderem. Hammerlinse



Das ist natürlich noch hotter! Wobei man generell bei WHD aufpassen muss keine Gurken zu bekommen.. Die 70-200mm 2.8 IS II waren alle Murks Da hab ich die 200€ Aufpreis zu nem neuen zähneknirschend in Kauf genommen..

EthanHunt

Ich begnüge mich auch weiterhin mit meinem Tamron 17-50 2.8 VC.^^Kommt zwar ned an das Canon Objektiv ran, aber ist günstig.^^



Na, da spricht ein Kenner... Das Tamron hat eine enorme Abbildungsleistung, auch bei Offenblende(siehe Tests), wenn man denn ein gutes Exemplar erwischt, was bei Tamron leider Glückssache ist. Stehtjedenfalls dem Canon zumindest in der Bildqualität kaum nach.
Allerdings hat Tharis schon recht: Zwischen dem Autofokus liegen Welten und auch die Verarbeitung ist deutlich schlechter.

xmetal

Mein Bedarf aber nicht meine Liga :)hätte gerne EF-S 17-55 zum Megapreis. Bitte. Danke.



Hol dir dann das EF-S 10-22 - das ist genausogut, etwas lichtschwächer. Aber es ist eines der besten UWW bei Canon und das mit EF-S!

Außerdem ist dein 17-55 etwas anderes als ein 16-35 ;-)

An alle anderen: Viel Spaß beim Selektieren - das ist ein UWW und von Canon . ich sage nur Dezentrierung (nein, Canon kann das nicht richten).
X) Aber Amazon ist ja kulant.

Avatar

GelöschterUser118397

Schade die 7D wäre sicher interessant, nur das Objektiv ist schrott. Und das wieder seperat mit Gewinn verkaufen... schwierig. Mal abwarten wie der Preis ist.

Hessenpower

[quote=xmetal] Außerdem ist dein 17-55 etwas anderes als ein 16-35 ;-)


Ich sag ja, nicht meine Liga Und weil Crop hänge ich noch mehr an Lichtstärke als die fetten Teile, zudem bin ich auch noch so rauschempfindlich
10-22 ist aber auch nicht mein Zielbereich.

Das 10-22 ist aber genau das Pendant dafür! Bei einem UWW brauchst Du i.d.R. auch keine Lichstärke, selbst ohne Stativ. Für Crop reicht dann auch das 17-40 - das 17-55 ist aber klar besser und gleich teuer.

Rauschen stellt bei den modernen Kameras kein Problem dar! Wenn man ACR/LR hat, kann das ohne Probleme bis 3200 und auch 6400 gehen!

Verfasser

Hessenpower

Das 10-22 ist aber genau das Pendant dafür! Bei einem UWW brauchst Du i.d.R. auch keine Lichstärke, selbst ohne Stativ. Für Crop reicht dann auch das 17-40 - das 17-55 ist aber klar besser und gleich teuer.Rauschen stellt bei den modernen Kameras kein Problem dar! Wenn man ACR/LR hat, kann das ohne Probleme bis 3200 und auch 6400 gehen!



Also bei ner EOS 500 D sieht 3200 oder 6400 richtig mies aus. Welche LR-Funktion soll das denn vernünftig beheben?
Avatar

GelöschterUser118397

Grad nachgerechnet, die 7D zahlt sich nicht wirklich aus, wenn man nur auf den Body scharf ist. Fürs 15-85 gibts 400 Euro retour bei Verkauf, und Cashback ist 170. Selbst wenn es jetzt noch nach unten ginge, es müsste mind. 250 Euro günstiger werden, um attraktiv zu werden. Kann ich mir nicht vorstellen...

bei der 500D kenne ich mich nicht aus. Die hat nicht den neuesten Chip der 7D/60D/550D wenn ich jetzt richtig liege. Die 650 legt paar Prozentchen noch drauf.

Du kannst es mal probieren in LR mit der Entrauschungsfunktion, spiele damit etwas rum. Details müssen raus. Erst etwas Farbrauschen entfernen (ich gehe meist auf 15-30 den den hohen ISOs und bei Luminanz ähnlich). Schärfen ganz normal, evtl. schwächer - ach ja! RAW benutzen!!! Aber das sollte ja klar sein.


Sportgummi

Grad nachgerechnet, die 7D zahlt sich nicht wirklich aus, wenn man nur auf den Body scharf ist. Fürs 15-85 gibts 400 Euro retour bei Verkauf, und Cashback ist 170. Selbst wenn es jetzt noch nach unten ginge, es müsste mind. 250 Euro günstiger werden, um attraktiv zu werden. Kann ich mir nicht vorstellen...


7D gab es für 1594 Euros.
Es hätte sich lohnen können, je nachdem zu welchem Preis man das Objektiv verkauft bekommt.
Ich musste nicht weiter rechnen, da ich mit dem Handy keine in den Warenkorb bekommen habe.

Leute, ich hab u.a. die 7D. Dafür hab ich 1680 ohne CB bezahlt. Stellt euch mal nicht so an. Nächstes Jahr gibt's evtl. ne neue, aber wer die Geschwindigkeit und Haptik braucht, nur zuschlagen!

Avatar

GelöschterUser118397

Panzzerknakker

Es hätte sich lohnen können, je nachdem zu welchem Preis man das Objektiv verkauft bekommt.Ich musste nicht weiter rechnen, da ich mit dem Handy keine in den Warenkorb bekommen habe.



Naja, 1590 - 170 Cashback - 400 fürs Objektiv bist Du bei ca. 1000. Das schaff ich so auch, mit den Amazongutscheinen. Ist mir zuviel Aufwand gewesen, hab eine bekommen aber nicht genommen.

Sportgummi

Schade die 7D wäre sicher interessant, nur das Objektiv ist schrott.


Das 15-85 Schrott? Verwechselst Du es mit dem 17-85?

Mein 15-85 lässt von der Bildqualität her das 17-40 hinter sich. Die Verarbeitung allerdings könnte besser sein, ja.
KoriKori

Also bei ner EOS 500 D sieht 3200 oder 6400 richtig mies aus. Welche LR-Funktion soll das denn vernünftig beheben?


Das kann keine Software beheben. High-Iso raubt schon Information und Rauschreduzierung raubt weitere Information.

Also mein Traum wäre ja das Canon EF 70-200mm f/2.8 L IS USM II.
Aber für meine wenigen DSLR Aktivitäten zu teuer.



An eine 7D kommt nur das EF-S 17-55! :-)

navijunge: Schlicht falsch, wenn man den Kontext berücksichtig, um was es hier geht: Gerade ACR/LR vollbringt wahre Wunder bei der Rauschreduzierung. Natürlich kann sich die Software nicht jeder leisten. Aber es gibt auch Testversionen.

Das 17-55 ist schon okay, aber es hat seine Probleme, und ist eben nur ein Standardzoom.

Verfasser

... und 1080 Eur für das Objektiv.

war ich zu langsam? ich war pünktlich da und hab nicht mal den "in den einkaufswagen" butto gesehen....

ich auch nich. Da ist was schiefgelaufen - Angebot abgelaufen aber 0% verkauft?

Verfasser

Kann auch keinen Button sehen :-/

Und jetzt is das Objektiv weg. Toll. Dafür hätte ich sofort zugeschlagen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text